AIDAprima

-49%

Alles neu macht die AIDAprima. Das derzeit jüngste und modernste Schiff der AIDA-Flotte ist seit 2016 in den Weltmeeren unterwegs und wird seiner Rolle als neues Flaggschiff gerecht.

Kreuzfahrten mit der AIDAprima

Gebaut nach den Kriterien der Hyperion-Klasse, versorgt die AIDAprima ihre 3.300 Gäste mit den für AIDA-Schiffe typischen Standards.
Das betrifft auch die Auswahl, die die AIDAprima Ihnen bieten möchte. So haben Sie die Wahl zwischen 14 Kabinenvarianten und 13 verschiedenen Restaurants. Mit dem 4 Elements gibt es außerdem einen ganzen Vergnügungspark, der von Wasserrutschen bis hin zur Kletterwand zahlreiche Sportmöglichkeiten beinhaltet.
Mit der AIDAprima setzt die Reederei ein klares Statement, nämlich, dass die Ära der Kreuzfahrten gerade erst begonnen hat. Sowohl bei der Unterbringung als auch bei der Routenplanung, den Aktivitätsmöglichkeiten an Bord und der technischen Basis ist die AIDAprima das modernste Schiff der Reederei und spricht alle Zielgruppen von jungen Erwachsenen über Familien bis hin zu reiferen Generationen an.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    300 m
  • Passagiere
    3300
  • Anzahl der Decks
    18

AIDAprima Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

AIDAprima Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


AIDAprima Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Haartrockner
  • TV, Radio, Telefon
  • Safe
  • Klimaanlage
Kabinengröße : 16 m²

AIDAprima Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Kommen Sie an Bord der AIDAprima und lassen Sie sich von der Kreuzfahrt der neuen Generation begeistern! Das neuartige Kabinenkonzept überzeugt mit hohem Platzkomfort, Individualität und vielen Besonderheiten. Wählen Sie aus 14 Varianten Ihre Traumkabine aus und entspannen Sie z. B. in einer Lanaikabine mit Balkon und Wintergarten oder einer Verandakabine mit begehbarem Kleiderschrank.

Essen & Trinken

13 verschiedenen Restaurants erfüllen Ihnen alle kulinarischen Wünsche! Lassen Sie Ihren Gaumen in den klassischen Buffetrestaurants verwöhnen oder probieren Sie köstliche Spezialitäten in neuen À-la-carte-Restaurants wie dem French Kiss. Besonderes Highlight ist die Kochschule, in der nach einem Einkauf auf lokalen Märkten zusammen ein leckeres Menü gezaubert wird. Für eine kleine Erfrischung und leckere Drinks zwischendurch sind die 18 Bars an Bord die perfekten Treffpunkte. Jetzt neu: Das Sortiment des Pier 3 Market wurde mit bis zu 26 Starbucks Kaffee- und Teespezialitäten erweitert.

Unterhaltung

Erlebnis statt Langweile! Highlights wie der überdachte AIDA Beachclub mit Badelandschaft oder das Activity-Deck bieten wetterunabhängig und ganzjährig Spaß. Im 4 Elements kommt jeder zwischen Wasserrutschen, Lazy River, Kletterwand und Sportdeck auf seine Kosten. Entertainment pur wird im neuen Theatrium geboten. Wer sich lieber entspannen möchte, ist im Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen und Pools gut aufgehoben.

Umweltschutz

Durch die MALS-Technologie wird der bereits umweltschonende Aufbau der AIDA Flotte nochmals revolutioniert. Das Schiff gleitet dadurch auf einem Teppich aus Luftbläschen, was den Reibungswiderstand und somit auch den Treibstoffverbrauch deutlich sinken lässt. Eine gute Energiebilanz, Abwasserklärung sowie ein konsequentes Energiesparsystem an Bord tragen außerdem zum Umweltschutz bei.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2015
  • Länge: 300 m
  • Tiefgang: 8,10 m
  • Geschwindigkeit: 21,5 Knoten
  • Anzahl der Decks: 18
  • Passagiere: 3300
  • Bordwährung: Euro

AIDAprima Bewertungen

8.4 / 10
Gut
Basiert auf 295 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
118
Gut (7-9)
138
Ok (5-7)
35
Schlecht (3-5)
4
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.9 / 10
Kabine
8.9 / 10
Gastronomie
8.5 / 10
Exkursionen
7.5 / 10
Service
8.6 / 10
Sport
8.2 / 10
Unterhaltung
8.2 / 10
295 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
14 Dezember 2018
4.9 / 10
4.9 / 10
14 Dezember 2018
Andreas F.
45 - 59 Jahre
Fantastische Kreuzfahrt mit der AIDAprima
PaarAbwechslungsreich
tolle Destinationen
zu viel

VARIO Verandakabine (Kat. VV):
das Schiff ist zu überladen mit Deko. Es gibt gefühlt keine Ecke die Entspannung bietet. Die Betten sind eher bessere Feldbetten
> 69 Jahre
04 Dezember 2018
8.9 / 10
8.9 / 10
04 Dezember 2018
Reinhard L.
> 69 Jahre
Paar
Reiseroute, Service an Bord, Schiff insgesamt, Vorträge und Shows (allerdings mit Einschränkungen durch die schlechte Räumlichkeit!! s.u.)
Zweimaliger Ausfall der Toilettenspülung über einige Stunden hinweg; offener Theaterraum mit unzähligen Störungen durch "wandernde" Passagiere, Personal an den Bars (laute Gespräche und laute Zubereitung der Getränke (Geschirr, Mixer, etc. nur schwer zu "ergatternden" Sitzplatz im Theater, sehr schlechter Sichtstrahl auf die Bühne und dadurch nur teilweise Ansicht der vortragenden Künstler (sehr schlechte Konfiguration!!!). Zu wenig Zeitpuffer, um Fahrplan bei unvorhergesehener Deviation (um Techniker an Bord und erkrankte Passagier von Bord zu bekommen, Verzögerungen beim Bunkern ). Geplante Hafenliegezeiten konnten dewegen leider nicht gehalten werden ! Fehlende "Nautisch/Technischer" Vortrag der Schiffsführung. Warum wurde das bei einer relativ langen Reise nicht durchgeführt??? Eine Küchenführung nur gegen Bezahlung!!?

VARIO Innenkabine (Kat. IV):
Gut: Naßzelle angenehm groß Schlecht: Fehlende Beleuchtung an li/re über den kleinen (Schreibtisch)-Ablagen; ungenügende Beleuchtung des ersten Kleiderschranks; Schränke als Ablage von a) überzähligen Schwimmwesten; b) fünf Bademänteln c) unter den Betten waren Gestelle (seitliche Gitter) für die Hochbetten und eine Kiste deponiert und nahmen den Platz für leere Koffer ein. Koffer hatten keinen Platz in den Schränken und mussten unter die Betten gestaut werden. Empfehlung: Überzählige Ausrüstung sollte nicht in Kabine verstaut werden, um Schrankplatz und Kofferstauplatz zu bekommen.
> 69 Jahre
03 Dezember 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
03 Dezember 2018
Valentin G.
> 69 Jahre
FamilieentspanntAbwechslungsreich
Die Angebote und Ausstattung des Schiffs!
Das Liegen immer wieder dauerhaft reserviert wurden.

VARIO Verandakabine (Kat. VV):
Separate Räume für Dusche und WC
> 69 Jahre
02 Dezember 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
02 Dezember 2018
Sigrid-Marion B.
> 69 Jahre
Emirate und Orient
Paarentspannt
Das East Restaurant, nicht so hektisch und die Spezialitätenrestaurants
An- und Abreise

VARIO Verandakabine (Kat. VV):
Kabinengrösse war ok
60 - 69 Jahre
01 Dezember 2018
7.2 / 10
7.2 / 10
01 Dezember 2018
Susanne S.
60 - 69 Jahre
Emirate und Orient
Familie mit Kleinkind(ern)Abwechslungsreich
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Insbesondere zu unserem Baby. Bis auf Bahrain waren die Städte sehr schön und interessant .
Im Vorfeld hatten wir schon einige Probleme mit AIDA. Mal abgesehen davon, dass die Hotline pausenlos nicht erreichbar ist bzw man in der Warteschleife hängt hat AIDA die Reiseunterlagen einfach an eine 3.Person geschickt und sich auf meine Beschwerde bis heute nicht gerührt. Dann war AIDA auch nicht in der Lage einen Mutter Kind PLATZ für den Flug zu buchen. Die Organisation bei der Ankunft war grenzwertig und ist deutlich verbesserungswürdig. Auf dem Schiff waren wir vom Essen enttäuscht, da bin ich von Queen Mary besseres gewohnt. In den Buffet Restaurants wurde zb. Fast immer der gleiche Salat angeboten und die Aufteilung war zum Teil nicht nachvollziehbar, dadurch war es oft chaotisch weil alle was suchten.Das beste war dann noch die Abfahrt . Wir mussten um 3 45 Uhr fahren und waren um 4 10 Uhr am Flughafen. Also über 4 Stunden Wartezeit bis zum Abflug. Einige ältere Passagiere haben sich deshalb dann ein Taxi bestellt und haben den Transfer sausen lassen. Wäre die bessere Alternative gewesen

VARIO Verandakabine (Kat. VV):
Die Reinigung war nicht immer ok
60 - 69 Jahre
26 November 2018
3.4 / 10
3.4 / 10
26 November 2018
Ruth V.
60 - 69 Jahre
Mediterrane Leichtigkeit trifft orientalische Tradition
Paarentspannt
60 - 69 Jahre
24 November 2018
5.6 / 10
5.6 / 10
24 November 2018
Harald S.
60 - 69 Jahre
Emirate und Orient,Rotes Meer
Singleentspannt
Kabine wurde meist erst nach 14 Uhr gereinigt. Salalah und Muscat wurden mit Verspätung angefahren, Ausflüge abgesagt. Internet war an mehreren Tagen stundenlang nicht verffügbar. Eintöniges Essen.

VARIO Verandakabine (Kat. VV):
Direkt unter dem Balkon befindet sich ein Whirlpool, der von früh morgens bis spät abends blubbert, egal, ob sich jemand darin befindet oder nicht. Dazu unterhalten sich die Insassen meist lautstark, wohl um das Blubbern zu übertönen.
60 - 69 Jahre
24 November 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
24 November 2018
Erich B.
60 - 69 Jahre
Mittelmeer,Rotes Meer,Emirate und Orient
Familie
> 69 Jahre
24 November 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
24 November 2018
Peter S.
> 69 Jahre
Paarentspannt
Das Personal hat sich sehr bemüht, den Passagieren die Reise so bequem wie möglich zu machen. Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das gastronomische Angebot war sehr groß und abwechslungsreich. Alle Einrichtungen sowie Kabinen wurden stets gereinigt und sehr sauber.
Die Größe des Schiffes ist beeindrückend, wir hätten uns eine ruhige Ecke draußen gewünscht; leider war überall, gerade bei sonnigem Wetter, alles draußen besetzt. Der Pool war auch etwas zu klein, um richtig schwimmen zu können.

VARIO Meerblickkabine (Kat. MV):
Leider haben wir keine Balkonkabine bekommen, was ich sehr bedauert habe; bei unserer nächsten Kreuzfahrt werden wir darauf achten. Da es unsere erste Fahrt war, wussten wir nicht, dass es für uns unbedingt wichtig ist, eine private Ecke auf dem Schiff zu haben.
60 - 69 Jahre
24 November 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
24 November 2018
Hartmut S.
60 - 69 Jahre
Mediterrane Leichtigkeit trifft orientalische Tradition
Paarentspannt

Das Schiff

Pünktlich zum Hafengeburtstag am 7. Mai 2016, taufte Emma Schweiger, die Tochter des berühmten deutschen Schauspielers Til Schweiger, die damals neue AIDAprima. Gleich darauf stach die AIDA-Schwester mit ersten Urlaubern zur Tauffahrt in See in Richtung Southampton, Le Havre, Zeebrügge und Rotterdam. Mit einer Gesamtlänge von 300 Metern und einer durchschnittlichen Breite von ca. 37 Metern kann die AIDAprima rund 3.300 Passagiere beherbergen und zählt zusammen mit der AIDAperla, welche 2017 das erste Mal in See stach, zu den größten Schiffen der gesamten Flotte. Beide Schiffe sind damit deutlich größer als ihre älteren Schwesterschiffe. Auch optisch unterscheiden sich AIDAs Neuzugänge von ihren älteren Schwesterschiffen: Der Bug der AIDAprima hat eine vertikale Form, sodass die Energie-Effizienz erheblich verbessert werden konnte.

Hamburg als Basishafen

Hamburg ist der Basishafen der AIDAprima für ihre Reisen in die Nordsee und ins Mittelmeer. Wetterunabhängige Attraktionen an Bord ermöglichen es den Passagieren, alle Bordeinrichtungen ganzjährig zu nutzen. So garantiert beispielsweise ein überdachter Beachclub an Bord für echtes Strandfeeling, selbst bei schlechtem Wetter. Wasserrutschen und ein Klettergarten sorgen für den nötigen Spaßfaktor bei Groß und Klein. Die AIDAprima eignet sich daher auch besonders für Familienkreuzfahrten.  

Kabinengrößen

Das Schiff überzeugt im Gegensatz zu seinen Schwesterschiffen in der Flotte nicht nur mit seiner Größe, sondern auch mit den daraus resultierenden, größeren Kabinen und Balkons an Board. Wählen Sie einfach Ihre Traumkabine aus und genießen Sie Ihre AIDA Kreuzfahrt auf Ihrer persönlichen Veranda oder im Wintergarten. Entscheiden Sie selbst, ob Sie in einer Innenkabine, Außen-, Balkonkabine oder in einer Suite auf Kreuzfahrt gehen möchten. Unsere Kreuzfahrtberater stehen Ihnen gerne beratend zu Seite.

Restaurants, Bars und Lounges

Lassen Sie sich mit kulinarischen Köstlichkeiten in einem der 13 verschiedenen Restaurants verwöhnen. Wie wäre es beispielweise mit einem frischen Steak im Steakhouse bei Tim Mälzer oder einem Kochkurs in der Bordeigenen Kochschule? Für Familien bietet die AIDAprima natürlich auch Buffetrestaurants mit einer vielfältigen Auswahl an. Weiteres Highlight der AIDAprima ist die Wahl zwischen 18 verschiedenen Bars und Lounges in denen Sie den Abend mit einem Cocktail oder einem der anderen zahlreich-angebotenen Getränke ausklingen lassen können. Falls Sie dann doch lieber das Tanzbein schwingen möchten, können Sie dies auch gerne im Nachtclub Nightfly tun.

Body and Soul Spa & Sport

Das Body and Soul Programm wurde eigens von AIDA entworfen um Ihnen das wohl bestmöglichste Erlebnis an Bord zu bieten und Ihnen eine erholsame Zeit zu ermöglichen. Ob in der Saunalandschaft oder bei einer ayurvedischen Massage, lassen Sie sich von der AIDAprima in die Welt der Entspannung und Ruhe entführen und genießen Sie die angebotenen Anwendungen. Auch Sport kann für viele entspannend sein. Lassen Sie ihre neu gewonnene Energie doch gerne im Fitnessstudio oder auf dem Joggingparcour aus oder besuchen Sie eine der vielen Fitnesskurse an Board.

Entertainment

Gestalten Sie ihr eigenes Freizeitprogramm an Bord mit dem ausgiebigen AIDA Entertainment Programm. Wie wäre es denn zum Beispiel mit einem Besuch im Beach Club zu einer Strandparty mit Live Band und DJ oder sind Sie doch eher ein Adrenalin Fan der Wert auf ein gutes Spiel im Bordeigenen Casino legt? Vielleicht klingt ja auch das exklusive Varieté Theater interessant für Sie. – Von Action bis Entspannung kann die AIDAprima Ihnen auf jeden Fall alles bieten, was das Kreuzfahrer Herz höher schlagen lässt.