Transatlantik Kreuzfahrten

Sie wollen Entspannung pur und etwas Kultur erleben? Dann ist eine Atlantikkreuzfahrt genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie auf See an Bord und legen Sie an den Häfen Ihrer Wahl an.

Transatlantik

Auf Transatlantik Kreuzfahrten wagen Sie den Sprung über den großen Teich auf die wohl komfortabelste Weise. Das Abenteuer wartet schließlich jenseits des Ozeans – und dort in ganz verschiedenen Facetten. Da wäre zum einen die USA mit ihrer unübertroffenen Mischung aus Natur und aufregenden Millionenstädten wie New York, Boston oder Miami. Die amerikanische Ostküste ist reich beschenkt und Kreuzfahrt-Urlauber aus Europa können sich das zunutze machen.

Das gilt erst recht, wenn die Transatlantik Kreuzfahrt auf Sonne, Sommer und tropische Temperaturen abzielt. Dann nämlich wird die Karibik angesteuert: Urlaubsinseln wie die Dominikanische Republik und Barbados empfangen ihre Gäste ganzjährig mit Palmenstränden und türkisfarbenem Wasser. Noch weiter südlich wartet Südamerika auf neue Besucher; die brasilianischen Metropolen Rio de Janeiro und Sao Paulo sowie die argentinische Hauptstadt Buenos Aires empfangen Sie mit lateinamerikanischem Temperament und wunderbaren neuen Eindrücken.

Als Abfahrthäfen stehen übrigens europäische Top-Städte wie Hamburg oder Rom zur Auswahl: Das Abenteuer beginnt damit schon vor der eigenen Haustür.

mehr
Transatlantik1
Transatlantik2}
Transatlantik3}
Transatlantik4}
Transatlantik5}

Transatlantik1
Transatlantik2
Transatlantik3
Transatlantik4
Transatlantik5
Schon gewusst? Unser Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Reduzierte Reisen
In 15 Tagen nach La Romana über St. John's
In 15 Tagen nach La Romana über St. John's
14 Nächte auf der Neue Mein Schiff 2
 25.10.2019
p.P.ab 2.095 €
Herrliche Kreuzfahrt über Castries nach La Romana
Herrliche Kreuzfahrt über Castries nach La Romana
14 Nächte auf der Neue Mein Schiff 2
 25.10.2019
p.P.ab 2.095 €
Von Pointe-à-Pitre über Castries in 14 Tagen
Von Pointe-à-Pitre über Castries in 14 Tagen
13 Nächte auf der Costa Magica
 20.03.2020
p.P.ab 1.209 €
Erkunden Sie 19 Tage St. George's und Bridgetown
Erkunden Sie 19 Tage St. George's und Bridgetown
18 Nächte auf der AIDAperla
 20.10.2019
p.P.ab 1.684 €
Erkunden Sie 21 Tage Road Town/Tortola und Pointe-à-Pitre
Erkunden Sie 21 Tage Road Town/Tortola und Pointe-à-Pitre
20 Nächte auf der Costa Magica
 07.12.2019
p.P.ab 1.609 €
  Kreuzfahrten inkl. Flug
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
18 Nächte USA Ostküste, ...
 MSC Meraviglia
 05.09.2020
p.P.ab 2.579 €
In 81 Tagen von San Antonio nach Hamburg
In 81 Tagen von San Antonio nach Hamburg
81 Nächte auf der AIDAaura
 01.12.2020
p.P.ab 11.775 €
19 Tage unterwegs mit der MSC Fantasia
19 Tage unterwegs mit der MSC Fantasia
18 Nächte auf der MSC Fantasia
 02.11.2019
p.P.ab 1.199 €
Erkunden Sie Rio de Janeiro, Barcelona und Genua
Erkunden Sie Rio de Janeiro, Barcelona und Genua
19 Nächte auf der MSC Fantasia
 09.03.2020
p.P.ab 1.729 €
Da steckt Meer drin – Von Brasilien nach Europa
Da steckt Meer drin – Von Brasilien nach Europa
17 Nächte Mittelmeer, ...
 MSC Seaview
 18.03.2020
p.P.ab 2.699 €
  Kreuzfahrten ab Deutschland
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
18 Nächte USA Ostküste, ...
 MSC Meraviglia
 05.09.2020
p.P.ab 2.579 €
In 81 Tagen von San Antonio nach Hamburg
In 81 Tagen von San Antonio nach Hamburg
81 Nächte auf der AIDAaura
 01.12.2020
p.P.ab 11.775 €
Da steckt Meer drin – Von Brasilien nach Europa
Da steckt Meer drin – Von Brasilien nach Europa
17 Nächte Mittelmeer, ...
 MSC Seaview
 18.03.2020
p.P.ab 2.699 €
Ab Hamburg zum Ende der Welt in Südamerika
Ab Hamburg zum Ende der Welt in Südamerika
36 Nächte auf der AIDAaura
 28.10.2019
p.P.ab 5.485 €
Erkunden Sie 19 Tage St. George's und Bridgetown
Erkunden Sie 19 Tage St. George's und Bridgetown
18 Nächte auf der AIDAperla
 20.10.2019
p.P.ab 1.684 €
Finden Sie hier alle wichtigen Häfen
Barcelona, Spanienab
55 €
Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens. Sie liegt im Nordosten der iberischen Halbinsel an der Küste des Mittelmeeres. Bereits vom Seeweg aus erblickt man den 173 Meter hohen Hausberg „Montjuic“ im Südwesten. Barcelona bietet ein mildes mediterranes Klima, dessen Durchschnittstemperaturen selbst im Winter über 13 °C liegen. Zudem hat die Stadt einiges an Historie, wie den Triumphbogen zu bieten. Aber auch die „Sagrada Familia“ gehört zu den Wahrzeichen Barcelonas. Verwinkelte Gassen, Straßenkünstler und Fischlokale an der Promenade zeichnen ebenfalls Spaniens zweitgrößte Stadt aus. Auch Badenixen kommen auf ihre Kosten, da der Stadtstrand sehr einladend ist. Unbedingt ansehen sollte man das Gotische Viertel und L‘ Aquarium an der Rambla.
Civitavecchia (Rom), Italienab
179 €

Civitavecchia, die italienische Hafenstadt der Provinz Rom, liegt zwischen den Flüssen Mognone im Norden und Maragone, im Süden der Region Latium. Das hier herrschende mediterrane Klima garantiert auch im Winter zweistellige Temperaturen, sodass Civitavecchia das ganze Jahr über einen Besuch wert ist. Insbesondere die majestätische „Forte Michelangelo“, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, gilt zu den wichtigsten Sehenwürdigkeiten der Stadt. Aber auch „le Terme Taurine“, eine archäologische Stätte, die Ihnen die alte römische Geschichte erzählt, oder das "museo archeologico", in dem Sie antike Ausgrabungen und Skulpturen aus 16 Jahrhunderten finden, sollten Sie nicht verpassen. Schlendern Sie entlang des Hafens und genießen Sie den Digestif Sambuca.

Lissabon, Portugalab
239 €

Lissabon liegt im äußersten Südwesten Europas am Atlantik in der subtropischen Klimazone, sodass die Sommer nicht zu heiß und die Winter mild sind. Die Stadt besticht durch ihre atemberaubenden Bauwerke wie z.B. den Torre de Belém – ein Wachturm, der 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Neben architektonischer Highlights gibt es zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. So zieht auch die Prachtstraße "Avenida da Liberdade" die Reisenden an, da sie nach dem Vorbild der Pariser Avenue des Champs-Élysées gebaut wurde.

Schlendern Sie durch die engen Gassen mit Fliesenfassaden und erkunden Sie die kulinarischen Spezialitäten, die diese Stadt zu bieten hat. Bei einem Glas portugiesischen Portweins können Sie die Sonne hinter der Brücke des 25. Aprils über dem Fluss Tejo untergehen sehen und so den erlebnisreichen Tag perfekt abschließen.

Southampton, Großbritannienab
161 €

Southampton ist eine Hafenstadt an der Südküste Englands und der Ausgangspunkt vieler Kreuzfahrten und des Fracht- und Güterverkehrs. Der Hafen bildet das Tor der Stadt und lädt zu romantischen Promenaden ein, auch wenn gelegentlich ein Schirm gezückt werden sollte. Denn das Klima von Southampton ist warm und gemäßigt mit gleichmäßigen Niederschlägen.

Das Maritime Museum in einem Lagerhaus aus dem 14. Jahrhundert bietet eine dauerhafte Ausstellung der Titanic-Geschichte, die bekanntlich von Southampton in See stach. Ebenfalls sehenswert sind die City Art Gallery, mit Werken von modernen Malern und englischen Klassikern, sowie das „Medieval Merchants House.“, welches Einblick in das alltägliche Leben eines wohlhabenden Kaufmannes im Spätmittelalter gewährt.

Marseille, Frankreichab
39 €

Marseille gehört zu den wichtigsten Hafenstädten in Frankreich. Sie liegt an einer Mittelmeerbucht, dem Golfe du Lion. Ihr Hafen bildet die größte Einnahmequelle, wobei der Tourismus einen immer höheren Stellenwert einnimmt. Zwischen Hügeln und Meer liegend, gilt die Stadt bei immer mehr Touristen als ein attraktives Reiseziel. Insbesondere das mediterrane Klima zieht viele Reisende in die Stadt. Mit über 300 Sonnenstunden fängt der Sommer zeitig an und die milden Winter sind kurz.
Die Spuren der Vergangenheit lassen sich hier überall entdecken und bewundern. Z.B. gilt die Basilika Notre Dame de la Garde heute als Wahrzeichen der Stadt und Touristenmagnet.

Cádiz, Spanienab
529 €

Cádiz ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt auf einer Landzunge, die in die Bucht von Cádiz vorspringt, direkt am Golf von Cádiz. Cádiz besitzt den größten Hafen Andalusiens, der auch eine Fährverbindung zu den kanarischen Inseln gewährleistet. Der Kontrast der modernden Hochhäuser zu der urigen Altstadt ist legendär und für zahlreiche Touristen interessant. Das Klima ist vom Meer bestimmt. Im Sommer sind Temperaturen um angenehme 30°C.

Neben der Altstadt ist der Torre Tavira ein echtes Highlight, hier haben Sie einen phantastischen Ausblick über die Stadt. Eine erholsame Oase ist der Park Genoves mit seinen schattigen Plätzchen und exotischen Pflanzen. Eine echte Augenweide - die Kathedrale von Cádiz.

Málaga, Spanienab
329 €

Málaga ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt am westlichen Teil des Mittelmeeres. Berühmt ist die Stadt für den Anbau von Wein sowie für ihren großen Flughafen, der als Drehkreuz für zahlreiche Urlauber genutzt wird. Dank eines angenehmen Mittelmeerklimas ist Málaga ein beliebter Touristenort. Die Sommer sind heiß, die Winter mild und der Tourismus blüht ganzjährig.

Málaga ist ein geschichtsträchtiger Ort und bietet Ihnen viel interessante Abwechslung. Die berühmteste Sehenswürdigkeit ist die im 11. Jahrhundert erbaute Festung Alcazaba. In der Innenstadt befindet sich die Kathedrale La Manquita, die von Christen über eine einstige Moschee gebaut wurde.

Santa Cruz de Tenerife, Spanienab
379 €

Santa Cruz de Tenerife ist eine der Hauptstädte der Kanarischen Inseln. Mit ihren vielen Sitzmöglichkeiten und Cafés lädt die Stadt dazu ein, sich zu entspannen und das bunte Treiben zu beobachten.

Das Wahrzeichen der Stadt Konzert- und Kongresshalle „Auditorio de Tenerife“ – welche wegen ihres Designs und ihrer Lage auch als die „kleine Oper von Sydney“ bezeichnet wird. Darüber hinaus ist die „Plaza de 25 de Julio“ einen Besuch wert; diese soll an die gewonne Seeschlacht gegen die Briten erinnern.

Während Ihres Aufenthalts in Santa Cruz sollten Sie über einen Besuch der größten Sehenswürdigkeit Teneriffas nachdenken. Denn Teneriffa beherbergt den dritthöchsten Inselvulkan der Erde, den Teide, welchen Sie im Nationalpark El Teide bestaunen können..

Funchal, Portugalab
329 €

Funchal ist die Hauptstadt der Insel Madeira und liegt im blauen Atlantik. Die moderne Stadt ist bei Touristen bekannt für seine erstklassige Küche und dem aromatischen Wein. Der Hafen empfängt hunderte von Kreuzfahrtschiffen, deren Besucher von hier aus die sprießende Landschaft der Insel bewundern. Der Tourismus blüht auch dank des milden Klimas, welches subtropisch ist. Warme Sommer und milde Winter, nur selten kann man es als zu warm oder zu kalt empfinden. Besuchen Sie die Kathedrale Sé in Funchaloder auch den reizvollen Botanischen Garten. Die Markhalle von Funchal mit ihren vielen Leckereien dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Eine Fahrt mit dem Korbschlitten ist ein besonderes Ereignis.

Bridgetown, Barbadosab
239 €

Bridgetown ist Hauptstadt des karibischen Inselstaates Barbados. Die geschäftige Stadt ist ein wichtiger zollfreier Hafen mit einem kompakten Einkaufsviertel und hat sich durch den Handel mit Zucker, Rum und Melasse einen Namen gemacht. Bridgetown bietet moderne sowie viktorianische Architektur im Kolonialstil. Barbados selbst ist mit seinem ganzjährig warmen Klima und seinen paradiesischen Sandstränden also ideal für alle Badeurlauber.

Zu den Top-Attraktionen zählen beispielsweise die Werkstatt Pelican Villagea auf halbem Weg zwischen dem Kreuzfahrtterminal und der Innenstadt von Bridgetown. Sehenswert ist außerdem das Barbados Wildlife Reserve, ein Naturschutzpark in einem Mahagoniwald, in welchem zahlreiche seltene Tierarten beobachtet werden können.

New York, USAab
562 €

Wer kennt sie nicht, die atemberaubende Stadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika. Bedeutender Wirtschaftsstandort für die USA, Hauptsitz vieler internationaler Konzerne und der New Yorker Börse in Manhatten. Auch die Filmindustrie ist hier lebhaft vertreten, namenhafte Verlage und Musikproduktionsfirmen sowie Millionen von Besuchern aus aller Welt machen New York so spannend.

In der gemäßigten Klimazone wird das Wetter überwiegend von kontinentalen Einflüssen geprägt, was sich in tropisch warmen Sommern und kalten Wintern mit heftigen Schneefällen auswirkt. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich vom Strudel der Metropole mitreißen. Bewundern Sie die „Statue of Liberty“, den ausgedehnten Central Park, das Empire State Building, die Brooklyn Bridge und vieles mehr in der Stadt, die niemals schläft.

Halifax, Kanadaab
629 €

Halifax liegt in Kanadas Nova Scotia an der Ostküste und besitzt den zweitgrößten Naturhafen der Welt. Noch immer versprüht Halifax den Charme einer romantischen Hafenstadt und bietet dabei ein vielfältiges Freizeit- und Ausflugsangebot. In Halifax befinden sich zahlreiche Museen, Galerien, Geschäfte und historische Gebäude. Wer die Geschichte Halifax's miterleben will, sollte der Zitadelle einen Besuch abstatten. In einer spannenden Nachstellung lernt Groß und Klein spielerisch etwas über die Ursprünge der Stadt.

Im Maritimen Museum sind unter anderem Reste der gesunkenen Titanic zu sehen. Empfehlenswerte Ausflüge sind zum einen ein Besuch des Fischerdorfes Peggy's Cove oder eine Kajaktour entlang der Küste. Mit ein wenig Glück zeigen sich auf der Kajaktour Wale, Seehunde und Delfine.

Rio de Janeiro, Brasilienab
269 €

Rio de Janeiro, die zweitgrößte Stadt Brasiliens, liegt eingebettet zwischen der Guanabara-Bucht im Osten und dem Atlantik im Süden des Landes. Neben São Paulo ist sie die wichtigste Handelsstadt des Landes. Wahrzeichen ist der Zuckerhut und der Strand an der Copacabana, der als der berühmteste Strand der Welt gilt. Den 396 Meter hohen Granitfelsen Zuckerhut kann man mit einer vollverglasten Seilbahn hochfahren und genießt eine wunderschöne Aussicht über die Stadt. Beliebt ist auch der Karneval, der nirgendwo so bunt und prachtvoll gefeiert wird wie hier.

Das Klima ist tropisch, der Jahresdurchschnitt liegt bei 22,6 °C. Dank des feuchten Klimas ist die Vegetation faszinierend. Besuchen Sie den Nationalpark Tijuca oder den Botanischen Garten. Monument des christlichen Rios ist die Cristo Rentor auf dem Berg Corcovado, die anlässlich der 100jährigen Unabhängigkeit Brasiliens erbaut wurde. Reizvoll ist auch der Strand Ipanema.

Ponta Delgada, Azorenab
479 €
Ponta Delgada ist die größte Stadt der Azoren und beherbergt den wichtigsten Hafen der Insel. Ob an der Uferpromenade das bunte Treiben tagsüber beobachten, dort abends entspannt Sommernächte genießen oder sich eines der vielen historisch wichtigen und interessanten Bauwerke und Denkmäler anschauen, die Stadt hält einiges für Sie bereit.
Salvador da Bahia, Brasilienab
269 €

Salvador da Bahia ist nach São Paulo und Rio de Janeiro die drittgrößte Stadt Brasiliens. Der historische Name der Küstenstadt lautet São Salvador da Bahia de Todos os Santos, da sie an der Allerheiligenbucht liegt. Von 1549 bis 1763 war diese Stadt sogar Hauptstadt von Brasilien. Die afrobrasilianische Kulltur wird vor allem mit seiner Feierwütigkeit im Gedächtnis bleiben.

Zahlreiche Kirchen machen deutlich was für eine große Rolle die Religion in der Stadt spielt. Eindrucksvoll zeigt sich auch der Stadtkern. Mit den architektonisch beeindruckenden Gebäuden aus der Barockzeit gehört diese zum UNESCO Welterbe. Einen ruhigen Aufenthalt bietet der 20 Kilometer lange Strand.

Transatlantik

Eine Transatlantik Kreuzfahrt bringt Sie durch die Weiten des Atlantischen Ozeans in die „Neue Welt“ und befährt somit eine der wohl ältesten Kreuzfahrtrouten der Welt und erfreut sich daher großer Beliebtheit. Stellen Sie sich nur einmal das Gefühl vor, in den Hafen von New York einzulaufen, vorbei an Ellis Island und der Freiheitsstatue und vielleicht können auch Sie dann verstehen, warum die Stadt eine solche Anziehungskraft auf Menschen aus aller Welt hat. Doch auch unterwegs ist die Transatlantik Schiffsreise ein besonderes Highlight. Die unglaublichen Weiten des Meeres haben bislang jeden in ihren Bann gezogen und auch Sie werden sich seinem Einfluss bestimmt nicht entziehen können.

Ein Klassiker unter den Kreuzfahrten


Früher eine unumgängliche Strapaze auf dem Weg in die Neue Welt, sind die Transatlantik Kreuzfahrten heute eine beliebte und komfortablere Alternative zum Flug. Denn obwohl die deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt, lohnt sie sich in jedem Fall. Entspannt und ausgeruht erreichen Sie Ihren Zielhafen um ein einmaliges Erlebnis reicher. Eine Transatlantik Kreuzfahrt ist eine Erfahrung, die Sie Ihre ganzes Leben begleiten wird. Damit dieses Abenteuer in so positiv wie möglich in Erinnerung bleibt, achten wir von Dreamlines besonders darauf, Ihnen eine große Auswahl an Möglichkeiten anzubieten, die sich vor allem durch hohe Qualität und hervorragenden Service auszeichnen.

Entdecken Sie die Länder rund um den Transatlantik


Gehen Sie auf eine Kreuzfahrt und lassen Sie sich von der Umgebung verzaubern. Die Länder, die bei einer Transatlantik Kreuzfahrt angefahren werden, haben einige Besonderheiten, die es gilt zu entdecken. Zahlreiche transatlantik Routen führen Sie durch vielfältige Länder: Starten Sie beispielsweise von Spanien und genießen Sie die Zeit auf hoher See. Unsere Beispielroute würde Sie von Spanien nach Fort Lauderdale führen, in dessen sonnigen Region Sie noch einige entspannte Tage verbringen können.

Zahlreiche Destinationen kennen lernen


Während einer Transatlantik Kreuzfahrt haben Sie die Möglichkeit an zahlreichen Ausflügen teilzunehmen, um so während Ihrer Reise viele neue Städte und Regionen kennenzulernen. Besuchen Sie auf Teneriffa den Loro-Park oder entdecken Sie Städte wie Rio de Janeiro, da sich diese einmalige Chance hier bietet. Lernen Sie die Mentalität der Brasilianer kennen und tauchen Sie ein in die farbenfrohe Kultur und die belebende Musik! Dies ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die sich Ihnen bei einer Transatlantik Kreuzfahrt bietet. Langweilig wird Ihnen auf einem Kreuzfahrtschiff während der Reise bestimmt nicht! Lassen Sie sich im Wellnessbereich verwöhnen oder nutzen Sie die Zeit um Sport zu treiben. Natürlich lässt es sich während der doch etwas längeren Transatlantik Reise auch perfekt mit einem Cocktail in der Hand in der Sonne entspannen.

Transatlantik Bewertungen