Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Mosel Kreuzfahrten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchenAngebote finden
Mosel Kreuzfahrten

Der Nebenfluss des Rheins bietet wunderbare Bedingungen für eine Flusskreuzfahrt. Von Köln bis über Luxemburg bis ins Herz von Frankreich.

Mosel Kreuzfahrten
Die Landschaft rund um die Mosel ist geprägt von saftigen Wäldern. Besonders in der Region wo der Fluss entspringt, schmücken grandiose Weingärten die Umgebung. Durch Frankreich hindurch erreicht der Fluss Luxemburg und fließt weiter nach Deutschland bis er in Koblenz in den Rhein mündet. Das macht auch eine Kombinationsflusskreuzfahrt von Mosel und Rhein möglich. Entlang der Mosel können Sie wunderschöne Städte wie Straßburg, Mannheim, Kehl und auch Köln erleben. Die Zeit an Bord wird Ihnen mit grandioser Küche und entspannenden Momenten im Wellnessbereich versüßt. Wenn Sie auch an Bord Sport betreiben wollen, steht dem natürlich auch nichts im Wege. Viele Schiffe unserer Angebot sind mit Fitnessräumen und Fitnessgeräten ausgestattet. Die Aufenthalte an Land kommen bestimmt auch nicht zu kurz. Viele Flusskreuzfahrtschiffe führen Fahrräder mit welche Sie gerne verwenden dürfen um das Festland zu erkunden. Besonders mit dem Rad kann man die Ufer der Mosel erkunden.
Alle Angebote anzeigen

Schon gewusst? Hier ein Tipp von uns

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Eine Flusskreuzfahrt auf der Mosel ist genau das richtige um dem Alltag zu entfliehen. Spa und Wellnessbereiche an Bord machen dies einfach. Auf der Mosel ist es in den Sommermonaten besonders schön, aber auch der frühe Herbst mit dem Beginn der Weinlese ist ein guter Zeitpunkt für eine Reise entlang der Mosel.

Reisetipps für Mosel

Mosel – Beste Reisezeit

Die Mosel ist wie für eine Flusskreuzfahrt geschaffen. Begeben Sie sich auf eine Mosel-Flusskreuzfahrt im frühen Herbst und erleben Sie den Beginn der Weinlese und nehmen Sie an Weinfesten teil. Besonders in den Spätsommermonaten und im Herbst sind Mosel-Kreuzfahrten bei Reisenden sehr beliebt. dann herrschen hier ein mildes Klima und angenehme Temperaturen. Aber auch im Winter ist eine Reise entlang der Mosel attraktiv, denn hier können Sie bei Landgängen auf den Weihnachtsmärkten weihnachtliches Flair erleben. 

Beliebte Häfen und Städte an der Mosel

Der Nebenfluss des Rheins ist der längste deutsche Nebenfluss und fließt außerdem durch Frankreich und Luxemburg. Auf Ihrer Mosel-Kreuzfahrt haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Städten auf Ihren Landgängen zu erkunden. Entdecken Sie u.a. Koblenz, Mainz, Cochem, Trier und Saarburg. Insbesondere Bernkastel-Kues zählt zu den beliebtesten Orten entlang der Mosel und zieht Besucher mit den zahlreichen Fachwerkhäusern aus dem Mittelalter in der Altstadt und mit der Burgruine in seinen Bann. 

Rundreisen mit verschiedenen Reedereien

Die Mosel mündet in Koblenz in den Rhein, wodurch einige Reedereien Kombinationskreuzfahrten für Rhein und Mosel anbieten. Erleben Sie sowohl die Mosel, als auch den Rhein auf einer Flusskreuzfahrt und besuchen Sie Städte wie Köln und Straßburg! Entdecken Sie diese Flüsse u.a. an Bord von A-ROSA, Phoenix Kreuzfahrten und 1AVista Reisen. Die durchschnittliche Reisedauer einer Mosel-Kreuzfahrt liegt bei 5 Nächten und wird auch gerne mit einer Fahrradtour kombiniert. Viele Flusskreuzfahrtschiffe verleihen Fahrräder.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten während einer Mosel-Kreuzfahrt

Besichtigen Sie die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz. Die Stadt zählt zu den ältesten Städte Deutschlands. In Cochem entzückt die Reichsburg Cochem sowie der historische Eisenbahntunnel, der einst als längster Tunnel Deutschlands galt. Idylle pur können Sie in Saarburg erhaschen. In diesem entzückenden Erholungsort umgeben von Weinbergen, lädt die Altstadt zum Verweilen ein und die Burg zum Erkunden. Außerdem dürfen Sie sich auch auf Ihrer Mosel-Flusskreuzfahrt auf eine Vielzahl von grünen Wäldern freuen.