DEALS FÜR 2021
Sichern Sie sich schon jetzt die besten Angebote!
bis zu
-47%

Kreuzfahrten Galapagos

Lassen Sie sich persönlich von uns beraten

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
0 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Beliebiger Zwischenhalt
Schiff
Klein
Mittel
Groß
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt kostenlos anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Filter
inkl.: Puerto Villamil (Isabela), Galapagosinseln, Ecuador
inkl.: Rabida, Galapagosinseln
inkl.: Santa Fe Island, Galapagosinseln
inkl.: Floreana, Galapagosinseln
inkl.: harbour
inkl.: Cerro Brujo, Galapagosinseln
inkl.: Las Bachas (Santa Cruz), Galapagosinseln
inkl.: harbour
inkl.: harbour
inkl.: harbour
inkl.: North Seymour, Galapagosinseln
inkl.: harbour
inkl.: harbour
inkl.: Baltra, Galapagosinseln
inkl.: harbour
inkl.: Kicker Rock (San Cristobal), Galapagosinseln
inkl.: Punta Suarez (Espanola), Galapagosinseln
Zurücksetzen

Kreuzfahrten Galapagos

Die weltweit berühmten Galápagos-Inseln gehören zu dem kleinen südamerikanischen Land Ecuador. Die Inseln bestehen aus 14 größeren und mehr als 100 kleineren bis sehr kleinen Inseln. Sie liegen westlich von Südamerika im Pazifischen Ozean. Fünf der größten Inseln sind besiedelt. Die Hauptstadt der ecuadorianischen Provinz ist Puerto Baquerizo Moreno, das auf der Galápagos-Insel San Cristóbal liegt. Die vielen Inseln sind optimaler Ort für Galápagos Kreuzfahrten. Die Bevölkerungszahl ist im Jahr 2011 auf über 30.000 Einwohner angestiegen. Dies birgt für das einmalige Naturreservat große Probleme. Die Zuwanderung vom ecuadorianischen Festland hält trotz dem Zuzugsverbot weiter an. Die niedrigste Kriminalitätsrate und das höchste Pro-Kopf-Einkommen des Landes machen die Galápagos-Inseln zu einem begehrten Ziel.
Bei Galápagos Kreuzfahrten auf den Spuren Darwins wandeln
1535 wurde die Inselgruppe von Spaniern entdeckt, die auf ihrem Weg von Panama nach Peru vom Kurs abkamen. Nachdem die Galápagos-Inseln im 17ten Jahrhundert von Seeräubern als Versteck benutzt wurden, begann im 19ten Jahrhundert die dauerhafte Besiedelung durch Ecuador. Die Inseln wurden nach den dort lebenden Riesenschildkröten benannt. Berühmtheit erlangten die Inseln nach dem Besuch von Charles Darwin im Jahr 1835. Charles Darwin entwickelte dort seine revolutionäre Evolutionstheorie. Aufgrund der exponierten Lage bietet die Inselgruppe eine einmalige Flora und Fauna. Darwin erkannte, dass es auf den verschiedenen Inseln unterschiedliche Arten der gleichen Tiergattung gibt. Sie haben sich je nach den dort herrschenden Bedingungen unterschiedlich entwickelt. Auf den Galápagos Kreuzfahrten können Sie das dort eingerichtete Freilandlabor zur Beobachtung der Evolution besuchen.
Entdecken Sie bei Galápagos Kreuzfahrten die Einzigartigkeit der Inselgruppe
97% der Landfläche und 99% der umliegenden Gewässer stehen unter sehr strengem Naturschutz. Der Nationalpark der Galápagos-Inseln gehört seit dem Jahr 1978 zum UNESCO Weltnaturerbe. Galápagos Kreuzfahrten sind sehr begehrt. Um die Natur zu schützen, wird der Zugang für Touristen streng reglementiert. Wenn Sie eine der Galápagos Kreuzfahrten von Dreamlines buchen wollen, sollten Sie deswegen an genügend Vorlaufzeit denken. Um die Inselwelt bestmöglich zu entdecken, sind die Galápagos Kreuzfahrten genau richtig. Kleinere Schiffe mit erfahrenen Reisebegleitern erkunden Sie die Schönheit der abwechslungsreichen Inseln.
Als Tierparadies sind die Galápagos-Inseln schon sehr lange bekannt. Dort finden Sie die größte Anzahl an freilebenden Tierarten der Welt. Sie werden auf den Galápagos Kreuzfahrten noch die echte Ursprünglichkeit kennenlernen. Vor allem Reptilienliebhaber kommen auf den Galápagos-Inseln voll auf ihre Kosten. Sie können von Seeschlangen bis zu den majestätischen Riesenschildkröten auch die bizarren Leguane beobachten. Diese letzten Drachen können bis zu 1,3 Meter lang werden und sind imposant in ihrer gesamten Erscheinung.

Jetzt kostenlos anrufen!