Ihre Reiseberater sind täglich für Sie da
040 - 874 06 777
Beratung und Buchung:

Mo.-Fr.: 8-21 Uhr, Sa.-So.: 10-19 Uhr & Feiertage: 10-19 Uhr

Kundenservice:

Mo.-Fr.: 11-18 Uhr

Wählen Sie Ihren Kreuzfahrtexperten

Grand Turk Kreuzfahrten

Ihre Grand Turk Kreuzfahrt beginnt hier! Genießen Sie unvergessliche Momente und entdecken Sie faszinierende Reiseziele mit Dreamlines.

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Zurücksetzen
Reisedauer
Nacht
Nächte
Preis
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Grand Turk, Turks-Inseln (287)
Schiff
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Klein
Mittel
Groß
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt anrufen!040 - 874 06 777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Unsere Auszeichnungen
Kreuzfahrt Portal Kundenservice
Kreuzfahrt Portal Kundenzufriedenheit
Kreuzfahrt Portal Price
Filter
inkl.: Grand Turk, Turks-Inseln
Zurücksetzen

Erhalten Sie neueste Angebote per E-Mail & sichern Sie sich 30 € Bordguthaben.

Bewertungen für Grand Turk, Turks-Inseln

7.7 / 10
Sehr Gut
Basiert auf 75 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
37%
Sehr Gut (7-8.5)
29%
Gut (4.5-7)
20%
Ok (3-4.5)
9%
Durchschnittlich (1-3)
4%
58 Bewertungen
Sortiert nach:
6.9 / 10
6.9 / 10
Eleonore D.
Außergewöhnliche Kreuzfahrt mit der Costa Luminosa
Paar
Zu viele unkultivierte Leute

Soweit alles i.O. der Balkon mit den Sitz und Liegegelegenheiten war gut und hat etwas privaty gegeben
> 69 Jahre
7.4 / 10
7.4 / 10
Markus
> 69 Jahre
8-tägige Kreuzfahrt bis Port Canaveral
PaarelegantAbwechslungsreich
Sehr freundlicher Service, abwechslungsreiches Verpflegungs- und Entertainmentprogramm
Können eigentlich nichts Negatives bewerten.

Innenkabine (Kat. 4J):
Saubere, geräumige Kabine
35 - 44 Jahre
8.0 / 10
8.0 / 10
Yvonne W.
35 - 44 Jahre
6-tägige Kreuzfahrt bis Miami
Paarentspannt
Als „Mini-Kreuzfahrt“ absolut zu empfehlen. Schöne Strände wie Half Moon und Grand Turk werden angefahren. Es gibt ausreichend Zeit für die Ausflüge bzw. Strandbesuche. Das Personal ist immer freundlich und nicht aufdringlich. Ausflüge können auf eigene Faust unternommen werden, es wird keinem etwas „ausgequatscht „. Wir haben alles selbst organisiert und nichts über die Carnival gebucht.
Der Anlegehafen Nassau. Zu viele Straßenhändler, zu viele Schiffe die gleichzeitig anlegen (3 in unserem Fall) und ein insgesamt schmutziger/ heruntergekommener Zustand der Stadt.

Außenkabine (Kat. 6B):
Ausreichend große Kabine mit großem Doppelbett, geräumigen 3-türigen Schrank und Schreibtisch/Kommode mit 3 Schubladen. Bad mit Dusche und Pflegeprodukten. Einen Minuspunkt gibt es für den fehlenden Föhn.
60 - 69 Jahre
7.3 / 10
7.3 / 10
Barbara K.
60 - 69 Jahre
Karibik,Mittelamerika,USA Ostküste,Nordamerika
Paar
Servicekräfte im Restaurant, Kabinensteward, Barservice waren alle in Ordnung. Essen war meist sehr lecker und schmackhaft gewürzt. Rindersteaks aber hatten meist die Güte von Schuhsohlen.
Wir landeten gegen 18:15 in New York und waren gegen 23:00 endlich in dem einzigen Bordrestaurant das noch geöffnet hatte und das mit ca. 500 weiteren neuen Gästen.( Immigration ging sehr flott, Koffer kamen auch schnell, aber dann warteten wir über 1 1/2 Std. auf die Busse zum Schiff - über 1 Std. Busfahrt durch eine wegen des morgigen NY-Marathon völlig verstopfte Straßen - als wir endlich vor dem Schiff waren durfte man nicht aussteigen- wieder 1/2 Std. sitzen. Unsere Bordpässe lauteten beide auf Barbara K. einmal mit meinem Foto und einmal mit dem Foto meines Mannes. So durften wir natürlich nicht auf unsere Kabine. Der Security Man brachte uns zur Rezeption, dort wurden neue Bilder angefertigt und uns versichert es wäre alles ok. Das war es natürlich nicht. Am nächsten Tag, zum Glück mit dem selben Security Man das gleiche Spiel diesmal zwar mit den richtigen Namen aber wieder mit vertauschten Bildern. Ich verlangte dann neue Pässe die selbe Dame an der Rezeption machte jedoch erneut neue Bilder und meinte im Bordsystem hätte alles seine Richtigkeit. Der Security ging wieder nach draußen und zog die Karten über den Scanner wieder falsch! Danach bestand ich und auch der Security Man auf neue Karten und siehe da der Aufwand von ca. 2 Minuten ersparte uns dann weiteren Ärger beim Bordzugang. Jedoch die neuen Karten verwerten uns den Zugang zur Kabine. Das machte einen weiteren Besuch an der Rezeption nötig. ??? Die Diva müsste auch dringend mal das Dock aufsuchen: äußerlich(Balkongeländer, überall schaut Rost durch, Balkondecken verlieren, die Farbe -sieht aus als hätte es geschneit, die Ableitungwasserrinnen der Balkone tropfen auf die Balkone) Innerlich: Polster in den Restaurants sind mehr als fleckig und zerschlissen, Holzdeck im Poolbereich überall beschädigt. Theatrium ist viel zu klein und hat bei Shows viel zu wenige Sitzplätze. In den drei Wochen die wir an Bord waren, standen vor dem Marktrestaurant 2 1/2 Wochen 3 Eimer die das Wasser das von der Decke tropfte auffingen.

Vario Balkonkabine (Kat. BV):
Baldachin zerrissen, Bad und Kabine sehr klein
45 - 59 Jahre
7.4 / 10
7.4 / 10
Susanne R.
45 - 59 Jahre
USA Ostküste,Karibik,Nordamerika,Mittelamerika
Paar
tolles Unterhaltungsprogramm, entspannte Atmosphäre
Schiff AidaDiva ist etwas in die Jahre gekommen

Vario Balkonkabine (Kat. BV):
Sehr klein, kleiner Balkon
45 - 59 Jahre
8.9 / 10
8.9 / 10
Torsten S.
45 - 59 Jahre
Begeisternde Reise ab New York
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
Die gesamte Fahrt hat mir sehr gut gefallen
Hohe Preise der AIDA Ausflüge

Innenkabine (Kat. IA):
Beim nächsten Mal eine Außenkabine
60 - 69 Jahre
9.0 / 10
9.0 / 10
Alfred K.
60 - 69 Jahre
Karibik
PaarentspanntFamiliär
Sehr gute Organisation bei Check-In und Check-out, excellenter Service im Buffet und an den Pools, schnelles Abräumen, Getränkewunsch sofort erfragt und ausgeführt, ausreichend Platz (außer im Theater)
Wie auf allen Schiffen: morgens schon Reservierungshandtücher auf den Liegen, die trotz täglicher (!)Anmahnung nie abgeräumt wurden

Balkonkabine Fantastica (Kat. B2):
Großer offener Kleiderschrank mit ca. 20 Bügeln, Sitzgelegenheit mit Fußhocker auf dem Balkon Die Schubladen waren schwergängig
25 - 34 Jahre
6.0 / 10
6.0 / 10
Ann-Kristin G.
25 - 34 Jahre
Bereisen Sie St. Kitts auf der Carnival Horizon
Paar
Das Theaterprogramm war teils sehr langweilig. Im Restaurant hat es immer recht lange gedauert, bis das Essen da war. Die Qualität des Essens ist ausbaufähig.

Außenkabine (Kat. OY):
Die Tür zum Balkon- eine Schiebetür ist auf einem Schiff besser.
35 - 44 Jahre
8.9 / 10
8.9 / 10
KG
35 - 44 Jahre
In 8 Tagen nach Miami über St. Thomas
PaarentspanntAbwechslungsreich
Das Schiff war sehr groß, es würde nie langweilig.
Leider waren die vielen Menschen manchmal zu merken.

Balkonkabine (Kat. Spa 8S):
Spa-Zugang war toll.
> 69 Jahre
10.0 / 10
10.0 / 10
Joachim D.
> 69 Jahre
Fantastische Kreuzfahrt mit AIDAluna
PaarentspanntAbwechslungsreich