Flusskreuzfahrt Rhein

Historische Städte in Osteuropa sowie der Schweiz, Deutschland und den Niederlanden warten während einer Rheinkreuzfahrt auf Sie.

Rhein

Eine Rhein-Flusskreuzfahrt ist eine malerische Reise durch das Herz Europas. Der Rhein entspringt in der Schweiz, führt über weite Teile durch die westlichen Regionen Deutschlands und mündet schließlich in die niederländische Nordsee. Folglich erstrecken sich auch die Zu- und Ausstiegshäfen einer Rhein-Kreuzfahrt über drei Länder, sodass vielfältige Eindrücke garantiert sind.

Während einer Flusskreuzfahrt auf dem Rhein können Sie gleichermaßen einen Blick auf lebendige Großstädte und beeindruckende Landschaften werfen. Arnheim, Düsseldorf, Köln, Bonn, Straßburg und Basel gehören zu den beliebtesten Orten für einen Landgang. Als gelungener Gegenpol bieten sich grüne Panoramen und Weinbaugebiete an, etwa im Oberen Mittelrheintal, das sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein beweist somit, dass für wunderbare Eindrücke nicht immer eine Fernreise nötig ist. Die Schönheit der Heimat lässt sich vom Sonnendeck des Flusskreuzfahrtschiffs eindeutig am besten bewundern und wegen der kurzen Distanzen sind auch spontane Trips für wenige Tage problemlos möglich.

mehr
Rhein1
Rhein2}
Rhein3}
Rhein4}
Rhein5}

Rhein1
Rhein2
Rhein3
Rhein4
Rhein5
Schon gewusst? Unser Reise-Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Reduzierte Reisen
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
7 Nächte auf der AIDAperla
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 729 €
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
7 Nächte auf der AIDAmar
 Oktober 2019 - November 2019
p.P.ab 529 €
Wundervolle Reise nach Hamburg
Wundervolle Reise nach Hamburg
4 Nächte auf der AIDAperla
 Oktober 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 429 €
6-tägige Kreuzfahrt von Hamburg nach Rotterdam
6-tägige Kreuzfahrt von Hamburg nach Rotterdam
5 Nächte auf der AIDAmar
 19.10.2019
p.P.ab 699 €
Märchenhafter Rhein
Märchenhafter Rhein
5 Nächte auf der DCS Alemannia
 09.10.2019
p.P.ab 549 €
  Kreuzfahrt ab Köln
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
7 Nächte auf der MSC Preziosa
 September 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 499 €
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
7 Nächte auf der AIDAperla
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 729 €
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
7 Nächte auf der AIDAmar
 Oktober 2019 - April 2020
p.P.ab 529 €
4-tägige Rheinkreuzfahrt ab/bis Köln
4-tägige Rheinkreuzfahrt ab/bis Köln
3 Nächte auf der Rhein Symphonie
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 279 €
Rhein Erlebnis Kurs Amsterdam
Rhein Erlebnis Kurs Amsterdam
7 Nächte auf der A-ROSA BRAVA
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 599 €
  Kreuzfahrten bis 7 Nächte
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
7 Nächte auf der MSC Preziosa
 September 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 499 €
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
7 Nächte auf der AIDAperla
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 729 €
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
Von Hamburg über Zeebrugge in 8 Tagen
7 Nächte auf der AIDAmar
 Oktober 2019 - April 2020
p.P.ab 529 €
4-tägige Rheinkreuzfahrt ab/bis Köln
4-tägige Rheinkreuzfahrt ab/bis Köln
3 Nächte auf der Rhein Symphonie
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 279 €
Rhein Erlebnis Kurs Amsterdam
Rhein Erlebnis Kurs Amsterdam
7 Nächte auf der A-ROSA BRAVA
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 599 €
Finden Sie die schönsten Häfen des Rheins
Köln, Deutschlandab
59 €

Köln am Rhein ist die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland und liegt im Bundesland Nordrhein Westfalen. Die Stadt blickt auf eine 2.000- jährige Historie zurück und ist für ihre internationalen Veranstaltungen und den Karneval bekannt. Köln liegt klimatisch in der Überganszone von gemäßigtem Seeklima und Kontinentalklima. Die Winter sind recht mild, die Sommer nur mäßig warm.

Berühmt ist Köln insbesondere für seinen Dom, einem der weltweit größten Kathedralen im gotischen Baustil. Neben reger Geselligkeit finden Sie auch etwas Ruhe in der „Flora“, einer prächtigen Gartenanlage. Ebenso sehenswert, die Altstadt mit schmalen Gassen und Brauhäusern und dem berühmte Stammhaus 4711 in der Glockengasse.

Rotterdam, Niederlandeab
399 €

Rotterdam ist die zweitgrößte Stad der Niederlanden mit dem größten Seehafen Europas. In den westlichen Niederlanden an der Mündung des Rheins gelegen, hat Rotterdam verkehrstechnisch eine große Bedeutung. Ebenso als Industriestandort, der viele tausende Arbeitsplätze jährlich sichert. Rotterdam verfügt über diverse Universitäten und renommierten Hochschulen. Das Klima ist gemäßigt maritim, also relativ mild, aber selten heiß im Sommer oder kalt im Winter.

Entdecken Sie die geschichtlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt, Europas erstes Hochhaus, das historische Zentrum Delfshaven oder den alten Hafen mit seinem Ausblick auf die historischen Schiffe, die eine einzigartige Atmosphäre zaubern. Auch das Nachtleben dort ist erlebenswert. Tolle Bars und Kneipen im Überfluss.

Koblenz, Deutschlandab
199 €
Koblenz liegt im nördlichen Rheinland Pfalz an der Mündung der Mosel in den Rhein, bekannt auch unter dem Namen „das deutsche Eck“. Koblenz gehört zu den ältesten Städten Deutschlands, ist Verwaltungssitz verschiedener Behörden und traditionell im Dienstleistungssektor tätig. Seiner exponierten Lage am Rhein verdankt die Stadt zahlreiche Besucherströme aus aller Welt. Die Festung Ehrenbreitstein ist Besuchermagnet, ebenso das „Deutsche Eck“. Besuchen Sie das Kurfürstliche Schloss mit seinem prachtvollen Garten oder die Liebfrauenkirche, ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit. Wahrzeichen der deutschen Rheinromantik ist Schloss Stolzenfels mit seinem herrlichen Ausblick über den Rhein und die Nachbargemeinden.
Rüdesheim, Deutschlandab
199 €

Die Stadt Rüdesheim gehört zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal und stellt eines der bekanntesten Touristengebiete Deutschlands dar. Neben der Schönheit der Stadt ist Rüdesheim auch für seinen ausgezeichneten Wein bekannt, der in einer der unzähligen Weinstuben degustiert werden kann. Für das gesellschaftliche Zusammentreffen ist vor allem die Drosselgasse empfehlenswert, eine 144 Meter lange und 2 Meter breite Straße, welche für jeden etwas zu bieten hat.

Historisch nennenswert ist das Niederwalddenkmal. Dieses Monument soll an den Deutsch-Französischen Krieg und die Wiederaufrichtung des Deutschen Reiches erinnern.

Mainz, Deutschlandab
274 €
Mainz ist Landeshauptstadt von Rheinland Pfalz und liegt gegenüber der Mündung des Mains in den Rhein. Mit der Landehauptstadt Hessens Wiesbaden bildet Mainz ein Doppelzentrum mit rund 480.000 Einwohnern. Dank der Nähe zum Ballungsraum Rhein/Main hat Mainz eine starke wirtschaftliche Bedeutung. Bau-Technologie- Glas-Pharma- und Papierindustrie, aber auch traditionsreiche Familienunternehmen haben in Mainz ihren Sitz. Mainz hat ein gemäßigtes, warmes Klima dank seiner Lage am Oberrhein. Die sehenswertesten Zeugen der Geschichte sind die Kirchen, die in Mainz in großer Zahl zu finden sind. Angeführt vom Dom St .Martin in all seiner Pracht und Größe, der Christuskirche, ein Renaissancebau, bis hin zum Schmuckstück in Rokoko, der Augustinerkirche, sollten Sie nichts versäumen.
Straßburg, Frankreichab
134 €

Die romantische Stadt Straßburg liegt an der Ill, ein linker Zufluss des Rheins. Straßburg ist Sitz diverser europäischer Einrichtungen, wie der Europarat, das Europaparlament und der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. In Straßburg wurde die erste Zeitung der Welt gedruckt, auf Deutsch! Straßburg ist eine dynamische junge Stadt die Millionen von Besuchern jährlich anzieht. Das Klima mit kalten Wintern und warmen Sommern ist angenehm.

Berühmt ist das Münster. Das katholische Gotteshaus gehört zu den größten Sandsteingebäuden der Welt. Sehenswert auch das Haus Kammerzell, es gilt als das schönste Fachwerkhaus der Spätgotik. Versäumen Sie nicht den kulinarischen Rundgang durch Straßburg, mit seinen köstlichen Patisserien und Leckereien.

Mannheim, Deutschlandab
349 €

Mannheim ist eine typische Universitätsstadt und liegt in Baden-Württemberg am Rhein. Neben unzähligen Museen bietet die Stadt auch historische und religiöse Bauten. Eine hohe Anzahl dan einzigartiger Arichtektur und kulturellen Denkmälern aus verschiedenen Epochen sind Hauptmerkmal der Stadt. Besonders schön und imposant ist das Schloss des Kurfürsten der Pfalz, das nach Versailles das größte Barockbauwerk Europas ist.

Das älteste Gebäude Mannheims ist das Rathaus und nicht weit von diesem entfernt befindet sich auf dem bekannten Friedrichsplatz der Wasserturm, welcher am Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut wurde. Ebenfalls touristisch hoch interessant ist die Kurpfalzstraße.

Nijmegen, Niederlandeab
259 €

Nijmegen liegt mit seinen 163 000 Einwohnern in der Nähe der Grenze zur Region Niederrhein. Die St. Stevenskerk aus dem 13. Jahrhundert gehört ebenso zu den Sehenswürdigkeiten wie das Nationale Fahrradmuseum und der Valkhof.

Eine Besonderheit ist das muZIEum, ein Museum, das einen Einblick in die Welt von blinden Menschen gibt und dabei ganz neue Perspektiven enstehen lässt. Der Marktplatz von Nijmegen ist mit seiner Architektur ein weiteres Highlight der Stadt.

Düsseldorf, Deutschlandab
59 €
Düsseldorf ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens. Die im zweiten Weltkrieg fast komplett zerstörte Stadt wahrt ihre Denkmäler und diese können beim aufmerksamen Durchqueren der Altstadt entdeckt werden. Heute zählt die Altstadt als geselligster Ort der Stadt – hier treffen sich die Düsseldorfer auf ein Feierabend-Bierchen und wählen zwischen den verschiedensten Altbier-Sorten, die hier eigens gebraut werden. Während Ihres Aufenthaltes sollten Sie nicht darauf verzichten das Rathaus und den Burgplatz auf Ihrer Entdeckungstour mitzunehmen und weiter zur Rhein-Promenade zu schlendern. Von hier aus kann man nicht nur entlang des Rheins spazieren und Fahrrad fahren, zahlreiche Restaurants und Fischbuden Sie zudem zum gemütlichen Verweilen ein. Als besonderes Wahrzeichen der Stadt gelten die Gehry Bauten, die durch ihre einzigartige Architektur die Touristen in den Museumshafen locken. Insbesondere bekannt ist Düsseldorf jedoch als Shoppingstadt. Hier befindet sich die wohl berühmteste Shoppingstraße Deutschlands – die Kö.
Speyer, Deutschlandab
495 €

Speyer ist eine der ältesten Städte Deutschlands und dazu auch die wärmste und trockenste Stadt des Landes. Besuchen Sie den Kaiser- und Mariendom, der seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und die weltweit größte, erhaltene romanische Kirche ist. Neben dem Dom gibt es noch unzählige historische Denkmäler und Museen zu entdecken. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist das Altpörtel. Auf dem Turm der mittelalterlichen Haupttore Speyers haben Sie den schönsten Panoramablick über die Stadt und die Schönheit der historischen Gebäude.

Bonn, Deutschlandab
129 €

Die historische Stadt Bonn ist eine Großstadt und zählt mit 2000-jähriger Geschichte zu einer der ältesten Städte Deutschlands. Besteht ein musikalisches oder historisches Interesse zum bekannten Pianisten und Komponisten Beethoven sind die in der Stadt, seinem Geburtsort, bestens aufgehoben. Von der Villa Hammerschmidt bis zum Bundeskanzleramt, im ehemaligen Regierungsviertel wird Ihnen die Geschichte der Bundesrepublik nahegelgt. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten sind das Kurfürstliche Schloss, ehemalige Heimat des Kölner Kurfürsten und das Poppelsdorfer Schloss, die durch eine mit Kastanien bepflanzte Allee verbunden sind.

Basel, Schweizab
499 €

Basel, der Hauptort des Kantons Basel-Stadt liegt am Dreiländereck Schweiz/Deutschland/Frankreich, an der südwestlichen Seite des Rheins. Bekannt ist die Region für die Ansiedlung von Pharma-und Chemieindustrie. Mit seinen Frachthäfen besteht über den Rhein eine Anbindung an die Nordsee. Das Klima ist dank der Lage am Rheintal mediterran, das heißt mild und sonnig. Schnee liegt eher selten und wenn nur wenig.

Spazieren Sie durch die Baseler Altstadt, durch die gepflegten Gassen, gesäumt von bunt freundlichen Häusern zum Marktplatz. Hier liegen die meisten Sehenswürdigkeiten. Das Wahrzeichen von Basel, das Baseler Münster gehört zu den bedeutendsten Sakralbauten des Oberrheins. Nach 115 Stufen erwartet Sie eine einzigartige Aussicht.

Breisach, Deutschlandab
599 €

Breisach am Rhein liegt ungefähr 60 Kilometer nördlich der schweizer Stadt Basel. Beliebte Ausflugsziele sind das Museum für Stadtgeschichte, das im Rheintor untergebracht ist, sowie der Radbrunnenturm und der Hagenbachturm. Nicht weit von der Stadt entfernt kann im Badischen Weinkeller Wein degustiert werden. Aus Breisach können Ausflüge in den Schwarzwald und ins Elsass gemacht werden.

Loreley-Passage, Deutschlandab
229 €

Die Loreley-Passage liegt an dem 132 Meter hohen Schieferfelsen Loreley, welcher als einer der beliebtesten Ziele einer Reise auf dem Rhein gezählt wird. Durchqueren Sie die Strecke, die der Entstehungsgrund für die Sage der schönen blonden Jungfrau Loreley ist. Diese Sage hat Heinrich Heine und Friedrich Silcher weltweit bekannt gemacht. Auf dieser Kreuzfahrt werden Ihnen viele Ruinen und Burgen entgegenkommen.

Worms, Deutschlandab
374 €

Als Nibelungenstadt bekannt ist Worms auf jeden Fall einen Besuch wert. Diese lebendige Stadt mit 82.000 Einwohnern hat hauptsächlich im historischen Sinne viel zu bieten. Neben einer Vielzahl an Kirchen können Sie hier auch den Dom St. Peter, einen der drei Kaiserdome, besichtigen. Ebenso interessant ist das Dominikanerkloster St. Paulus und das Lutherdenkmal zu Worms. Ein besonderer Ort dieser Stadt ist die Nibelungenbrücke Worms, die den Rhein überspannt.

Rhein

Der Rhein ist der längste Fluss Deutschlands und schon aus diesem Grund eine Flusskreuzfahrt wert. Er entspringt zwar in den Schweizer Alpen und mündet in den Niederlanden in die Nordsee, zieht sich auf seinem Weg aber über 800 Kilometer weit durch deutsche Landschaften. Aufgrund seiner Länge und zentralen Lage in Westeuropa hat der Rhein eine besondere Bedeutung für alle Anrainerstaaten – das sind die Schweiz, Frankreich, Deutschland, Liechtenstein und die Niederlande. Zum einen ist er einer der wichtigsten Wasserwege dieser Region und besonders für den Transport von Gütern von großer Wichtigkeit, zum anderen ist er auch ein wesentlicher Bestandteil im Leben und der Mentalität der Menschen in unmittelbarer Umgebung. Eine Rhein Flusskreuzfahrt lässt auch Sie einmal die besondere Atmosphäre dieses Flusses spüren.
Eine Kreuzfahrt auf dem Rhein – die Lebensader Europas
Auf seiner Reise zur Nordsee hat der Fluss sich im Laufe der Zeit seinen Weg über Stock und Stein gebahnt und damit beeindruckende Gegenden geschaffen. Mit Dreamlines haben Sie nun die Möglichkeit, diese kolossalen Formationen einmal hautnah zu erleben, denn eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein bringt Sie dem Fluss so nah, wie kaum eine andere Art des Reisens. Erleben Sie die Strömungen des Oberrheins oder entdecken Sie die niederländische Kultur an der Flussmündung. Eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein hält all diese Impressionen für Sie bereit. Die besondere Anziehungskraft, die der Rhein seit jeher auf die Menschen hat, ist auch heute noch in vielen Geschichten und Sagen greifbar. Auch die Gefahren, die dieser große Strom bereithält, sind in zahlreichen Erzählungen festgehalten. Der Rhein und seine Umgebung bietet nicht nur zahlreichen Menschen ein zu Hause, auch diverse Tier- und Pflanzenarten sind hier zu finden. Diese lassen sich durch das Reisen auf dem Wasser noch intensiver erleben. Darüber hinaus bietet diese Art des Reisens auch ganz andere Perspektiven als herkömmliche Verkehrsmittel an Land.
Rhein - Erholung pur an Bord und an Land
Ihre Rhein Flusskreuzfahrt bietet natürlich auch an Land diverse Möglichkeiten, Ihre Freizeit zu gestalten. So lassen sich die Uferpromenaden zum Beispiel hervorragend auf dem Fahrrad erkunden. Auch die Auenlandschaften sind einen Besuch wert und vermitteln einem trotz der dichten Besiedlung der Rheinufer das Gefühl in unberührter Natur zu sein. Genießen Sie also das Zusammenspiel von Natur und Stadtleben auf Ihrer Flusskreuzfahrt. Denn auch die Rheinmetropolen haben ihren ganz eigenen Charme, der nicht zuletzt auf die stark durch den Rhein geprägten Landschaften und Stadtbilder zurück zu führen sind. Auch auf einer Rhein Flusskreuzfahrt müssen Sie nicht auf Komfort und Service verzichten. Beides wird auf unseren Hochsee- und Flusskreuzfahrtschiffen groß geschrieben. Selbstverständlich können Sie sich auch hier der bewährten Dreamlines Qualität sicher sein und eine unbeschwerte Reise verbringen – egal ob wohlverdienter Urlaub oder spontaner Kurztrip. Eine Kreuzfahrt auf dem Rhein verspricht darüber hinaus ein hohes Maß an Entspannung und Erholung, nicht zuletzt durch die Annehmlichkeiten an Bord. Hier werden Sie in ausgezeichneten Restaurants verwöhnt oder genießen an Deck einfach nur ein bisschen die Sonne.

Viele weitere Flussreisen für Destinationen weltweit finden Sie in unserer Übersicht für Flusskreuzfahrten.

Rhein Bewertungen