DEALS FÜR 2021
Sichern Sie sich schon jetzt die besten Angebote!
bis zu
-45%

Kreuzfahrten London

Big Ben, Tower und das London Eye erleben!

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
0 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
London/Dover, Großbritannien (75)
Schiff
Klein
Mittel
Groß
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt kostenlos anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Filter
inkl.: London/Dover, Großbritannien
Zurücksetzen

Kreuzfahrten London

London – das ist die faszinierende Hauptstadt Großbritanniens. Hier sind Fish & Chips genauso kulinarisch beheimatet wie leckere Currys, trendige Asia-Snacks und das obligatorische Pint, das After Work Bier. Internationalität steht hier an der Tagesordnung, denn rund 40% der Einwohner Londons wurden im Ausland geboren und etwa 30% der Arbeitnehmer in der City of London, dem Herzstück der Stadt, sind Ausländer. Über 200 Nationen verleihen London einen einzigartigen Charme, den Sie während einer England-Kreuzfahrt erleben können.

Sehenswürdigkeiten London

Als Weltstadt ist London eines der wichtigsten internationalen Zentren für Kultur, Finanzen, Kulinarik und Handel.

Wenn Sie London per Kreuzfahrt erleben, sollten Sie auf jeden Fall die bekanntesten Sehenswürdigkeiten besuchen. Wenn Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden, eignet sich an schönen Tagen (in London ist das Wetter entgegen der weitverbreiteten Vorurteile übrigens oftmals besser als in Hamburg) ein Spaziergang entlang der Themse. Vorteil: Sie sind nicht nur an der frischen Luft, sondern sie werden automatisch die beliebtesten Sehenswüdigkeiten passieren.

Starten Sie Ihren Rundgang am St. James’s Park und gehen Sie in Richting Houses of Parliament und Big Ben. Genießen Sie dann einen Ausblick von der Tower Bridge in Richtung London Eye und schlendern Sie am Southbank-Ufer entlang. Hier gibt es auch zahlreiche Cafés, an denen Sie eine Pause mit Ausblick einlegen können und den meist sehr begabten Straßenkünstlern ein wenig zusehen können. Passieren Sie das weltberühmte Tate-Museum (der generelle Eintritt ist frei – Tipp: besuchen Sie das Café im Obergeschoss und genießen Sie eine Aussicht auf die Themse und St. Paul’s Cathedral).

Möglicherweise möchten Sie auch einen Abstecher in den Sky Garden machen (Achtung: Tickets müssen Sie zeitnah vorab reservieren!) um einen Rundum-Panoramablick über London zu genießen.

Weiter geht es in Richtung London Bridge. Gleich in der Nähe befindet sich ein wichtiges Wahrzeichen Londons, der Shard, ein 310 Meter hoher Wolkenkratzer aus Glas. Besuchen Sie auch den Borough Market, ein Lebensmittelmarkt mit frischem Käse, Brot, Gewürzen, Süßigkeiten und Street Food. Der Borogh Market ist auch Schauplatz in verschiedenen Filmen, zuletzt u.a. in der letzten Bridget Jones Verfilmung. Schlendern Sie dann weiter in Richtung Tower Bridge und Tower of London.

Planen Sie mindestens einen halben Tag ein, um den „Themse-Pfad“ zu nehmen.

Wenn Sie etwas mehr Zeit zur Verfügung haben – zum Beispiel, wenn Sie ab Dover / London auf Kreuzfahrt gehen, dann sollten Sie auch den Stadtteil Greenwich mit dem Null-Meridian, dem Nautik-Museum und dem Museumsschiff Cutty Sark sowie dem alten Themse-Tunnel besuchen.

Wer es alternativ mag, wird sich in Camden Town oder Shoreditch sehr wohlfühlen: Zahlreiche Street Food Märkte, Pop up Stores und Second Hand-Läden laden zum Stöbern ein.

Sie besuchen London über die Weihnachtszeit? Auch wenn die Oxford Street immer sehr gut besucht ist, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, die Weihnachtsbeleuchtung mit eigenen Augen gesehen zu haben. Schlendern Sie von Tottenham Court Road vorbei an der Regent’s Street bis zum Hyde Park. Auf Ihrem Weg liegt der exquisite Shopping-Tempel Selfridges, der durchweg mit seiner kreativen Schaufensterdekoration begeistert.

(Noch) edler geht es im Stadtteil Knightsbridge zu, wo sich auch das wohl bekannteste Londoner Kaufhaus Harrod’s sowie einige internationale Botschaften befinden. Nicht weit zu Fuß ist es von hier zum Kensington Palace.

Während eines London-Besuchs sollte immer auch etwas Zeit für Covent Garden, dem Theater-Herzen der Stadt, eingeplant werden. Unweit von China Town, Picadilly Circus und Leicester Square können Sie internationale Musical Hits wie Mamma Mia! und König der Löwen besuchen. Mehrere Ticket Offices verkaufen die Karten für Vorstellungen am selben Tag of zu vergünstigten Konditionen. Da Musical-Besuche in London generell günstiger sind als in Deutschland, ist dies vielleicht eine Option für Tage mit schlechterem Wetter. Aus Covent Garden stammt übrigens auch James Bowen (ehemaliger Straßenmusiker) mit seiner Katze Bob, dessen mitreißende Lebensgeschichte mittlerweile verfilmt wurde.

Spielt das Wetter während Ihrer London-Kreuzfahrt mit, sollten Sie es sich ein einem der Königlichen Gärten gemütlich machen. Empfehlung: Machen Sie ein Picknick im Regent’s Park, der äußert gepflegt und blumenreich ist, und machen Sie einen Abstecher auf den „Primrose Hill“. Der Aufstiegt ist etwas steil, doch Sie werden mit einem Panoramablick über die Stadt belohnt. Schlendern Sie danach entlang des Regent’s Canal (auch „Klein-Venedig“ genannt) bis nach Camden Lock.

Bewertungen für Kreuzfahrten London

7.2 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 112 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
27
Sehr Gut (7-8.5)
39
Gut (4.5-7)
26
Ok (3-4.5)
15
Durchschnittlich (1-3)
5
99 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
03 Januar 2020
6.0 / 10
6.0 / 10
03 Januar 2020
Peter Z.
45 - 59 Jahre
14 Tage unterwegs mit der AIDAbella
Familie mit Kleinkind(ern)Familiär
Die sehr interessanten Destinationen der Reise zu einem unschlagbaren günstigem Preis. Mit der Hoffnung das die negative Begleiterscheinungen ein Einzelfall waren.
-Das erwähnte Missmangement mit unserer Kabine. -Die mehrtätige Karantänemassnahmen durch ansteckenden Brechdurchfall während der Reise -Der Umgang mit meiner Mutter mit ihrer 24h Karantäneverordnung auf dem Zimmer, es gab für Sie Fischsuppe als Mahlzeit Mittag und Abends, zu dem wurde die Suppe tortz mehrfacher Aufforderung nicht abgeholt wo durch wegen Seegangs ihr Kabinenteppich nach Fisch roch.

Vario Innenkabine (Kat. IV):
Russpartikel an mehreren Tagen auf dem Bett. (Klimaanlagefilter in der Deckenkaine war total verölt) Abhilfe durch Hotel Management nur bedingt möglich, zu dem wurde uns eine völlig unzureichende und sehr kleinliche Entschädigung an Board angeboten. wir haben uns am Ende auf 4 kleine Kuschel AIDA Figuren geeinigt, damit wenigstens unsere Tochter etwas davon hatte. Schließlich hatten sich meine Frau zusammen mit dem Kind im unteren Bett die meiste Zeit geschlafen. Weil nur auf einem Klageweg eine vielleicht geringe Entschädigung möglich wäre,habe wir es dabei belassen, um unsere Urlaubsfreunden nicht zu vermissen zu lassen. Ein sehr fader Beigeschmack bleibt natürlich hängen.
45 - 59 Jahre
07 Dezember 2019
8.6 / 10
8.6 / 10
07 Dezember 2019
Gerd S.
45 - 59 Jahre
Entdecken Sie Hamburg, Le Havre und Palma de Mallorca
PaarAbwechslungsreich

Vario Balkonkabine (Kat. BV):
Aussenkabine mit eingeschränkter Sicht
45 - 59 Jahre
26 August 2019
9.1 / 10
9.1 / 10
26 August 2019
Cornelia A.
45 - 59 Jahre
Strahlend weiße Klippen, Mythen & Legenden
PaarentspanntAbwechslungsreich
Sehr nettes zuvorkommendes Personal und gute Betreuung. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Die Ausflüge fanden wir zu preisintensiv. Man kann sie durchaus auch bei anderen Anbietern billiger buchen. Und ich finde Kaffee o.ä gehören zum Kuchen dazu, leider musste man diesen bezahlen.

Vario Innenkabine (Kat. IV):
Es war alles zu unserer Zufriedenheit.
35 - 44 Jahre
26 August 2019
6.3 / 10
6.3 / 10
26 August 2019
Lutti
35 - 44 Jahre
Strahlend weiße Klippen, Mythen & Legenden
PaardiskretFamiliär

Vario Balkonkabine (Kat. BV):
Die Kabinen sind doch schon sehr abgewohnt. Auf dem Balkon rieselte die Farbe von Decke und Wand und klebte an Stühlen und Hängematte.
26 August 2019
8.6 / 10
8.6 / 10
26 August 2019
Karlheinz O.
Britische Inseln,Westeuropa,Ostsee,Nordeuropa
PaarentspanntAbwechslungsreich
Unterhaltungsprogramm: Shows und Lesungen Gastronomie: Restaurant die Weite Welt, Currywurst-Essen Fitness-Center interessante Orte gutes Wetter in GB und Irland Kunstauktionen
Teilweise die Qualität der 2 bei AIDA gebuchten Ausflüge Chaotischer Landgang in Dublin

Sauber, hinreichend gross
45 - 59 Jahre
26 August 2019
9.1 / 10
9.1 / 10
26 August 2019
Michaela S.
45 - 59 Jahre
Einmalige Reise mit der Celebrity Reflection
FamilieentspanntAbwechslungsreich
Tolle Shows und Aktivitäten, gutes Essen mit fixem Tisch
Die Ausflüge sind alle auf sehr alte Leute ausgerichtet, für jüngeres Publikum auch was anbieten

Balkonkabine Deluxe (Kat. 1A):
Alles gepasst
> 69 Jahre
23 August 2019
7.4 / 10
7.4 / 10
23 August 2019
Ingo W.
> 69 Jahre
Westeuropa
PaarFamiliär
Service, definitiv. Das ganze Personal war spitze.
Es waren in erster Linie die Kinderkrankheiten eines neuen Schiffes

2-Bett Balkonkabine PLUS Salon-Deck (Kat.P+2):
Für eine Silber-Kabine war es zu laut. Fernseher ging nicht (konnten nicht die Bordnachrichten hören) Ansonstten war es halt eine Premierenfahrt...... Aber nach und nach wurde es ein bisschen besser.
> 69 Jahre
13 August 2019
6.7 / 10
6.7 / 10
13 August 2019
Christa D.
> 69 Jahre
Genießen Sie Belfast ab Hamburg
PaarentspanntFamiliär
45 - 59 Jahre
30 Juni 2019
9.1 / 10
9.1 / 10
30 Juni 2019
Gabriele K.
45 - 59 Jahre
FamilieAbwechslungsreich
Service
Unterhaltungsangebot

Balkonkabine Deluxe (Kat. 1B):
Es hat an nichts gefehlt
> 69 Jahre
11 Mai 2019
7.1 / 10
7.1 / 10
11 Mai 2019
Manfred E.
> 69 Jahre
Westeuropa,Nordeuropa
Paarentspannt
Kleines Schiff Übersichtlich
Shows ausschließlich auf engl. Erläuterungen beim Passieren von Sehenswürdigkeiten und Schiffen an Seetagen (am Tag)

Vario Meerblickkabine (Kat. MV):
Sehr geräumig
Jetzt kostenlos anrufen!