Afrika Kreuzfahrten

Lassen Sie sich in den Bann Afrikas ziehen. Der zweitgrößte Kontinent der Erde hat einiges zu bieten: Entdecken Sie die arabische Kultur Nordafrikas oder machen Sie eine Safari im Süden Afrikas.

Afrika

Afrika Kreuzfahrten halten für jeden Zeitplan die richtige Route bereit. Denn als zweitgrößter Kontinent der Erde beinhaltet Afrika ganz verschiedene Reiseziele. Klimatische als auch kulturelle Unterschiede sorgen dafür, dass es nicht an Abwechslung mangelt. Für kürzere Touren bieten sich Afrika Kreuzfahrten im Mittelmeer an: Tunesien, Marokko und Algerien eignen sich, um den bunten Kontinent kennenzulernen, während weiter östlich Ägypten die Tür zur arabischen Welt darstellt.

Für Urlauber mit dem Wunsch nach größeren Distanzen lautet das Ziel natürlich Kapstadt. Die vielleicht schönste Stadt der Welt bietet den Blick auf zwei Ozeane und im Hintergrund sorgt der Tafelberg für eine eindrucksvolle Kulisse; ebenfalls sehenswert ist Durban an der Ostküste des Landes.

In Sachen Exotik und Sonnenschein gibt es jedoch noch eine Steigerung: Mauritius, die Perle des Indischen Ozeans und eine der exklusivsten Urlaubsinseln des Erdballs. Die wundervolle Hafenstadt St. Louis stellt einen gelungenen und absolut traumhaften Höhepunkt dar, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

mehr
Afrika1
Afrika2}
Afrika3}
Afrika4}
Afrika5}

Afrika1
Afrika2
Afrika3
Afrika4
Afrika5
Bitte füllen Sie alle Felder aus!

Interesse an einer Afrika Kreuzfahrt? Wir beraten Sie gern persönlich!

Welche Kreuzfahrt ist am besten für mich geeignet? Welches Schiff passt zu meinen Bedürfnissen? Unsere Kreuzfahrtexperten helfen Ihnen gerne. Garantierte Auskunft innerhalb von 24 Stunden. Das mit * gekennzeichnete Feld ist ein Pflichtfeld.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Schon gewusst? Unser Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Kreuzfahrten ab Kapstadt
8 Tage unterwegs mit der AIDAnova
8 Tage unterwegs mit der AIDAnova
7 Nächte auf der AIDAnova
 November 2019 - April 2021
p.P.ab 649 €
Russische Zaren & Perlen des Baltikums
Russische Zaren & Perlen des Baltikums
7 Nächte Ostsee, ...
 MSC Meraviglia
 Mai 2020 - August 2020
p.P.ab 799 €
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
14 Nächte auf der Mein Schiff 1
 November 2019 - April 2021
p.P.ab 2.195 €
Großartige Reise über Castries in 15 Tagen
Großartige Reise über Castries in 15 Tagen
14 Nächte auf der AIDAperla
 November 2019 - April 2021
p.P.ab 1.729 €
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
Entdecken Sie Le Havre auf der MSC Preziosa
7 Nächte auf der MSC Preziosa
 Mai 2020 - Oktober 2020
p.P.ab 399 €
  Reduzierte Angebote
8 Tage unterwegs mit der AIDAnova
8 Tage unterwegs mit der AIDAnova
7 Nächte auf der AIDAnova
 November 2019 - April 2020
p.P.ab 649 €
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
14 Nächte auf der Mein Schiff 1
 November 2019 - März 2020
p.P.ab 2.195 €
Großartige Reise über Castries in 15 Tagen
Großartige Reise über Castries in 15 Tagen
14 Nächte auf der AIDAperla
 November 2019 - Januar 2020
p.P.ab 1.729 €
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
Faszinierende Reise über Molde in 11 Tagen
10 Nächte auf der AIDAsol
 September 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 999 €
Aufregende Reise nach Dubai
Aufregende Reise nach Dubai
7 Nächte auf der AIDAprima
 November 2019 - Dezember 2019
p.P.ab 929 €
  Kreuzfahrten inkl. Flug
Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4 nach Palma de Mallorca
Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 4 nach Palma de Mallorca
11 Nächte auf der Mein Schiff 4
 September 2019 - Oktober 2019
p.P.ab 3.339 €
In 8 Tagen nach Santa Cruz de Tenerife
In 8 Tagen nach Santa Cruz de Tenerife
7 Nächte auf der Mein Schiff ♥
 November 2019 - Januar 2020
p.P.ab 1.035 €
Atemberaubende Reise nach Mahé
Atemberaubende Reise nach Mahé
14 Nächte auf der AIDAblu
 Dezember 2019 - Februar 2021
p.P.ab 2.149 €
8-tägige Kreuzfahrt bis Funchal
8-tägige Kreuzfahrt bis Funchal
7 Nächte auf der Mein Schiff ♥
 November 2019 - März 2020
p.P.ab 1.035 €
In 20 Tagen nach Dubai über Heraklion
In 20 Tagen nach Dubai über Heraklion
19 Nächte auf der AIDAbella
 Oktober 2019 - November 2020
p.P.ab 1.319 €
Finden Sie hier alle wichtigen Häfen
Kapstadt, Südafrikaab
349 €

Kapstadt ist mit fast 3,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes Südafrika. Seit 2004 bildet die Stadt den Sitz des südafrikanischen Parlaments. Zwischen Oktober und März ist Kapstadt Anziehungspunkt vieler Touristen. Der Tourismus hat sich in den letzten Jahren zu einem der bedeutendsten Wirtschaftszweige entwickelt.

Eines der beliebtesten Ausflugsziele ist der Tafelberg, den man, je nach Belieben, zu Fuß oder mit der Seilbahn erreicht. Die atemberaubende Panoramasicht auf Kapstadt lockt jährlich viele Touristen an. Aber auch die Innenstadt hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben zahlreichen Museen können Sie auch viele historische Gebäude entdecken, wie beispielsweise das Kastell, das älteste erhaltene Gebäude in Südafrika.

Suezkanal Passage, Ägyptenab
704 €
Der Suezkanal ist eine künstliche Wasserstraße in Ägypten, die das Mittelmeer mit dem Roten Meer verbindet und Dünen und Wüsten der Region durchquert. Der Bau des Kanals verkürzt die Reise vom Nordatlantik zum nördlichen Indischen Ozean und umgekehrt um rund 7.000 Kilometer. Für den Durchgang durch den Kanal ist kein Verschlusssystem erforderlich, da sich das Meerwasser aus beiden Quellen in etwa auf gleicher Höhe befindet. Die Fahrt durch den Suezkanal bietet eine spektakuläre Aussicht in jeder Kurve. Höhepunkte des Suezkanals Erleben Sie auf beiden Seiten einen atemberaubenden Blick auf den Sand Fahren Sie ungehindert durch den schleusenfreien Kanal Genießen Sie eine gemütliche Fahrt zum Mittelmeer oder zum Roten Meer
Walvis Bay, Namibiaab
449 €

Walvis Bay ist eine Stadtgemeinde an der Walfischbucht in der namibischen Region Erongo an der Atlantikküste und hat den wichtigsten Seehafen Namibias. Eine Werft, fischverarbeitende Industrien und der Hafen für Handelszwecke bilden die Basis der wirtschaftlichen Fortschritte. Das angenehme Klima mit milden Temperaturen macht die Walvis Bay zum Ziel vieler Besucher, obwohl die Temperaturen selten über 20°C steigen.

Erkunden Sie Walvis Bay mit Booten oder Segelschiffen, beispielsweise zum Pelican Point, wo Robben und Flamingos neben zahlreichen Vogelarten in Eintracht leben. Ein Trip in die Hafenlagune bis zum schwarzweißen Leuchtturm zählt zu den besonderen Erlebnissen. Sehenswert ist auch das Heimatmuseum im Civic Centre und die hölzerne Rheinische Missionskirche aus dem Jahr 1880.

Port Louis, Mauritiusab
1.009 €

Port Louis liegt östlich von Afrika, an der Nordwestküste des Inselstaates Mauritius im Indischen Ozean. Die Haupt- und Hafenstadt bildet das kulturelle und wirtschaftliche Leben des Inselstaates mit Industrieunternehmen für Zucker-, Holz- und Papiererzeugnissen. Daneben ist Port Louis beliebt bei Touristen aus aller Welt, dank seines gleichmäßig warmen Klimas und der geringen Niederschläge mit durchschnittlich 68 Regentagen im Jahr. Das ehemalige Hüttendorf hat sich heute zu einer bedeutenden Stadt entwickelt.

Besuchen Sie den Bazar, hier finden Sie das urwüchsige Mauritius mit seinem lebhaften Treiben und Handeln. Die wertvollsten Fehldrucke der teuersten Briefmarken der Welt können Sie im Blue Penny Museum bestaunen. Shopping-Möglichkeiten gibt es im Caudan Waterfront, einem gehobenen Einkaufszentrum.

Durban, Südafrikaab
299 €

Durban liegt an der südöstlichen Küste Südafrikas im Indischen Ozean und ist eine bedeutende Industriestadt mit dem größten Hafen Afrikas. Lange Sandstrände, subtropisches Klima mit viel Sonnenschein und warmen Meeresströmungen lassen den Tourismus boomen. Dieser gilt neben der umfangreichen Wirtschaft und dem Handel als willkommene Einnahmequelle der Stadt und der Region. Die Temperaturen sind gleichmäßig übers Jahr verteilt bei ca. 25°C.

Neben dem Beachlife mit Wellenreiten, Kitesurfen und Bodyboarden gibt es auch aufschlussreiche Kultur zu besichtigen. Das Natural Science Museum in der Town Hall beherbergt eine beachtliche Sammlung naturkundlicher Exponate. Der Alayam Hindu Temple ist der älteste Tempel Südafrikas, interessant ist auch der Hare Krishna Temple of Understanding.

Port Elizabeth, Südafrikaab
349 €

Die Stadt Port Elizabeth ist mit rund 737.600 Einwohnern die fünftgrößte Stadt in Südafrika und direkt am Indischen Ozean gelegen. Besuchen Sie die große Freizeitanlage The Boardwalk Casino & Entertainment World oder eins der zahlreichen Museen, zum Beispiel das Ozeanarium und Reptilienhaus. Wer Lust auf einen Einkaufsbummel hat, kommt im Greenacres Shopping Centre, Port Elizabeths größtem Einkaufszentrum, auf seine Kosten.

Eine Safari-Tour durch die Wildnis Afrikas ist ebenfalls empfehlenswert und darf bei einem Afrika-Aufenthalt nicht fehlen. Das Donkin Reserve, eine kleine Grünanlage mit einer Pyramide, bietet einen tollen Ausblick über die Stadt und gibt Aufschluss über geschichtliche Hintergründe.

Casablanca, Marokkoab
399 €

Casablanca ist Marokkos größte Stadt und das wichtigste Handels- und Industriezentrum. Sie besticht durch eine hohe Moderne und französische Elemente. Die Hauptattraktion der Stadt ist die Moschee Hassan II, die erst in den 90er-Jahren eröffnet wurde.

In der neuen Medina gibt es Gemüse, Fische, Schuhe und Kunsthandwerk. Alltägliches Leben der Einheimischen ist hier eher zu finden als Touristenrummel. Beobachten Sie in den Cafés das Leben auf der Straße oder entspannen Sie bei einem Kamelritt durch die marokkanische Wüste und tauchen Sie in eine andere Kultur ein.

Mindelo, Kap Verdeab
829 €

Die Hafenstadt Mindelo liegt auf der kapverdischen Insel São Vicente. Hier leben circa 60.000 Menschen. Im 19. Jahrhundert kam dem Hafen in Mindelo eine wichtige strategische Bedeutung für die Schiffslogistik zu. Die Stadt am Atlantik ist bekannt für seine Faschingszeit. Entdecken Sie von hier aus den teilweise rauen, teilweise lieblichen Charme der Kapverdischen Inseln.

Mindelo hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Der Hafen, die Avenida da Republica mit ihren bezaubernden bunten Häusern, der Fischmarkt Mercado de Peixe und der Stadtpark sind in jedem Fall einen Besuch wert. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch des Monte Verde. Der 750 Meter hohe Berg gewährt einen hervorragenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Luxor, Ägyptenab
734 €

Luxor liegt am östlichen Ufer des Nils und ist seit Dezember 2009 der Verwaltungssitz des neu entstandenen Governements Al-Uqsur. Tempel, Gräber und Monumente gibt es in dieser Stadt zu bestaunen. Der Tempel von Luxor wurde größtenteils von Amenphis III errichtet und ist zur Ehrung des Gottes Amun. Der wohl bekannteste agyptische König Tutanchamun hat hier im Tal der Könige sein Grab. Überall in der Stadt stößt man auf die Vergangenheit Ägyptens, denn diese Stadt war früher auch das religiöse Zentrum des Landes. Lassen Sie sich in denn Bann dieser überaus interessanten Vergangenheit ziehen. Luxor wird jährlich von Urlaubern besucht die eine Nilkreuzfahrt machen, da diese meistens in Luxor starten und enden.

Richards Bay, Südafrikaab
1.888 €

Richards Bay liegt in der Provinz KwaZulu-Natal im Osten Südafrikas. Der Ort bietet Ihnen viele Möglichkeiten für Natursport, wie Surfen und Fischen und eine traumhafte Landschaft mit zahlreichen Lagunen und Buchten. Auch kulturelle und Natursehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Am Alkantstrand können Sie sich im Surfen versuchen oder ein Sonnenbad im Sand genießen. Besuchen Sie den Wildpark Richards Bay Game Reserve, der Wasservögeln, Flusspferden, Krokodilen und anderen Tieren Schutz bietet oder das Kunstzentrum Arts & Crafts. Für das ultimative Shoppingerlebnis sorgt die Boardwalk Mall mit einer großen Auswahl an Geschäften.

Praia, Kap Verdeab
829 €

Praia ist die Hauptstadt der Republik Kap Verde und liegt auf der Insel Santiago im Zentralatlantik. Der Hafen Parias gilt als Wirtschaftsmotor der Region, da von hier aus Kaffee, Zuckerrohr und tropische Früchte in alle Welt verschifft werden. Touristen lieben die Insel wegen ihres gleichmäßigen Klimas. Die Tagestemperaturen liegen konstant zwischen 25°C und 28°C. Auch nachts kühlt es kaum ab und größere Niederschläge sind nur im September zu verzeichnen.

Das alte Herrenhaus in der historischen Altstadt ist einen Besuch wert, denn hier ist das Museu Etnográfico da Praia untergebracht, welches die Kultur der Insel und ihrer Bewohner beschreibt und ihre Geschichte erzählt. Das portugiesisch geprägte Rathaus mit seiner Blumenpracht ist ebenfalls reizvoll.

Agadir, Marokkoab
645 €

Die Stadt Agadir liegt im Südwesten Marokkos und bietet einen wundervollen Strand, der zum Baden und Entspannen einlädt. Durch ein verheerendes Erdbeben blieb nicht mehr viel von der Kultur und der Geschichte dieser Stadt übrig. Eins der wenigen, erhaltenen Gebäude ist die Festung Kasbah.

Der Crocopark, eine Gartenanlage mit Nilkrokodilen, ist in jedem Fall sehenswert. Von Agadir aus hat man zudem eine gute Anbindung an weitere interessante Städte wie Marrakesch.

Lüderitz, Namibiaab
1.410 €
Die Stadt Lüderitz wurde ehemals unter dem Namen Lüderitzbucht von einem gleichnamigen Bremer Kaufmann gegründet. Die Stadt liegt in einer Bucht am Atlantik. Auf der etwas vorgelagerten Halifax-Insel leben Pinguine und Flamingos. Das Stadtbild ist durch eine Jugendstil-Bauweise geprägt, die zur Zeit des Kaisers Wilhelm modern war.
Tanger, Marokkoab
549 €

Tanger zeichnet sich durch seine steilen Gassen, die sich zwischen den weißen Häusermauern winden, aus. Die kleinen und großen Geschäfte mit allerlei Handelswaren erstrecken sich wie ein Labyrinth durch die marokkanische Hafenstadt. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehört der Grand Socco, ein großer und wichtiger Marktplatz mit vielen Teestübchen. Von dort können Sie zu Fuß die Altstadt Tangers erkunden.

Von der Terrasse des Paresseux haben Sie eine tolle Aussicht auf Tanger und die Küste. Auf der Suche nach einem Souvenir werden Sie sicherlich in der Medina von Tanger fündig. Die Läden in den kleinen verwinkelten Gassen bieten allerlei bunte und regionale Waren.

Le Port, Réunionab
1.099 €

Die Stadt Le Port auf der westlichen Seite der Insel Réunion liegt im indischen Ozean und ist Handels- und Industriezentrum der Insel. Seinen Besuchern bietet die Stadt einen tollen Hafen und eine traumhafte tropische Landschaft. Besichtigen Sie vor allem das Insektarium oder machen Sie einen Spaziergang an den weißen Sandstränden.

Zwischen Juni und September ist eine besonders gute Zeit Wale zu beobachten. Sie kommen von der Antarktis in die wärmeren Gewässer, um ihren Nachwuchs zur Welt zu bringen. Gehen Sie auf eine der zahlreichen Walbeobachtungs- ausflüge und erleben Sie magische Momente mit den Giganten der Meere!

Afrika

Afrika ist der zweitgrößte Kontinent der Erde. Das macht ihn zu einem der vielfältigsten Orte der Welt.

Afrika erleben

Im Norden glänzt die arabische Kultur, die sich in den einzigartigen Bauten ausmacht. Im Süden des Kontinents können Sie die unglaublichen Naturlandschaften erkunden, die es sonst auf keinem Ort der Erde gibt. Bei dem zahlreichen Angebot unserer Landausflüge können Sie ebenfalls eine landestypische Safari unternehmen, bei der Sie einen Einblick in das natürliche Leben der einheimischen Tiere gewinnen können, die Sie sonst nur aus einem Zoo kennen. Begegnen Sie den majestätischen Löwen und Zebras oder erkunden Sie die riesigen Löwen und Giraffen in ihren natürlichen Umgebungen bei einer Afrika-Kreuzfahrt.

Kreuzfahrturlaub in Afrika

Eine Kreuzfahrt durch Afrika glänzt durch Vielfältigkeit, denn hier können Sie sowohl tropische Regelwälder als auch trockene Wüsten sehen. Sie können an einem wunderschönen Traumstrand entspannen, sowie auch die Tiere der Savanne beobachten. Aber Afrika glänzt nicht nur durch die Natur, sondern auch durch die vielen modernen Großstädte, wie z.B. Kapstadt, wo Sie in einer Menge von Restaurants die traditionellen Speisen Afrikas kosten können.

Warum eine Afrika-Kreuzfahrt?

Eine Hochseekreuzfahrt nach Afrika hat definitiv für jeden Passagier Großartiges zu bieten - unabhängig von Alter, Geschlecht oder persönlichen Interessen. Denn alleine der Kontinent Afrika ist so vielseitig und abwechslungsreich, dass dieser verzaubert und einzigartige Momente bescheren wird. Mit einer Afrika-Kreuzfahrt haben Sie die einmalige Gelegenheit sicher und sehr bequem diesen Kontinent zu entdecken und noch dazu dasentspannte Leben an Bord eines Kreuzfahrtschiffes hautnah mitzuerleben. Noch dazu haben Sie die Möglichkeit die Länge dieser Kreuzfahrt flexibel zu gestalten und somit können Sie genau das von Ihnen gewünschte Pensum absolvieren. Starten Sie beispielsweise im Norden in Marokko und fahren Sie mit dem Kreuzfahrtliner bis hinunter nach Südafrika.

Die Kreuzfahrten nach Afrika erfreuen sich seit geraumer Zeit stetig steigender Buchungszahlen. Denn anscheinend haben die Menschen in den westlichen Industrienationen auch erkannt, dass dieser Kontinent nicht mehr allzu lange so unberührte Natur bieten kann und er vor einem radikalen Wandel steht. Also falls auch Sie persönlich einmal Löwen, Raubkatzen und Elefanten während einer Kreuzfahrt erleben möchten, sollten Sie nicht lange warten.

Was macht eine Afrika-Reise so besonders?

Afrika ist nicht ohne Grund als Wiege der Menschheit bekannt. Denn hier liegt der Ursprung der Menschheit und dies bietet dem Land eine reiche Geschichte und Kultur. Gehen Sie den ersten Menschen auf den Spuren und entdecken Sie die Hinterlassenschaften dieser altertümlichen Kulturen dieses facettenreichen Kontinents bei einer Afrika-Kreuzfahrt. Wenn Sie an unglaublichen Naturlandschaften interessiert sind, sollten Sie sich auf jeden Fall die Zeit nehmen Afrikas einzigartige Flora und Fauna zu entdecken. Erkunden Sie die verschiedensten Vögel, Säugetiere und Reptilien. Bei unserem vielseitigen Angebot an Kreuzfahrten können Sie zahlreiche und unvergessliche Eindrücke des zweitgrößten Kontinents der Erde sammeln.

Wann ist die beste Reisezeit für Afrika?

Kreuzfahrten nach Afrika werden ganzjährig angeboten, wobei die beste Reisezeit pro Destination variiert. Die beste Reisezeit um ein sonniges und heißes Mittelmeerwetter in Nordafrika und den Küstengebieten zu genießen, ist zwischen April und Oktober. In Südafrika hingegen, sieht es hier wieder genau anders aus. Wer dieselben angenehmen Temperaturen wie in Deutschland sucht, derjenige sollte vom Oktober bis April Südafrika bereisen. Für die meisten Sonnentage und heiße Sonnentage ist jedoch der Dezember und Januar die beste Reisezeit für Südafrika und für Tierbeobachtungen in den Nationalparks der Mai bis September.

Welche Reedereien bieten Afrika an?

Afrika ist ein beliebtes Reiseziel sowohl nationaler als auch internationaler Reedereien. Folgende Reedereien bieten u.a. Afrika-Kreuzfahrten und/oder Kombinationen an:

Hier geht es zu unseren Afrika-Angeboten.

Afrika Bewertungen