Arktis Kreuzfahrten

Entdecken Sie die nördlichste Region der Erde mit ihren beeindruckenden Eis- und Schneelandschaften, Eisbären, seltene Vogelarten und mit Glück die mystischen Nordlichter

Arktis

Die Arktis bildet den nördlichsten Teil der Erde und zieht sich über die nördlichen Teile Nordamerikas, Europas und Asiens. Das Nordpolargebiet besteht somit aus einem großen Meer das im Süden von den genannten Kontinenten begrenzt wird. Der Nordpol befindet sich inmitten des permanent gefrorenen Arktischen Ozeans, mit einer Tiefe von knapp 4300 Metern. Prägnanter Teil der Landschaft sind sogenannte Pingos, durch Eis gebildete Hügel. Außerdem, weist die Arktis neben dem beliebten und ausschließlich hier vorkommenden Eisbären auch zahlreiche Vogelarten auf, da dort diverse Zugvögel brüten.

Genau wie bei der Antarktis handelt es sich bei Arktis Kreuzfahrten grundsätzlich um Expeditionskreuzfahrten, da exotische Areale der Erde, die besondere Ausrüstung erfordern, erkundet werden. Diese Reisen starten meist in Nordeuropa und zeigen wahre Naturwunder auf. Das Beobachten der Natur- und Tierwelt steht auf dem Programm an oberster Stelle auf, doch das Gebiet der Arktis hat von Russland, über Norwegen, Island und Grönland, bis hin zu Nordamerika auch viele verschiedene Kulturen und Facetten zu bieten.

mehr
Arktis1
Arktis2}
Arktis3}
Arktis4}

Arktis1
Arktis2
Arktis3
Arktis4
Schon gewusst? Unser Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Expeditionskreuzfahrten
In 25 Tagen nach Nome über Ilulissat
In 25 Tagen nach Nome über Ilulissat
24 Nächte auf der Silver Cloud Expedition
 21.08.2020
p.P.ab 29.970 €
Die Nordlichter mit Ikarus
Die Nordlichter mit Ikarus
11 Nächte auf der Sea Spirit
 15.09.2019
p.P.ab 6.690 €
16 Tage Kreuzfahrt ab Spitzbergen
16 Tage Kreuzfahrt ab Spitzbergen
15 Nächte auf der Plancius
 01.09.2019
p.P.ab 7.290 €
Eindrucksvolle Reise ab Kangerlussuaq
Eindrucksvolle Reise ab Kangerlussuaq
24 Nächte auf der Silver Cloud Expedition
 21.08.2020
p.P.ab 32.568 €
Von Kangerlussuaq über Neufundland und Labrador in 15 Tagen
Von Kangerlussuaq über Neufundland und Labrador in 15 Tagen
14 Nächte auf der Silver Cloud Expedition
 11.09.2019
p.P.ab 11.900 €
  Kreuzfahrten inkl. Flug
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
Traum vom Meer: Atlantik, Gletscher und Big Apple
18 Nächte USA Ostküste, ...
 MSC Meraviglia
 05.09.2020
p.P.ab 1.849 €
Majestätische Berggipfel & wilde Wasserfälle
Majestätische Berggipfel & wilde Wasserfälle
12 Nächte Arktis, ...
 MS Hamburg
 02.08.2020
p.P.ab 2.299 €
Kiel und New York erleben
Kiel und New York erleben
17 Nächte auf der MSC Meraviglia
 05.09.2020
p.P.ab 1.779 €
Atemberaubende Reise ab Hamburg
Atemberaubende Reise ab Hamburg
14 Nächte auf der AIDAaura
 Februar 2020 - März 2020
p.P.ab 1.740 €
Gletscher schillern durch die Mitternachtssonne
Gletscher schillern durch die Mitternachtssonne
19 Nächte Arktis, ...
 MS Hamburg
 13.08.2020
p.P.ab 3.989 €
  Kreuzfahrten ab Amsterdam
Finden Sie hier alle wichtigen Häfen
Reykjavik, Islandab
780 €

Reykjavik, die Hauptstadt Islands, liegt als nördlichste Hauptstadt gefühlt am Rande der Welt. Im Südwesten der Insel, am Atlantik gelegen, bestimmt die von den Wikingern gegründete Stadt das kulturelle Leben des Landes. Der Hochseehafen zieht nicht nur Touristen an, sondern hat auch eine große Bedeutung für die Wirtschaft. Das Klima ist maritim-polar und die Temperaturen erreichen im Sommer durchschnittlich maximal 14°C.

Ein unvergessliches Erlebnis ist der Besuch der Blauen Lagune, einem Heißwassersee. Das an Mineralsalzen reiche Wasser wird bis zu 42°C warm - eine wunderschöne natürliche Badewanne. Nicht zu verpassen sind auch die Polarlichter, ein grandioses Naturschauspiel, welches in den Wintermonaten bei wolkenlosem Himmel zu beobachten ist. Weitere Highlights sind der Gullfoss-Wasserfall, das isländische Nationalmuseum und die einzigartigen Island-Pferde.

Akureyri, Icelandab
1.543 €
Akureyri ist eine Hafenstadt im nördlichen Teil von Island und befindet sich in einem großen Fjord. Der Nordpol ist nicht weit entfernt von diesem idyllischen Städtchen. Es bieten sich zahlreiche Attraktionen für Besichtigungen an. Der Botanische Garten von Akureyri ist eine besondere Sehenswürdigkeit und ein beliebter Ausflugsort. Die Vielfalt der Pflanzen beeindruckt jährlich viele Touristen. Rafting- oder Jeep-Touren durch die Landschaft Islands sind ebenfalls zu empfehlen und bieten einmalige Erlebnisse. Neben faszinierender Natur verfügt Akureyri auch über einige interessante Museen, wie das Freilichtmuseum Laufas oder das Flugzeugmuseum.
Hammerfest, Norwegenab
1.998 €
Lange Zeit galt Hammerfest als nördlichste Stadt der Welt. Heute ist der Slogan der Stadt noch immer "nördlichste Stadt Europas". Die Stadt hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Im Eisbärenclub erfahren Sie etwas über die Geschichte der Stadt und das Eismeer. Im Vorort Fuglenes können Sie den Meridianstein begutachten. Dieser erinnert an ein Vermessungsprojekt aus dem 19. Jahrhundert. Vom Aussichtspunkt Salen, ca. 80 m über der Stadt, haben Sie eine wunderschöne Aussicht.
Isafjord, Islandab
1.549 €

Isafjördur ist ein kleines Städtchen im Nordwesten von Island. Die Stadt ist heutzutage geprägt von seinem Industrie- und Fischereihafen, welcher auch zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört. Der Ort überzeugt durch seine Vielfalt an alten und bunten Häusern.

Interessant ist auch ein Spaziergang zu dem Leuchtturm oder ein Besuch in einem Restaurant mit isländischen Spezialitäten. Kajak-Touren durch die Landschaft ermöglichen Ihnen ein atemberaubendes Erlebnis. Für Informationen über die maritime Geschichte Isafjördurs sorgt das Maritime Museum am alten Hafen.

Seydisfjørdur, Islandab
1.549 €

Seyðisfjörður (dt. „Fjord der Feuerstelle“) ist eine Stadt im Osten Islands in der Region Austurland. Sie liegt am Ende des gleichnamigen Fjords. Seyðisfjörður hat etwa 700 Einwohner.

Neben der faszinierenden Landschaft ist die kleine Kirche der Stadt sehenswert. Kulturell hat Seyðisfjörður das Center for Visual Art zu bieten. Die Ausstellung zeigt einige interessante Kunstwerke. Für Technikinteressierte empfiehlt sich das Technical Museum of East Iceland.

Nordkap Passage, Norwegenab
1.449 €
Das Nordkap ist ein steil aus dem Eismeer emporragendes Schieferplateau (Kap) auf der norwegischen Insel Magerøya und befindet sich auf dem Gebiet der nach ihm benannten Kommune Nordkapp. Es liegt auf 71° 10' 16" nördlicher Breite, 2.095,4 Kilometer vom Nordpol entfernt und 514,6 Kilometer nördlich des Polarkreises.
Heimaey, Islandab
1.899 €
Die Insel Heimaey ist eine Vulkaninsel und gehört zu der Inselgruppe der Westmännerinseln. Sie liegt vor der Südküste Islands.
Nördlicher Polarkreisab
1.799 €

Die Position des nördlichen Polarkreises ist nicht genau definiert und verändert sich abhängig vom Winkel der Erdachse im Verhältnis zur Erdumlaufbahnebene. Ein besonderes Highlight des Polarkreises ist die Mitternachtssonne im Norden oder das Beobachten von Polarlichtern.

Grundarfjördur, Islandab
1.549 €

Das Fischerdorf Grundarfjördur liegt auf der Halbinsel Snaefellsnes im Westen Islands und ist umgeben von einer sehr vielseitigen Landschaft. Grundarfjördur beheimatet die verschiedensten Vogelarten. Man findet Vulkane, Gletscher, Lava- und Felsformationen.

Für viele Touristen ist der Kirkjufell ein besonderes Highlight. Der etwa 460 Meter hohe Berg hat eine einmalige Formation und verwandelt sich vor allem bei Anwesenheit von Polarlichtern in eine atemberaubende Kulisse. Erleben Sie dieses unvergessliche Spektakel.

Ny Ålesund, Spitzbergenab
2.299 €
In der kleinen Siedlung Ny Ålesund sind im Winter nur rund 30 Einwohner zu finden. Bemerkenswert ist die hohe Population verschiedener Vogelarten. Zudem können Sie mit etwas Glück Robben und Wale sehen.
Alta, Norwegenab
1.207 €
Die 12.000 Einwohner große Stadt Alta liegt in der gleichnamigen Kommune in der Provinz Finnmark in Norwegen. Sehenswert in dieser Stadt sind vor allem die über 6000 Jahre alten Felsritzungen aus der Steinzeit, welche von der UNSECO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Sie sind im Alta Museum anzusehen.
Spitzbergen, Norwegenab
5.306 €
Spitzbergen ist eine norwegische Inselgruppe im Nordatlantik und Arktischen Ozean. Sie besticht durch ihren Expeditionscharakter. Im Sommer sind die Küstenregionen nur für etwa sechs Wochen schneefrei.
Eyjafjörður, Islandab
2.499 €

Der Eyjafjörður ist ein 60 Kilometer langer Fjord gelegen im Norden von Island. Seine Breite beträgt 24 Kilometer. Die Landschaft besteht aus Bergen und kleineren Inseln. Die Insel Hrísey im Fjord wird auch "Die Perle von Eyjafjörður" genannt.

Die atemberaubende Natur ermöglicht Ihnen viele einzigartige Erlebnisse. Ein besonderes Highlight ist die Sichtung von Buckelwalen bei einem Bootsausflug.

Djúpivogur, Island (DE)ab
1.899 €
Djúpivogur liegt im Osten Islands und hat weniger als 400 Einwohnern. Aufgrund seiner vielen bunten Häuser gilt er als einer der schönsten Orte Islands. Ein Ausflug auf die Insel Papey ist bei Besuchern beliebt und lohnt sich in jedem Fall. Dort haben Sie die Möglichkeit, Papageientaucher zu beobachten und der Natur ganz nah zu sein. Erkunden Sie Djúpivogur und die wunderschöne Umgebung. Da der Ort unter anderem vom Fischfang lebt, sollten Sie unbedingt den frischen Fisch probieren.
Patreksfjörðu, Islandab
2.350 €

Auf dem Weg zu Islands westlichstem Punkt auf den Westfjorden kann man diesen grandiosen Fjord nicht verfehlen: Patreksfjörður. Der fast 20 Kilometer lange Fjord Patreksfjörður ist von steil aufragenden Klippen und hohen Bergen umsäumt. Große Buchten und helle Sadtrände machen diesen fjord so einzigartig. Im Winter sorgen die hohen Berge rund um den Fjord dafür, dass im Dezember die Sonnenstrahlen Patreksfjörður nicht mehr erreichen. Und im Sommer, wenn die Sonne scheint, fühlt es sich an als sei man in die Karibik gereist.

Arktis

Der schönste Moment einer Reise ist es, ein einzigartiges Erlebnis mit nach Hause zu nehmen, das man für immer in Erinnerung behält. Entdecken Sie auf einer Arktis Kreuzfahrt die wundervolle Welt des Nordens. Der Name Arktis stammt aus dem Altgriechischen und bezeichnet die Region unter dem Sternbild des Großen Bären. Die Arktis bedeckt das Nordpolarmeer und die nördlichen Gebiete von Europa, Nordamerika sowie Asien und ist von Eisbrechern befahrbar.
Arktis Kreuzfahrten – die Pforte zu einer unberührten Welt
Entdecken Sie „das Land unter dem Sternbild des Großen Bären“ und bewundern Sie die unberührte nördliche Natur in ihrer ganzen Schönheit! Ihre Entdeckungsreise können Sie u.a. in Kopenhagen, Bremerhaven, Helsinki oder Longyearbyen starten. Eine der interessantesten Destinationen einer Arktis Kreuzfahrt ist die norwegische Inselgruppe Spitzbergen oder auch Svalbard (kühle Küste) genannt. Weitere sehenswerte Arktisgebiete sind Island, Tromsø in Norwegen, Reykjavik, Alaska und Grönland. Die Hauptsaison für Arktis Kreuzfahrten ist während des Lichtwinters von März bis Mai, wenn ausreichend Tageslicht vorhanden ist, und im Sommer von Juli bis August. Auf der Kreuzfahrt werden Sie die Möglichkeit haben, das Leben der Inuit hautnah kennen zu lernen, und mit etwas Glück das mystische und spektakuläre Nordlicht zu sehen.
Die wundervolle Arktis können Sie z.B. an Bord der Legend of the Seas besuchen. Das 4-Sterne Schiff der Reederei Royal Caribbean bietet eine 11-tägige Entdeckungstour ins Europäische Nordmeer. Auf der Silver Explorer der Reederei Silversea können Sie die Inselgruppe Spitzbergen entdecken. Und wenn es auf eine richtige Expeditionskreuzfahrt gehen muss, bietet Ihnen die deutsche Reederei Phoenix Kreuzfahrten eine 25-tägige Reise durch Island, Grönland, und Schottland an Bord der MS Artania. Auf zwei Expeditionsreisen ins ewige Eis können Sie mit der Reederei Ikarus Toursgehen. Das wichtigste bei einer solchen Expeditionsreise ist die warme Kleidung. Für Ausflüge empfiehlt sich daher, möglichst warme Kleidung sowie passende Schuhe einzupacken.
Auf Entdeckungstour mit Dreamlines – Top Qualität und bester Service
Erleben Sie eine unvergessliche Kreuzfahrt mit unseren Arktis Angeboten. Gemeinsam mit vielen renommierten Partnern bieten wir Ihnen einen hochwertigen Service zum besten Preis. Wenn Sie in eine Welt der puren Wildnis und Entspannung treten möchten, dann haben Sie das richtige Reisegebiet für Ihre nächste Kreuzfahrt gefunden. Buchen Sie eine Hochseekreuzfahrt zum besten Preis auf Dreamlines.de. Auf Freundlichkeit und Komfort legen wir viel Wert, sodass allen Reisenden garantiert einen einzigartigen und erholsamen Urlaub angeboten wird. Wenn Sie noch Fragen zu Ihrer Arktis Kreuzfahrt haben, kontaktieren Sie und unter unserer kostenlosen Hotline 0800 – 44 55 155. Zudem helfen wir Ihnen gerne bei der Reisevorbereitung. Unsere Servicemitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf.

Arktis Bewertungen