Mittelmeer Kreuzfahrten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchen
Mittelmeer Kreuzfahrten

Mediterrane Lebenslust gepaart mit atemberaubender Flora und Fauna – das und vieles mehr hat die Destination Mittelmeer zu bieten!

Arrow Left
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
  • Destination Gallery
Arrow Left
Arrow LeftArrow Left
Mittelmeer Kreuzfahrten
Eine Kreuzfahrt mit dem Schiff über das Mittelmeer ist bei vielen Leuten aufgrund mediterraner Highlights sehr beliebt. Gehen Sie auf eine Mittelmeer-Kreuzfahrt, entdecken Sie die spannendsten Regionen wie etwa Italien, Spanien, Griechenland, Kroatien oder Frankreich. In jedem Land gibt es Besonderheiten, sodass Sie von einer kulturellen Vielfalt profitieren. Möchten Sie etwas von den Ländern sehen, nutzen Sie einfach die Landgänge, um die verschiedenen Regionen kennen zu lernen. Vielleicht haben Sie Lust dazu, die Unterwasserwelt des Mittelmeers kennenzulernen. Schnorcheln und Tauchen sind in dem Fall für Sie ein absolutes Muss. Natürlich gibt es weitere Highlights, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten, wenn Sie schon einmal mit dem Schiff unterwegs sind. Je nach Destination bieten sich folgende Highlights an: • Barcelona mit der Sagrada Familia und weitere Architektur-Meisterwerke Gaudis • Malerisches Venedig mit Brücken, Gassen und Grachten • Versteckte Badebuchten mit feinen Sandstränden zur Entspannung
Alle Angebote anzeigen

Schon gewusst? Unser Reise-Tipp für Sie

Nicole Knoch040 228 677 685

Viele unserer Mittelmeerkreuzfahrten steuern Häfen an, die fast unberührt sind. Als absoluter Geheimtipp im Mittelmeer gilt die Insel Gozo. Sie zählt zur Republik Malta und ist mit der Fähre in ca. einer halben Stunde zu erreichen. Sie bietet alles, was man von einer Kreuzfahrt im Mittelmeer erwartet. Tiefblaues, glasklares Wasser, riesige Tempel und Weinberge. Diese Insel ist einen Landausflug auf alle Fälle wert!

Top Häfen in Mittelmeer

Reisetipps für Mittelmeer

In den letzten Jahren etablierte sich das Mittelmeer immer stärker als eines der beliebtesten Reiseziele im Tourismus. Blaues Wasser, weiße Strände und strahlender Sonnenschein sind die wohl prägendsten Argumente für einen Urlaub am Mittelmeer. Dabei überzeugt das Gebiet mit einer Menge mehr vielseitiger Facetten in seiner Landschaft, die garantiert etwas für jeden Urlauber bieten: Die Sehenswürdigkeiten des reichen von Bergen über Buchten und wilden Naturschutzgebieten bis hin zu lebhaften Metropolen. Überall erwarten Sie köstliche Speisen und Getränke sowie eine garantiert bunte Mischung von Kulturen.

Kreuzfahrturlaub im Mittelmeer

Kreuzfahrten sind eine besondere Art die vielfältige Landschaft des Mittelmeeres zu entdecken. Inmitten von türkisem Meerwasser, romantischen Sonnenuntergängen und mediterranem Essen bereisen Sie verschiedene Bereiche des Mittelmeeres. Ob Sie wenige Urlaubstage zur Verfügung haben oder auf wochenlange Entdeckungstour gehen wollen – mit einer Schiffsreise im Mittelmeer ist Ihnen die perfekte Nutzung Ihrer Urlaubszeit garantiert!

Wann ist die beste Reisezeit für das Mittelmeer?

Kreuzfahrten im Mittelmeer werden ganzjährig angeboten, wobei die Angebotsbreite in den Sommermonaten deutlich vielfältiger ist als im Winter. Dabei hat eine Schiffsreise in den Monaten von November bis März einige Vorzüge. Zum einen sind die Preise günstiger als in der Hauptreisezeit, zum anderen eignen sich die milderen Temperaturen besser zum Erkunden der Sehenswürdigkeiten. Während der Sommer- und Herbstferien sind Mittelmeerkreuzfahrten sehr beliebt für Familien-Kreuzfahrten. Aufgrund des mediterranen Klimas ist der Sommer auch für Sonnenanbeter und Badenixen die Hauptreisezeit.

Welche Reederei für Mittelmeerurlaub auf See?

Das Mittelmeer ist ein beliebtes Reiseziel sowohl nationaler als auch internationaler Reedereien. Das größte Angebot verschiedener Mittelmeerkreuzfahrten gibt es bei MSC CruisesAIDA KreuzfahrtenTUI Cruises und Costa Kreuzfahrten. Aber auch amerikanische Reedereien, wie z.B. Royal Caribbean oder Holland America Line bieten viele Kreuzfahrten in der Mittelmeer-Region an. Wer etwas mehr Luxus unter der Mittelmeer-Sonne möchte, sollte unbedingt eine Kreuzfahrt mit Oceania oder Regent Seven Seas Cruises buchen. Auf den 5 bis 6 Sterne Schiffen bleibt wirklich kein Wunsch auf Ihrere Mittelmeer-Kreuzfahrt unerfüllt.

Mittelmeer-Routen

Das Mittelmeer ist ein äußerst vielseitiges Reiseziel. Neben Insel-Hopping in der griechischen Ägäis können Sie dank Ihres schwimmenden Hotels auch an den bezauberndsten Städten der Region an Land gehen und das mediterrane Flair auf sich wirken lassen. Von Schnupperkreuzfahrten (4 Tage Mittelmeer) bis hin zu längeren Reisen mit einem Aufenthalt von 14 Tagen oder mehr eignen sich die Mittelmeer-Routen nicht nur für Einsteiger, sondern auch für überzeugte Kreuzfahrtfans.

Westliches Mittelmeer

Für Kreuzfahrteinsteiger und Städteliebhaber sind Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer das perfekte Reiseziel. An den spanischen, französischen und italienischen Küsten befinden sich zahlreiche Traumstädte: Bestaunen Sie die Sagrada Familia in Barcelona, besuchen Sie das Kolosseum in Rom oder schlendern Sie über die Promenaden der Côte d'Azur. Nicht nur die Häfen am Festland lohnen einen Besuch, auch die vielen Inselgruppen im Mittelmeer laden Touristen ein, Kultur und Landschaften zu entdecken. Die Balearen sind eine der beliebtesten Inselgruppen im Mittelmeerraum. Palma de Mallorca, die größte Stadt der Balearen, dient auch gleichzeitig als Ausgangspunkt für viele Kreuzfahrt-Routen. Ebenfalls eine beliebte Destination sind die Kanaren-Kreuzfahrten. Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote liegen geografisch im Atlantik, werden aber in Kombination mit Kreuzfahrten aus dem westlichen Mittelmeer angefahren.

Östliches Mittelmeer

Auch Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer haben unzählige touristische Highlights zu bieten. Die meisten Seereisen in diesem Gebiet starten ab Venedig. Ideal gelegen erreichen Sie so schnell die Küsten von Kroatien, Montenegro, Albanien und an die italienische Ostküste. Ein besonders beliebtes Zielgebiet sind die griechischen Inseln. Probieren Sie unbedingt die frischen Kalamata-Oliven aus Kreta und bringen Sie als Andenken eine Flasche griechisches Olivenöl mit nach Hause! Auf Santorini können Sie die berühmten weißen Häuser mit eigenen Augen sehen. Diese werden oft für Werbefotos der Insel genutzt und könnten von weiter weg betrachtet leicht mit Schnee verwechselt werden. Weniger bekannt aber nicht minder schön und reich an Geschichte sind Paros und Mykonos. Wer dagegen quirlige Gassen und orientalische Märkte liebt, sollte sich Istanbul keinesfalls entgehen lassen. Eine Rundreise durch die Ägäis sollte gut geplant sein: Legt man Wert auf Badeurlaub oder möchte man landschaftliche oder historische Schätze entdecken?

Wie reise ich am besten an?

Die meisten Starthäfen einer Mittelmeerkreuzfahrt erreichen Sie schnell mit dem Flugzeug. Vor allem die Häfen in Norditalien, wie beispielsweise für Kreuzfahrten ab Genua oder Venedig, eignen sich für eine Anreise mit dem PKW für Urlauber aus Süddeutschland. In den Häfen gibt es gute Parkmöglichkeiten, die Sie im Voraus reservieren können. Darüber hinaus bieten viele Reedereien auch Bus- oder Bahntransfers an. Beachten Sie, dass Sie bei einer selbstorganisierten Anreise im Falle von Verspätungen nicht abgesichert sind. Planen Sie deshalb lieber zusätzliche Reisezeit ein, um Ihren wohlverdienten Urlaub entspannt anzutreten.

 

Bewertungen für Mittelmeer

6.0 / 10
Gut
Basiert auf 8 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
2
Sehr Gut (7-8.5)
2
Gut (4.5-7)
1
Ok (3-4.5)
0
Durchschnittlich (1-3)
3
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
7 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
03 Juni 2019
9.1 / 10
9.1 / 10
03 Juni 2019
Karlheinz B.
60 - 69 Jahre
Süd- und Westeuropa erkunden ab Genua
PaardiskretAbwechslungsreich
Restaurant, Service, Ausflüge
Niveau der Passagiere lässt nach!
> 69 Jahre
31 Mai 2019
6.9 / 10
6.9 / 10
31 Mai 2019
Klaus U.
> 69 Jahre
Süd- und Westeuropa erkunden ab Genua
PaarFamiliär
Servicepersonal, fester Tisch zum Frühstück und Abendessen. Geringe Anzahl an Passagieren.
Ärztliche Betreuung. Der Arzt, wenn es ein richtiger war, hat nicht richtig geholfen sondern nur teure freie Medikamente (Placebo?) verschrieben. Mit einer schweren Nebenhölenentzündung mit Temperatur wurde keine Antibiotika verschrieben, die ich mir im Hafen selbst besorgt habe, um den Urlaub einigermaßen beschwerdefrei genießen zu können. Das war nicht die einzige Beschwerde, die ich gehört habe.

2-Bett-Außenkabine Saturndeck (Kat. K3):
Schiff und Kabine sind in die Tage gekommen - also stark abgenutzt
45 - 59 Jahre
31 Juli 2018
8.7 / 10
8.7 / 10
31 Juli 2018
Susanne L.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer
Paarentspanntdiskret
die Reiseroute war klasse, die Häfen zum Teil großartig (zB Monaco) Einige der Ausflüge waren super Housekeeping spitze
Management insgesamt etwas lax (Brauchbare Abrechnung sehr spät, Lecturer las nur vom Manuskript ab, Cruise director etwas albern), Essen etwas schlechter als Insignia und Marina, kaum Highlights - trotzdem alles in allem sehr gut

Balkonkabine (Kat. B1):
etwas eng
45 - 59 Jahre
05 September 2017
6.3 / 10
6.3 / 10
05 September 2017
Anja B.
45 - 59 Jahre
Mediterrane Memoiren
Paarentspanntelegant
kleines, sehr feines Kreuzfahrtschiff, gepflegte, entspannte und elegante Athmosphäre, Top Service, hervorragende, gehobene Küche, edle Restaurants inclusive, Ruhe an Bord, keine Warteschlangen, lange Liegezeiten für individuelle Ausflüge, kostenlose Shuttlebusse ins Zentrum
die Musik an Bord (Jazz, American songs aus den 40er/50er Jahren ect.) überhaupt nicht unser Geschmack, gilt auch für das Unterhaltungsprogramm, auf das wir jedoch keinen großen Wert legen extrem hohe Preise für alkohol. Getränke; Ausflüge unverhältnismäßig teuer, aber wir sind ohnehin lieber unabhängig

Concierge Level Balkonkabine (Kat. A3):
gediegene, eher dunkle Eingerichtung, alles top gepflegt, Balkon mit neuem Mobiliar, bequemes Bett, Minibar mit Softdrinks incl., angenehme leise Klimaanlage, kleies, sehr sauberes Duschbad
45 - 59 Jahre
02 September 2017
6.9 / 10
6.9 / 10
02 September 2017
Risa L.
45 - 59 Jahre
Mediterrane Memoiren
Paarentspanntelegant
Unterhaltung und Essen. Ambiance und Route
Grösse der Kabinen. Zwie Hafen die nicht interessant oder von Bedeutung waren.
> 69 Jahre
17 November 2016
7.7 / 10
7.7 / 10
17 November 2016
Dr. R.
> 69 Jahre
Von Valletta nach Málaga
PaarFamiliärAbwechslungsreich
Das Schiff hat uns sehr begeistert. Die vielen Stun- den unter Segeln zu fahren waren ein besonderes Erlebnis. Das Personal war freundlich und kompetent. Auch die mitreisenden Gäste waren durchweg sehr angenehm.
Nicht gefallen haben uns die Leistungen des Kochs. Das Essen war beim Mittagsbuffet meistens lauwarm und die Präsentation äußerst mittel mäs- sig. Abends war die Qualität besser, sie entsprach aber keineswegs unseren Erwartungen. Leider zog sich das Menü oft über 3 Stunden hin.

Junior-Suite (Kat. B):
Die Regulierung der Klimaanlage war nicht zufriedenstellend. Der ständige Luftzug und die extrem trockene Luft konnten auch durch Schiffspersonal nicht minimiert werden, so daß sich meine Frau eine Bronchitis bekommen hat.
> 69 Jahre
11 November 2016
7.7 / 10
7.7 / 10
11 November 2016
Reinhard W.
> 69 Jahre
Traumküsten Westeuropas ab Bremerhaven
PaarentspanntAbwechslungsreich
servicepersonal , unterbringung
auffallende zweiklassengesellschaft

Junior Suite Silber (Kat. P3):
freundl.+aufmerksame junge kabinenfee
Jetzt kostenlos anrufen!