dreamlines

best-preis-garantie

bis zu 200€

bordguthaben

Costa Fortuna

-48%

Die Costa Fortuna zelebriert die Geschichte der Schifffahrt wie kein anderes Schiff. Das mediterrane Ambiente tut sein Übriges, um Sie in eine exklusive Urlaubswelt auf hoher Welt einzuladen.

Kreuzfahrten mit der Costa Fortuna

Von Sport über Gastronomie bis hin zu Entertainment folgt die Costa Fortuna den hohen Maßstäben der Costa-Flotte.
Die vier Restaurants unterstreichen, dass die Costa Fortuna die stolze Seefahrthistorie zelebrieren möchte. Als Namenspaten dienen Ikonen wie Michelangelo, Columbus und Raffaelo; dementsprechend hochklassig sind auch die Menüs, die Ihnen präsentiert werden. Genauso exklusiv geht es im Wellness-Bereich weiter: Sauna, Dampfbad und Massagen sorgen dafür, dass Sie sich während der Reise gut erholen.
Auch an abendlicher Unterhaltung mangelt es nicht. In der Diskothek stehen Musik und Tanz im Vordergrund, während das Casino mit klassischen Glücksspielen wie Roulette und Black Jack auf geschickte Spieler wartet. Im Theater dürfen Sie sich zurücklehnen und faszinierende Live-Aufführungen erleben, bevor Sie die elf Bars der Costa Fortuna persönlich Kennenlernen.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    272 m
  • Passagiere
    3470
  • Anzahl der Decks
    17
  • Baujahr
    2003

Costa Fortuna Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Costa Fortuna Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Costa Fortuna Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 2
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • TV und Radio
  • Klimaanlage
  • Haartrockner
  • Bad mit Dusche
  • Safe und Minibar
Kabinengröße : 14m²

Costa Fortuna Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Das Schiff verfügt über insgesamt 1358 Kabinen. Die Ausstattung des Schiffes umfasst komfortabel und modern eingerichtete Kabinen, die für eine Wohlfühl-Atmosphäre sorgen, sodass Sie Ihren Aufenthalt genießen können. Sie haben die Wahl zwischen Innen- und Außenkabinen, wobei die Letzteren zum Teil sogar über einen Balkon verfügen, Einzelkabinen und luxuriösen Suiten.

Essen und Trinken

Die vier Restaurants an Bord der Fortuna bieten Ihnen eine Vielzahl kulinarischer Genüsse, die Ihre Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Täglich können Sie am Buffet zwischen über 50 Gerichten wählen, wobei auch landestypische Speisen der jeweiligen Destinationen angeboten werden. Weiterhin verfügt das Schiff über 11 Bars, in denen Sie einen gemütlichen Drink nehmen und das Leben genießen können.

Unterhaltung und Aktivitäten

Täglich werden verschiedene Freizeit- und Unterhaltungsaktivitäten angeboten, die für jede Alterskategorie etwas Passendes beinhalten. Beispielsweise können Sie an Tanzkursen oder verschiedenen Sportarten teilnehmen oder einfach einen Einkaufsbummel durch das bordeigene Shopping-Center machen. Das Theater über Deck 3, das Kasino und die Disco sorgen für unvergessliche Abende. Für den Wasserspaß sorgen das Pooldeck mit ausfahrbarem Glasdach, mehrere Whirl- und Swimmingpools sowie eine Wasserrutsche. Weiterhin verfügt die Fortuna über einen Internet-Point und eine Bibliothek, sodass die Unterhaltung keine Wünsche offen lässt. Für die jungen Passagiere stehen auch Video-Spiele sowie ein Kinderplanschbecken zur Verfügung und es gibt einen Squok Kinder-Club mit einer PlayStation.

Wellness und Sport

Wenn Sie sich mal an Bord etwas gönnen und Ihre Seele baumeln lassen wollen, dann besuchen Sie doch einfach das Wellnesscenter mit Fitnessraum, Sauna, verschiedenen Anwendungsräumen und Türkischem Dampfbad. Neben diesen Angeboten stehen Ihnen auch sechs Whirlpools und vier Swimmingpools zur Verfügung sowie ein Mehrzwecksportplatz und ein Jogging-Parcours im Freien, sodass auch die sportlich Begeisterten voll auf ihre Kosten kommen.

Familien Vorteile

Jugendliche bis 18 Jahren reisen kostenlos, wenn sie in einer Kabine mit zwei Erwachsenen untergebracht sind. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot von Familien für bis zu zwei Kinder in Anspruch genommen werden kann.

Dresscode

Die Kleiderordnung auf der Costa Fortuna ist legere. Sie können also tragen, worin Sie sich wohlfühlen. Für das wöchentlich stattfindende Kapitäns-Dinner empfiehlt sich festliche Kleidung.

Besonderheit

Auf der Costa Fortuna wird Ihnen ein deutschsprachiger Service geboten, sodass Sie sich an Bord problemlos verständigen können. Neben einer deutschen Speisekarte in den Restaurants und deutschsprachigen Ansprechpartnern, werden auch die Borddurchsagen und Landausflüge in deutscher Sprache abgehalten.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2003
  • Länge: 272,2 m
  • Tiefgang: 8,30 m
  • Tonnage: 102.587 BRT
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Anzahl der Decks: 17
  • Passagiere: 3.470
  • Besatzung: 1.027
  • Sprachen an Bord: Englisch, Italienisch, Französisch, Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet an Bord: Kabelloses Internet (kostenpflichtig) steht zur Verfügung

Die Costa Kreuzfahrten-Flotte

Costa Deliziosa Costa Diadema
Costa Fascinosa Costa Favolosa
Costa Luminosa Costa Magica
Costa Mediterranea Costa neoClassica
Costa neoRiviera Costa neoRomantica
Costa Pacifica Costa Serena
Costa Smeralda Costa Venezia

Alle Informationen über die Costa Fortuna

Die Costa Fortuna stammt aus dem Baujahr 2003 und wurde, wie der Großteil der Costa-Flotte von der italienischen Werft Fincantieri fertiggestellt. Sie ist baugleich mit der ein Jahr später entstandenen Costa Magica. Mit einer Länge von 272 Metern und insgesamt 17 Decks, kann Sie bis zu 3470 Gäste aufnehmen. Diese finden in einer Gesamtzahl von 1358 Kabinen Unterkunft, von denen 27 behindertengerecht ausgestattet sind. Die Kabinen sind auf 13 Decks verteilt. Zusätzlich findet sich noch eine Besatzung von 1027 Crewmitgliedern Platz auf dem Schiff.

EINE REISE INS VERGANGENE JAHRHUNDERT

Reisen Sie mit den Größen der Antike durch die Welt. Auf der Costa Fortuna mischt sich Antike Kunst zu der modernen Einrichtung und schafft dadurch eine ganz besondere Atmosphäre. Hier können Sie sich richtig entspannen und dem grauen Alltag entkommen. Dazu lädt besonders das Spa des Schiffes ein, welches sich über 1300 Quadratmeter erstreckt. Dazu gehören unter anderem ein Wellnessbereich, ein Fitnesscenter, und eine Sauna. Wenn Sie sich vor dem Entspannen noch einmal so richtig auspowern wollen, können Sie dazu gerne den Sportplatz oder die Jogging-Bahnen nutzen.

Zum Abendessen bieten sich die vier schiffseigenen Restaurants an. Hier können Sie sich nach Belieben stattessen und anschließen zu einer der elf Bars weiterziehen, um sich bei Sonnenuntergang einen leckeren Cocktail zu gönnen.

Wenn Sie gerne etwas mehr Abendprogramm hätten, sind Sie gerne zu unserer Show im drei-stöckigen Theater eingeladen. Zusätzlich bieten sich Ihnen ein Kasino und eine Diskothek an Bord an.

EUROPA ENTDECKEN MIT DER COSTA FORTUNA

Die Costa Fortuna ist hauptsächlich in Europa unterwegs. Hier können Sie vom Mittelmeer bis zu Norwegens Fjorden alles entdecken, das am Wasser liegt. Die Metropolen der Ostsee sind ein beliebtes Kreuzfahrtziel, sowie auch die faszinierende Küstenregion Skandinaviens.

Doch auch Südamerika wird von der Costa Fortuna angefahren. Während der Transatlantik-Passage können Sie in aller Ruhe die Vorzüge des Schiffs genießen und anschließend Brasilien, Argentinien, und/oder Uruguay entdecken.

DREAMLINES HILFT GERNE

Sie haben Ihre Traumreise bei Dreamlines entdeckt? Zögern Sie nicht und melden Sie sich bei Dreamlines. Unser professionelles Beratungsteam informiert sie gerne und garantiert Ihnen einen reibungslosen Buchungsablauf. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise mit der Costa Fortuna!

Costa Fortuna Bewertungen

7.8 / 10
Gut
Basiert auf 23 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
1
Gut (7-9)
15
Ok (5-7)
7
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.6 / 10
Kabine
8.8 / 10
Gastronomie
6.8 / 10
Exkursionen
7.8 / 10
Service
8.8 / 10
Sport
6.9 / 10
Unterhaltung
7.1 / 10
23 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
11 Mai 2019
6.3 / 10
6.3 / 10
11 Mai 2019
Martin S.
45 - 59 Jahre
Paar
Die Tour
Das Abendprogram

FlexKabine Außen (Kat. EV)
Alt und rennovierungsbedürftig.
35 - 44 Jahre
24 April 2019
8.0 / 10
8.0 / 10
24 April 2019
Andrea B.
35 - 44 Jahre
Sonstige
Familieentspannt
super viel angebot, perfektes timing nettes personal
zu wenig personal beim abendessen

Balkonkabine Premium (Kat. BP)
zu klein
45 - 59 Jahre
15 April 2019
8.6 / 10
8.6 / 10
15 April 2019
Danja B.
45 - 59 Jahre
Aufregende Reise über La Spezia in 8 Tagen
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
Essen, Angebot an Music und Tanz
Die Lautstärke nachts in den Fluren vom Personal, warum müssen nachts Koffer abgeholt werden. Teilweise hohe Preise um aus den Häfen zu kommen.

FlexKabine Innen (Kat. IV)
Größe, Balkon, Ausstattung
25 - 34 Jahre
14 April 2019
5.7 / 10
5.7 / 10
14 April 2019
Julia H.
25 - 34 Jahre
In 8 Tagen nach Genua über Barcelona
PaarentspanntAbwechslungsreich
Rundum ein wunderbarer Urlaub mit viel Eigenorga. Das Essen war lecker!
Wir haben zwei Ausflüge gebucht und beide wurden kurzfristig abgesagt wegen zu wenig deutschsprachig Gästen. Die Anlagen waren gepflegt Pool usw. aber es ist alles in die Jahre gekommen. Das Personal war abends oft mit den Getränken überfordert. Wir hatten ein non alcohol Getränke Paket gebucht- in diesem war leider kein Wasser enthalten ...

Balkonkabine Premium (Kat. BP)
Wir hatten eine Premium Balkon Kabine. Die Ausstattung ist Geschmackssache.
> 69 Jahre
26 März 2019
9.4 / 10
9.4 / 10
26 März 2019
Rosemarie H.
> 69 Jahre
Mittelmeer,Emirate und Orient,Asien
Paar
das schiff und das Unterhaltungsangebot
das die Ausflüge fast alle schon ausgebucht waren.

Innenkabine Classic (Kat. IC)
Sie war groß und hatte viele Schränke
> 69 Jahre
30 Januar 2019
8.6 / 10
8.6 / 10
30 Januar 2019
Kurt M.
> 69 Jahre
Asien,Indischer Ozean
Singleentspannt
ich habe eine entspannte Reise gehabt
Personal ist bei Costa schlechter geworden

Innenkabine Classic (Kat. IC)
alles wie ich es kenne
> 69 Jahre
20 Januar 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
20 Januar 2019
Marion D.
> 69 Jahre
Einzigartige Reise nach Singapur
SingleentspanntAbwechslungsreich
Kabinenservice war hervorragend, Barservice auch sehr gut, Essenqualität im Bedienrestaurant sehr gut
in der 1. Woche Restaurantservice nicht gut, sehr Personaleinsparung im Restaurantbereich , nur 1 Kellner für Getränke,Essen und Essenholen, lange Wartezeit auf Getränke und Essen(an einem Tag 20 Min. bis zum Getränk und 50 Min. bis zum Essen gewartet- unmöglich) auf Beschwerde wurde jedoch mit gr. Entschuldigung sofort reagiert und war in der 2. Woche sehr angenehm,

FlexKabine Außen (Kat. EV)
meine Außenkabine war ausreichend groß, Duschvorhang ist zwar nicht mehr zeitgemäß, aber geht, Tv programm durchwachsen, Videofilme 5 Stück an der Zahl in Endlosschleife sind für 16 Tage unmöglich
45 - 59 Jahre
20 Januar 2019
6.0 / 10
6.0 / 10
20 Januar 2019
Juerg S.
45 - 59 Jahre
Einzigartige Reise nach Singapur
Paar
+ Das Essen war gut bis sehr gut +++ Der Transfer vom und zum Flughafen inkl. Verpflegung war super
- die 2. Essensschicht wurde plötzlich auf 21.30 Uhr nach hinten verlegt. Das ist definitiv zu spät. - Unser Kellner hatte definitiv zu viele Tische zum bedienen. Er konnte nie den Service bringen, den wir von früher her auf der Costa gewohnt waren. Hier wurde an der falschen Position gespart. - Die Ausschiffung für die Ausflüge waren teils Chaotisch. Hier muss eine generelle besserer Organisationsprozess gefunden werden. - 16 Tage immer nur 4 gleiche Deutsche Filme im Fernsehen. Dies ist absolut inakzeptabel. - Das Tagesprogramm vom nächsten Tag wurde teils erst nach 21.00 Uhr verteilt. So dass wir es erst nach dem Essen anschauen konnten, wann die Ausschiffungen waren. Somit mussten wir immer nach dem essen aufs Zimmer um dann die Pläne für den kommenden Tag zu machen. Das Programm konnte auch erst am nächsten Morgen über den Link auf das Smartphone geladen werden. - Der Hafen von Bangkok war eine Zumutung. Unsere Kabine war direkt neben einem Frachter der durch die Nacht beladen wurde. Jedes Mal wenn der Ladekran fuhr, gibt er laute Signale. An schlafen war nicht zu denken. - Es gibt auf dem Schiff kein ruhiger Raum mit einer Bar in dem man gemütlich miteinander sprechen oder spielen konnte. - Unsere Kabinenkarte war nicht mit unserer Costa-Mitgliedsnummer verbunden. Trotz sofortigem Melden wurde dies erst nach dem 3. Tag verknüpft. Laut Serviceauskunft sei dies kein Problem, jedoch hatten wir die Rabatte auf den Getränken in den ersten 3 Tage nicht und dies wollten sie bei der Abrechnung zuerst nicht korrigierten. 1 1/2 h Gespräch und Nachprüfung haben sie uns einen Betrag gut geschrieben. - von unseren 5 Ausflügen, welche wir vorab gebucht haben, wurden 3 einfach gestrichen. Dies ist eine Frechheit. Wir mussten uns dann jeweils wieder in die Warteschlange stellen um mögliche Varianten zu buchen. Was bringt es dann, vorab zu buchen wenn dann trotzdem einfach gestrichen wird und wir wieder zig Stunden für das Anstehen müssen um zu buchen. - Beim Ausschiffungsmeeting wurden wir in einen Raum gerufen, der gerade total gereinigt wurden. Der Gestank war so extrem, dass bei uns von 6 Leuten 3 Leute den Raum wegen Kopfschmerzen verlassen mussten. - Ausflüge: - Bei Ausflügen die gutes Schuhwerk und "gut zu Fuss" Voraussetzung ist, muss dies auch durch den Guide und Costamitarbeiter durchgesetzt werden. In Kambodscha waren wir im National Park. Es waren 5 Personen dabei welche gehbehindert waren. Dies war für alle anderen schlichtweg eine Zumutung. Es mussten gewisse Ausflugsziele gestrichen werden um rechtzeitig zurück auf dem Boot zu sein. - Es gibt immer mehr Passagiere, welche gewisse Anstandsregeln, welche für uns Westeuropäer normal sind, ignorieren. Ob Costa sich langfristig nicht besser daran täte, gewisse Regeln konsequenter um zusetzten um nicht Stammkunden zu verärgern, wäre sicher prüfenswert. Ausflug Kambodscha "National Park" - Bei diesem Ausflug habe ich und meine Frau einer gehbehinderten Person, welche Kopfüber ins Wasser gefallen war und so hängengeblieben ist und nach Luft gerungen hat, wieder hochgezogen. Teilweise das Leben gerettet. Der Guide wie auch die Costa-Begleitperson waren über 200 m weg entfernt im Mangrovenwald. Erst als wir die Person wieder auf den Steg gehievt haben, er war etwa 130 kg schwer, die Waren bis auf den Gehstock und die Sonnenbrille aus dem Wasser gefischt haben, kam dann der Guide um den Rest aus dem Wasser zu holen. Das die Person und seine Frau geschockt waren kann ich verstehen, was mich aber absolut unter allem Anstand war, dass wir weder vom Guide noch von der Costa-Verantwortlichen ein Dankeschön für die Lebensrettung erhalten haben. Die Personen aus der Ausflugsgruppe die dies mitbekommen haben, haben uns danach nochmals gefragt, ob ein Dankeschön von irgendjemand gekommen sei, dies müssen wir bis heute verneinen. - Diese 16 Tage waren oft eine Zumutung und abenteuerlich, aber sicher nicht Erholungsferien.

Balkonkabine Premium (Kat. BP)
+ Die Kabine war insoweit OK. + Der Balkon mit der grösseren Fläche war wie gewünscht. - Die Poolreinigungsanlage war unmittelbar in der Nähe der Kabine und hat dauernde Geräusche Verursacht. - Der 2. Ventilator in der Kabine ist teilweise nur mit Geräuschen gelaufen.
> 69 Jahre
25 Mai 2015
8.1 / 10
8.1 / 10
25 Mai 2015
> 69 Jahre
Paarentspanntdiskretvielfältig

Costa Kreuzfahrten, Costa Fortuna, Balkonkabine Premium (Kat. BP)
Ruhige Kabine
45 - 59 Jahre
28 März 2015
8.4 / 10
8.4 / 10
28 März 2015
45 - 59 Jahre
Singleentspanntfaszinierendvielfältig