Indischer Ozean Kreuzfahrten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchen
Indischer Ozean Kreuzfahrten

Inseln mit traumhaften Stränden und unberührten Buchten

Indischer Ozean Kreuzfahrten
Auf Kreuzfahrten im Indischen Ozean erkunden Sie eines der tropischsten und sonnigsten Gebiete der Erde. Vor allem die weltbekannten Inselparadiese sprechen für sich: Ob Mauritius oder Sri Lanka, die Seychellen oder die Malediven, sind durchgehend hohe Temperaturen ebenso garantiert wie Traumstrände mit weißem Sand, Palmen und türkisfarbenem Meer. Neben dieser Inselvielfalt, lassen sich bei einer Kreuzfahrt auf dem Indischen Ozean noch drei Kontinente mit faszinierenden Häfen entdecken: Wie wäre es mit Haifisch Tauchen in Durban in Südafrika, einer Entdeckungstour durch Perth in Australien oder einem Tempelbesuch in Semarang in Indonesien? Eine Kreuzfahrt im Indischen Ozean ist eine Reise durch ganz verschiedene Welten, von denen jede mit ihren eigenen Vorzügen punktet. Ob Stadtbesichtigungen, Tage am Strand oder spirituelle Erfahrungen in jahrtausendealten Tempeln - dieser Abschnitt der Welt hält einfach alles für Sie bereit.
Alle Angebote anzeigen

Reisetipps für Indischer Ozean

Beste Reisezeit und Einreisebestimmungen 

Der Indische Ozean erstreckt sich überwiegend auf der Südhalbkugel und grenzt an die Kontinente Afrika, Asien und Australien. Mit seiner Ausdehnung ist er der drittgrößte Ozean der Erde. Temperaturen zwischen 22 °C und 28 °C machen ihn zudem zum wärmsten aller Meere. Länder wie Südafrika, Mosambik und Tansania liegen ebenso am Indischen Ozean wie der Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate, Indien, Thailand, Malaysia, Indonesien und Australien. Aufgrund seiner Ausdehnung und Lage zwischen drei Kontinenten sind die Landschaften, Küsten und Kulturen ausgesprochen vielfältig. Eine Kreuzfahrt im Indischen Ozean verspricht daher ganz besondere Erlebnisse. Die beste Reisezeit variiert je nach Kontinent, Breitengrad und Reiseziel. Sie interessieren sich für die Malediven? Hier empfehlen sich die Monate Dezember bis April. Es geht nach Südafrika? Hier ist die beste Reisezeit von September bis Mai. Die ideale Reisezeit für die Seychellen liegt in der Trockenzeit von Mai bis Oktober, während sich für Australien die Monate Oktober bis April empfehlen.

Kreuzfahrt Indischer Ozean – Tauchen Sie ein ins Tropenparadies!

Indischer Ozean – das klingt nach fernen Sehnsuchtszielen, Inselparadiesen und auch nach einem Hauch von Abenteuer. Dank seiner Lage zwischen den Kontinenten Afrika, Asien und Australien bietet eine Kreuzfahrt im Indischen Ozean eine Vielfalt an Küstenlandschaften, Kulturen und Kulinarik wie kein anderer Ort auf der Erde. 

Natur erleben!

Die Reisen starten häufig in Südafrika oder Australien und führen zu den Inselparadiesen.  Lernen Sie zunächst die Kultur und Geschichte der Aborigines in Australien kennen und erleben Sie die von üppig grüner Vegetation und Reisterrassen geprägte indonesische Landschaft und Tempelanlagen auf Bali. Oder gehen Sie auf Erkundungstour in Kapstadt in Südafrika, die mit dem Tafelberg und der Waterfront zu den bezauberndsten Städten der Welt zählt. Ihre Kreuzfahrt im Indischen Ozean können Sie auch auf Mauritius beginnen. Hier gehen Sie im Hafen von Port Louis auf Entdeckungstour und können den Botanischen Garten in Pamplemousses und den Basar besuchen, bevor Sie in See stechen. Eine etwas weitere Distanz legen Sie zurück, wenn Sie bereits in Durban Ihre Reise starten. Hier erleben Sie auf Ihrer Route den Zauber aus 1001 Nacht im Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten. 

Traumstrände und Tauchspots 

Innerhalb des Indischen Ozeans finden sich nicht nur Ziele auf drei Kontinenten, sondern auch viele Inselstaaten wie Madagaskar, Sri Lanka, die Seychellen, die Malediven, Mauritius sowie die französische Überseeinsel La Réunion, die allesamt zu den Traumzielen der Welt zählen. Wenn sich das für Sie alles nach tropischen Paradiesen mit endlosen, von Kokospalmen gesäumten Stränden und einer wunderbaren Unterwasserwelt anhört, liegen Sie vollkommen richtig! Und da Sie mit einer Kreuzfahrt im Indischen Ozean die wärmste Meeresregion unserer Erde bereisen, können Sie sich zudem auf Sonne und herrliche Badetemperaturen freuen. Bei einer Seereise durch den Indischen Ozean – etwa von Afrika nach Südostasien – sind die Seychellen mit ihren Traumstränden und Tauchspots ein beliebter Stopp. Auch die Malediven als Inbegriff eines Inselparadieses stehen auf dem Routenplan. 

Jeder Tag auf einer Kreuzfahrt im Indischen Ozean hält spannende Entdeckungen in den vielfältigen Reisezielen parat. Aufgrund der Distanzen, die Sie auf einer Kreuzfahrt im Indischen Ozean zurücklegen, wartet auch der eine oder andere Seetag auf Sie, der für Entschleunigung sorgt.

Beliebteste Reedereien und Routen 

Der Indische Ozean ist ein beliebtes Zielgebiet, das von Reedereien wie MSC Cruises, Oceania Cruises und AIDA Cruises angesteuert wird. Auch Kreuzfahrten im Indischen Ozean mit Mein Schiff oder mit Luxus Reedereien wie Hapag-Lloyd Cruises, Silversea und Regent Seven Seas Cruises sind buchbar. Erkunden Sie bei einer Kreuzfahrt im Indischen Ozean die verschiedensten Häfen, wie z.B. die indonesische Hauptstadt Jakarta, die mit spannender Kultur und einer wunderschönen Altstadt glänzt oder die Großstadt Perth an der australischen Westküste. Beliebte Abfahrtshäfen sind u.a. Kapstadt und Durban in Südafrika. Aufgrund der Distanzen dauern die meisten Kreuzfahrten zwei Wochen oder länger. Ob 14 Nächte, 30 Nächte oder sogar 118 Nächte an Bord – das Kreuzfahrtangebot für den Indischen Ozean ist riesig, variiert mit der Reisedauer pro Reederei und ist zudem vielseitig in den Routen.

Beste Reisezeit zum Indischen Ozean?

Der Indische Ozean erstreckt sich über ein sehr großes Gebiet. Daher variieren die empfohlenen Reisezeiten. Die beste Reisezeit für die Malediven sind Oktober bis April, für den Süden Sri Lankas November bis April und für die Seychellen die Trockenzeit von Mai bis Oktober. 

Was kostet eine Kreuzfahrt in den Indischen Ozean?

Einwöchige Kreuzfahrten sind ab etwa 700 Euro buchbar, 14-tägige Touren ab etwa 1.350 Euro.

Schon gewusst? Unser Tipp für Sie

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Der Indische Ozean grenzt an drei Kontinente - dadurch haben Sie die Möglichkeit die verschiedensten Länder und Kulturen kennen zu lernen. Starten Sie zum Beispiel in Dar es Salaam und schippern weiter Richtung Sansibar. Eine traumhafte Insel mit tief türkisen Wasser und weißem Sandstrand. Schlendern Sie durch die aufregenden Märkte und decken Sie sich mit Gewürzen ein - denn Sansibar wird auch die Gewürzinseln genannt.

Bewertungen für Indischer Ozean

8.0 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 59 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
3.4 / 10
Sehr Gut (7-8.5)
4.2 / 10
Gut (4.5-7)
1.5 / 10
Ok (3-4.5)
0.5 / 10
Durchschnittlich (1-3)
0.3 / 10
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
27 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
9.1 / 10
9.1 / 10
Volkmar B.
60 - 69 Jahre
Inselvielfalt des Andamanensee
PaarentspanntFamiliär
60 - 69 Jahre
5.1 / 10
5.1 / 10
Frederich M.
60 - 69 Jahre
Goldenes Dreieck und Arabische Träume
Paar
Wenige Leute am bord
Das Personal ist bemüht aber man erkennt sofort das nicht richtig geschult wurde. Der letzte halt in Doha wurde storniert .... sehr unprofessionel

Veranda (Kat. 1):
Ständige unangenehme Geruch im Badezimmer, trotz alle Bemühungen seitens der personal, dass zu beheben
45 - 59 Jahre
6.3 / 10
6.3 / 10
N.
45 - 59 Jahre
Asien
Paar
Service und Restaurant
Massenabfertigung im Windjammer Buffetrestaurant

Balkonkabine (Kat. 2D):
Die Kabine und Balkon war sehr dreckig. Stark abgenutzt und sehr schäbig.
45 - 59 Jahre
6.9 / 10
6.9 / 10
Joachim Z.
45 - 59 Jahre
Asien
Paarentspannt
Service, Restaurant Saphiere
Organisation Ausflüge, Tenderbootorganisation
60 - 69 Jahre
5.7 / 10
5.7 / 10
Gerhard L.
60 - 69 Jahre
Atemberaubendes Asien & ROBINSON CLUB KHAO LAK
Single
Servicepersonal
Landausflüge sind zwischenzeitlich recht unverschämt teuer. Am Essen wurde zwischenzeitlich auffällig gespart. Früher selbstverständliches muß man heute alles extra bezahlen. Es gibt kein,wie auf anderen Schiffen übliches, reines Wasserpaket! Die Leute, die keine 0ffizielle Tour an einem Tenderstandort gebucht hatten, wurden nur mit unzumutbarer Verzögerung übergesetzt..Im Windjammerrestaurant gab es viel zu viel chinesischen "Fraß"

Innenkabine (Kat. 6V):
Die Kabine ist selbst für eine Einzelperson viel zu klein.Keine Möglichkeit das große Gepäckstück zu verstauen. Kein ausreichender Stauraum für die Kleidungsstücke!
45 - 59 Jahre
9.7 / 10
9.7 / 10
kreuzfahrer07
45 - 59 Jahre
Atemberaubendes Asien & ROBINSON CLUB KHAO LAK
PaarAbwechslungsreich
Das Showprogramm war viel besser als auf den RCCL in der Karibik.
Wir vermissten eine vielseitige Cocktailkarte in den Bars wie es sie früher einmal gab. Das Benehmen der zahlreichen asiat. Gäste ließ besonders am Buffet zu wünschen übrig.

Innenkabine mit virtuellem Balkon Groß (Kat. 4U):
Innenkabine mit virtuellem Fenster. Für Personen, die sich wie wir, selten in der Kabine aufhalten ausreichend Platz. Stauraum genügend vorhanden. Der Vorhang vom virtuellen Fenster war schlecht aufgehängt (Haken fehlten). Die Klimaanlage ließ sich nicht ganz abstellen und blies genau über dem Bett.
25 - 34 Jahre
2.3 / 10
2.3 / 10
Nina K.
25 - 34 Jahre
Atemberaubendes Asien & ROBINSON CLUB KHAO LAK
Paar
Die Route
1. das Essen war geschmacklos, einfallslos und oft kalt 2. das Schiff ist alt und heruntergekommen, es müsste dringend Renoviert werden und das Ausstattung erneuert werden 3. ständig wurde man von dem Personal belästigt, die sie einen irgendwas verkaufen wollen 4. Getränke viel zu teuer 5. es gibt kaum Gelegenheit sich zurückzuziehen oder einen ruhigen Ort 6. gerade in dem Buffet-Reataurant sehr schlechter Service, das Personal schaffte es nicht, die Teller abzuräumen oder mal über den Tisch zu putzen 7. kaum Sportkurse

Innenkabine (Kat. 6V):
Alt und heruntergekommen. Außerdem war es viel zu laut!!! Wir hatten das Gefühl als ob wir in einem Hostel sind und nicht die Ruhe wie in einem Hotel
45 - 59 Jahre
6.0 / 10
6.0 / 10
Gerd I.
45 - 59 Jahre
Atemberaubendes Asien & ROBINSON CLUB KHAO LAK
Paar
Insgesamt war es eine schöne Reise. Insbesondere der Badeaufenthalt im Robinson Club war sehr schön und erholsam.
Das Schiff bedarf dringend einer Renovierung. Insbesondere in den öffentlichen Bereichen ist vieles defekt oder total abgenutzt. Auch das Angebot und die Qualität der Speisen war wesentlich schlechter ( vor allem das Büffetrestaurant) als auf anderen Royal Caribbean Schiffen.

Balkonkabine (Kat. 2D):
Kabine ausreichend groß jedoch deutliche Abnutzungsspuren
> 69 Jahre
5.1 / 10
5.1 / 10
Helga S.
> 69 Jahre
Asien
Freundeentspannt
Service
es gab kein einziger Ausflug auf Deutsch

Balkonkabine (Kat. 2D):
war groß
60 - 69 Jahre
6.9 / 10
6.9 / 10
Romy H.
60 - 69 Jahre
Atemberaubendes Asien & ROBINSON CLUB KHAO LAK
Paar
Die Organisation ,Informationen waren gut.
Das Schiff bedarf dringend einer Überholung. Es roch nach Schimmel und Fäkalien. Die Sauberkeit an Bord war nicht ausreichend.

Balkonkabine (Kat. 2D):
Amaturen verdreckt, müsste überholt werden