Diamond Princess

Seit 2004 verspricht die Diamond Princess ihren 2.670 Passagieren Luxus auf hoher See.

Kreuzfahrten mit der Diamond Princess

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Wellness, Sport, Gastronomie und Nightlife finden auf höchstem Niveau statt und sprechen Urlauber aller Altersklassen an. Denn das umfassende Angebot für den Nachwuchs zeichnet die Diamond Princess als echtes Familienschiff aus.
Videospiele, Brettspiele, Malstunden, Karaoke und Pyjamapartys sorgen dafür, dass sich Kinder und Jugendliche auf der Diamond Princess ebenso wohlfühlen wie ihre Eltern. Viele weitere Attraktionen richten sich an die gesamte Familie, allen voran die Wasserlandschaften, die nicht nur mit Badespaß, sondern auch mit Pizza, Hamburger und Eis am Pool punkten.
Abendliche Unterhaltung finden Sie im Theater, im Freilichtkino, im Casino und im spektakulären Skywalkers Nachtclub, der sich 15 Decks über dem Meer befindet. Zahlreiche Bars und Cocktail-Lounges gehören ebenso zur Diamond Princess wie das asiatische Lotus Spa mit eigenem Fitnessraum. Die Atmosphäre des Fahrgebiets, nämlich Asien mit besonderem Fokus auf Japan, wird dadurch auch im Innenraum unterstrichen.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    290 m
  • Passagiere
    2670
  • Anzahl der Decks
    18
  • Baujahr
    2004

Diamond Princess Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Diamond Princess Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Diamond Princess Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Decks 8, 12 & 14
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Fön
  • TV/Telefon
  • Kleiderschrank
  • Minibar
  • Safe
  • Tisch/Stuhl
  • Vorbereiten der Nachtruhe
Kabinengröße : 15m²

Diamond Princess Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Auf der Diamond Princess befinden sich über 1330 Kabinen, von denen über die Hälfte mit einem Balkon ausgestattet sind. Aber auch die komfortablen Innenkabinen verfügen über eine luxuriöse Ausstattung. Von den Außenkabinen ohne Balkon können Sie die herrliche Aussicht durch große Panoramafenster bewundern. Es gibt außerdem ein ganzes Deck, das komplett mit den exklusiven Mini-Suiten ausgestattet ist.

Essen und Trinken

Für Ihr leibliches Wohl ist auf der Diamond Princess bestens gesorgt. In dem rund um die Uhr geöffneten Buffetrestaurant können Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit speisen. Ebenfalls für den kleinen Hunger zwischendurch bietet sich der Burger und Hot Dog Grill an. Wenn Sie sich eine kühle Erfrischung am Pool gönnen möchten, können Sie diese an der Eiscreme-Bar erwerben. Für den verwöhnten Gaumen gibt es außerdem Spezialitätenrestaurants wie das Sterling Steakhouse, in dem Sie erstklassige Gerichte von Meisterköchen serviert bekommen. Italienische Köstlichkeiten gibt es im "Sabatini's", der gemütlichen italienischen Trattoria an Bord.

Unterhaltung und Aktivitäten

Damit Sie einen unvergesslichen Urlaub auf der Diamond Princess erleben, steht ein breites Unterhaltungsprogramm zu Verfügung. In dem "Princess Theater" werden Ihnen regelmäßig neuste Kinofilme in Spielfilmlänge vorgeführt. Danach kann man im "Grand Casino" sein Glück versuchen oder 15 Decks über dem Meer den "Skywalker Nachtklub" besuchen. In der "Explorer's Lounge" finden jeden Abend spannende Nachtklub Aufführungen statt. Für gemütliche Abende im eleganten Ambiente befinden sich mehrere Bars an Bord in denen Sie exklusiven Service genießen können. Aber auch tagsüber gibt es viel zu tun: Auf der Diamond Princess können Sie einzigartige Kunstsammlungen in der Kunstgalerie bestaunen. In der Bibliothek ist Entspannung bei einem guten Buch garantiert. Um Ihre Erfahrungen mit den Daheimgebliebenen zu teilen können Sie im 24h-Internetcafé W-Lan nutzen. Speziell für die jüngeren Gäste gibt es eine Fun Zone in der neben neusten Videospielen auch Tischkicker, Brettspiele und Musikboxen vorhanden sind. Austoben können die "Kleinen" außerdem in dem Kinderpool.

Wellness und Sport

Auf der Diamond Princess kommt Ihr persönliches Wohl nicht zu kurz. In dem asiatisch angehauchten Lotus Spa können Sie Massagen und weitere Kosmetikbehandlungen erhalten. Eine moderne Sporthalle mit Fitnessraum steht Ihnen ebenfalls zu Verfügung. In einem der 4 Pools, von denen einer mit einer Gegenstromanlage ausgestattet ist, können Sie sich gemütlich treiben lassen. Damit Sie auch im Urlaub fit bleiben, können Sie die Joggingbahn nutzen. Für leidenschaftliche Golfspieler und die, die es werden möchten gibt es einen 9-Loch-Golfplatz und virtuelle Golfsimulatoren.

Dresscode

Der Dresscode auf der Diamond Princess ist generell legere. Tragen Sie, worin Sie sich wohlfühlen. Für den Abend wird allerdings sportlich-elegante Kleidung und für festliche Anlässe elegante bis festliche Kleidung empfohlen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2004
  • Länge: 290 m
  • Tiefgang: 8 m
  • Tonnage: 116.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Anzahl der Decks: 18
  • Passagiere: 2.670
  • Besatzung: 1.238
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: An Bord können Sie im Internetcafé, an Internetstationen und per W-Lan im Atrium das Internet kostenpflichtig nutzen.

Diamond Princess Bewertungen

6.9 / 10
Ok
Basiert auf 11 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
3
Gut (7-9)
3
Ok (5-7)
5
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
6.4 / 10
Kabine
7.2 / 10
Gastronomie
7.8 / 10
Exkursionen
6.7 / 10
Service
7.3 / 10
Sport
6.7 / 10
Unterhaltung
6.0 / 10
11 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
03 Mai 2017
5.4 / 10
5.4 / 10
03 Mai 2017
Reinhard S.
60 - 69 Jahre
Faszination Asien und kulinarisches Tokio
Paar
Das Verntwortungsbewusstsein des Captains gegenüber seinen Passagieren und der Crew bei zu erwartender schlechter Wetterlage.(Längere Liegezeit in Osaka). Die Essensqualität sowie der professionelle und angenehme Service im Restaurant.
Allgemein ist das Schiff in die Jahre gekommen und eigentlich ein besserer Ausflugsdampfer. Die Bars und sonstigen Aufenthaltsräume waren durch die Klimaanlagen definitiv unterkühlt, so dass man sich dort ungern aufhielt. Sofern das Schiff in 2014 tatsächlich überholt wurde, dann möglicherweise nur im technischen Bereich, nicht in punkto Ausstattung und Design. Das alles wirkt für heutige Ansprüche nicht zeitgemäß und antiquiert. Teilweise war die Verständigung mit dem Personal recht schwierig, da die Mitarbeiter teilw. über nur rudimentäre Englischkenntnisse ( auch im Counter-Bereich) verfügten. Schlechte musikalische Interpreten in den Bars.

Balkonkabine (Kat. BF):
Der Reinigungszustand war bei Bezug nicht den uns bekannten Standarts entsprechend. z.B. Fingerabdrücke und Schlieren auf den Spiegelflächen; Veglasung der Balkonbrüstung und Fensterfront offensichtlich längere Zeit nicht gereeinigt. (Kalkablagerungen)
> 69 Jahre
01 Mai 2017
5.7 / 10
5.7 / 10
01 Mai 2017
Thomas S.
> 69 Jahre
Faszination Asien und kulinarisches Tokio
PaarentspanntAbwechslungsreich
Alles was über Dreamlines lief, war bis auf das Hotel in Singapur sehr gut (Flugreservation / Plätze, Abholservice, Hotel Hyatt in Tokio, etc.). Die Destinationen haben uns elbstverständlich ebenfalls gefallen.
Hotel in Singapur roch modrig

Balkonkabine (Kat. BF):
Die Klimaanlage funktionierte nicht auf Anhieb, ebenso die Aussenbeleuchtung Balkon. Bei 1. Versuch zu Duschen kam Dreckwasser aus den Armaturen, die Kabine war etwas "abgelutscht".
60 - 69 Jahre
08 März 2017
5.4 / 10
5.4 / 10
08 März 2017
Judith B.
60 - 69 Jahre
Atemberaubendes Südostasien
FamilieentspanntAbwechslungsreich
Professionelle Organisation, Sauberkeit, gute Küche, pünktliche Durchführung der Ausflüge. Gutes Unterhaltungsprogramm, allerdings sehr an den chinesischen Geschmack angepasst: bunt grell, laut.
Das Personal macht nicht mehr, als seinen Job. Wir haben das generell erhobene Trinkgeld von 13,50 USD pro Tag und Kopf (!) auf 0 setzen lassen und nur unserem Kabinensteward was gegeben. Die Zeiten für die Landausflüge ist generell zu knapp. Bei 10 Stunden für Bangkok müssen insgesamt 5 Stunden Fahrtzeit vom/zum Hafen gerechnet werden, sodass nur 5 Stunden für die Stadt bleiben bei einem völligen Verkehrschaos auf den Strassen.

Balkonkabine (Kat. BD):
Gute Ausstattung, Einrichtung schon etwas abgewohnt. Insgesamt ist das Schiff schon in die Jahre gekommen. An einigen Stellen wird der unvermeidlich auftretende Rost mit Farbe übermahlt, anstatt die Teile zu erneuern.
> 69 Jahre
08 Februar 2017
7.7 / 10
7.7 / 10
08 Februar 2017
Fred H.
> 69 Jahre
Paarentspannt
Kabinenreinigung und -service, Schiffsausstattung mit gepflegten Möbeln, Inventar, Bars usw.
Kapitän und Offiziere waren kaum zu sehen; dürftige oder kaum verständliche Durchsagen; Ausflüge zu teuer und teilweise auch nicht gut durchdacht, zu viele Shopping-"Fallen"; das Essensangebot wiederholte sich, 5 Dinner-Restaurants mit exakt demselben Essensangebot sind einfach blöd, zu teures Weinangebot und insbes., dass man für alles, sogar Mineralwasser und Espresso, sehr viel zuzahlen musste (=verschleierte Reisepreiserhöhung)

Balkonkabine (Kat. BC):
Rost- und Alu-Korrosionsstellen auf dem Balkon; Rauchverbot in Kabinen und auf dem Balkon wurde nicht 100%ig gewährleistet; gelegentlich Toiletten-Gerüche auf dem überdachten Balkon und auf überdachten Außengängen; nur 4 banale TV-Sender (BBC, Fox-News, CNBC, MSNBC),
25 - 34 Jahre
01 Januar 2017
9.4 / 10
9.4 / 10
01 Januar 2017
Lingling J.
25 - 34 Jahre
Rundreise ab/bis Singapur
FamilieentspanntinspirierendelegantAbwechslungsreich

Balkonkabine (Kat. BC):
Bett sehr bequem!!!
> 69 Jahre
07 Dezember 2016
5.1 / 10
5.1 / 10
07 Dezember 2016
Wolfgang R.
> 69 Jahre
Peking und Singapur intensiv
Paarentspannt
Nur die Route
Preise auf dem Schiff überteuert. Klimanlagen so runtergekühlt,daß viele Leute erkankten,wir beide auch Gatronomische Leistungen im Vergleich mit Mein Schiff schlecht

Balkonkabine (Kat. BF):
nicht sauber
> 69 Jahre
03 Dezember 2016
7.0 / 10
7.0 / 10
03 Dezember 2016
Christa W.
> 69 Jahre
Sonstige
PaarentspanntAbwechslungsreich
es entsprach unseren Erwartungen
die Lautstärke in Theater, am Pool und in den Bars - bei Disko

Balkonkabine (Kat. BF):
war für den Preis ok
45 - 59 Jahre
03 Dezember 2016
5.7 / 10
5.7 / 10
03 Dezember 2016
Elke W.
45 - 59 Jahre
Peking und Singapur intensiv
Paar
Die Route als solches war wunderschön, vor allem das Vorprogramm in Peking war absolut Spitze. Für uns der Höhepunkt war jedoch Singapur im Marina Bay Sands Hotel zu Logieren und die Stadt erneut zu erleben.
Alle Restaurants hatten täglich die selbe Karte und Menüauswahl, also keine Abwechslung. Auch waren die Menü`s sehr langweilig und ungekonnt serviert worden. Bei einer Bestellung unter weglassen von Vorspeisen dafür von z. B. 2 Haupt-Speisen, wurden diese gleichzeitig serviert, obwohl der Wunsch diese nacheinander zu servieren deutlich geäussert wurde. Auch die Getränke waren eher langweilig als gut, doch die Preise waren Preisgekönt hoch und unschlagbar. Das Selbstbedienungsbüffet war bis auf das vielfache Konservenobst ganz OK für gutes frisches Obst und das in Asien musste man beim Restaurantchef schon betteln. Das Schiffsinnere hat auch seine besten Zeiten hinter sich und es wurde einfach zu sehr gekühlt, es war zeitweise wie im Inneren eines Kühlschrankes. Auf dem Deck selbst gab es immer freie Liegen, jedoch die Pool`s waren deutlich zu kalt und funktionierten nur auf Sparflamme auch die Aussenbars waren sehr sparsam mit Personal besetzt, oder funktionierten nicht. Das war bei der Spitzenwetterlage sehr schade. Doch die Grossleinwand lief immer und das mit einer Lautstärke die ins unerträgliche ging.

Innenkabine (Kat. IF):
Die von uns gebuchte Innenkabine auf Deck 14 hat unseren Erwartungen, von der Deckauswahl bis zur Einteilung und Sauberkeit voll entsprochen.
45 - 59 Jahre
07 Dezember 2012
9.3 / 10
9.3 / 10
07 Dezember 2012
45 - 59 Jahre
Paarentspanntvielfältig
35 - 44 Jahre
06 Dezember 2012
9.5 / 10
9.5 / 10
06 Dezember 2012
35 - 44 Jahre
Familiefaszinierendaufregendinspirierend

Die Diamond Princess ist das zweite Schiff welches die Reederei Princess Cruises im Jahr 2004 vom Stapel gelassen hat. Auf ihr befinden sich mehr als 1330 Kabinen, die alle nur vom Feinsten ausgestattet sind. Die Hälfte der Kabinen verfügt sogar über einen eigenen Balkon und mit mindestens 16 qm bieten Sie ausreichend Platz zum Wohlfühlen. Mit einer Geschwindigkeit von 22 Knoten bringt Sie die Diamond Princess zu den schönsten Plätzen auf der ganzen Welt. Während Sie sich an Bord entspannen können, kümmern sich die 1238 Besatzungsmitglieder um ihre Wünsche. Lassen Sie sich einfach verwöhnen und genießen ihren wohlverdienten Urlaub in vollen Zügen.
Kulinarischer Hochgenuss auf der Diamond Princess
Auf der Diamond Princess können Sie es sich so richtig gut gehen lassen und jeden Tag schlemmen so viel Sie wollen. Neben vielen Themenrestaurants gibt es weitere Cafés und Bars, in denen Sie 24 Stunden am Tag essen können. Besonders beliebt bei den Gästen ist das Panorama-Restaurant. Hier können Sie auch während des Abendessens den Ausblick nach draußen aufs Meer genießen. Abends warten dann weitere tolle Attraktionen an Bord der Diamond Princess. Sie können zum Beispiel in ein riesiges Spielkasino gehen, ins Theater oder ins Kino. Das tolle am Kinosaal ist, dass er sich unter freiem Himmel befindet und während oben die Sterne leuchten können Sie an Bord die neusten Blogbuster ansehen. Für die jüngeren Gäste wird ebenfalls gesorgt. Im Kinder-und Teens-Club werden altersgerechte Themenabende veranstaltet, so können Sie auch einmal in Ruhe einen romantischen Abend bei einem Glas Wein verbringen.
Die Tage auf See vergehen wie im Flug
Sollten Sie einmal einen Tag auf See verbringen, brauchen Sie sich keine Gedanken darüber machen das es eventuell langweilig werden könnte. Auf der Diamond Princess gibt es genug Möglichkeiten sich den Tag zu verschönern. Mehrere Decks verfügen über einen großen Pool mit Sonnenliegen für entspannte Stunden unter der strahlenden Sonne. Aber auch sonst gleicht die Diamond Princess einem großen Vergnügungspark. Es gibt ein Shoppingcenter mit allem was das Herz gegehrt, einen Spa-Bereich und ausreichend Sportmöglichkeiten. Neben einer Joggingbahn können Sie an Bord eine Runde Golf spielen und ihre Abschlagtechnik verbessern.
Alaska, Australien oder Asien die Diamond Princess bringt Sie zu ihrem Traumziel
Mit der Diamond Princess können Sie zu vielen unterschiedlichen Destinationen aufbrechen und so viele Traumziele erreichen. Zu fairen Preisen nimmt Sie der Luxusliner mit zu einer traumhaften Kreuzfahrt nach Asien. Hier werden Sie die asiatische Kultur und Freundlichkeit kennen lernen, viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten zu Gesicht bekommen und einmalige Eindrücke mit nach Hause nehmen. Eine Kreuzfahrt nach Australien und Alaska sind mit der Diamond Princess nicht weniger beeindruckend und so schnell werden Sie diesen Urlaub nicht vergessen.