dreamlines

best-preis-garantie

bis zu 200€

bordguthaben

Royal Caribbean Explorer of the Seas

-50%

Die Explorer of the Seas verspricht einzigartige Unterhaltung und einen hohen Spaßfaktor. Herzlich Willkommen auf dem Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean!

Kreuzfahrten mit der Explorer of the Seas

Die Explorer of the Seas ist ein Schiff der Voyager Klasse und zählt mit 311 Metern Länge und Platz für über 4000 Passagiere zu einem der Kreuzfahrtriesen. Nachdem das Schiff 2015 renoviert wurde, bieten die Kabinen viel Komfort und eine moderne Einrichtung.
Die Highlights der Explorer of the Sea liegen im Unterhaltungsprogamm. So können Sie zwischen einer Eislaufbahn, einer Kletterwand, Seilrutschen und dem Flowrider, Ihrem einzigartigen Surferlebnis, wählen. Das kulinarische Angebot wird mit den beiden Restaurants "Giovannis Table und Izumis japanischer Küche ergänzt. Die Kulinarik an Bord verspricht höchste Standards und Genuss in jedem Restaurant.
Den Mittelpunkt des Schiffes bildet die Promenade, die sich über das ganze Schiff erstreckt. Dort haben Sie die Möglichkeiten zum Einkauf von ausgewählten Modemarken, sowie Schmuck und Parfum. Zudem hält die Promenade mehrere Cafes bereit, wo Sie entspannt ihren Nachmittag verbringen können.
Abends bietet sich Ihnen die Möglichkeit eine der 15 Bars, sowie den Chamber Nightclub zu besuchen, um ein Drink zu genießen oder zu den neuesten Charts zu tanzen.
Die Explorer verspricht viel Erlebnis für Jung und Alt!

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    311 m
  • Passagiere
    3114
  • Anzahl der Decks
    15
  • Baujahr
    2000

Explorer of the Seas Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Explorer of the Seas Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Explorer of the Seas Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 10
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche, Schminkbereich und Haartrockner
  • Fernseher, Telefon und Radio
  • Sitzbereich
Kabinengröße : 14m²

Explorer of the Seas Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die Explorer of the Seas bietet für jeden Geschmack etwas Passendes: Wohnen Sie in komfortable Innen- oder Außenkabinen, Balkonkabinen oder in luxuriöseren Suiten.

Essen und Trinken

An Bord haben Sie eine große Auswahl an (Spezial-) Restaurants, Bars und Cafés. Dinieren Sie beispielsweise im Johnny Rockets, einem Restaurant im Stil der 50er Jahre, oder im Portofino, einem italienisches Spezialitätenrestaurant. Haben Sie einmal keine Lust in einem der Restaurants zu speisen, so steht Ihnen der Kabinenservice zur Verfügung.

Unterhaltung/ Aktivitäten

15 Decks bieten genügend Platz für zahlreiche Aktivitäten. Ein Highlight der Explorer of the Seas ist das dreigeschossige Theater, in welchem Musicals und Aufführungen von bekannten Künstlern bestaunt werden können. Versuchen Sie Ihr Glück im bordeigenen Casino Royal bei einer Partie Black Jack, Roulette und vielem mehr. Besuchen Sie auch den DJ-Nightclub und schwingen Sie das Tanzbein oder entspannen Sie in einer der zahlreichen thematisch verschieden gestalteten Bars.

Wellness/Fitness

Ob Fitnesscenter, Full-Size Sportfelder für Fußball, Basketball sowie auch Volleyball, einer Eislaufbahn oder einer 9-Loch Minigolfanlage, an Bord haben Sie jede Menge Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Erklimmen Sie an der Kletterwand luftige Höhen oder tauchen Sie ein in das kühle Nass auf dem Hauptdeck.

Shopping

Die große Royal Promenade erstreckt sich über vier Decks und bietet Ihnen eine Vielzahl an Geschäften und Speiselokalitäten.

Dresscode

Tragen Sie tagsüber sportliche gemütliche Kleidung. Für den Abend sollte legere, gepflegte und festliche Bekleidung in Ihrem Reisegepäck nicht fehlen. Für Landausflüge empfiehlt es sich, bequeme Schuhe mit dabei zu haben.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Auf Reisen mit der Explorer of the Seas gelten alle Personen unter 18 Jahren als minderjährig. Sie benötigen ebenso wie junge Erwachsene zwischen 18 und 21 Jahren eine volljährige Aufsichtsperson.

Besonderheit

Die Explorer bietet eine umfangreiche technische Ausstattung für Tagungen und Events.

Schiffsdaten
  • Inbetriebnahme: Oktober 2000
  • Renovierung: Oktober 2005
  • Länge: 311 m
  • Tonnage: 138.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 23,7 Knoten
  • Anzahl der Decks: 15
  • Passagiere: 3114
  • Besatzung: 1.185
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US Dollar
  • Internet: An Bord gibt es ein Internetcafé. Die Nutzung ist kostenpflichtig.

Die Royal Caribbean Cruise Line-Flotte

Adventure of the Seas Allure of the Seas
Anthem of the Seas Brilliance of the Seas
Empress of the Seas Enchantment of the Seas
Freedom of the Seas Grandeur of the Seas
Harmony of the Seas Independence of the Seas
Jewel of the Seas Legend of the Seas
Liberty of the Seas Majesty of the Seas
Mariner of the Seas Navigator of the Seas
Oasis of the Seas Ovation of the Seas
Quantum of the Seas Radiance of the Seas
Rhapsody of the Seas Serenade of the Seas
Spectrum of the Seas Splendeur of the Seas
Symphony of the Seas Vision of the Seas
Voyager of the Seas  

Alle Informationen über die Explorer of the Seas

Ein weiteres Schiff der namhaften Royal Caribbean Flotte ist die Explorer of the Seas. Wie es der Name schon vermuten lässt, gibt es auf der Explorer of the Seas einiges zu entdecken. Eine der Attraktionen an Bord des Schiffes ist die Royal Promenade. Mit einer Länge von 100 m und über 4 Stöcke verteilt, fühlen Sie sich auf der Royal Promenade wie in einem Einkaufscenter. Unzählige Geschäfte, Boutiquen und Bars bieten Ihnen alles was das Shoppingherz begehrt. Auch für Sportbegeisterte hat die Explorer of the Seas einiges zu bieten. Eine Kletterwand, eine Inline-Skate Strecke, ein Fitnesscenter, eine Minigolfanlage und vieles Weiteres findet man. Eine weitere Besonderheit ist die Kunstgalerie und die Eiskunstlaufbahn. Abgerundet mit etlichen Restaurants für unterschiedlichste Geschmäcker und einigen Snackbars finden Sie auf der Explorer of the Seas ein komplettes Wohlfühlpaket. Ganz besonders natürlich im Wellness und Spa- Bereich. Fest steht, dass an Bord des Schiffes keine Zeit für Langeweile ist.

Nutzen Sie die Landgänge der Explorer of the Seas

Natürlich gibt es nicht nur auf und unter Deck der Explorer of the Seas einiges zu entdecken. Eine Kreuzfahrt soll auch dazu da sein, um neue Orte auf unserem Globus kennenzulernen. Deshalb sind die Routen der Kreuzfahrtschiffe auf dreamlines.de weltweit mit unterschiedlichsten Destinationen angelegt. Ob es nun ein Landgang in der Karibik ist oder an der Ostküste der USA und in Nordamerika. Nutzen Sie Ihre Zeit an Land. Gehen Sie etwas Essen und beobachten dabei das Treiben der Menschen, gehen Sie auf einen Markt Souvenirs besorgen oder nehmen Sie an einem Tauchausflug teil. Letztlich liegt es an Ihnen. Bestimmte Ausflüge können Sie bereits im Vorfeld Ihrer Reise oder unmittelbar an Bord der Explorer of the Seas buchen. Gerne kümmern wir uns auch darum. Einfach Bescheid sagen und wir erledigen das für Sie.

Top Service auf der Explorer of the Seas

An Bord der Explorer of the Seas finden Sie ein überaus freundliches und zuvorkommendes Team, welches während Ihrer Kreuzfahrt versuchen wird, Ihnen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Nicht nur auf der Explorer of the Seas werden Sie top Service finden. Dreamlines zeichnet sich durch spitzen Service aus. Dafür steht der Name. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an unsere kostenfrei bereitgestellte Hotline. Engagierte Servicekräfte werden Sie professionell beraten, sodass keine Fragen offen bleiben werden. Entscheiden Sie sich für Dreamlines und die Explorer of the Seas

Explorer of the Seas Bewertungen

7.7 / 10
Gut
Basiert auf 14 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
3
Gut (7-9)
8
Ok (5-7)
3
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.8 / 10
Kabine
8.8 / 10
Gastronomie
8.5 / 10
Exkursionen
6.6 / 10
Service
9.1 / 10
Sport
7.1 / 10
Unterhaltung
6.0 / 10
14 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
15 Mai 2019
7.6 / 10
7.6 / 10
15 Mai 2019
Eva S.
60 - 69 Jahre
Wunderschöne Reise ab Barcelona
Paarentspannt
Rollstühle alle auf einen Haufen, virtuelle Balkon nervt, keine Möglichkeit Probleme in Deutscher Sprache zu behandeln (kenne ich anders von R.C.), Frühstück mit Bedienung ist schlechter geworden, ebenso Mittagessen im Marketplace. Lautsprecherdurchsagen waren aufgrund der Technik nicht zu verstehen.

Innenkabine mit virtuellem Balkon (Kat. 4U):
Größte und Lage
> 69 Jahre
09 Mai 2019
6.9 / 10
6.9 / 10
09 Mai 2019
Lothar
> 69 Jahre
Emirate und Orient,Asien,Indischer Ozean
Familieentspannt
Sehr freundliches und aufmerksames Personal im Restaurant Sapphire
Unterhaltungsprogramm erheblich verbesserbar

Balkonkabine (Kat. 6D):
Aufteilung im Bad gut
45 - 59 Jahre
30 April 2019
6.9 / 10
6.9 / 10
30 April 2019
Martin S.
45 - 59 Jahre
Singapur, Penang und Dubai genießen
Familieentspanntdiskret

Innenkabine (Kat. 1V):
Bett zu hart und Schlafsofa für Kinder viel zu Hart
45 - 59 Jahre
12 April 2019
7.0 / 10
7.0 / 10
12 April 2019
Tantali
45 - 59 Jahre
13-tägige Kreuzfahrt ab Sydney
Paar
Umroutung, Ausfall von Häfen, Ausfall von Ausflügen, Kabine mit Parasitenbefall, lange Zeit beim Check-in.
60 - 69 Jahre
28 Oktober 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
28 Oktober 2018
Peter K.
60 - 69 Jahre
Transpazifik Erlebnis
Paarentspannt
Sehr ruhige Fahrt. Sehr gut geschultes und freundliches Personal. Hygienisch einwandfrei.
Die Qualität des Essen hat nach zwei Wochen stark nachgelassen. Die Abendunterhaltungsangebote waren sehr bescheiden. Im Aussenbereich war die Musik viel zu laut. Für deutsche Gäste gab es außer ein Speisekarte auf Wunsch so gut wie keine Informationen in Landessprache. Die Ausflüge waren alle viel zu teuer. Das tägliche Bordgeld von 14, 50 $ was angeblich dem Personal zu gute käme ( kann nicht sein, demnach würden nach dieser Reise jeder Beschäftigter 1000 $ bekommen ) ist eine versteckte PreisErhöhung und nicht mehr zeitgemäß.

Innenkabine (Kat. 6V):
Für eine Innenkabine sehr geräumig, gut aufgeteilt und ruhig.
60 - 69 Jahre
30 März 2018
7.3 / 10
7.3 / 10
30 März 2018
Gertrud M.
60 - 69 Jahre
Paradiesische Südsee ab/bis Sydney
Paar
tolle Eisshow, tolle Promenade, viele unterschiedliche Restaurants, tolle Bars, Service wie immer toll bei Royal Carribean
Ich fand es von der Passagieranzahl zu groß, werde in Zukunft wieder kleineren Schiffen den Vorzug geben

Grand Suite (Kat. GS):
Die Grand Suite ist eine tolle Kabine, allerdings konnte man die AC nicht regulieren, sie stand kontinuierlich auf kalt. Auch eine Reparatur brachte nichts, sodass wir uns entschlossen hatten nach 5 Tagen die AC komplett abstellen zu lassen
45 - 59 Jahre
09 Januar 2017
8.9 / 10
8.9 / 10
09 Januar 2017
Manfred F.
45 - 59 Jahre
Weihnachten Down Under
PaarentspanntAbwechslungsreich
Sehr gute Speisen, abwechslungsreich und sehr nettes, bemühtes Service. Für Raucher großzügige Möglichkeiten seiner Sucht nachkommen zu können.
In die Jahre gekommenes Schiff(tw. desolate Poolsessel etc.,), überteuerte Landausflüge, insbesondere FS03 Tropical Delight, von wegen beautiful Resort, Internet- und Fotokosten sehr übertrieben.

Balkonkabine Deluxe (Kat. E3):
Ausreichende Größe,sauber.
> 69 Jahre
05 Januar 2017
9.2 / 10
9.2 / 10
05 Januar 2017
Oswald B.
> 69 Jahre
Paar
35 - 44 Jahre
11 Dezember 2016
6.0 / 10
6.0 / 10
11 Dezember 2016
Alexandra M.
35 - 44 Jahre
Sonstige
PaarentspanntAbwechslungsreich
Die ICE Show und die Tänzer Starbucks auf dem Schiff in sehr guter Qualität
Die Shows waren katastrophal schlecht besetzt und nicht gut ebenso wie die Paraden auf der Royal Promenade

Junior Suite (Kat. JS):
Junior Suite war mit begehbarem Kleiderschrank und großem Bad Allerdings hat man das Alter des Schiffes trotz Renovierung im Bad bemerkt das war unschön
60 - 69 Jahre
16 November 2016
8.4 / 10
8.4 / 10
16 November 2016
Hans D.
60 - 69 Jahre
Transpazifik von Seattle nach Sydney
PaarentspanntAbwechslungsreich
schönes Schiff, guter Service in Bedien- und Buffetrestaurant, gutes Essen (auch Allergien werden berücksichtigt), schöne Route, kein Engpass bei Sonnenliegen auf Deck
alle Unterhaltungsangebote im Theater und überall entschieden zu laut (Gesang wird zu unverständlichem Geschrei...); Internet nur tageweise erhältlich und "am Stück" zu verbrauchen; kein Weinpaket wie auf Homepage angeboten; kein europäischer Fernsehsender

Garantiekabine Balkon (Kat. X):
geräumig, gut ausgestattet; leider nur Minitresor, zu klein für IPad