dreamlines

best-preis-garantie

bis zu 200€

bordguthaben

Westerdam

-12%

Kreuzfahrten mit der Westerdam

Auf dem fünf Sterne Schiff MS Westerdam herrscht überall eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre und Ihr Urlaub wird hier zu einem absoluten Highlight werden. Mit einer Länge von 285 Metern und 11 Decks gleicht sie der MS Oosterdam und bietet 1916 Passagieren die Möglichkeit zu einer Kreuzfahrt aufzubrechen. Sie wurde 2004 in Betrieb genommen und hat als drittes Schiff die neuen energiesparenden und umweltfreundlichen Motoren bekommen. Die Kabinen der MS Westerdam sind ebenfalls in vier Kategorien aufgeteilt und verfügen jetzt entweder über einen Fenster mit Meerblick oder eine Veranda.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    285 m
  • Passagiere
    1916
  • Anzahl der Decks
    11
  • Baujahr
    2004

Westerdam Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Westerdam Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Westerdam Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 1, 7 & 8
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Duftende Seifen, Lotions, Shampoos und andere Badartikel von Elemis Aromapure
  • Frotteebademäntel
  • Kosmetikspiegel und Fön
  • Flachbildfernseher und DVD-Player
  • Kostenlos frisches Obst auf Anfrage
  • Eiswürfel, Schuhputzservice und abendlicher Zimmerservice
Kabinengröße : 14 - 21 m²

Westerdam Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der Westerdam können Sie Luxus genießen egal für welche der vier Kabinenkategorien Sie sich entscheiden. Alle Kabinen sind hell und freundlich eingerichtet und laden auf mindestens 14 qm Wohnfläche zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Viele der Kabinen verfügen über ein Fenster, aus dem Sie die Aussicht aufs Meer genießen können. Die Suiten bieten Ihnen viele Vorzüge und bei einer Größe von bis zu 106 qm genügend Raum um die Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Essen und Trinken

Kulinarische Highlights werden Ihnen auf der Westerdam in mehreren Restaurants geboten. Zum Beispiel können Sie im erstklassigen Restaurant Pinnacle Grill hervorragendes Rindfleisch oder Gerichte mit Meeresfrüchten und ausgewählte Weine genießen. Außerdem bietet der Vista Speisesaal neben kontinentaler Küche auch vegetarische oder kohlenhydratarme Menüs. An Bord der Westerdam ist somit für jeden Geschmack etwas dabei.

Unterhaltung und Aktivitäten

Das Unterhaltungsprogramm auf der Westerdam ist vielfältig und bietet etwas für alle Altersgruppen. Sie haben unter anderem die Möglichkeit sich in der Showküche Tipps und Tricks von den Gourmetköchen zu holen. Außerdem bietet die Vista Show Lounge ein abwechslungsreiches Programm mit Sängern, Varietékünstlern oder Zauberern. Auch für genügend Abwechslung für Kinder und Jugendliche ist gesorgt. Im Club HAL oder The Loft finden sie schnell Freunde in ihrem Alter.

Wellness

Wer sich einmal verwöhnen lassen möchte ist im Greenhouse Spa & Salon an Bord der Westerdam richtig. Nach Wellnessbehandlungen, Massagen oder einem Besuch in der Thermal Suite werden Sie sich erholt und entspannt fühlen.

Dresscode

An Bord der Westerdam tragen Sie meist legere Kleidung in ungezwungener Atmosphäre. Für Herren sind lange Hosen und Hemden geeignet, für Damen ebenfalls lange Hosen und legere Abendkleidung. An feierlichen Abenden wird zu Anzug, Smoking, Cocktailkleid oder Abendkleid geraten.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2004
  • Länge: 285 m
  • Tonnage: 82348 BRT
  • Geschwindigkeit: 24 Knoten
  • Anzahl der Decks: 11
  • Passagiere: 1916
  • Besatzung: 817
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: US-Dollar

Kunst auf der MS Westerdam
Die kulturelle Linie der Reederei Holland Amercia Line wird auch auf der MS Westerdam weitergeführt und bietet seinen Gästen wunderschöne Schätze wohin das Auge auch schaut. Die Kunstsammlung steht unter dem Motto: „Das niederländische Erbe in der Neuen Welt“. Sie finden an Bord Gemälde berühmter niederländischer Schiffe, ein Holztor mit Silberüberzug, eine Tabakpfeife aus Knochen geschnitzt und eine Reihe präkolumbischer Kaltsteinfiguren aus Ecuador. Zu den Künstler zählt unter anderem Susanna Holt, die auf Grund ihrer umwerfenden Skulpturen bekannt ist.
Kulinarische Köstlichkeiten auf See
Die MS Westerdam bietet ihren Gästen kulinarische Köstlichkeiten vom Feinsten und überzeugt durch ihr ausgewogenes Ernährungsangebot. So gibt es eine breite Auswahl an kontinentaler Küche, vegetarischen und kohlenhydratarmen Menüs. Im Restaurant Pinnacle Grill werden Ihre Gaumen mit zartem Rindfleisch und einer großen Vielfalt von Meeresfrüchten verwöhnt. Hier können Sie auch Weine von höchster Spitzenqualität genießen und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Möchten Sie selber lernen wie ein Starkoch den Kochlöffel zu schwingen und die leckeren Gerichte zu Hause einmal nachkochen, dann holen Sie sich in der Showküche die besten Tipps und Tricks der Gourmetköche. Damit werden Sie Ihre Freunde beim nächsten gemeinsamen Essen bestimmt beeindrucken. Nach einem gelungenen Abendessen lassen Sie sich auf der MS Westerdam von den abwechslungsreichen Shows unserer Sänger, Zauberer und Varietékünstler verzaubern. In der Vista Show Lounge können Sie sich Abend für Abend eine andere interessante und mitreißende Show anschauen.

Westerdam Bewertungen

8.0 / 10
Gut
Basiert auf 20 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
5
Gut (7-9)
11
Ok (5-7)
4
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.7 / 10
Kabine
7.9 / 10
Gastronomie
8.4 / 10
Exkursionen
7.1 / 10
Service
8.9 / 10
Sport
7.6 / 10
Unterhaltung
7.3 / 10
20 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
24 März 2019
8.3 / 10
8.3 / 10
24 März 2019
Theodor A.
60 - 69 Jahre
PaarentspanntAbwechslungsreich
Service und restaurants sehr gut
Faktisches Nichtraucherschiff war sehr schlecht

Außenkabine (Kat. C):
Bett und Veranda gut Bad sehr gut
60 - 69 Jahre
23 März 2019
7.3 / 10
7.3 / 10
23 März 2019
Reinhard B.
60 - 69 Jahre
Atemberaubende Kontraste in Südostasien
Freundeentspannt
Freundliches Personal. Gute Essensauswahl. Sehr gutes Unterghaltungsprogramm.
Völlig überzogene Getränkepreise. Astromische Preise für die Ausflüge. Zu geringe Liegezeiten in den Häfen.

Außenkabine (Kat. F):
ausreichend bemessen. Stauraum etwas zu klein. Sehr guter Kabinenservice.
60 - 69 Jahre
23 März 2019
6.0 / 10
6.0 / 10
23 März 2019
Lutz S.
60 - 69 Jahre
Atemberaubende Kontraste in Südostasien
Paarentspannt
Sehr guter Service im Dinningroom und in den Bars
Mittags geschlossener Dinningroom an Seetagen. Überteuerte Ausflüge. Keine Tanzmusik (Standard) während der gesamten Reise. Shows unteres Mittelmaß.

Balkonkabine (Kat. VD):
Die geringe Tiefe ( zu gering für Anzug) und Hängehöhe (nicht ausreichend für normales Kleid) der Schränke.
60 - 69 Jahre
22 März 2019
8.9 / 10
8.9 / 10
22 März 2019
Heidrun J.
60 - 69 Jahre
Atemberaubende Kontraste in Südostasien
Paarentspanntelegant
wir haben die Reise wegen der Route gebucht und kennen die Schiffe von Holland-America bereits und waren dort immer zufrieden
Es wäre schon, wenn sich auch Holland-America international zeigen würde und die Ausflüge in verschiedenen Sprachen angeboten werden-

Außenkabine (Kat. F):
geräumig, zweckmässig, Klimaanlage war schlecht zu regeln und man kann sie nicht abschalten
35 - 44 Jahre
05 März 2019
8.3 / 10
8.3 / 10
05 März 2019
Peter N.
35 - 44 Jahre
Kontraste Asiens – Zwischen Tradition und Moderne
Familieelegant
Route
Internetpakete an Bord
60 - 69 Jahre
22 Februar 2019
5.7 / 10
5.7 / 10
22 Februar 2019
Oemer K.
60 - 69 Jahre
In 16 Tagen nach Shanghai
FamilieAbwechslungsreich
Sehr freundliches personal.Hilfreich.
Unterhaltung.vor allem Bord sprache Englisch da werden sie schwierigkeit haben mit verständigung. Essen ausgabe oder salatbar keine self service.

Balkonkabine (Kat. VE):
Sauber.Ist ok.
45 - 59 Jahre
03 Januar 2019
9.7 / 10
9.7 / 10
03 Januar 2019
Andreas K.
45 - 59 Jahre
Von Hongkong über Laem Chabang in 14 Tagen
PaarentspanntinspirierendelegantAbwechslungsreich
Alles.... Betreuung vom Start bis zur Abreise. Alles super gelaufen.
Nun, da ich so gut wie nichts Esssen kann (keinen Magen) wiederum nicht wie ein Hungerhacken rumlaufen möchte, trinke ich sehr viel Bier und das ist mit 8,05 Dollar inkl. 15% Servicegebühr für die Angestellten, zu teuer. Aber..... ich habe mich mit genügend Thai-Bier (Leo und Chang) eingedeckt. So konnte ich mein Konsum abendlich auf ca. vier Bier beschränken, da ich sonst wohl das Doppelte hätte kaufen müssen.

Balkonkabine (Kat. VF):
Super Balkonkabine
> 69 Jahre
02 Januar 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
02 Januar 2019
Wolfgang H.
> 69 Jahre
Erlebnis Ferner Osten und Südchinesisches Meer
Familieentspannt
Die Gastronomie war sehr gut und abwechslungsreich
Anspruch und Wirklichkeit fallen auf dem Schiff doch etwas auseinander. Das Schiff wirkte etwas in die Jahre gekommen. Organisatorische Dinge, wie z. B. Unvorhergesehenes bei verspätetem Einlauf des Schiffs oder der Check-Out in Hongkong, waren recht unprofessionell.

Innenkabine (Kat. L):
Die Kabine ist normaler Standard.
60 - 69 Jahre
20 Dezember 2018
6.0 / 10
6.0 / 10
20 Dezember 2018
Wilfried W.
60 - 69 Jahre
Genießen Sie Nha Trang auf der Westerdam
SingleentspanntAbwechslungsreich
+ Verschiedene und überlappende Möglichkeiten zum Essen + Harbour-Informationen und Tipps für individuelle Landgänge + Paß- und Visum-Handling an Bord + Service im Stateroom (Steward, Essen)
- Paß und Visumhandling im Vorfeld der Reise ("alles ihr Problem") -- wenn ich die Infos, die ich an Bord erhalten habe, bereits im Vorfeld der Reise erhälten hätte, hätte ich 2 Visa und 320 € Gebühren gespart - Casino: fast nur Automaten, Profit optimiert, Kundenfreundlichkeit und Service minimiert - EXC-Ausflüge überteuert, teilweise qualitativ dürftig, Exc-Personal an Bord arrogant und überheblich
45 - 59 Jahre
13 Dezember 2018
7.3 / 10
7.3 / 10
13 Dezember 2018
Silke M.
45 - 59 Jahre
Erlebnis Ferner Osten und Südchinesisches Meer
Freundeentspannt
Das Personal war sehr bemüht und freundlich. Shows Billboard on board.
Außenbereich und Poolanlage, sehr laute Klimaanlage, die nicht ausgeschaltet werden konnte. Informationen zu den Häfen in der Bordzeitung fehlten. Allgemeinzustand des Schiffes. Öffnungszeiten des Bordrestaurants.

Innenkabine (Kat. I):
Kabinengröße sehr gut, Einrichtung etwas veraltet.