DEALS FÜR 2021
Sichern Sie sich schon jetzt die besten Angebote!
bis zu
-50%

Kreuzfahrten Mykonos

Mykonos: ein griechischer Inseltraum!

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
0 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Mykonos, Griechenland (272)
Schiff
Klein
Mittel
Groß
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt kostenlos anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Filter
inkl.: Mykonos, Griechenland
Zurücksetzen

Kreuzfahrten Mykonos

Kreuzfahrten nach Mykokons lassen Sie den blau-weißen griechischen Traum hautnah erleben. Mykonos ist ein klassisches Kykladen-Reiseziel im Mittelmeer. Niedliche weiße Häuser, die durch enge, labyrinth-artige Gassen verbunden sind, sind das Markenzeichen der Insel. Es gehört quasi zum Ausflugsprogramm dazu, sich einmal in den Gassen zu verlaufen. Am besten, sie schlendern frü morgens oder später am Nachmittag durch die Straßen – den Tag sollten Sie am Strand genießen und das glasklare Wasser sowie die Sonne genießen.

Mykonos, die Partyinsel der Kykladen, ist eine der beliebtesten und meistbesuchten Inseln Griechenlands. Die etwa 93.000 Einwohner von Mykonos leben auf 86 km². Der alte Hafen ist klein, mit einer Menge Betrieb. Kreuzfahrer, Fähren, kleinere Ausflugsschiffe und die Taxiboote tummeln sich dort. Ausflugsschiffe oder Taxiboote bringen die Touristen auch auf die Nachbarinseln.  Wer eine Kreuzfahrt nach Mykonos bucht, darf das Wahrzeichen der Insel nicht auslassen: Auf dem Ano Mili stehen noch fünf von ehemals zehn typisch weißen, strohgedeckten Windmühlen, die Kato Mili. Tipp: Machen Sie hier ein Erinnerungsfoto an Ihren Aufenthalt! In den ehemaligen Getreidemühlen ist ein landwirtschaftliches Museum untergebracht.

Ein weiteres Wahrzeichen der Insel ist die Paraportiani-Kirche. Diese Marienkirche ist im Laufe der Jahrhunderte aus mehreren Kapellen entstanden. Leuchtend weiß vor dem blauen Hintergrund von Himmel und Meer.

Museumsliebhaber können auf Kreuzfahrten Mykonos gleich drei davon besuchen. Das ägäische Schifffahrtsmuseum wurde 1985 gegründet und zeigt die griechische Schifffahrtstradition. Ein 1958 gegründetes Volkskunde Museum stellt alltägliche Gegenstände, Schiffsmodelle und Kanonen aus dem 19. Jahrhundert aus. Das archäologische Museum wurde schon 1902 gegründet. Keramik vom 25. bis zum 1. Jahrhundert vor Christi ist dort ausgestellt.

Bewertungen für Kreuzfahrten Mykonos

8.1 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 521 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
220
Sehr Gut (7-8.5)
170
Gut (4.5-7)
86
Ok (3-4.5)
27
Durchschnittlich (1-3)
18
435 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
25 November 2019
8.9 / 10
8.9 / 10
25 November 2019
Monika C.
60 - 69 Jahre
Begeisternde Reise mit der MSC Lirica
Freundeentspannt
die Bars haben mir gefallen
mir hat nicht gefallen, dass ich nicht nach Haifa gekommen bin, was ich aber auch verstehen kann, ansonsten war die Reise in Ordnung.

Innenkabine Bella (Kat. I1):
die Kabine war sehr sehr klein
45 - 59 Jahre
22 November 2019
5.7 / 10
5.7 / 10
22 November 2019
Roland S.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer
PaarentspanntAbwechslungsreich
Bars und Landausflüge
Die Animationen wurden zu 95 Prozent nicht auf deutsch erklärt

Innenkabine Fantastica (Kat. I2):
getrennte betten gut Duschvorhang nicht gut
35 - 44 Jahre
21 November 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
21 November 2019
Angelika
35 - 44 Jahre
Wunderbare Kreuzfahrt über Thira nach Venedig
FamilieentspanntAbwechslungsreich
Tolle Atmosphäre, sehr bemühtes Personal
Nach Halbtagesausflügen waren die Büffetrestaurants hoffnungslos überfüllt und einige Passagiere ein wenig gereizt. Aber dafür kann ja das Personal und die Reederei nichts

COMFORT: Innenkabine Classic (Kat. IC):
Wir hatten ein kostenloses Upgrade auf eine Außenkabine bekommen und hatten dadurch statt Oberbetten ein zusätzliches Stockbett für die Kids. Generell waren mit unserer Kabine völlig zufrieden, da wir sie auch nur zum Schlafen genutzt haben. Ein Platz für Spiele usw. wäre bei einer 4er Belegung auch nicht da gewesen, aber nur zum schlafen völlig ausreichend und sauber.
> 69 Jahre
09 November 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
09 November 2019
Birgit D.
> 69 Jahre
Erkunden Sie Dubrovnik auf der Mein Schiff 6
PaarFamiliärAbwechslungsreich
Wir waren mit allem sehr zufrieden. Besonders zuvorkommend und hilfsbereit war der Kreuzfahrtdirektor. Die Restaurants waren auch, bis auf GOSCH Bedienrestaurant, sehr gut. Besonders gut bei dieser Reise war das Theater-Ensemble!!
Durch die Ferienzeit war es hin und wieder etwas "unruhig" an Bord. Aber egal, Familien mit Kindern sollen auch so eine schöne Reise machen können.

Balkonkabine (Kat. D):
Mit der Kabine waren wir zufrieden.
35 - 44 Jahre
23 Oktober 2019
6.0 / 10
6.0 / 10
23 Oktober 2019
Cindy M.
35 - 44 Jahre
Mittelmeer
Familieentspannt
Seht schöne Pools, genügen Liegen waren vorhanden
Mussten immer sehr lange auf unsere bestellten Getränke warten. Teilweisen waren wir schon mit dem Frühstück fertig, dann kamen erst die Getränke. An der Poolbar hatte man auch sehr langen Wartezeiten. Die Animation bestand hauptsächlich aus Tanzkursen

Innenkabine Bella (Kat. I1):
Schöne Ausstattung, sauberes Zimmer.
45 - 59 Jahre
02 Oktober 2019
9.7 / 10
9.7 / 10
02 Oktober 2019
Helga S.
45 - 59 Jahre
La Valletta und Souda erleben
PaarentspanntinspirierendelegantAbwechslungsreich
Einfach alles. Es gibt keine Kritikpunkte.
Keinerlei Kritik

Außen-Flex-Kabine
Sehr geräumig, ausreichend Stauraum, gemütlich möbliert. Immer sauber und aufgeräumt.
> 69 Jahre
30 September 2019
5.7 / 10
5.7 / 10
30 September 2019
Helga W.
> 69 Jahre
Freunde
Sehr freundliches Personal; angefahrene Ziele; das Restaurant am Abend hat sich gut auf meine Allergien eingestimmt; das Essen dort war sehr gut.
Zu laut, zu wenig Restaurants, zu wenig Platz vor den Essenausgaben auf Deck 9, Gedränge, Krach …,zu wenig Variation des Angebots. die Platzanweisung im Restaurant Deck 2 beim Frühstück vermittelte mir, ein Schaf zu sein Das Schiff lag immer "ganz weit draußen" ..man war immer auf Taxi oder kostenpflichtigen Shuttle angewiesen - wozu gibt es eigentlich schiffseigene Tenderboote? Andere Kreuzfahrtlinien ( Norwegian / MSC) fuhren mit eigenen Booten. Die Ziele waren gut gewählt...aber die Aufenthalte waren viel zu kurz. In Dubrovnik war es eine Zumutung ( 6 Uhr - 11.30 Uhr) Ich war an Bord von der Europa / Aidablu/ Amadea / Brilliance of the seas … da hatte man nicht das Gefühl, man will nur unser Geld. Selbst bei der Information für die Ausschiffung nahm man die Gelegenheit wahr, Werbung für die Costa zu machen. Das abendliche Unterhaltungsprogramm war gruselig. Vielleicht mögen Italiener so etwas.... Für mich heißt es: So nicht..!

Balkonkabine Classic (Kat. BC)
sehr geräumig Punktabzug wegen der "Farblosigkeit" und der Bilder, die mir gar nicht gefielen
30 September 2019
10.0 / 10
10.0 / 10
30 September 2019
Irina E.
La Valletta und Souda erleben
FreundeentspanntinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
45 - 59 Jahre
30 September 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
30 September 2019
Peter T.
45 - 59 Jahre
8 Tage auf der MSC Musica verbringen
PaarelegantAbwechslungsreich
Unterhaltung Service alles top
Servierrestaurant essen wahr nicht gut zu fettiges Fleisch

Balkonkabine Aurea (Kat. B3):
Gefallen hat mir alles nichts negatives
45 - 59 Jahre
29 September 2019
7.4 / 10
7.4 / 10
29 September 2019
Erika G.
45 - 59 Jahre
Mittelmeer
Familie
Abendshows
Personal an den Bars. Lange Wartezeiten und unfreundliche Bedienung. Mitarbeiter arrogant und unhöflich.
Jetzt kostenlos anrufen!