bis zu
-49%

Kreuzfahrten nach Schweden

Stockholm, Göteborg und Malmö entdecken

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
275 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Stockholm, Schweden (202)
Schiff
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Klein
Mittel
Groß
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Unsere Auszeichnungen
Kreuzfahrt Portal Kundenservice
Kreuzfahrt Portal Kundenzufriedenheit
Filter
inkl.: Stockholm, Schweden
se
Zurücksetzen

Kreuzfahrten Schweden

Beste Reisezeit nach Schweden

Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Schweden, das auf der Skandinavischen Halbinsel liegt und von der Ostsee und dem Kattegat umflossen wird. Die Fläche von rund 450.000 km2 wird von etwa 10 Millionen Menschen bewohnt. Dabei ist der Süden mit den beliebten Touristendestinationen wie Stockholm, Göteborg oder Malmö dichter besiedelt als der hohe Norden.  Das Klima in Schweden ist etwas kühler als in Deutschland. In den Sommermonaten liegen die Durchschnittstemperaturen bei 15–18 °C. Vor allem die Unterschiede in den täglichen Sonnenstunden sind für einen Aufenthalt zu beachten – im Sommer scheint die Sonne in der Hauptstadt Stockholm fast 19 Stunden am Tag, im Winter hingegen nur etwa 6 Stunden. Dann lässt sich das beeindruckende Naturschauspiel der Nordlichter besonders gut sehen. Zu den Sommerhighlights gehören Kreuzfahrten zwischen Juni und August, bei denen man auch auf einer der zahlreichen Inseln in Schwedens Süden auch baden gehen kann.   Für die Einreise wird ein für den gesamten Aufenthalt gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.

Kreuzfahrt Schweden – Malerische Altstädte und Schärengärten

Schwedens Hauptstadt Stockholm

Entdecken Sie bei einer Kreuzfahrt Schwedens traumhafte Natur. Schon bei der Einfahrt in den Hafen von Stockholm können Sie die berühmten Schärengärten von Wasser aus sehen. Beobachten Sie, wie die kleinen Inseln an Ihnen vorbeiziehen und gehen Sie an Deck, um das idyllische Erlebnis mit der Kamera festzuhalten. Wenn Sie in Stockholm einen Landgang auf Ihrer Kreuzfahrt nach Schweden machen, können Sie das „Venedig Skandinaviens“ kennenlernen. Es heißt so, weil es auf 14 kleinen und großen Inseln erbaut wurde. Dort werden unter anderem Stadtrundfahrten oder Kajaktouren angeboten. Aber auch ein Besuch der Altstadt „Gamla Stan“ auf eigene Faust ist sehr empfehlenswert. Dort lässt sich der nordische Charme Schwedens erleben. Vergessen Sie auch nicht einen Besuch im Schloss Drottningholm, dem Sitz der schwedischen Königsfamilie!

Weihnachtsmarkt in Göteborg

Auch die Hafenstadt Göteborg ist im Sommer oder Winter eine Reise wert! Sie befindet sich im Gegensatz zu Stockholm an der Westküste Schwedens und lockt neben den nicht minder eindrucksvollen Göteborger Schärengärten ebenfalls mit alten Bauwerken und einer vielfältigen Kaffeehauskultur. Bei einer Kanelbulle (Zimtschnecke) in einem gemütlichen Café lässt es sich dort wunderbar entspannen. In der Adventszeit findet dort der größte Weihnachtsmarkt Schwedens im Vergnügungspark Liseberg statt. Lassen Sie sich von den tausenden von Lichtern bei Ihrer Kreuzfahrt nach Schweden verzaubern.

Sehenswürdigkeiten in Malmö 

Die drittgrößte Stadt Schwedens Malmö hat einiges zu bieten. Sie liegt auf der schwedischen Seite der Öresundbrücke gleich gegenüber von Kopenhagen. Besonders beliebt ist das Schloss Malmöhus, ein Renaissanceschloss, das zu einem Museumskomplex gehört. In der Altstadt sind viele Fachwerkhäuser und ein uriger Marktplatz erhalten. Der 2005 eingeweihte „Turning Torso“, ein 190 Meter hoher Turm mit Wohnungen und Büros, der in sich gedreht ist, stellt Malmös neues Wahrzeichen dar. Er ist der höchste Wolkenkratzer in Skandinavien und ein echter Hingucker für Freunde moderner Architektur.  Freuen Sie sich bei Ihrer Schweden Kreuzfahrt während Ihres Landgangs auf eine sagenhafte Tier- und Pflanzenwelt in den tiefen schwedischen Wäldern. Wenn Sie Glück haben, bekommen Sie vielleicht sogar einen Elch vor die Kamera.

Beste Routen und Angebote nach Schweden

Für Ihren Urlaub in Schweden werden lange Ostsee- oder Nordland-Kreuzfahrten oder Minikreuzfahrten nach Schweden angeboten. Kreuzfahrten nach Schweden, Norwegen und Finnland können bei Reedereien wie MSC, TUI Cruises oder AIDA gebucht werden. Das Angebot ist mit Trips von wenigen Nächten bis hin zu zwei Wochen sehr vielfältig. Beliebte Starthäfen in Deutschland sind Kiel, Hamburg oder Travemünde. Für Urlauber, die sich noch nicht sicher sind, ob eine lange Kreuzfahrt das Richtige für sie ist, bieten sich Mini Kreuzfahrten nach Schweden mit einer Fähre an, z.B. von Kiel nach Göteborg oder von Travemünde nach Malmö. Profitieren Sie dabei von der Möglichkeit, Ihr Auto mitnehmen zu können.

Was kostet die Fähre von Travemünde nach Trelleborg?

Für vier Personen und 1 Pkw lassen sich Überfahrten ab 65 € buchen. Die Preise für die beliebten Wochenend- oder Übernachtfahrten liegen darüber. In der Nebensaison fallen die Preise wesentlich günstiger aus.

Wie kommt man am besten nach Malmö?

Mit den Fähren lässt sich Malmö bis zu viermal täglich direkt von Travemünde aus erreichen.

Was kostet die Fähre von Travemünde nach Malmö?

Die Preise variieren nach Saison. In der Hochsaison zahlen vier Personen mit 1 Pkw ab 170 €, wobei Übernachtfahrten teurer sind.

Wie lange braucht die Fähre von Travemünde nach Malmö?

Die Überfahrt von Travemünde nach Malmö dauert 9 Stunden.