Costa Toscana

Alle Schiffe
Alle Reisegebiete
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchen
Costa Toscana

Die Costa Toscana ist seit 2022 Teil der Costa-Kreuzfahrten-Flotte werden. Ihr Name ist eine Hommage an einen der beliebtesten italienischen Orte der Welt.

Kreuzfahrten mit der Costa Toscana

2022 stach das Schwesterschiff der Costa Smeralda das erste Mal in See – die Costa Toscana. Neben der Costa Smeralda wird sie das zweite Schiff der Costa-Flotte sein, das vollständig mit Erdgas betrieben wird. Bereits im Juli 2019 wurde der erste Stahlschnitt in der Turku Werft in Finnland vollbracht und wir wissen schon jetzt – die Costa Toscana wird das neue innovative Schiff werden, dass jeden Passagier in eine neue Welt, gefüllt mit bahnbrechenden Technologien, einladen wird. Erleben Sie italienische Gastfreundschaft an Bord der Costa Toscana und freuen Sie sich schon jetzt auf den maßgeschneiderten italienischen Stil der Kabinen.
Die zukünftigen Routen der Costa Toscana werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.
Die Costa Toscana wird:
• innovativ
• umweltfreundlich
• revolutionär

Alle Angebote anzeigen
Interesse an einer Costa Toscana Kreuzfahrt? Wir beraten Sie gern persönlich!
+49
Senden

Daten & Fakten - Costa Toscana

  • Schiffslänge
    337 m
  • Passagiere
    6554
  • Anzahl der Decks
    20
  • Baujahr
    2021

Decks und Kabinen - Costa Toscana

CardBackground

Innenkabine

max. 413 m²

Klimaanlage, TV, Telefon, Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Haartrockner

Details anzeigen
CardBackground

Außenkabine

max. 414 m²

Klimaanlage, TV, Telefon, Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Haartrockner

Details anzeigen
CardBackground

Balkonkabine

max. 423 m²

Klimaanlage, TV, Telefon, Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Haartrockner

Details anzeigen
CardBackground

Suite

max. 430 m²

Klimaanlage, Hausschuhe, Bademantel, TV, Telefon, Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Minibar, Haartrockner, My Drinks Getränkepaket inkludiert: Unbegrenzten Konsum einer großen Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke im Glas im Haupt- und Buffet-Restaurant oder zu jeder Tageszeit an den Bars. Eine Auswahl an Weinen, Spirituosen, Bieren, Whiskey, Wermut und Cocktails + Heißgetränke, Kaffee und Softdrinks. + 1 Flasche (0,5 Liter) Wasser pro Vollzahler pro Tag

Details anzeigen

Bitte wählen Sie ein Deck:

Deck 17 - Bellagio
deck plan

Reisetipps für Costa Toscana

An Bord

Im Jahr 2022 stach die Costa Toscana erstmals in See. Nach ihrem Schwesterschiff Costa Smeralda ist sie das zweite Schiff der Flotte, das vollständig mit LNG betrieben wird. Dass man bei dem Kreuzfahrtriesen gerne von einer Smart City spricht, kommt nicht von ungefähr, denn hier treffen neue Technologien, Design und Nachhaltigkeit aufeinander. Interieur und viele Details an Bord orientieren sich thematisch an Italien. So tragen die Decks Namen von Städten der Toskana. Das Innendesign mit zum Teil knalliger Farbgebung in den Kabinen und Innenbereichen ist sehr prägnant. Mit einer Länge von 337 Metern ist die Costa Toscana weitläufig und bietet viel Platz für spannende Aktivitäten. Herzstück ist das Colosseo, um das sich Bars und Lounges gruppieren. Poolbereich wie Versilia Beach bieten schöne Ecken zum Sonne-Tanken und Erholen.

Kabinen

Die insgesamt 2.612 Kabinen der Costa Toscana sind hell, modern und in leuchtenden Farben wie Orange gehalten. Neben funktionalen Innen- und Außenkabinen mit gemütlicher Fensterbank stehen 1.550 Balkonkabinen zur Verfügung. Schön für Familien und gemeinsam Reisende sind die Kabinen mit Verbindungstüren. Die Kabinen auf der Costa Toscana wirken recht klein, da sie vergleichsweise schmal geschnitten sind. Dafür punkten sie mit modernem Mobiliar und technischen State-of-the-Art Standards wie USB-Anschlüssen. Eine Besonderheit in allen Außenkabinen ist die Glaswand zwischen Dusche und Kabine, um Tageslicht ins Bad zu lassen. Diese kann durch einen Vorhang geschlossen werden. Ein besonderes Highlight sind die neuen Terrazza Balkonkabinen, bei denen sich zwischen Schlafraum und Balkon noch ein gesonderter Sitzbereich befindet. Die Suiten zeichnen sich durch einen separaten Schlafraum, separates WC und Ankleidebereich aus.

Essen und Trinken

Freuen Sie sich auf 11 Restaurants und Snackbereiche, die unter anderem original italienische Küche bieten, darunter auch Besonderheiten wie selbstgemachten Mozzarella. Das Archipelago Gourmet Restaurant serviert gegen Aufpreis Menü-Kreationen von europäischen Spitzenköchen. Zudem gibt es noch die beliebte Pizzeria Pummid’Oro, den Teppanyaki Grill samt Kochshows sowie weitere Menü- und Büffetrestaurants und Snackbars. Das Eiscafé Amarillo lässt mit seinen süßen Kreationen das Herz von Eisliebhabern höher schlagen und auch das Nutella at Costa ist etwas für Naschkatzen. Die Campari Bar und die Aperol Spritz Bar laden zum typisch italienischen Aperitif ein. Am Heck des Schiffes befindet sich die Infinity Bar, in der Sie unter freiem Himmel in netter Runde Ihren Lieblingsdrink genießen können. Neu unter den 19 Lounges und Mottobars ist die Bierbar Heineken Starclub & Bistro.

Freizeitangebote

Den Mittelpunkt der Costa Toscana bildet das Atrium Colosseo, ein Ort, an dem tagsüber und abends unterschiedliche Darbietungen stattfinden und der von vielen Bars gesäumt wird. Im klassischen Theater werden viele sehenswerte Shows dargeboten. Auch die Piazza del Campo mit ihrer riesigen Leinwand und Bühne ist ein beliebter Treffpunkt und Ort für Tanz- und Musikveranstaltungen. Vom Volare Skywalk aus, der mit 65 Metern der höchste Punkt des Schiffes ist, wird Ihnen eine atemberaubende Aussicht geboten. Im Arkade-Spielzimmer und im Casino finden passionierte Spieler ihr Vergnügen. Im modernen Aquapark erfreuen sich die 5 Rutschen großer Beliebtheit. Insgesamt 13 Pools lassen bei Schwimmbegeisterten aller Altersklassen das Herz höher schlagen. Sie sehen: Auf der Costa Toscana kommt keine Langeweile auf.

Wellness und Fitness

Der Solemio Spa Bereich lässt Sie gegen Aufpreis in eine Welt voller Ruhe und Entspannung eintauchen. Hier befindet sich die finnische Sauna mit Panoramablick, eine Dampfsauna sowie ein Thalassotherapie-Pool mit großem Ruhebereich. Der Aufenthalt im Salt Room wirkt positiv auf Haut und Atemwege. Im Snow Room finden Sie nach einem Saunagang die beste Abkühlung. Zudem werden zahlreiche Behandlungen und Massagen von Kopf bis Fuß in herrlicher Umgebung angeboten. Ein großer Innenpool-Bereich mit UV-lichtdurchlässigem Dach, 3 weitere Pools im Außenbereich und Whirlpools laden zum Bewegen und Entspannen ein. Besonders schöne Aussichten versprechen die Infinity-Jacuzzis. Wer seine Freizeit gerne sportlich verbringt, besucht das Gym. Hier gibt es neben Ausdauer- und Kraftgeräten noch Fitnesskurse unterschiedlichster Art. An Deck befindet sich ein Outdoor-Sportplatz für alle, die gerne Ballsportarten spielen.

Reisen mit Kindern

Die ausgesprochene Kinderfreundlichkeit der Italiener spiegelt sich auch auf der Costa Toscana wider. Hierfür sorgt zum Beispiel der Aquapark „Splash“, wo die jungen Gäste Rutschen hinuntersausen können. Aktivitäten und Betreuung bietet der Squok-Kinderclub für Kinder von 3 bis 17 Jahren von 9 Uhr morgens bis Mitternacht. Das riesige Spielzimmer Luna Park ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Im Mini Club können Kinder von 3 bis 6 Jahren spielen, basteln und toben. Der Maxi Club bietet altersgerechte Unterhaltung für die 7- bis 11-Jährigen mit Schatzsuchen, Tanzen, Karaoke und  Mottopartys. Auch Spielekonsolen sind vorhanden. Wer mit Baby anreist, kann eigenständig mit dem Nachwuchs im Squok-Club-Spielzimmer für die kleinsten Gäste von 1 bis 3 Jahren spielen. Das Squok Restaurant ist ausschließlich Familien mit Kindern vorbehalten und serviert Mittag- und Abendessen.

 

weniger