ok
-62%
Kreuzfahrten Thessaloniki

Die Ägäis entdecken!


Während einer Kreuzfahrt nach Thessaloniki können Sie ein Stück der griechischen Kultur und Geschichte hautnah erleben. Die hellenische Metropole Thessaloniki ist mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Kreuzfahrten nach Thessaloniki führen oft von Antalya, Izmir oder Venedig über Rhodos, Samos und Santorin durch das Mittelmeer und die Ägäis.

Thessaloniki stellt mit über 320.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands dar. Der internationale Fährhafen dient als Warenumschlagplatz, aber auch als Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe. Durch eine Kreuzfahrt ab oder nach Thessaloniki entdecken Sie die kulturhistorische Seite der Stadt – dies lohnt sich besonders für geschichtlich Interessierte.

Besucher können Bauwerke aus verschiedenen Stilepochen besichtigen. Thessalonikis byzantinische und frühchristliche Kirchen zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Weiße Turm ist das Wahrzeichen der Hauptstadt Zentralmakedoniens und befindet sich an der Uferpromenade unweit vom Hafen. Für ausgedehnte Einkaufstouren bietet Thessaloniki zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt. Urlaubern steht die Möglichkeit offen, auf Kreuzfahrten Thessaloniki kennen zu lernen sowie die vielseitigen Freizeitangebote in der Stadt wahrzunehmen.