AIDAnova

Die AIDAnova markiert 2018 als erstes Schiff der Helios-Klasse den Beginn eines umweltfreundlichen Betriebes von Kreuzfahrtschiffen und wird erstmalig mit Flüssigerdgas fahren.

Kreuzfahrten mit der AIDAnova

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

An Bord der AIDAnova erwarten Sie 21 komfortable und stilvoll eingerichtete Kabinentypen, die Ihren Urlaub auf See noch annehmlicher gestalten. Genießen Sie die Zeit an Bord mithilfe des vielfältigen Angebots an Aktivitäten, wie den drei Riesenwasserrutschen, dem Klettergarten oder dem Minigolfplatz. Für ausreichend Entspannung ist auch gesorgt: auf rund 3500 m² wartet ein exklusiver Wellnessbereich auf Sie. Erholen Sie sich in einer der fünf Saunen mit Blick auf das weite Meer, besuchen Sie das Tepidarium oder die Wellness-Suiten und lassen Sie es sich gut gehen. Kulinarisch hat die AIDAnova einiges zu bieten. Unter 17 Restaurants und 23 Bars haben Sie eine große Auswahl an schmackhaften Gerichten und kalten Getränken, die Sie während der Reise genießen können.

Durch die gebotene Urlaubsvielfalt der AIDAnova ist für jeden Gast die passende Kreuzfahrt dabei. Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie ein traumhaftes Abenteuer auf hoher See.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    337 m
  • Baujahr
    2017

AIDAnova Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

AIDAnova Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


AIDAnova Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 4
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Dusche mit Bad
  • Flachbildfernseher
Kabinengröße : 13-16 m²

AIDAnova Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die AIDAnova zeichnet sich neben ihrem umweltfreundlichen und beinahe emissionsfreien Betrieb mit innovativstem Design und komfortablen Kabinen aus. 21 verschiedene Kabinentypen warten auf Sie! Darunter finden Sie beispielsweise komfortable Familien-, Veranda- und Einzelkabinen sowie exquisite Suiten. Ein weiteres Highlight der AIDAnova stellen die neuen Junior-Suiten dar, die einen hellen und freundlichen Wintergarten besitzen.

Essen & Trinken

An Bord der AIDAnova erwartet Sie mit 17 Restaurants ein wahres kulinarisches Paradies. Unter fünf Spezialitäten-Restaurants, sechs A-la-carte-Restaurants, fünf Buffet-Restaurants und einer Snackbar haben Sie die Qual der Wahl. Weiterhin sorgen die 23 Bars des Schiffes für kalte Drinks und gute Laune.

Unterhaltung

Die AIDAnova garantiert Spaß und Abenteuer an Bord. Drei Riesenwasserrutschen, ein Klettergarten, sowie ein Wasserspiel- und Minigolfplatz sorgen für ausreichende Unterhaltung. Weiterhin sind sowohl die kleinen als auch die großen Kinder mit passender Unterhaltung in drei verschiedenen Clubs versorgt. Auch spezielle Kinder-, Familien,- und Teenie-Aktivitäten an Land versprechen maßgeschneidertes Entertainment. Bei einem Spaziergang auf dem Lanaideck, vorbei an den kulinarischen Köstlichkeiten der Restaurants, können Sie die fantastische Aussicht genießen und bei einem kühlen Getränk den Abend ausklingen lassen.

Wellness

Auf etwa 3500 m² wird Ihnen an Bord ein umfangreiches und exklusives Wellnessprogramm geboten. Im Body & Soul Spa finden Sie fünf Saunen mit Blick auf die Weiten des Ozeans, in denen Sie garantiert entspannen können. Auf dem Sonnendeck erwarten Sie drei Whirlpools sowie ein gemütliches Kaminzimmer, ein Tepidarium und zwei Wellness Suiten. Im Fitnessstudio können Sie sich richtig auspowern und mit über 30 Sportkursen von der großen Auswahl der AIDAnova profitieren. Eine weitere Neuheit ist der Open-Air-Fitnessplatz, der Ihnen beim Trainieren einen fantastischen Blick auf das Meer gewährt.

Umweltschutz

Besonders der Umweltschutz steht bei der AIDAnova im Vordergrund. Als erstes Schiff der neuen Helios-Klasse wird es ausschließlich mit Flüssigerdgas betrieben.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2018
  • Länge: 337 m
  • Tonnage: 183.900 BRZ
  • Anzahl der Decks: 20
  • Sprachen an Bord: Deutsch
  • Bordwährung: Euro

Das neuste Schiff von Aida Cruises wird seit 2017 auf der Meyer Wert in Papenburg gebaut. Die lang ersehnte Bekanntgabe des Namens des AIDA Neuzugangs wurde mit Spannung am 31. Mai 2017 an Bord der AIDAperla verkündet. Auch wurde der Name, der abgeleitet von dem lateinischen Wort „novus“ für „die Neue“ steht, in Form eines Graffitis am Hallentor der Werft veröffentlicht. Die AIDAnova ist ein Kreuzfahrtschiff der nächsten Schiffsgeneration. Weltweit erstmalig wird das Schiff zu 100% mit Flüssigerdgas gefahren und stößt dadurch deutlich weniger CO2 und Stickoxide aus. Durch den Verzicht auf Marine- und Schweröl ist die AIDAnova ein großes Vorbild in der Kreuzfahrtbranche. Als 13. Schiff der AIDA Flotte ist die AIDAnova mit einer Länge von 337 m, einer Breite von 42 m, 20 Decks und mit über 2500 Kabinen deutlich größer als ihre älteren Schwesterschiffe.

Kanaren & Madeira mit der AIDAnova

Unter dem Motto „Genau mein Urlaub“ kann ab Mitte 2017 die erste AIDA Kreuzfahrt auf dem Kreuzfahrtschiff der Superlative gebucht werden. Ende 2018 sticht die AIDAnova mit einer Kapazität von 6.600 Passagieren erstmals in See. Die AIDAnova nimmt ihre Gäste auf siebentägige Kreuzfahrten in Richtung Atlantik auf die Kanaren und Madeira mit. Reisende können sich mit ganzjährig angenehmen Temperaturen auf die zauberhaften Destinationen Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa und Madeira freuen.

Aidanova mit neuen Kabinenvarianten

Nicht nur das Schiff an sich ist größer als seine Vorgänger, auch die Größe der Kabinen wurde erweitert. Das Kreuzfahrtschiff bietet seinen Gästen mit Suiten, Innen-, Meerblick-, Balkon- und Verandakabinen 21 unterschiedliche Kabinentypen. Darunter fallen erstmals Kabinen speziell für Singles, großzügige Familienkabinen und auch Junior-Suiten mit Wintergarten. Mit extraordinären und erstklassigen Penthousesuiten setzt die AIDAnova noch einen oben drauf.

Neuheiten auf der AIDAnova

Mit einem neuen Restaurantkonzept offeriert das Kreuzfahrtschiff mit 17 Restaurants und 23 Bars, Lounges und Cafés ein vielfältiges und abwechslungsreiches kulinarisches Angebot. Auch das auf der AIDAprima und der AIDAperla vorhandene „Four Elements“, das Brauhaus und der „Beach Club“ sind ebenfalls auf der AIDAnova zu Hause. Erstmalig kann beim Pfeilen an der Bikinifigur auf dem neuartigen Open-Air-Fitnessplatz gleichzeitig für die Urlaubsbräune gesorgt werden. Bei einem Wellnessangebot auf 3.500 m2 Fläche, zahlreichen Sportkursen, Saunen mit Meerblick und unterschiedlichen Beauty Anwendungen lässt die Tiefenentspannung nicht lange auf sich warten.

Bei Fragen beraten Sie unsere Kreuzfahrtberater gerne.