Westeuropa Kreuzfahrten

Die Atlantikküste Europas hat vieles zu bieten. Lange Sandstrände, prachtvolle Klippenlandschaften und historische Städte. Die perfekten Bedingungen für eine Kreuzfahrt.

Westeuropa

Der alte Kontinent ist ein Schmelztiegel voller Gelegenheiten – und auf Westeuropa Kreuzfahrten können Sie sich ein eigenes Bild davon machen. Zum Beispiel: Die französische Côte d´Azur mit exklusiven Orten wie Monte Carlo, Nizza oder Cannes, von der spanischen Costa Brava mit der katalanischen Metropole Barcelona über Valencia bis Andalusien hinab, und von dort aus an die Atlantikküste Portugals, wo die Hauptstadt Lissabon mit Altstadt-Flair und Seefahrer-Historie auf neue Besucher wartet.

Und das ist nur eine kleine Auswahl. Auch die schmucke Insel Malta ist Teil vieler Westeuropa Kreuzfahrten, genau wie die Adria zwischen Italien und Kroatien. Als deutscher Abfahrthafen bietet sich Hamburg an, doch auch London, Lissabon, Mallorca oder Amsterdam können als Ausgangspunkt dienen.

Darüber hinaus können Sie eine Westeuropa Kreuzfahrt mit einem noch größeren Abenteuer verbinden, nämlich der Reise über den Atlantik. Das vielfältige Angebot an Kreuzfahrten hält für jeden Geschmack und Zeitplan mindestens eine ideale Lösung bereit.

mehr
Westeuropa1
Westeuropa2}
Westeuropa3}
Westeuropa4}

Westeuropa1
Westeuropa2
Westeuropa3
Westeuropa4
Schon gewusst? Hier ein Reisetipp von uns
Unsere Empfehlung
  Reduzierte Reisen
In 8 Tagen durch das Mittelmeer
In 8 Tagen durch das Mittelmeer
7 Nächte auf der Costa Diadema
 Oktober 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 379 €
Wunderschöne Reise ab Palma de Mallorca
Wunderschöne Reise ab Palma de Mallorca
7 Nächte auf der AIDAnova
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 799 €
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
7 Nächte auf der AIDAperla
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 629 €
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
10 Nächte auf der AIDAsol
 August 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 849 €
In 8 Tagen nach Barcelona über La Spezia
In 8 Tagen nach Barcelona über La Spezia
7 Nächte auf der AIDAnova
 August 2019 - November 2019
p.P.ab 779 €
  Kreuzfahrten inkl. Flug
Wunderschöne Reise ab Palma de Mallorca
Wunderschöne Reise ab Palma de Mallorca
7 Nächte auf der AIDAnova
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 799 €
In 8 Tagen nach Barcelona über La Spezia
In 8 Tagen nach Barcelona über La Spezia
7 Nächte auf der AIDAnova
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 779 €
Wunderschöne Reise nach Santa Cruz de Tenerife
Wunderschöne Reise nach Santa Cruz de Tenerife
7 Nächte auf der AIDAnova
 November 2019 - März 2021
p.P.ab 729 €
Genießen Sie 8 Tage Marseille und Palma de Mallorca
Genießen Sie 8 Tage Marseille und Palma de Mallorca
7 Nächte auf der AIDAnova
 September 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 799 €
In 8 Tagen nach Genua
In 8 Tagen nach Genua
7 Nächte auf der MSC Divina
 Juli 2019 - November 2019
p.P.ab 769 €
  Kreuzfahrten ab Deutschland
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
In 8 Tagen nach Hamburg über Zeebrugge
7 Nächte auf der AIDAperla
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 629 €
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
10 Nächte auf der AIDAsol
 August 2019 - Oktober 2020
p.P.ab 849 €
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
18 Nächte USA Ostküste, ...
 MSC Meraviglia
 05.09.2020
p.P.ab 2.579 €
Kanarisches Inselhopping & der Zauber Madeiras
Kanarisches Inselhopping & der Zauber Madeiras
7 Nächte Westeuropa, ...
 AIDAnova
 November 2019 - Dezember 2019
p.P.ab 759 €
Bremerhaven, La Coruña und Palma de Mallorca entdecken
Bremerhaven, La Coruña und Palma de Mallorca entdecken
10 Nächte auf der Mein Schiff 3
 03.10.2019
p.P.ab 2.144 €
Finden Sie die schönsten Häfen im Westen Europas
Lissabon, Portugalab
239 €

Lissabon liegt im äußersten Südwesten Europas am Atlantik in der subtropischen Klimazone, sodass die Sommer nicht zu heiß und die Winter mild sind. Die Stadt besticht durch ihre atemberaubenden Bauwerke wie z.B. den Torre de Belém – ein Wachturm, der 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Neben architektonischer Highlights gibt es zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. So zieht auch die Prachtstraße "Avenida da Liberdade" die Reisenden an, da sie nach dem Vorbild der Pariser Avenue des Champs-Élysées gebaut wurde.

Schlendern Sie durch die engen Gassen mit Fliesenfassaden und erkunden Sie die kulinarischen Spezialitäten, die diese Stadt zu bieten hat. Bei einem Glas portugiesischen Portweins können Sie die Sonne hinter der Brücke des 25. Aprils über dem Fluss Tejo untergehen sehen und so den erlebnisreichen Tag perfekt abschließen.

Palma de Mallorca, Spanienab
110 €

Palma de Mallorca liegt im Westen der beliebten Ferieninsel Mallorca. Die Hälfte aller Inselbewohner lebt in dieser lebendigen Stadt am Mittelmeer. Enge Gässchen, die teilweise nur über Treppen miteinander verbunden sind, Prachtbauten aus einer Mischung aus spanisch-katalanischen und auch gotischen Bauelementen sowie unzählige Läden und Restaurants prägen das mediterrane Leben in Palma. An Sehenswürdigkeiten mangelt es ebenso wenig wie an originellen Läden und vorzüglichen Restaurants, in denen Sie die besten Meeresspezialitäten probieren können. Bummeln Sie durch die Altstadt und besichtigen Sie die Kathedrale La Seu und das Castel de Bellver mit seinem herrlichen Ausblick auf die Stadt.

La Valletta, Maltaab
349 €

Valletta, Maltas Hauptstadt und Weltkulturerbe, liegt an der Nordostküste der Insel auf einer schmalen Landzunge. Die kleinste Hauptstadt der EU ist ein lebendiges Abbild der barocken Architektur. Das milde Mittelmeerklima schafft warme trockene Sommer und ist somit ein attraktives Reiseziel für alle Sonnenanbeter.

Die Stadt ist voll von malerischen Cafés und Weinbars und ist heute eine der wichtigsten Touristenattraktionen Maltas, zu der unter anderem die majestätische St. John's Co-Cathedral, die imposanten Bastionen und ein Schatz kostbarer Gemälde gehören. In der traumhaften Umgebung der Stadt finden auch eine Reihe kultureller Veranstaltungen statt – von Theatern bis hin zu Konzerten führender Opernsänger.

Cádiz, Spanienab
529 €

Cádiz ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt auf einer Landzunge, die in die Bucht von Cádiz vorspringt, direkt am Golf von Cádiz. Cádiz besitzt den größten Hafen Andalusiens, der auch eine Fährverbindung zu den kanarischen Inseln gewährleistet. Der Kontrast der modernden Hochhäuser zu der urigen Altstadt ist legendär und für zahlreiche Touristen interessant. Das Klima ist vom Meer bestimmt. Im Sommer sind Temperaturen um angenehme 30°C.

Neben der Altstadt ist der Torre Tavira ein echtes Highlight, hier haben Sie einen phantastischen Ausblick über die Stadt. Eine erholsame Oase ist der Park Genoves mit seinen schattigen Plätzchen und exotischen Pflanzen. Eine echte Augenweide - die Kathedrale von Cádiz.

Málaga, Spanienab
329 €

Málaga ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt am westlichen Teil des Mittelmeeres. Berühmt ist die Stadt für den Anbau von Wein sowie für ihren großen Flughafen, der als Drehkreuz für zahlreiche Urlauber genutzt wird. Dank eines angenehmen Mittelmeerklimas ist Málaga ein beliebter Touristenort. Die Sommer sind heiß, die Winter mild und der Tourismus blüht ganzjährig.

Málaga ist ein geschichtsträchtiger Ort und bietet Ihnen viel interessante Abwechslung. Die berühmteste Sehenswürdigkeit ist die im 11. Jahrhundert erbaute Festung Alcazaba. In der Innenstadt befindet sich die Kathedrale La Manquita, die von Christen über eine einstige Moschee gebaut wurde.

Santa Cruz de Tenerife, Spanienab
379 €

Santa Cruz de Tenerife ist eine der Hauptstädte der Kanarischen Inseln. Mit ihren vielen Sitzmöglichkeiten und Cafés lädt die Stadt dazu ein, sich zu entspannen und das bunte Treiben zu beobachten.

Das Wahrzeichen der Stadt Konzert- und Kongresshalle „Auditorio de Tenerife“ – welche wegen ihres Designs und ihrer Lage auch als die „kleine Oper von Sydney“ bezeichnet wird. Darüber hinaus ist die „Plaza de 25 de Julio“ einen Besuch wert; diese soll an die gewonne Seeschlacht gegen die Briten erinnern.

Während Ihres Aufenthalts in Santa Cruz sollten Sie über einen Besuch der größten Sehenswürdigkeit Teneriffas nachdenken. Denn Teneriffa beherbergt den dritthöchsten Inselvulkan der Erde, den Teide, welchen Sie im Nationalpark El Teide bestaunen können..

Funchal, Portugalab
329 €

Funchal ist die Hauptstadt der Insel Madeira und liegt im blauen Atlantik. Die moderne Stadt ist bei Touristen bekannt für seine erstklassige Küche und dem aromatischen Wein. Der Hafen empfängt hunderte von Kreuzfahrtschiffen, deren Besucher von hier aus die sprießende Landschaft der Insel bewundern. Der Tourismus blüht auch dank des milden Klimas, welches subtropisch ist. Warme Sommer und milde Winter, nur selten kann man es als zu warm oder zu kalt empfinden. Besuchen Sie die Kathedrale Sé in Funchaloder auch den reizvollen Botanischen Garten. Die Markhalle von Funchal mit ihren vielen Leckereien dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Eine Fahrt mit dem Korbschlitten ist ein besonderes Ereignis.

Hamburg, Deutschlandab
119 €

Deutschlands zweitgrößte Stadt liegt mit ihren 1.8 Mio. Einwohnern direkt an der Elbe. Hamburg hat aufgrund der vielen Nebenflüsse, Kanäle und Fleeten mehr Brücken als Venedig und Amsterdam zusammen. Dank der zahlreichen Musicals, Theater, Erlebnis- und Freizeitaktivitäten ist die Stadt bei Besuchern aus aller Welt beliebt. Vom legendären Vergnügungsviertel St. Pauli über eine Bootsfahrt auf der Alster bis zum Michel - Hamburg hat einiges an Attraktionen zu bieten.

Der Hafen, als größter deutscher Seehafen und beliebter Ausflugsort, ist eine besondere Sehenswürdigkeit. Dort legen täglich Container-und Kreuzfahrtschiffe an, sowie zahlreiche Fähren, welche ihre Gäste auf Rundfahrten über die Elbe mitnehmen. Von dort aus kann z.B. die Elbphilharmonie, Architekturwunder und neustes Highlight Hamburgs, bestaunt werden.

Monte Carlo, Monacoab
889 €

Monte Carlo, eingebettet von Gebirgen und Meer, liegt am Mittelmeer und gehört zu dem kleinen aber feinen Fürstentum Monaco. Monte Carlo ist für sein Casino und seine Prominenz berühmt, welche den Reichtum des Fürstentums garantiert. Der feudale Yachthafen zeugt von wahrem Luxus der Bewohner und die exklusiven Läden und Restaurants runden das Bild eines mondänen Ortes ab.

Neben der Spielbank gibt es weitere Highlights zu bestaunen. Der Fürstenpalais, in dem die fürstliche Familie lebt, thront auf dem Felsen „le Rocher“ und kann teilweise besichtigt werden. Spazieren Sie durch die malerische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen oder bestaunen die Unterwasserwelt des Ozeanographischen Museums.

Valencia, Spanienab
119 €

Valencia liegt an der spanischen Mittelmeerküste im östlichen Teil des Landes. Dank des milden Klimas mit warmen Sommern und nicht sehr kalten Wintern ist Valencia ein beliebtes Reiseziel.
Entdecken Sie die kulturellen und historischen Highlights der Stadt – wie z.B. die Seidenbörse Lonja de la Seda, welche als bedeutendstes Gebäude der Gotik in Europa zählt. Neben den herrlichen Stränden, die zum Baden und Flanieren einladen, ist außerdem die Kathedrale von Valencia einen Besuch wert. Sie befindet sich in der Altstadt, die mit ihren zahlreichen Museen Kulturreisende anzieht. Auch das kulinarische Angebot enttäuscht nicht: Genießen Sie eine originale Paella Valenciana oder eine Horchata – einem Getränk aus Erdmandeln – während Sie in der Stadt der Künste und der Wissenschaften, gebaut im ehemaligen Fußbett des Turia, umwerfende Architektur bewundern.

Gibraltar, Englandab
479 €

Gibraltar liegt am westlichen Eingang zum Mittelmeer in Südeuropa und grenzt an Spanien sowie Marokko. Die britische Kronkolonie kann in Bezug auf Sehenswürdigkeiten in drei Teile unterteilt werden. Die Altstadt (North Town) zeichnet sich durch zahlreiche historische Gebäude aus, darunter das Moorish Castle aus dem 8. Jh., welches zugleich als Gefängnis genutzt wurde. Im zweiten Teil, South Town, befindet sich der Europa Point. Hier stehen der im Jahr 1841 eröffnete Gibraltar Leuchtturm sowie das Heiligtum Unserer Lieben Frau von Europa – eine Wallfahrtskirche und Nationalheiligtum. Der dritte Teil ist das Gebiet um den Affenfelsen herum. Als einziger Ort in Europa können hier Affen freilebend beobachtet werden – Gibraltar steckt voller Überraschungen!

Le Havre (Paris), Frankreichab
119 €
Den zweitgrößten Hafen Frankreichs findet man in Le Havre, einer Stadt im Nordwesten des Landes. Mit knapp 180.000 Einwohnern ist Le Havre auch die größte Stadt der Normandie. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört zum einen der Stadtkern, der 2005 in die Liste des UNESCO-Welterbe aufgenommen wurde, die Kirche St. Josef und das Museum der bildenden Kunst und zum anderen die Brücke der Normandie. Die 'Pont de Normandie' ist mit einer Spannweite von 856 m die größte Schrägseilbrücke Europas.
Amsterdam, Niederlandeab
269 €

Amsterdam, die Hafenstadt und Hauptstadt der Niederlande ist die einwohnerstärkste Stadt Hollands. Sie liegt in der Provinz Nordholland an der Mündung der Amstel in das Ijsselmeer. Durch den Nordseekanal ist die Stadt mit der Nordsee verbunden. Das Klima ist gemäßigt, im Winter kann es leichten Frost geben, der Sommer meist sonnig bis zu 30°, der Frühling und Herbst sind mild, können aber auch nass sein.

Außergewöhnlich ist die Form der Häuser, mit sehr hoher aber schmaler Vorderfront. Bekannt für seine unzähligen Grachten ist Amsterdam beliebtes Ziel für Besucher. Interessant das Van Gogh Haus, der königliche Palast und das Anne-Frank Haus, um nur einige der interessanten Sehenswürdigkeiten zu nennen.

Dublin, Irlandab
749 €

Die Hauptstadt der Republik Irland liegt an der Mündung des Flusses Liffey an der Ostküste des Landes. Berühmt ist Dublin für sein Brauwesen, allen voran das einmalige Guinness. Verkosten Sie dieses doch einmal im Guinness Storehouse und schauen sich bei dieser Gelegenheit auch gleich im meist besuchteste Gebäude Dublins an, wie dieses gebraut wird und genießen dabei einen 360° Panoramablick über Dublin.

Für ein kulturelles Ereignis sorgt das Dublin Castle, eine Festung aus dem Mittelalter. Die Ha‘penny Bridge, die berühmteste Brücke und das Wahrzeichen der Stadt, ist in jedem Fall einen Besuch wert. Statten Sie außerdem einem der vielen Pubs mit Live-Musik einen Besuch ab und probieren Sie das traditionelle Irish Stew.

Belfast, Nordirlandab
859 €

Belfast ist die Hauptstadt Nordirlands und hat ca. 280.000 Einwohner. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses Lagan. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen das Rathaus, das 1894 erbaute Theater in der Innenstadt, das Schloss Cave Hill sowie die Queen's University, die einen schönen Botanischen Garten hat und architektonisch einen Blick wert ist. Ferner finden sich im Ulster Museum Funde des im Jahre 1588 gesunkenen Schiffs 'Girona'. Die im neoromanischen Stil erbaute St. Anne's Cathedral gehört zu den bedeutesten Kirchen der Stadt. Des Weiteren ist die legendäre Musikszene eine bekannte Eigenschaft Belfasts.

Westeuropa

Eine Westeuropa Kreuzfahrt gehört mit zu den interessantesten und vielseitigsten Gebieten, die es zu bereisen gibt. Früher wurden die Grenzen Europas vom kalten Krieg bestimmt und nur einige Länder wie Frankreich, England und Irland wurden zum Westen dazugezählt. Wohingegen heute alle Länder westlich von Russland zu Westeuropa gehören und lediglich eine Abgrenzung zwischen West- und Osteuropa gemacht wird. Dank des Reiseanbieters Dreamlines können Sie während einer Kreuzfahrt nach Westeuropa zu vielen interessanten Schauplätzen in Westeuropa aufbrechen. Unterschiedliche Metropolen und interessante Kulturen warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden.
Den Urlaub auf einem Luxusliner verbringen
Um Ihnen ein vielseitiges Angebot zur Verfügung zu stellen, arbeitet Dreamlines gleich mit mehreren bekannten Reedereien zusammen. So können Sie auf einem breiten Angebot eine tolle Kreuzfahrt heraussuchen und nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Egal ob Sie lieber im Norden in Richtung England und Irland oder in den Süden nach Spanien und Frankreich verreisen möchten, wir haben mit Sicherheit das was Sie suchen. Auf allen Kreuzfahrten durch Westeuropa werden Sie an Bord der Kreuzfahrtschiffe von vorne bis hinten verwöhnt. Das geschulte Bordpersonal wird Ihnen die Wünsche von den Augen ablesen und so zu einem erholsamen Urlaub beitragen. Wohnen und schlafen werden Sie in großzügig und geschmackvoll eingerichteten Kabinen. Wobei natürlich jedes Schiff seinen eigenen Stil verfolgt. Von klassisch bis extravagant ist bei der Auswahl alles zu finden.
Auf den Kreuzfahrten durch Westeuropa bleiben keine Wünsche offen
Und auch sonst werden Sie auf einem Kreuzfahrtschiff alles finden, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Von einem großen Innenbereich, in dem Sie viele Shoppingmöglichkeiten, Friseursalons, Restaurants sowie einen Wellness-und Fitnessbereich finden gibt es auch an Deck so einiges zu entdecken. Auf mehreren Außendecks gibt es unterschiedliche Poolanlagen und Sonnenliegen, die zum Relaxen einladen. Lassen Sie sich hier die frische Meeresluft um die Nase wehen und genießen den Ausblick auf das weite Meer. Ursprünglich weit entfernte Urlaubziele sind auf einmal ganz nah und bei der Fahrt auf See können Sie sich schon auf den nächsten Landgang freuen.
Tolle Städte und nette Menschen kennenlernen
Natürlich stehen die vielen Landgänge bei einer Kreuzfahrt im Vordergrund. Denn bei welcher Reiseart sonst bekommen Sie mehrere Metropolen während eines Urlaubs zu Gesicht? Bei einer Kreuzfahrt wechseln sich erholsame Tage auf See mit erlebnisreichen Landgängen in einer gelungenen Mischung ab. So kommen Sie gleichzeitig gut erholt aus dem Urlaub und haben auch noch interessante Erinnerungen, von denen Sie noch Jahre später berichten werden. Zu den Städten, die Sie bei einer Kreuzfahrt durch Westeuropa erreichen, gehören unter anderem London, Hamburg, Lissabon, Amsterdam und viele weitere wunderschöne Destinationen. An jedem Zielort können Sie sich in Ruhe umschauen, eine Sightseeingtour buchen oder einfach nur die Sonne bei einer Tasse Kaffee genießen.

Westeuropa Bewertungen