Flusskreuzfahrt Donau

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchenAngebote finden
Flusskreuzfahrt Donau

Der längste Fluss Europas durch insgesamt zehn Länder

Flusskreuzfahrt Donau
Eine Donau-Kreuzfahrt bringt Ihnen viele Besonderheiten und eindrucksvolle Momente ein. Lassen Sie sich von dem ungarischen Temperament anstecken, genießen Sie die slawische Gastfreundlichkeit und lassen sich von dem Charme Österreichs faszinieren. Die Flusskreuzfahrt auf der Donau wird zum unvergesslichen Highlight. Auf der Donau können Sie mehrere Tage und sogar einige Wochen unterwegs sein. Es stehen für die Flusskreuzfahrten meistens mehrere Zeitrahmen zur Verfügung, sodass Sie nach Belieben auswählen können. Vielleicht möchten Sie sogar einen Badeurlaub am Schwarzen Meer mit der Donaukreuzfahrt kombinieren. Im Sommer werden auch diese speziellen Kreuzfahrten angeboten. Entdecken Sie faszinierende Landschaften und spektakuläre Städte der besonderen Art während Ihrer gemütlichen Flusskreuzfahrt auf der Donau. Donau-Kreuzfahrten werden durch Heimatgefühl, internationales Flair und den spannenden Kultur-Mix geprägt. Während Ihrer Fahrt mit dem Schiff auf der Donau entdecken Sie besondere Sightseeing-Städte. Hierzu gehören unter anderem: • Budapest (Ungarn) • Wien (Österreich) • Novi Sad (Serbien)
Alle Angebote anzeigen

Schon gewusst? Unser Reise-Tipp für Sie

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau ist ein absolut tolles Erlebnis. Sie können die vorbeiziehende Landschaft in aller Ruhe genießen und haben bei den Landgängen genügend Zeit, die Städte zu erkunden. Ein kleiner Tipp ist das Figlmüller Restaurant in Wien, hier bekommen Sie traditionelle Wiener Schnitzel. Bringen Sie Hunger mit, denn die Schnitzel sind riesig!

Top Häfen in Donau

Reisetipps für Donau

Beste Reisezeit für Flusskreuzfahrten auf der Donau

Die Donau ist mit fast 2.900 Kilometern Länge der zweitlängste Fluss Europas. Auf ihrem Weg zum Schwarzen Meer fließt sie durch die zehn Länder Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und die Ukraine.

Aufgrund des angenehmen Klimas liegt die beste Reisezeit für eine Flusskreuzfahrt auf der Donau zwischen April und Oktober. Bei milden Temperaturen um die 20° C im Frühjahr und Herbst lassen sich die Städte und Regionen entspannt erkunden. Im Sommer klettern die Temperatur auch mal über 30° C und höher. Dann kann es in den Städten durchaus sehr warm werden. Ein besonderer Tipp ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau im Winter. Wenn die Sonne untergegangen ist, erstrahlen die Städte und Dörfer entlang des Flusses hell und sorgen mit ihrer Beleuchtung für eine feierliche Atmosphäre. Bei Ihren Landaufenthalten können Sie die Weihnachtsmärkte besuchen. Wunderschön geschmückte Gassen laden dann in Städten wie Passau, Melk oder Dürnstein zum Bummeln ein. Auch Silvester ist in Städten wie Wien, Bratislava und Budapest ein Erlebnis.

Flusskreuzfahrt Donau – Faszinierende Metropolen und Landschaften erleben

Geschichtsträchtige Städte, malerische Landschaften von Österreich und Ungarn bis hin zum einzigartigen Donaudelta – Donau Kreuzfahrten sind nicht umsonst so beliebt. Die Städte und ihre Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses sind einmalig und vielfältig. Die meisten Reisen beginnen in Passau, der hübschen Drei-Flüsse-Stadt am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Mit dem Flusskreuzfahrtschiff können Sie ganz bequem und in entspanntem Tempo wunderschöne Metropolen – darunter einige Landeshauptstädte wie WienBudapest und Belgrad – sowie historische Klöster und auch Schlösser entlang des Stroms entdecken.

Wiens Wahrzeichen

Einer Ihrer ersten Stopps ist Wien. In kaum einer Stadt sind so viele Sehenswürdigkeiten derart gut zu Fuß erreichbar wie in der österreichischen Hauptstadt. Der hochgotische Stephansdom ist wohl das bekannteste Wahrzeichen Wiens und daher ein Muss für jeden Besucher. Kunst und Geschichte erleben Sie hier auf Schritt und Tritt. Angesagte Quartiere im so genannten Wiener Gürtel sind hier ebenso zu finden wie jahrhundertealte Kaffeehauskultur, neue Galerien genauso wie historische Museen. Erkunden Sie die Stadt mit ihren Attraktionen wie der Hofburg, dem Prater und Schloss Schönbrunn.

Bratislava begeistert Besucher

Die Flusskreuzfahrt auf der Donau führt weiter nach Bratislava die Hauptstadt der Slowakei. Innerhalb der Stadtmauer schlendert man in den Kopfstein gepflasterten Gassen der Altstadt. Besuchen Sie auf jeden Fall die "Hrád" am Donauufer. Die kantige Burg mit ihren vier Ecktürmen thront auf einem Felsen über der Altstadt. Von dort oben hat man einen weiten Blick über die Donau und die Altstadt bis zu den Gebirgsausläufern der Kleinen Karpaten.

Budapester Highlights

Weiterer Höhepunkt einer Donaukreuzfahrt ist Budapest. Die ungarische Hauptstadt ist aufregend, überraschend, vielseitig und gehört zu den schönsten Metropolen Europas. Der breite Strom der Donau zieht sich wie ein glitzernder Faden durch die Stadt und teilt das bergige Buda und das flache Pest voneinander. Das Budapester Parlamentsgebäude direkt am Donauufer und zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt sowie das historische Burgviertel mit seinen mittelalterlichen Gassen und der Fischerbastei verleihen Budapest einen ganz besonderen Charme.

Beste Routen und Angebote

Etwa 100 Flusskreuzfahrtschiffe befahren die Donau das ganze Jahr über auf unterschiedlichen Routen. Dabei setzen bekannte Reedereien wie A-ROSA, nicko cruises, Phoenix Reisen, VIVA Cruises und SE-Tours Schiffe auf der Donau ein. Viele Donaukreuzfahrten starten ab Passau. Auch Abfahrten in Wien sind möglich. Einwöchige Reisen ab Deutschland führen klassischerweise von Passau über Melk, Wien und Bratislava bis nach Budapest und zurück. Längere Flusskreuzfahrten auf der Donau starten ebenfalls in Passau oder Engelhartszell und führen über Wien, Bratislava, Budapest, Vucovar bis nach Rousse in Bulgarien und Tulcea in Rumänien. Das Angebot ist vielfältig, sodass sich für jeden die passende Flusskreuzfahrt auf der Donau findet.

Was kostet eine Flusskreuzfahrt auf der Donau?

Einwöchige Donau Flusskreuzfahrten sind etwa ab 600 Euro buchbar. Kurze Kreuzfahrten von 4 Nächten sind schon ab ca. 299 Euro zu haben.

Welche Schiffe fahren auf der Donau?

Reedereien wie A-ROSA, nicko cruises, Phoenix Reisen und SE-Tours bieten Donaureisen an. VIVA Cruises hat beispielsweise auch Flusskreuzfahrten auf der Donau all inclusive im Angebot. Dabei setzen Reedereien Schiffe wie die A-ROSA MIA, nickoVision, MS Ariana oder MS THOMAS HARDY ein.

Wann ist die beste Zeit für eine Donau Kreuzfahrt?

Donaukreuzfahrten werden ganzjährig angeboten. Die beste Zeit für eine Reise auf der Donau sind die Monate Mai bis Oktober sowie die Advents- und Weihnachtszeit im Dezember.

 

Bewertungen für Donau

7.9 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 136019 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
3.9 / 10
Sehr Gut (7-8.5)
3.1 / 10
Gut (4.5-7)
1.9 / 10
Ok (3-4.5)
0.6 / 10
Durchschnittlich (1-3)
0.4 / 10
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
21138 Bewertungen
Sortiert nach:
16 Juni 2020
8.9 / 10
8.9 / 10
16 Juni 2020
Krisztina E.
8-tägige Kreuzfahrt bis San Juan
FamilieentspanntinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
13 Mai 2020
9.1 / 10
9.1 / 10
13 Mai 2020
Annemarie O.
Sonstige
PaarAbwechslungsreich
Die großzügigkeit auf dem Schiff. Die vielseitigkeit der musikalischen Unterhaltung. Das Theaterangebot war außergewöhnlich vielseitig und qualitativ hochwertig.
An Deck war es oft sehr laut.

Die Kabine war ausreichend groß mit viel Stauraum. Sie wurde 2 mal täglich gereinigt.
06 Mai 2020
8.3 / 10
8.3 / 10
06 Mai 2020
Violette F.
Sonstige
Singleentspannt
Personal sehr, sehr freundlich, hilfsbereit und sauber. Service in den Restaurants und Bars sehr gut. Zimmerboy sehr aufmerksam und sehr freundlich. Unterhaltung gut.
Auf Deck 13 aussen sehr schlechter Service bei Getränkebestellung.

In der Dusche wäre Hartverkleidung besser als Vorhang.
> 69 Jahre
02 Mai 2020
6.0 / 10
6.0 / 10
02 Mai 2020
Andreas G.
> 69 Jahre
PaarentspanntdiskretAbwechslungsreich
Die Route war das was wir wollten, leider fiel ein grosser Teil wegen Corona weg (kein Landgang Wellington - Marseille während 42 Tagen). Sehr nette und freundliche Crew, die sich aber viel zu wenig um die ÜBELTÄTER kümmerte (notorische Sonnenliegen Reservierer, viel waren schlecht angezogen im Speisesaal, Schiff zu gross)
Die inkludierten Landausflüge (logisch mit 2'150 Leuten) waren Massenabfertigung. Zu viel Ramba Zamba während der Kreuzfahrt. Schlecht sprechende Deutsche Lektorin die auch sehr viele falsche angaben machte. Vielen Teilnehmern fehlte mehr Land und Geographie Informationen (z.B. keine Info während der Suezlkanal Durchfahrt),Ansagen des Kapitän am Anfang nur auf Aussendeck oder im Gang hörbar. Sehr grosse Franzosengruppe (800 Leute) die teilweise sehr unangenehm auffielen (laut, unfreundlich, schlecht angezogen (Shorts und FliFlops an eleganten Abenden und im Theater) .

Balkonkabine Fantastica (Kat. B2):
Die Kabine ist echt in die Jahre gekommen. Die Türe lotterte und machte bei Seitenwind enorm Lärm, ohne dass das Problem während 4 Monaten gelöst wurde. Viel Kunststoff, alter Teppich, Balkon-Stühle waren ok aber fallen auseinander.
60 - 69 Jahre
02 Mai 2020
8.0 / 10
8.0 / 10
02 Mai 2020
Gabriele D.
60 - 69 Jahre
PaarentspanntAbwechslungsreich
Besonders hat uns gefallen, dass wir, da wir Aurea gebucht hatten, dass Top 16 Deck benutzen konnten.
Das einige männliche Kellner, Frauen wie Luft behandelt haben.Begrüßt und geredet wurde nur mit dem Mann. Auch nur der Mann wurde nach seinen Wünschen gefragt, Frau war nicht vorhanden

Balkonkabine Fantastica (Kat. B2):
war groß genug, hatte Balkon, Bad hätte größer sein können.
60 - 69 Jahre
01 Mai 2020
8.3 / 10
8.3 / 10
01 Mai 2020
Bernhard B.
60 - 69 Jahre
Weltreise mit MSC: 23 Länder in 117 Tagen
PaarentspanntAbwechslungsreich
Personal, Schiff, Unterhaltungsangebot
Küche
> 69 Jahre
01 Mai 2020
9.1 / 10
9.1 / 10
01 Mai 2020
Klaus E.
> 69 Jahre
Weltreise mit MSC: 23 Länder in 117 Tagen
FamilieAbwechslungsreich
siehe obige Sterne; viele abwechslungsreiche Tätigkeiten auch nach Beginn der Corona Krise und die Möglichkeit von MSC, sowohl einen Teil der Reise erstattet zu bekommen, als auch die kostenlose (!) Weiterfahrt nach Hobart
Multikulti an Bord ! Im Laufe der ca. 100 Tage wurden die Franzosen ( ca,.800 ) im Zwischenmenschlichen ( Mahlzeiten, Sitzplätze öffentlicher Raum, Benehmen dem Kapitän gegenüber zum Zeitpunkt der Beendigung der Reise in Hobart ) immer aggressiver und dominanter ! Das hat viele aus dem deutschsprachigen Raum "genervt" !

Innenkabine Bella (Kat. I1):
ruhige K.; ringsrum das Personal war sehr hilfsbereit; sehr sauber; kleine Pannen; Klimaanlage: immer wenn wir nicht in der Kabine waren, wurde das Zimmer sehr kalt !
25 - 34 Jahre
05 April 2020
9.7 / 10
9.7 / 10
05 April 2020
Jennifer F.
25 - 34 Jahre
Herrliche Kreuzfahrt über Ko Samui ab Singapur
FreundeAbwechslungsreich
Die Abwechslung und Stimmung auf dem Schiff war hervorragend.Zudem sehr gutes Essen und Trinken.
Die Menge an Essen war in unseren Augen etwas zu viel.So viel Auswahl benötigten wir nun wirklich nicht.Gerade der Aspekt Verschwendung und Sinnhaftigkeit sollten da nochmal etwas überdacht werden..

Außen-Flex-Kabine
Räume ausreichend und gemütlich...Haben uns sehr wohl gefühlt.
45 - 59 Jahre
02 April 2020
10.0 / 10
10.0 / 10
02 April 2020
Ines R.
45 - 59 Jahre
Wunderschöne Kreuzfahrt mit der AIDAaura
SingleinspirierendAbwechslungsreich
Da es meine erste Kreuzfahrt war habe ich keinen Vergleich, ich fand alles Prima.
Nichts.

Meerblickkabine (Kat. MB):
Die Doppelkabine für mich alleine war klasse.
> 69 Jahre
01 April 2020
8.3 / 10
8.3 / 10
01 April 2020
Guido L.
> 69 Jahre
Rund um Südamerika ab/bis Hamburg
PaarentspanntAbwechslungsreich
Ausflüge und Schiff
Reise bis Curacao war gut.ab Ford Lauderdale kein Landgang mehr, am 27.3. Ende in Southampton warum? Flug Hamburg-Zürich ging nicht mehr,mussten uns selber um Rückflug kümmern Taxi nach Heathrouw London mussten wir selbst bezahlen.Flug London-München war nicht mehr . Wurden nach Frankfurt geflogen. mit Anschluss nach München.Das war sehr aufwendig.

Britannia: Balkonkabine (Kat. BF):
Sauber