Maas Kreuzfahrten

Entdecken Sie die Niederlande, Frankreich und Belgien von der Maas aus und erleben Sie idyllische Landschaften, reiche urbane Kultur und spektakuläre Felsformationen.

Maas

Maas Kreuzfahrten zeigen auf eindrucksvolle Weise, dass Sie nicht um die Welt reisen müssen, um tolle Eindrücke zu erleben. Denn die Lage der Maas lädt zu spontanen Reisen ein, gerne auch für ein verlängertes Wochenende. Belgien, Frankreich und die Niederlande werden von dem beinahe tausend Kilometer langen Fluss verbunden – eine lebendige Lebensader also, die nicht nur mit ihrem mäandrierenden Verlauf beeindruckt.

Denn auch die Städte im Verlauf der Maas sind äußerst sehenswert. Maastricht in den Niederlanden und das belgische Lüttich treffen die richtige Schnittmenge aus Gemütlichkeit, Kultur und Architektur. Generell stellen die vielen kleinen Städte entlang der Maas die Rahmenhandlung dar; sie tauchen teils überraschend auf und laden zu Landgängen ein, während die Natur im Laufe einer Maas Kreuzfahrt ständig ihr Gesicht verändert.

Spannende Aktivitäten runden das Programm ab. Ob zum Wandern, für Radtouren durch den Wald oder Kajakfahrten, hält die Maas-Region dank ihrer natürlichen Voraussetzungen stets neue Möglichkeiten bereit.

mehr
Maas1
Maas2}
Maas3}
Maas4}

Maas1
Maas2
Maas3
Maas4

Interesse an einer Maas Kreuzfahrt? Wir beraten Sie gern persönlich!

Welche Kreuzfahrt ist am besten für mich geeignet? Welches Schiff passt zu meinen Bedürfnissen? Unsere Kreuzfahrtexperten helfen Ihnen gerne. Garantierte Auskunft innerhalb von 24 Stunden. Das mit * gekennzeichnete Feld ist ein Pflichtfeld.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Bitte füllen Sie alle Felder aus!


Schon gewusst? Unser Tipp für Sie
Unsere Empfehlung
  Dreamlines Package
  Reduzierte Angebote
  Alle Reisen
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
15-tägige Kreuzfahrt bis La Romana
14 Nächte auf der Mein Schiff 1
 November 2020 - April 2022
p.P.ab 2.595 €
In 11 Tagen nach Bremerhaven über Kirkwall
In 11 Tagen nach Bremerhaven über Kirkwall
10 Nächte auf der Mein Schiff 3
 04.09.2020
p.P.ab 1.595 €
Bereisen Sie Ishigaki auf der MSC Poesia
Bereisen Sie Ishigaki auf der MSC Poesia
118 Nächte auf der MSC Poesia
 07.01.2021
p.P.ab 12.999 €
11 Tage auf der AIDAmar
11 Tage auf der AIDAmar
10 Nächte auf der AIDAmar
 Mai 2020 - Oktober 2021
p.P.ab 1.199 €
La Romana und Bridgetown erkunden
La Romana und Bridgetown erkunden
14 Nächte auf der Mein Schiff 2
 November 2020 - März 2021
p.P.ab 2.595 €
Finden Sie hier alle wichtigen Häfen
Maastricht, Niederlandeab
699 €

Besuchen Maastricht, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg. Maastricht zählt zu den ältesten Städten der Niederlande und ist insbesondere als Universitätsstadt bekannt. Zudem befindet sich Maastricht zu beiden Seiten der Maas, der die Stadt auch ihren Namen verdankt. Ein besonderes Highlight in Maastricht ist der Besuch der gotischen Dominikanerinnenkirche. Diese Kirche wurde zu einer Buchhandlung umgewandelt und so können Sie sich inmitten hoher Decken und Rundbögen, durch bis zu 20.000 Büchern schmökern. Ein wirklich magisches Erlebnis! Außerdem dürfen Sie bei Ihrer Maastricht-Tour folgende kulturelle Highlights auf Ihrer Agenda nicht vergessen: den Vrijthof, die Liebfrauenbasilika, sowie die St. Servatius Brücke. Spektakulär ist zudem eine Erkundung des über 80 Kilometer langen Gängesystems im Kalkstein unterhalb des St. Pietersbergs und des Fort St. Pieter, auch die „Grotten von St. Pieter“ genannt.

Namur, Belgienab
1.099 €

Namur ist die Hauptstadt der Wallonischen Region. Genießen Sie das französische Flair der Universitätsstadt.

Venlo, Niederlandeab
699 €

Venlo ist eine niederländische Stadt der Provinz Limburg. Das Stadtgebiet grenzt unmittelbar an die deutschen Kreise Kleve und Viersen und ist somit ein beliebtes Ziel deutscher Touristen. Hier werden typische niederländische Produkte wie Käse, Saté-Spieße oder Vla im Supermarkt „2 Brüder von Venlo“ gekauft. Venlo ist eine beliebte Shopping-Stadt und so werden Sie hier zahlreiche Shops und Boutiquen finden, sowie das Shoppingcenter TREF. Samstags lädt außerdem der Wochenmarkt zum Schlendern und zum Einkaufen ein. Gönnen Sie sich während Ihrer Shopping-Tour einen leckeren Kaffee vor der Kulisse des Rathauses von Venlo. Venlo hat viele beeindruckende und historische Bauwerke zu bieten, so z.B. die Sint Martinusbasiliek und das Romerhuis, ein Haus gotischen Ursprungs aus dem Jahr 1521. Besuchen Sie außerdem Limburgs Museum und lernen Sie die Kultur der Limburger näher kennen.

Roermond, Niederlandeab
699 €

Roermond ist eine Stadt mit 56.686 Einwohnern (2017) in der niederländischen Provinz Limburg an der Grenze zu Deutschland und nahe Flandern in Belgien. Besonders bekannt ist Roermond für das „Designer Outlet Roermond“. Shopping-Liebhaber aus dem gesamten Umkreis kommen hierher, um in den mehr als 185 Designershops, neue In-Pieces zu reduzierten Preisen zu erwerben. Aber auch kulturell hat Roermond so einiges zu bieten – so sind die Christoffelkathedraal, das historische Rathaus, die Liebfrauen-Münsterkirche, sowie der Marktplatz besonders sehenswert. Sie planen einen Familienbesuch nach Roermond? Dann werden Ihre Kinder den Speeltuin Kitskensberg, ein Abenteuerspielplatz im Freien, lieben. Hier wartet jede Menge Spaß auf Ihre Kinder – von Rutschen, über Kletterwände bis hin zu Klettergerüsten.

Thorn, Niederlandeab
auf Anfrage

Thorn trägt den Beinamen "die weiße Stadt", denn zahlreiche Häuser der Stadt sind mit weißer Farbe getüncht. Die Stadt ging aus einer, um 975 gegründeten, Benediktinerinnen-Abtei hervor.

Hamont-Achel, Belgienab
auf Anfrage

Hamont-Achel liegt direkt an der Grenze zu den Niederlanden und besteht aus den zwei Ortsteilen Hamont und Achel. Das wohl bekannteste Exportprodukt der Stadt ist das Achelbier. Ein belgisches Trappistenbier das im Kloster "Unsere Liebe Frau von La Trappe" gebraut wird.

Lanaken, Belgienab
auf Anfrage

Lanaken gehört zu der Region Flandern und liegt am linken Ufer der Maas. Eine Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Abtei Hocht, ein ehemaliges Zisterzienserkloster.

Born, Niederlandeab
auf Anfrage

Das Städtchen Born liegt am Julianakanal in der niederländischen Provinz Limburg. Der Julianakanal wurde im Jahre 1935 eröffnet um die Grenzmaas, einen nicht mehr schiffbaren Teil der Maas, zu umgehen.

Wessem, Niederlandeab
auf Anfrage

Im Jahre 965 wurde das Städtchen Wessem zum ersten Mal erwähnt. Im Stadtkern gibt es noch heute viele Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert zu sehen. Viele der Straßen in Wessem sind mit "Maaskeitjes", kleinen, quadratischen Steinen aus der Maas, gepflastert.

Maasmechelen, Belgienab
auf Anfrage

Maasmechelen liegt in der Region Limburg am linken Ufer der Maas. Ein Anziehungspunkt für Besucher ist das Heidegebiet, welches sich westlich der Stadt befindet.

Weert, Niederlandeab
auf Anfrage

Weert liegt am Zuid-Willemsvaart-Kanal, der die Stadt mit der Maas verbindet. Das Stadtbild ist geprägt von historischen Bauten, die im 15. Jahrhundert erbaute St.-Martinuskirche ist das Wahrzeichen von Weert.

Bree, Belgienab
auf Anfrage

Die Stadt Bree liegt im Nordosten der Provinz Limburg. Die im Jahre 1386 gegründete Stadt war im Mittelalter vollständig ummauert und mit einem Graben umgeben. Viele der alten Wehrtürme sind restauriert und können besichtigt werden.

Lüttich, Belgienab
auf Anfrage

Die Stadt Lüttich liegt am Zusammenfluss der Flüsse Ourthe und Maas. Die Stadt spielte schon früh eine wichtige Rolle in der Kohle- und Stahlindustrie. Bereits 1720 nahm die erste Dampfmaschine in einer Kohlemine nahe Lüttich ihren Betrieb auf.

Kanne, Belgienab
auf Anfrage

Die kleine Stadt Kanne liegt im südöstlichen Teil Limburgs. Von Kanne aus leicht erreichbar liegt das Schloss Neercanne. In dem in 1698 erbauten Gebäude befindet sich heute eine Bierbrauerei sowie ein Restaurant.

Maas

Maas Bewertungen