Celebrity Millennium

-29%

Mit der Celebrity Millennium feierte Celebrity Cruises im Jahr 2000 die Geburtsstunde der Millennium-Klasse.

Kreuzfahrten mit der Celebrity Millennium

Der 294 Meter lange Ozeanriese durchfährt große Teile der Weltmeere und empfängt Sie dabei mit allen Annehmlichkeiten der modernen Kreuzfahrt. Seit der Generalüberholung 2012 gilt das umso mehr.
Zu den neuen Features gehören eine Rooftop-Terrasse, ein italienisches Spezialitätenrestaurant sowie modern ausgestattete Premium-Kabinen. Das Entertainmentprogramm beinhaltet ein Theater, ein Casino, Live-Aufführungen mit Gesang und Tanz sowie eine Diskothek. Auch Wellness-Fans kommen auf Ihre Kosten: Ob im Canyon Ranch Spa Club, im Persian Garden oder im AquaSpa da Elemis, sorgen Sauna, Dampfbad und Massagen für entspannte Momente.
Die Celebrity Millennium spricht Menschen an, die ihren Horizont erweitern möchten. Das Fahrgebiet umfasst außergewöhnliche Regionen wie Südostasien und Alaska. Genau wie die Schwesterschiffe Celebrity Constellation, Celebrity Infinity und Celebrity Summit zeigt die Celebrity Millennium, dass die moderne Kreuzfahrt an alle Facetten denkt.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    294 m
  • Passagiere
    1950
  • Anzahl der Decks
    11
  • Baujahr
    2000

Celebrity Millennium Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Celebrity Millennium Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Celebrity Millennium Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 2
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche, Fön und Kosmetikprodukten
  • Sitzbereich
  • Interaktiver Fernseher
  • Radio & Telefon
  • Safe
  • Wasser & Weingläser
  • Premium Matratze mit Bettwäsche aus 100% Baumwolle
Kabinengröße : 16m²

Celebrity Millennium Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Alle Kabinen der Celebrity Millennium sind recht geräumig und komfortabel ausgestattet. Die gehobenen Kabinen und Suiten bieten Ihnen zusätzlich den überragenden „Butler Service“, doch auch die übrigen Kabinen entsprechen einem 5-Sterne Standard. So verfügen sie beispielsweise alle über eine gemütliche Sitzecke, Internet und interaktives Fernsehen (inkl. Videospiele, Buchungs-/Bestellungstool für Landausflüge, Kabinenservice und Filme). Außerdem können Getränke und Speisen zu jeder Tages- und Nachtzeit ohne Aufpreis auf die Kabine bestellt werden.

Essen und Trinken

An Bord des Schiffes genießen Sie Vollpension vom Feinsten. Dinieren Sie beispielsweise bei einzigartiger Aussicht im zweigeschossigen Hauptrestaurant mit raumhoher Fensterfront oder lassen Sie sich im Spezialitätenrestaurant Ihr Essen direkt am Tisch fertig zubereiten, flambieren oder tranchieren. Verschiedene Cafés und unser Teehaus bieten Ihnen eine große Auswahl an Tees, Kaffeespezialitäten, Gebäck und Pralinés.

Unterhaltung und Aktivitäten

Langeweile gibt es hier nicht. Egal ob Sie es lieber ruhig mögen oder das Tanzbein schwingen möchten: Elegante Klaviermusik in Michael's Piano Club, Discos und Shows im Broadway-Stil bieten Unterhaltung für jeden Geschmack. Auch eine zweigeschossige Bibliothek und eine umfassende Musiksammlung, die nicht nur aktuelle Hits sondern auch klassische Musik umfasst, stehen für Sie zur Verfügung.

Wellness und Sport

Genießen Sie im AquaSpa eine der luxuriösen Wellness-Behandlungen oder ein entspanntes Bad im Ruhebereich des Pools. Powern Sie sich aus im Fitnessbereich mit Meerblick oder besuchen Sie einen der zahlreichen Sportkurse wie beispielsweise Aerobic oder Pilates. Auch ein "Thalasso-Pool" (mit Seewasser gefüllt und Mineralextrakten angereichert) steht für Sie bereit.

Dresscode

Für den Aufenthalt auf der Celebrity Millennium gilt tagsüber eine sportlich-legere Kleiderordnung. Abends, speziell für ein Dinner im Hauptrestaurant, wird eine elegante Kleidung empfohlen. Bei besonderen Anlässen während Ihrer Kreuzfahrt haben Sie ebenfalls die Chance in eleganter Abendgarderobe zu speisen.

Hinweis zu mitreisenden Kindern

Auf Reisen mit der Celebrity Millenium gelten alle Personen unter 18 Jahren als minderjährig. Sie benötigen ebenso wie junge Erwachsene zwischen 18 und 21 Jahren eine volljährige Aufsichtsperson.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: Juli 2000
  • Länge: 294 m
  • Tiefgang: 8 m
  • Tonnage: 91.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 24 Knoten
  • Anzahl der Decks: 11
  • Passagiere: 1.950
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: Internetcafé an Bord und in den Kabinen

Celebrity Millennium Bewertungen

8.0 / 10
Gut
Basiert auf 28 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
5
Gut (7-9)
16
Ok (5-7)
7
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.4 / 10
Kabine
7.5 / 10
Gastronomie
8.3 / 10
Exkursionen
7.0 / 10
Service
9.1 / 10
Sport
7.7 / 10
Unterhaltung
8.2 / 10
28 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
27 April 2018
10.0 / 10
10.0 / 10
27 April 2018
Jürgen L.
45 - 59 Jahre
Japan für Entdecker
PaarentspanntAbwechslungsreich
alles
nichts

Balkonkabine Deluxe (Kat. 2C):
voll ausgestattet, die erste Dusche, bei der kein Wasser austritt ...
45 - 59 Jahre
16 April 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
16 April 2018
Birgit A.
45 - 59 Jahre
15-tägige Kreuzfahrt bis Yokohama
PaarentspanntAbwechslungsreich
Die angelaufenen Häfen sind einzigartig und ergeben zusammen einen großartigen Eindruck der verschiedenen Länder. Im Prinzip ist diese Reise eine Städtereise mit dem Komfort eines Kreuzfahrtschiffes
Die zur Verfügung gestellten Unterlagen von Reederei und Reiseveranstalter bezüglich Visum für China war nicht eindeutig und somit falsch. Diese Reise kann man nur mit einem Double Entry bzw Multiple Entry Visum für China bereisen; informiert wurden wir seitenlang über 144-Stunden Transit-Visa für Shanghai und Peking. Auf dieser Reise gibt es den Transit Deutschland-Shanghai-Seoul und dann die Reise Seoul-Peking - Jeju (wieder Korea). Das ist kein Transit und somit benötigt man ein double entry Visum für China. Wir haben am Mittwoch vor der Einschiffung hier noch in Frankfurt ein solches Visum erhalten, da wir uns wieder und wieder mit dem Thema und im Internet beschäftigt haben. Andere auf der Reise hatten kein Visum und mussten somit in Peking auf dem Schiff bleiben (oder für USD 350 pro Person ein Sondervisum kaufen). Interessant war auch dass Celebrity annimmt, dass alle Reisen per Tokio Narita das Land verlassen. Etliche hatten allerdings die Rückreise von Tokio Haneda gebucht und nur auf verschiedenes nachfragen wurde dann ein Shutte organisiert, der aber zeitlich ständig verkürzt wurde (um somit mehr Personen zu bedienen und mehr Geld einzunehmen) so das der Ausflug von ursprünglich ca 6 Stunden auf weniger als 4 zusammenschrumpfte. Natürlich für das gleiche Geld und erst als wir dann auch schon im Bus sassen. Sowaren wir dann schon in Haned um 13:20 anstelle von 16:00 Das Schiff ist mittlerweile sehr alt und die Kabinen fallen auseinander. Schranktüren genhen nicht mehr zu, überall fehlen Schrauben und Nägel, ..... Es ist sauber aber das ist nicht mehr Luxus.

Garantiekabine Balkon (Kat. X):
Kabine ist im Prinzip ok, aber das Schiff fällt auseinander. Keine der Schranktüren ging noch richtig zu, teilweise fehlten Schrauben, die Badezimmertür hatte Löcher, es zog durch die Balkontür, Duschvorhang, Teppich löste sich an den Stoßkanten auf, alles war sehr sauber aber von Luxerlebnis kann da keine Rede sein.
60 - 69 Jahre
04 April 2018
6.7 / 10
6.7 / 10
04 April 2018
Christine F.
60 - 69 Jahre
China und Südkorea entdecken
Paar
Leider müssen wir sagen, dass wir uns unter einer Luxusreise etwas anderes vorstellen.
Der Service auf dem Schiff war nicht gut. Auf Deck kam fast nie ein Kellner, um uns zu bedienen. Die Bars waren tagsüber zu ,z.B. in der Cosmos-Louge wo man eigentlich gut sitzen kann macht erst 17.30 Uhr auf.Getränke mussten wir uns immer selber holen von weit her. Das Sebstbedienrestaurant war ständig voll , Reisende saßen da, obwohl sie nicht mehr gegessen haben und nahmen dadurch anderen den Platz weg, die noch Essen wollten. Frühstück im Restaurant machte viel zu zeitig zu. Die Kellner waren auch auf deutsches personal nicht gut eingerichtet.

Balkonkabine Deluxe (Kat. 2C):
Möbel veraltet speziell die Couch, Balkontür schloss nicht richtig flüssig-hatten immer Probleme
45 - 59 Jahre
27 Februar 2018
7.3 / 10
7.3 / 10
27 Februar 2018
Svetlana L.
45 - 59 Jahre
Einzigartige Kreuzfahrt über Halong Bay nach Singapur
Paarentspanntelegant
> 69 Jahre
21 Oktober 2017
8.6 / 10
8.6 / 10
21 Oktober 2017
Maria E.
> 69 Jahre
Vom Land der aufgehenden Sonne nach China
Paarentspannt
Das sehr freundliche Personal des Schiffs, und dies in jeder Kategorie. Der tolle volksnahe Kapitän.
Habe nichts zu meckern

Außenkabine (Kat. 07):
Obschon es nur eine Aussenkabine war, haben wir uns wohlgefühlt. Die Lage war ideal zum Lift.
45 - 59 Jahre
26 September 2017
10.0 / 10
10.0 / 10
26 September 2017
Ulrike N.
45 - 59 Jahre
Sonstige
PaarentspanntFamiliär
Es war insgesamt eine rundum schoene Kreuzfahrt.....der Kapitaen war sehr passagiernahe.....die Information durch ihn waren super. Besonders war auch der Service...excellente Leute!

Balkonkabine: Celebrity Concierge (Kat. C3):
Die Kabine fanden wir gemuetlich ...
25 - 34 Jahre
28 April 2017
9.1 / 10
9.1 / 10
28 April 2017
Florian P.
25 - 34 Jahre
Auf ins Land der aufgehenden Sonne
PaarentspanntinspirierendAbwechslungsreich
Das beste an der Kreuzfahrt war sicherlich die spannende Route. Das Schiff hat uns, obwohl schon älter war, auch sehr gut gefallen und da "nur" ca. 2000 Passagiere waren, fiel auch der Service sehr gut aus.

Balkonkabine: Celebrity Concierge (Kat. C3):
Unsere Balkonkabine war sehr schön gestaltet Die Größe war ausreichend, wenn gleich etwas Stauraum vorhanden war. Der Balkon könnte etwas größer sein. Das Bad war sehr schön und sauber.
45 - 59 Jahre
25 April 2017
7.4 / 10
7.4 / 10
25 April 2017
Jutta M.
45 - 59 Jahre
Sonstige
Paar
Die Freundlichkeit des Personals.
Manchmal doch sehr großes Chaos beim Frühstück- Ausfall des Tages in Nagasaki, war jedoch durch die chin. Behörden bedingt. Dadurch bedingt waren wir 3 Seetage hintereinander an Bord. Hier wurden dann wohl die Lebensmittel etwas "gestreckt". Mein Mann hat sich einen üblen Durchfall geholt.

Balkonkabine Aqua Class (Kat. A2):
Sie war passend zum ganzen Schiff. Für ein renoviertes Schiff nicht ganz so ansprechend.
25 - 34 Jahre
11 April 2017
8.3 / 10
8.3 / 10
11 April 2017
Juraj V.
25 - 34 Jahre
Südkorea und China entdecken
SingleinspirierendFamiliär
Gut: Service, Bahaltung des Personnal; gutes und buntes Essen; die Vorträge vor den Exkursionen über Land, Geschichte, Kultur, usw. i Celebrity Theater; einige gute Vorstellungen im Theater; Fittness...
Prozess der Einschiffung war sehr stressig;die Mitarbeiter, die Pässe und Visa kontolierten, haten nicht aktualisierten Unterlagen für die einzelnen Länder, z. B. für die Slowakei, und 2 von Ihnen behaupteten, dass ich für Taiwan Visa brauche, obwohl Slowakeials Mitglied der EU hat Visa-frei Beziehungen mit Taiwan... 2. Die Erforderung des sog. "Gratitude Onboard" und besonders automatische Abziehung von der Kreditkart des Klientes ist etwas unvorstellbar. Ich finde es für die Art der Korruption, die von den USA nach Europa exportiert wird. Alle Mitarbeiter am Board haben doch ihr Gehalt. Warum soll der Kunde noch einen zusätzlichen Beitrag dem Personal zahlen? Für die Motivation, gut zu arbeiten und sich zu den Gästen gut benehmen? Das soll die Leitung des Cruise Millenium tun, nich ich als Kunde. Die Zeit für die Exkursionen war zu kurz.

Innenkabine (Kat. 12):
Gut geräumt; ohne Fenster; einmal war Wasser in der Kabine, aber Managemement hat das Problem gelösst
45 - 59 Jahre
09 April 2017
8.9 / 10
8.9 / 10
09 April 2017
Stefan
45 - 59 Jahre
Südkorea und China entdecken
Paarentspanntelegant
Unglaublich freundliches und motiviertes Personal, sehr gutes und hochwertiges Speisenangebot, erstklassige Animation, keine wirklichen Kritikpunkte!
Landausflüge etwas überteuert (Tagestour Peking über 200 Dollar pro Person!)

Außenkabine: Kat. 8
Sauber und gepflegt; Schreibtisch störte, weil überflüssig und dadurch unnötig Raum fordernd

Das Kreuzfahrtschiff gehört zur Millennium Klasse und wurde im Juli 2000 gebaut. Es hat eine Länge von weniger als 300 Metern und ist 32 Meter breit. An Bord der Celebrity Millennium passen 1950 Passagiere. Das Schiff ist unter der Flagge der Bahamas registriert. Ihre Routen gehen von Florida bis Mexiko, aber auch Asien sowie Alaska werden mit dem Schiff angefahren. Während Ihrer Kreuzfahrt mit Celebrity Millennium können Sie viele wundervolle Sachen erleben. Es gibt an 7 Restaurants auf dem Schiff, Möglichkeiten sportlich zu sein, Wellnessbereich, Whirlpools, Kinderbetreuung und natürlich auch verschiedenste Bars und Lounges. Für den Fall der Fälle gibt es an Bord außerdem eine Krankenstation bzw. ein Hospital. Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei.
Auswahl an verschieden Bars
Die Celebrity Millennium verfügt über 6 Bars – die Champagne Bar, Martini Bar, Pool Bar, Cova Cafe Milano, AquaSpa Cafe und das Ocean Cafe. Sie können dort mit Ihrer Begleitung oder anderen Schiffsgästen einen gemütlichen Abend in angenehmer Atmosphäre verbringen. Die Cova Café Milano Bar hat viele Kaffeespezialitäten, Tee, Pralinen, Gebäck und Wein zu bieten. Das ist auf jeden Fall zu empfehlen. Im AquaSpa Café werden Ihnen gesunde Mahlzeiten wie Salat und Shakes serviert. Auf 11 Decks verteilt befinden sich die unterschiedlichen Restaurants. Das Metropolitan ist das Hauptrestaurant, was im Preis inklusive ist. Hier können Sie bei einem herrlichen Panorama speisen. Im Ocean Grill und Ocean Cafe können Sie in Buffetform speisen, beides ist ebenfalls im Preis inbegriffen. Die Spezialrestaurants RMS Olympic und Aqua Spa Café werden extra berechnet. Dort können Sie exklusives Essen erwarten, die endgültige Zubereitung der Speisen erfolgt am Tisch. Außerdem gibt es dort eigene Weinkeller und eine offene Küche. Für unsere Teeliebhaber haben wir an auf der Celebrity Millennium ein klassisches Teehaus mit einem großen Angebot an Teesorten. Den Tee können Sie mit Gebäck und Keksen genießen.
Sport und Wellness inklusive
Selbstverständlich hat die Celebrity Millennium eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten. Es gibt dort ein Fitnesscenter, Jogging-Parcours und einen Golf-Simulator. Für Wellness ist im den Aqua Spa Bereich mit Hydrotherapie, Thalasso, Dampfsauna, Wellness & Spa-Berich, Sauna, Beautysalon und Solarium. Verschiedene Whirlpools sind auf der Celebrity Millennium verteilt. Die Unterhaltung auf der Celebrity Millennium kommt nicht zu kurz. Sie können ins Casino gehen und Ihr Glücksspiel unter Beweis stellen. Es gibt eine Bibliothek die auf 2 Etagen verteilt ist und in der Sie Bücher in verschiedenen Sprachen finden werden. Außerdem hat das Kreuzfahrtschiff auch eine große Musiksammlung in der Music Library zu bieten. Die Passagiere können dort aus vielen Stilrichtungen auswählen.