Oasis of the Seas

Alle Schiffe
Alle Reisegebiete
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchenAngebote finden
Oasis of the Seas

Die Oasis of the Seas ist nichts Geringeres als eine Revolution der Kreuzfahrtbranche. Dies erreicht sie unter anderem mit ihren sieben Lifestyle-Arealen, die jeden Geschmack ansprechen.

Kreuzfahrten mit der Oasis of the Seas

Ohne Übertreibung lässt sich sagen, dass die Reederei Royal Caribbean mit der Oasis of the Seas neue Maßstäbe setzt. Ob Mittelmeer- oder Karibikkreuzfahrten, mit dem Dampfer entdecken Sie ungeahnt schöne Eckchen auf der Welt.

So können Sie sich fit halten und anschließend im Wellness-Bereich entspannen. Kulinarische Erlebnisse stehen Ihnen beispielsweise im Wonderland bevor. Ob Steaks, Sushi, italienische Köstlichkeiten oder Raffinessen aus anderen Küchen: Genießen Sie Spezialitäten aus aller Welt und ein Plus an Abwechslung.

18 Bars an Bord der Oasis of the Seas mit Jazz-Musik, Karaoke oder Live-Musik sorgen für reges Nachtleben, während Live DJs karibisches Flair versprühen. Sogar Musical-Fans kommen im Aqua Theater und mit den Broadway Musical Cats voll auf ihre Kosten.

Zu den vielen Highlights an Bord des Schiffes gehören unter anderem:

• Surfpark
• Kletterwände
• Schlittschuhbahn
• Central Park mit 12.000 Pflanzen

Alle Angebote anzeigen
Interesse an einer Oasis of the Seas Kreuzfahrt? Wir beraten Sie gern persönlich!
+49
Senden

Daten & Fakten - Oasis of the Seas

  • Schiffslänge
    362 m
  • Passagiere
    6780
  • Anzahl der Decks
    18
  • Baujahr
    2009

Decks und Kabinen - Oasis of the Seas

CardBackground

Innenkabine

max. 213 m²
Details anzeigen
CardBackground

Außenkabine

max. 517 m²

Fernseher, Telefon, Radio, Schminktisch, Haartrockner, Bad mit Dusche

Details anzeigen
CardBackground

Balkonkabine

max. 217 m²
Details anzeigen
CardBackground

Suite

max. 326,7 m²
Details anzeigen

Bitte wählen Sie ein Deck:

Deck 18
deck plan

Live Standort - Oasis of the Seas

Unterwegs LAT: undefined°LONG: undefined°

Reisetipps für Oasis of the Seas

Die Royal Caribbean Cruise Line-Flotte

Adventure of the SeasAllure of the Seas
Anthem of the SeasBrilliance of the Seas
Empress of the SeasEnchantment of the Seas
Explorer of the SeasFreedom of the Seas
Grandeur of the SeasHarmony of the Seas
Independence of the SeasJewel of the Seas
Legend of the SeasLiberty of the Seas
Majesty of the SeasMariner of the Seas
Navigator of the SeasOvation of the Seas
Quantum of the SeasRadiance of the Seas
Rhapsody of the SeasSerenade of the Seas
Spectrum of the SeasSplendeur of the Seas
Symphony of the SeasVision of the Seas
Voyager of the Seas

 

An Bord

Als die Oasis of the Seas im Jahr 2009 ihr Debüt gab, war sie das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Einer schwimmenden Stadt gleich, hat das Schiff so viel zu bieten, dass eine einzige Reise fast zu wenig ist, um alle Attraktionen und Restaurants kennenzulernen. An Bord findet man sich gut und schnell zurecht, was nicht zuletzt an den Themenbereichen liegt, in die das Schiff unterteilt ist. Dazu zählen der mit mehr als 12.000 Pflanzen begrünte Central Park, der Boardwalk mit Karussell, die Poolbereiche, das Vitality at Sea Spa und Fitness Center und die Royal Promenade. Hier laden Geschäfte und Boutiquen zu ausgedehnten Shopping-Stunden ein. Kunst, Bars mit Live-Musik, Gastronomie und vieles mehr finden sich in all diesen Bereichen. Selbst Schlittschuhlaufen ist dank Eislaufbahn bei jedem Wetter möglich.

Kabinen

Die Oasis of the Seas bietet in jeder Hinsicht eine große Vielfalt. Von Innenkabinen, über Außenkabinen und Balkonkabinen, bis hin zu luxuriösen Suiten reichen die Optionen. Eine Besonderheit sind die Balkonkabinen, die einen Blick auf den Central Park und den Boardwalk bieten, wo es immer etwas zu gucken gibt. In den Innenkabinen mit virtuellem Balkon gibt’s dank modernster Technologie via Panoramabildschirm einen Ausblick in Echtzeit. Zu den verschiedenen Suiten zählen die Loft-Suiten, die neben einem großen Balkon und viel Komfort über zwei Etagen verfügen. Die Ausstattung der Kabinen lässt generell keine Wünsche offen und auch Roomservice, abendliches Aufdecken der Betten sowie Baby- und Kinderzubehör wie Babybetten zählen zum Standard. Barrierefreie Kabinen wie Innen- und Deluxe-Balkonkabinen sowie Kabinen mit Verbindungstür für Familien sind ebenfalls buchbar.

Essen und Trinken

Zahlreiche Restaurants und Cafés laden auf der Oasis of the Seas zu kulinarischen Genüssen ein. Ob Büfett im Windjammer Marketplace oder mehrgängige Menüs im Main Dining Room, mexikanische Küche im El Loco Fresh, italienische Gerichte im Sorrento’s oder Snacks im Boardwalk Dog House und Café Promenade – lassen Sie sich an Bord so richtig kulinarisch verwöhnen! Neben diesen im Reisepreis inbegriffenen Lokalitäten gibt es auch Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis für Gäste, die ein bisschen mehr Exklusivität wollen. Die Spezialitätenrestaurants versprechen die ganze Welt der Kulinarik – vom klassischen Steakhaus Chops Grille und traditioneller asiatischer Küche im Izumi, über All-American-Favoriten wie Burger im Johnny Rockets, authentische Barbecue-Favoriten im Portside BBQ bis hin zu raffinierten 6-8-Gänge-Menüs im 150 Central Park. Die 18 Bars und Lounges komplettieren das Gastroangebot an Bord.

Freizeitangebote

So eindrucksvoll wie das Schiff, so faszinierend ist auch das Entertainment auf der Oasis of the Seas. Nachtschwärmer zieht es in die Diskothek Dazzles, eine 2-stöckige Musik- und Tanz-Lounge, in der man die ganze Nacht feiern kann. Im Mehrzweck-Studiokomplex Studio B auf Deck 4 können sowohl Gameshows als auch Schlittschuhlaufen stattfinden und Comedy Live erlebt man im gleichnamigen Stand-up-Comedy-Club. Äußerst beliebt sind die Broadway-Shows, die im schicken Royal Theater aufgeführt werden. Absolutes Highlight ist das Aquatheater mit 735 Sitzplätzen im Freien. Die Shows sind atemberaubend, wenn Turmspringer aus eindrucksvollen Höhen akrobatisch ins Wasser springen. Das Aquatheater wird darüberhinaus als Freiluftkino genutzt. Auch an Deck gibt es viel Spannendes zu entdecken – darunter die Perfect Storm-Wasserrutschen, Kletterwände, Minigolfplatz, Laser-Tag, Apollo 18-Escape Room oder Zip-Line.

Wellness und Fitness

Am Bug des Schiffes auf Deck 5 und 6 dreht sich alles um Wellness und Fitness. Denn der Vitality at Sea Spa- und Fitnessbereich bietet Gästen etliche Aktivitäten und Behandlungen, um Körper, Geist und Seele zu entspannen. Gäste können aus einem breiten Angebot an Anwendungen wählen, darunter Gesichtsbehandlungen, Maniküren, Akupunktur sowie Spa-Massagen. Im YSPA, einem separaten Bereich, gibt es sogar Treatments speziell für Kinder und Jugendliche. Gäste können sich im Fitnesscenter mit hochmodernen Fitnessgeräten sowie mit Kursen wie Yoga und Pilates, Personal-Training und Ernährungsberatung – teilweise gegen Aufpreis – fit halten. Basis-Aerobic-Kurse sind zumeist  kostenfrei. Abschalten lässt es sich zudem wunderbar in den Saunen, Dampfbädern und Whirlpools an Bord. Outdoor-Sportaktivitäten wie Wellenreiten im FlowRider-Surfsimulator, Kletterwand und Jogging-Parcours ergänzen das umfangreiche Angebot für sportbegeisterte Kreuzfahrer.

Reisen mit Kindern

Für Kinder gibt’s hier viel zu erleben. Das Kinderprogramm Adventure Ocean ist in drei Altersgruppen unterteilt: Nursery für Kleinkinder von 6 bis 36 Monaten, AO Junior für Alter 3- bis 5-jährige, Hangout für Kids zwischen 6 und 12 Jahren und Social298 für Teenies zwischen 13 und 17 Jahren. Das Programm umfasst je nach Alter Spiele, Quizze, Filme sowie Wissenschafts-Workshops. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können die große Arena mit interaktiven Spielen ausprobieren. Für die 3- bis 5-jährigen gibt es eine digitale Märchenwand. Darüberhinaus sind Ballspiele auf dem Sportplatz und Minigolf-Partien mit der ganzen Familie beliebt. Das Karussell auf dem Boardwalk findet besonders bei den jüngsten Gästen viele Fans. Und für Kleinkinder, die noch Windeln tragen, gibt es ein spezielles Baby- und Kleinkinderbecken.

weniger