DEALS FÜR 2021
Sichern Sie sich schon jetzt die besten Angebote!
bis zu
-38%

Kreuzfahrten St. Maarten

Alle Philipsburg, St. Maarten Kreuzfahrten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
0 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Philipsburg, St. Maarten (276)
Schiff
Klein
Mittel
Groß
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt kostenlos anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Filter
inkl.: Philipsburg, St. Maarten
Zurücksetzen

Kreuzfahrten Philipsburg

Erleben Sie eine Karibik-Kreuzfahrt nach St. Maarten. Gehen Sie in Philipsburg, der Hauptstadt von St. Maarten, an Land und genießen Sie Urlaub pur. Der Hafen zählt zu einem der wichtigsten Warenumschlagsplätze in der Region und regelmäßig legen neben Kreuzfahrtschiffen auch große Containerschiffe hier an.

Auf der Insel St. Maarten selbst bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Ausflüge zum Baden, Schnorcheln oder Ausreiten zu unternehmen. Beim Schnorcheln können Sie die sagenhafte Unterwasserwelt mit ihren vielen bunten Fischen und wunderschönen Korallenriffen aus nächster Nähe bewundern. Und auch einen Ausritt am langen Sandstrand, bei Sonnenuntergang, werden Sie wohl niemals wieder vergessen.

 

Bewertungen für Kreuzfahrten Philipsburg

8.1 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 524 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
200
Sehr Gut (7-8.5)
197
Gut (4.5-7)
96
Ok (3-4.5)
26
Durchschnittlich (1-3)
5
430 Bewertungen
Sortiert nach:
16 Juni 2020
8.9 / 10
8.9 / 10
16 Juni 2020
Krisztina E.
8-tägige Kreuzfahrt bis San Juan
FamilieentspanntinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
60 - 69 Jahre
10 März 2020
5.7 / 10
5.7 / 10
10 März 2020
Jürgen B.
60 - 69 Jahre
Karibik,Mittelamerika
Paar
Nur das Reiseziel, die Karibik im Vorfeld... Und die Hoffnung auf geruhsame Zeit
Die Wirklichkeit des Reise Zieles, die gesamte Abwicklung mit msc, der Service und die schlechte Betreuung.

Balkonkabine Bella (Kat. B1):
Angemessen große Balkon Kabine, aber Vorsicht bei der Buchung. Es gibt auch sehr kleine...
60 - 69 Jahre
02 März 2020
9.7 / 10
9.7 / 10
02 März 2020
Detlef B.
60 - 69 Jahre
Karibik,Mittelamerika
PaarFamiliär
Alles
Einschiffung und Ausschiffungen, kann man noch besser machen. Das Büffee etwas mehr Platzangebot, zu wenige Sitzangebote.

Balkonkabine Bella (Kat. B1):
Alles da, keine Beanstndungen. Balkonstühle etwas unbequem.
60 - 69 Jahre
01 März 2020
8.9 / 10
8.9 / 10
01 März 2020
Helga D.
60 - 69 Jahre
Spannende Reise über Puerto Limón in 15 Tagen
Paar
Der Service war ausgezeichnet.
Bei Seetagen gibt es fast keine Möglichkeit eine Sonnenliege zu bekommen. Schon um 07.00 Uhr werden die Liegen belegt. Sehr störend und gefährlich finde ich das Rauchen am Oberdeck sogar bei starkem Wind. Es gibt einen Raucherbereich der genutzt werden sollte.
60 - 69 Jahre
24 Februar 2020
9.3 / 10
9.3 / 10
24 Februar 2020
Frank M.
60 - 69 Jahre
15 Tage unterwegs mit der AIDAdiva
PaarentspanntAbwechslungsreich
Das Schiff bezogen auf die Größe hat uns sehr gut gefallen. Das Angebot im Marktrestaurant war einmalig, an Vielfalt und Geschmack kaum zu toppen. Bedienung war sehr zuvorkommend. Empfang, Bergfest, Verabschiedung und Themenabende Gänsehaut pur. Lob an die Offiziere und besonders an den Chefkoch aus Sachsen. Happy hour und Buffet auf dem Pooldeck. Auftritte der AIDA Stars.
Es ist ein deutsches Schiff mit meist deutschen Urlaubern da wäre es wünschenswert wenn bei jeden über Aida gebuchten Ausflug ein deutsch sprechender bzw. übersetzender Begleiter dabei wäre.

Meerblickkabine (Kat. MA):
Die Größe der Kabine, das Bas Bad, der Stauraum Ausstattung der Kabine war in die Jahre gekommen
45 - 59 Jahre
23 Februar 2020
8.9 / 10
8.9 / 10
23 Februar 2020
Jörn R.
45 - 59 Jahre
Karibik,Mittelamerika
FamilieFamiliär
> 69 Jahre
19 Februar 2020
6.6 / 10
6.6 / 10
19 Februar 2020
Heinz G.
> 69 Jahre
Bereisen Sie 19 Tage Costa Maya und Miami
Paardiskret
Super Zimmer, Top Sail Lounge, Concièrge
Speisenqualität, schlechte Planung bei Ausflügen (2000 Personen stehen herum und warten auf Bussen, keine Vorträge (z.B. über Ausflüge, neue Cruises usw)

Deluxe Suite (Kat. YC1):
Geräumig, ruhig, guter Kleiderraum
13 Februar 2020
4.3 / 10
4.3 / 10
13 Februar 2020
Geo R.
Karibik,Mittelamerika
Paar
Wenig
Kabine, Essen, außer das Restaurant Butchers Cut. Allerdings musste man dort ja extra zahlen.

War nicht viel größer als ein Hamsterkäfig. Kein Sofa, nur Bett
25 - 34 Jahre
06 Februar 2020
9.4 / 10
9.4 / 10
06 Februar 2020
Daniel U.
25 - 34 Jahre
In 8 Tagen nach Miami über Philipsburg
FamilieentspanntAbwechslungsreich
WoW! Was für ein Schiff. Riesig. Wir waren bereits vor der Renovierung schon mal auf der Oasis. Aber jetzt ist Sie einfach noch schöner und es gibt noch mehr Möglichkeiten. 2 Flowrider, Zipline, Bionic Bar, Eiskunstlaufshow, Cats Musical, Wassershow am Heck, und... und... und... So viel zu tun und zu entdecken. Neu sind Cabanas und Liegemuscheln überhalb des Lidobereichs. Klasse! Und trotz der vielen Menschen an Board 6000+ merkte man selten etwas davon. Das essen in dem Buffet und MDR war gut bis teilweise Sehr gut. Rundum gelungen!
Viele Kleinigkeiten. Eigentlich nichts was man erwähnen würde. Aber wenn man schon gefragt wird... Da klappern auf dem Balkon, was behoben wurde. Fehlbuchungen auf der Bordrechnung, welche behoben wurden, ... Mir fällt einfach nichts richtig negatives ein.

Garantiekabine Balkon (Kat. XB):
Die Kabine ist hell und freundlich eingerichtet. Die Betten sind äußerst bequem. Der Balkon war sehr schön. Leider klapperten die Sichtschutzwände ziemlich. Dieses wurde aber auf Nachfrage behoben. Super auch, es gab sogar zwei deutsche TV-Sender. Und das in der Karibik auf einem US-Amerikanischen Schiff.
03 Februar 2020
8.9 / 10
8.9 / 10
03 Februar 2020
Rainer J.
15-tägige Kreuzfahrt ab Fort de France
Paar
Anreise war gut durchgeplant. Transfer zum Schiff usw. alles gut
Abreise war leider nicht so gut. Langer aufenthalt am Flughafen, 1 Stunde Wartezeit. Dann eine Stunde im Zubringerbus zum Flieger. Dann wieder zurück in die Wartehalle wegen Probleme mit der Technik. Dann zwei Stunden Verspätung in Frankfurt, so dass meine Partnerin ihren Anschlussflug mit Condor nach Las Palmas verpasst hat. Neues Flugticket bei Ryan Air für 132,00 EUR. Das Sicherheitspersonal könnte beim Verlassen und beim Betreten des Schiffes freundlich sein. Man kam sich vor wie im Gefängnis beim Freigang.

Leider kann man die Klimaanlage nciht abstellen, so dass man immer das Lüftungsgeräusch hat.
Jetzt kostenlos anrufen!