Flusskreuzfahrt Donau

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchen
Flusskreuzfahrt Donau

Der längste Fluss Europas durch insgesamt zehn Länder

Flusskreuzfahrt Donau
Eine Donau-Kreuzfahrt bringt Ihnen viele Besonderheiten und eindrucksvolle Momente ein. Lassen Sie sich von dem ungarischen Temperament anstecken, genießen Sie die slawische Gastfreundlichkeit und lassen sich von dem Charme Österreichs faszinieren. Die Flusskreuzfahrt auf der Donau wird zum unvergesslichen Highlight. Auf der Donau können Sie mehrere Tage und sogar einige Wochen unterwegs sein. Es stehen für die Flusskreuzfahrten meistens mehrere Zeitrahmen zur Verfügung, sodass Sie nach Belieben auswählen können. Vielleicht möchten Sie sogar einen Badeurlaub am Schwarzen Meer mit der Donaukreuzfahrt kombinieren. Im Sommer werden auch diese speziellen Kreuzfahrten angeboten. Entdecken Sie faszinierende Landschaften und spektakuläre Städte der besonderen Art während Ihrer gemütlichen Flusskreuzfahrt auf der Donau. Donau-Kreuzfahrten werden durch Heimatgefühl, internationales Flair und den spannenden Kultur-Mix geprägt. Während Ihrer Fahrt mit dem Schiff auf der Donau entdecken Sie besondere Sightseeing-Städte. Hierzu gehören unter anderem: • Budapest (Ungarn) • Wien (Österreich) • Novi Sad (Serbien)
Alle Angebote anzeigen

Reisetipps für Donau

Beste Reisezeit für Flusskreuzfahrten auf der Donau

Die Donau ist mit fast 2.900 Kilometern Länge der zweitlängste Fluss Europas. Auf ihrem Weg zum Schwarzen Meer fließt sie durch die zehn Länder Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und die Ukraine.

Aufgrund des angenehmen Klimas liegt die beste Reisezeit für eine Flusskreuzfahrt auf der Donau zwischen April und Oktober. Bei milden Temperaturen um die 20° C im Frühjahr und Herbst lassen sich die Städte und Regionen entspannt erkunden. Im Sommer klettern die Temperatur auch mal über 30° C und höher. Dann kann es in den Städten durchaus sehr warm werden. Ein besonderer Tipp ist eine Flusskreuzfahrt auf der Donau im Winter. Wenn die Sonne untergegangen ist, erstrahlen die Städte und Dörfer entlang des Flusses hell und sorgen mit ihrer Beleuchtung für eine feierliche Atmosphäre. Bei Ihren Landaufenthalten können Sie die Weihnachtsmärkte besuchen. Wunderschön geschmückte Gassen laden dann in Städten wie Passau, Melk oder Dürnstein zum Bummeln ein. Auch Silvester ist in Städten wie Wien, Bratislava und Budapest ein Erlebnis.

Flusskreuzfahrt Donau – Faszinierende Metropolen und Landschaften erleben

Geschichtsträchtige Städte, malerische Landschaften von Österreich und Ungarn bis hin zum einzigartigen Donaudelta – Donau Kreuzfahrten sind nicht umsonst so beliebt. Die Städte und ihre Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses sind einmalig und vielfältig. Die meisten Reisen beginnen in Passau, der hübschen Drei-Flüsse-Stadt am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Mit dem Flusskreuzfahrtschiff können Sie ganz bequem und in entspanntem Tempo wunderschöne Metropolen – darunter einige Landeshauptstädte wie WienBudapest und Belgrad – sowie historische Klöster und auch Schlösser entlang des Stroms entdecken.

Wiens Wahrzeichen

Einer Ihrer ersten Stopps ist Wien. In kaum einer Stadt sind so viele Sehenswürdigkeiten derart gut zu Fuß erreichbar wie in der österreichischen Hauptstadt. Der hochgotische Stephansdom ist wohl das bekannteste Wahrzeichen Wiens und daher ein Muss für jeden Besucher. Kunst und Geschichte erleben Sie hier auf Schritt und Tritt. Angesagte Quartiere im so genannten Wiener Gürtel sind hier ebenso zu finden wie jahrhundertealte Kaffeehauskultur, neue Galerien genauso wie historische Museen. Erkunden Sie die Stadt mit ihren Attraktionen wie der Hofburg, dem Prater und Schloss Schönbrunn.

Bratislava begeistert Besucher

Die Flusskreuzfahrt auf der Donau führt weiter nach Bratislava die Hauptstadt der Slowakei. Innerhalb der Stadtmauer schlendert man in den Kopfstein gepflasterten Gassen der Altstadt. Besuchen Sie auf jeden Fall die "Hrád" am Donauufer. Die kantige Burg mit ihren vier Ecktürmen thront auf einem Felsen über der Altstadt. Von dort oben hat man einen weiten Blick über die Donau und die Altstadt bis zu den Gebirgsausläufern der Kleinen Karpaten.

Budapester Highlights

Weiterer Höhepunkt einer Donaukreuzfahrt ist Budapest. Die ungarische Hauptstadt ist aufregend, überraschend, vielseitig und gehört zu den schönsten Metropolen Europas. Der breite Strom der Donau zieht sich wie ein glitzernder Faden durch die Stadt und teilt das bergige Buda und das flache Pest voneinander. Das Budapester Parlamentsgebäude direkt am Donauufer und zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt sowie das historische Burgviertel mit seinen mittelalterlichen Gassen und der Fischerbastei verleihen Budapest einen ganz besonderen Charme.

Beste Routen und Angebote

Etwa 100 Flusskreuzfahrtschiffe befahren die Donau das ganze Jahr über auf unterschiedlichen Routen. Dabei setzen bekannte Reedereien wie A-ROSA, nicko cruises, Phoenix Reisen, VIVA Cruises und SE-Tours Schiffe auf der Donau ein. Viele Donaukreuzfahrten starten ab Passau. Auch Abfahrten in Wien sind möglich. Einwöchige Reisen ab Deutschland führen klassischerweise von Passau über Melk, Wien und Bratislava bis nach Budapest und zurück. Längere Flusskreuzfahrten auf der Donau starten ebenfalls in Passau oder Engelhartszell und führen über Wien, Bratislava, Budapest, Vucovar bis nach Rousse in Bulgarien und Tulcea in Rumänien. Das Angebot ist vielfältig, sodass sich für jeden die passende Flusskreuzfahrt auf der Donau findet.

Was kostet eine Flusskreuzfahrt auf der Donau?

Einwöchige Donau Flusskreuzfahrten sind etwa ab 600 Euro buchbar. Kurze Kreuzfahrten von 4 Nächten sind schon ab ca. 299 Euro zu haben.

Welche Schiffe fahren auf der Donau?

Reedereien wie A-ROSA, nicko cruises, Phoenix Reisen und SE-Tours bieten Donaureisen an. VIVA Cruises hat beispielsweise auch Flusskreuzfahrten auf der Donau all inclusive im Angebot. Dabei setzen Reedereien Schiffe wie die A-ROSA MIA, nickoVision, MS Ariana oder MS THOMAS HARDY ein.

Wann ist die beste Zeit für eine Donau Kreuzfahrt?

Donaukreuzfahrten werden ganzjährig angeboten. Die beste Zeit für eine Reise auf der Donau sind die Monate Mai bis Oktober sowie die Advents- und Weihnachtszeit im Dezember.

 

Schon gewusst? Unser Reise-Tipp für Sie

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau ist ein absolut tolles Erlebnis. Sie können die vorbeiziehende Landschaft in aller Ruhe genießen und haben bei den Landgängen genügend Zeit, die Städte zu erkunden. Ein kleiner Tipp ist das Figlmüller Restaurant in Wien, hier bekommen Sie traditionelle Wiener Schnitzel. Bringen Sie Hunger mit, denn die Schnitzel sind riesig!

Bewertungen für Donau

7.0 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 21 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
2.4 / 10
Sehr Gut (7-8.5)
3.3 / 10
Gut (4.5-7)
1.9 / 10
Ok (3-4.5)
1.9 / 10
Durchschnittlich (1-3)
0.5 / 10
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
19 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
10.0 / 10
10.0 / 10
Helmut S.
> 69 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarAbwechslungsreich
Alles super, Dank an die gesamte Besatzung
Es gibt nichts, was nicht gefallen hat.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Alles ordentlich, sauber Nochmals danke an das gesamte Personal
45 - 59 Jahre
10.0 / 10
10.0 / 10
Christine S.
45 - 59 Jahre
Donau
Familie mit Kleinkind(ern)entspanntdiskretinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
Sehr gutes Essen, ausgesprochen gutes Personal und toller Service, unglaublich freundliches Bordpersonal, perfekte Organisation, alles sehr sauber und sicher. Unterhaltungsangebot (DJ und Künstler) war unschlagbar - einfach perfekt!
NICHTS - alles war hervorragend!

PREMIUM Außenkabine (Kat. A):
Sie war sehr sauber, reichlich Platz vorhanden, sogar ein Sofa. Gute Belüftung, großes Fenster!
> 69 Jahre
9.4 / 10
9.4 / 10
Manfred H.
> 69 Jahre
Donau
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
wir trafen einige Crew Mitglieder aus unserer Reise aus dem jahre 2018 was eine große Freude auslöste. Sehr gute zusammenarbeit von Kapitän, Hotelmanager und Phönix-Reiseleiter.
es gibt absolut nichts zu beanstanden

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
alles wie im Jahre 2018 sehr schön
45 - 59 Jahre
7.7 / 10
7.7 / 10
Matthias F.
45 - 59 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarentspanntAbwechslungsreich
Unterhaltungsangebot, Bordmusiker in der 1.Woche

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Einteilung Mobiliar, französ. Balkon
45 - 59 Jahre
8.9 / 10
8.9 / 10
Uwe B.
45 - 59 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarentspanntinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
das gesamte paket, wir wollen bald die nächste reise buchen

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
der service und die grösse und der gesamte komfort
60 - 69 Jahre
8.0 / 10
8.0 / 10
Felix F.
60 - 69 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
Paarentspannt
Die gesamte Crew war ok
Das 2Bett mit Spalt in der Mitte !!!!!!! Nur 1 Kopfkissen.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Alles gut
> 69 Jahre
8.3 / 10
8.3 / 10
Billy K.
> 69 Jahre
Ab Passau zum schwarzen Meer und zurück
PaarentspanntAbwechslungsreich
Der Service war super. Tolle Menschen
Unterhaltungsangebot

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Kabinen großzügig /Bad mit Dusche super
> 69 Jahre
3.4 / 10
3.4 / 10
Werner S.
> 69 Jahre
Ab Passau zum schwarzen Meer und zurück
FamilieentspanntAbwechslungsreich
service , inormationen üvber die tages ausflüge und auch informationen vom Reiseleiter auf der gesamten Flussfahrt dies war einmalig vom Reiseleiter < Mirko Scheffe<

Außenkabine (Kat. E):
kabine war immer sehr sauber die größe und die raumaufteilung stimmte wir hatten keinen verbesserungsvorschlag
> 69 Jahre
9.4 / 10
9.4 / 10
Urs L.
> 69 Jahre
Donau
Paarentspanntelegant
Eigendlich alles.
nichts

Außenkabine (Kat. D):
Die grösse den Komfort.
> 69 Jahre
8.0 / 10
8.0 / 10
Günter T.
> 69 Jahre
Donau
Familieentspannt
Reiseleitung
Wlan funktionierte nicht und sollte auch separat bezahlt werden - aktuell ein "no go!"

Außenkabine (Kat. E):
Sauber, geräumig, hell