Emirate und Orient Kreuzfahrten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchenAngebote finden
Emirate und Orient Kreuzfahrten

Eine Reise im Nahen Osten

Emirate und Orient Kreuzfahrten
Eine Kreuzfahrt durch die Emirate und den Orient verspricht einen Urlaub mit spannenden Kontrasten: Hier trifft Tradition auf Moderne. Entdecken Sie atemberaubende Bauwerke, die luxuriösesten Hotels und große Shoppingmalls in Dubai und Abu Dhabi. Der wohl bekannteste Wolkenkratzer am Persischen Gold, der Burj Khalifa, die Scheich-Zayid-Moschee, das Emirates Palace Hotel und die berühmte Palmeninsel gehören zu den Highlights einer Emirate Kreuzfahrt. Aber auch die beeindruckende Historie in Städten wie Muscat, die Hauptstadt des Omans, oder Salalah garantiert eine aufregende und spannende Reise. Während der gesamten Kreuzfahrt erwarten Sie viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, die für einmalige Eindrücke und Erlebnisse sorgen werden. Auch das Wetter wird auf der Emirate und Orient Kreuzfahrt auf Ihrer Seite sein. Das Wüstenklima sorgt für sonnige Tage und sehr wenige Regentage, sodass einem rundum perfekten Urlaub nichts im Wege steht.
Alle Angebote anzeigen

Schon gewusst? Unser Reise-Tipp für Sie

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Lassen Sie sich von der märchenhaften Welt des Orients verzaubern. Den Golf von Oman sollten Sie nicht verpassen. Das spektakuläre Korallenriff, Khor al Fakkan, Khasab und Muscat geben Ihnen einen Eindruck der orientalischen Atmosphäre aus Tausend und Einer Nacht.

Reisetipps für Emirate und Orient

Beste Reisezeit und Einreisebestimmungen

Der Orient – einst auch Morgenland genannt – bezeichnet im allgemeinen europäischen Sprachgebrauch die Regionen rund ums Rote Meer, am Persischen Golf und am Arabischen Meer. Er umfasst u.a. die Länder Türkei, Libanon, Jordanien, Saudi-Arabien, Bahrain, Jemen, Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Katar. Zum Teil werden auch einige nordafrikanische Staaten zum Orient gezählt. Im Oman, Katar und den VAE herrscht subtropisches und trockenes Klima. Sonnenschein gibt es das ganze Jahr über. In Ägypten und Jordanien sind die Sommermonate ebenfalls sehr trocken und die Winter mild. Teilweise herrscht Wüstenklima. Vor allem im Hochsommer kann es in diesen Regionen zu extremer Hitze kommen. Allgemein gelten die Monate April bis Oktober als beste Reisezeit für den Orient. In dieser Zeit liegen die Temperaturen je nach Breitengrad zwischen 25 °C und 30 °C und sie sind deutlich angenehmer als im Sommer. Im Sommer ist es sehr heiß und das Thermometer steigt oft auf 40 °C. Baden kann man das ganze Jahr über bei Wassertemperaturen über 27 °C im Sommer und bei etwa 24 °C im Winter.

Die Einreisebestimmungen sind je nach Zielland unterschiedlich. Reisende benötigen für die Vereinigten Arabischen Emirate einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass und je nach Land ein Visum, so z.B. in Jordanien und Ägypten (als „E-Visa“).

Kreuzfahrt Orient - Highlights der Emirate und des Orients 

Auf Ihrer Kreuzfahrt in den Orient tauchen Sie ein in die Welt aus 1001er Nacht. Orientalische Basare und glanzvolle Prachtbauten bieten ein einmaliges Entdeckerterritorium für Abenteurer. Gegensätze zwischen Tradition und Moderne prallen hier aufeinander wie fast nirgendwo sonst auf der Welt. Entdecken Sie auf Ihrer Orient Kreuzfahrt Megabauten, Luxushotels, riesige Shopping-Malls und sehenswerte Zeugnisse der Geschichte. Insbesondere die Herrscher der Emirate nutzen seit Jahren die sprudelnden Einnahmen der reichen Ölvorkommen für Investitionen in die touristische Infrastruktur. So entstanden Bauprojekte, die weltweit ihresgleichen suchen. Allen voran zählen die künstlich angelegten Inseln in Palmenform „The Palm” und der Burj Khalifa, das mit 828 Metern höchste Gebäude der Welt, in Dubai zu den weltberühmten Megabauten.

Luxus in Abu Dhabi

Abu Dhabi, das größte der sieben Emirate mit der gleichnamigen Hauptstadt, zählt aufgrund des rasanten Wachstums der vergangenen Jahre zu den schillerndsten Reisezielen der Welt. Wolkenkratzer und breite Straßen prägen das Stadtbild. Am westlichen Ende der Uferpromenade Corniche, dort, wo die weißen Strände der Stadt ihren Anfang nehmen, fällt ein Palast ins Auge, der direkt einem Märchen entsprungen zu sein scheint: Das Luxushotel Emirates Palace. Die mächtige Kuppel des Wahrzeichens von Abu Dhabi City ist unübersehbar. Auch Tradition wird hier gepflegt. Auf einer kleinen Halbinsel gegenüber der Corniche wurde ein Beduinendorf als Heritage Village rekonstruiert, das das Alltagsleben der Einheimischen in der Vergangenheit zeigt.

Geheimnisvoller Oman

Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Kreuzfahrt durch die Emirate und den Orient ist ein Aufenthalt im Oman. Mystisch und geheimnisvoll zeigt sich der Oman mit schroffen Felsformationen und Wüsten im Landesinneren und beeindruckt mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Die Hafenstadt Muscat lockt mit vielen Stränden und öffentlichen Grünflächen. Noch vor wenigen Jahren war der Oman ein beliebtes Ziel bei Abenteuerreisenden und Individualreisenden, jedoch hat sich der Oman im Zuge des touristischen Erfolgs der VAE zu einer ebenso reizvollen wie sicheren Destination für Kreuzfahrer entwickelt. Jeep Safaris durch die Wüste und ein Einkaufsbummel über einen Souk zählen ebenso zu den Erlebnissen einer Orient Kreuzfahrt.

Sollten Sie das Rote Meer und Akaba auf Ihrer Orient Kreuzfahrt zum Ziel haben, dann sollten Sie einen Besuch der Felsenstadt Petra in Jordanien planen. Vor über 2.500 Jahren gründeten die Nabatäer die Felsenstadt, die Sie durch eine kilometerlange Schlucht erreichen. Highlight ist hier das „Schatzhaus des Pharaos", Petras berühmteste Felsfassade. Sie sehen – die Ziele einer Orient Kreuzfahrt sind vielfältig und bleiben Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung. Denn hier erleben Sie aufregende Kulturen und exotische kulturelle Highlights, die so anders sind als in Europa.

Beste Routen und Angebote

Orient Kreuzfahrten erfreuen sich großer Beliebtheit, weshalb viele bekannte Reedereien unterschiedliche Routen anbieten. Beginnen Sie Ihre Kreuzfahrt beispielsweise in der pulsierenden Weltmetropole Dubai und erleben Sie Architektur und Baukunst der Superlative. Der Standard in puncto Sicherheit und Service auf den Kreuzfahrtschiffen ist sehr hoch und Sie haben so die Möglichkeit, das Morgenland auf komfortable und sichere Art und Weise zu erkunden. Erleben Sie beispielsweise mit AIDA eine Kreuzfahrt in den Orient. Auch MSC Cruises und TUI Cruises bieten mehrere Strecken zwischen Nordafrika und den Staaten am Golf an. Auch sind Orient Kreuzfahrten mit Badeverlängerung buchbar, sodass Sie nach den vielen Eindrücken Ihrer Rundreise noch entspannte Tage am Strand genießen können.

Wann ist die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt in den Orient?

Die Monate April bis Oktober eignen sich als beste Reisezeit für eine Orient Kreuzfahrt. Im Winter herrschen angenehmere Temperaturen um die 25 °C bis 30 °C.

Ist eine Orient Kreuzfahrt gefährlich?

Im Allgemeinen ist eine Kreuzfahrt in den Orient nicht gefährlich. Die VAE gelten als recht sicher. Je nach Reiseziel sollten Sie jedoch die innenpolitische Lage der Länder verfolgen und sich vor Reiseantritt aktuell auf der Website des Auswärtigen Amts informieren