Dreamlines logo
Ihre Reiseberater sind täglich für Sie da
040 - 874 06 777
Beratung und Buchung:

Mo.-Fr.: 8-21 Uhr, Sa.-So.: 10-19 Uhr & Feiertage: 10-19 Uhr

Kundenservice:

Mo.-Fr.: 11-18 Uhr

Wählen Sie Ihren Kreuzfahrtexperten

Schwarzes Meer Kreuzfahrten

Früheste Anreise
Späteste Abreise
Schwarzes Meer Kreuzfahrten

Sechs angrenzende Staaten bieten einzigartige Kultureinflüsse

Kreuzfahrt Angebote für Schwarzes Meer

company logo
3 Tage unterwegs mit der Costa Fortuna
2 Nächte auf der Costa Fortuna
Mittelmeer, Schwarzes Meer
06/2024
ab52 €
Alle Angebote anzeigen
Schwarzes Meer Kreuzfahrten
Bei Kreuzfahrten im Schwarzen Meer gehört schon der Weg zum Ziel. Eingebettet zwischen Russland, Georgien, der Türkei, Bulgarien, Rumänien und der Ukraine, kann Ihre Kreuzfahrt in zahlreichen Hafenstädten der Region starten, etwa in Odessa, Varna oder Trabzon. Gerne natürlich auch schon früher, zum Beispiel am Bosporus in Istanbul, wo eine der größten Städte der Welt auf Sightseeing-Besucher wartet. Ebenfalls sehr beliebt sind Reisen, die in der Ägäis oder sogar im Adriatischen Meer starten. Das bedeutet: Je nach Routenplanung sind auch europäische Urlaubsorte wie Venedig oder Nizza mit einer Kreuzfahrt zum Schwarzen Meer kombinierbar. Dank dieser vielfältigen Optionen können Sie stets die individuell passende Schiffsreise auswählen. Und das gilt auch für die Reisedauer: Ob für sieben, 12 oder 17 Nächte, hält das Angebot an Kreuzfahrten immer eine Route bereit, die optimal zu Ihrem Zeitplan passt – selbst die Donau mit Städten wie Budapest und Wien kann dank der Wasserstraßen Europas miteingebunden werden.
Alle Angebote anzeigen

Reisetipps für Schwarzes Meer

Beste Reisezeit und Einreisebestimmungen 

Das Schwarze Meer liegt geografisch zwischen Kleinasien und Südosteuropa und erstreckt sich von der rumänischen bis zur türkischen Grenze. Mehr als 3.000 km ziehen sich die Sand- und Kiesstrände  entlang der Schwarzmeerküste. Sechs Länder umgeben das Schwarze Meer: Bulgarien, Georgien, Rumänien, Russland, die Türkei und die Ukraine. Große Flüsse wie die Donau, der Dnjepr und der Don münden in das Schwarze Meer. Daher ist der Salzwassergehalt nur etwa halb so hoch ist wie in anderen Ozeanen. Je nach Urlaubsziel gibt es verschiedene Klimazonen am Schwarzen Meer. Während im Norden ein eher kontinentales Klima herrscht, ist der südliche Teil des Schwarzen Meeres mediterran. Insbesondere die Sommermonate gelten als beste Reisezeit für das Schwarze Meer. Das Thermometer klettert jetzt auf wohlige 22 bis 26 °C. Ist ein Badeaufenthalt am Schwarzen Meer geplant, empfiehlt es sich, zwischen Mai und Oktober zu reisen. Zu dieser Zeit sind auch die Wassertemperaturen angenehm warm. Frühling und Herbst gelten als beste Reisezeit zur Erkundung der schönen Städte am Schwarzen Meer. 

Die Einreisebestimmungen für die Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres sind unterschiedlich. Während für EU-Bürger in den Ländern Bulgarien und Rumänien ein Personalausweis ausreicht, gelten für die weiteren Länder jeweils andere Bestimmungen. Informieren Sie sich vor Ihrer Kreuzfahrt ins Schwarze Meer über die Route und Einreisebestimmungen beim Auswärtigen Amt.

Schwarzes Meer Kreuzfahrten – Goldene Strände und antike Städte

Warum heißt das Meer “Schwarzes Meer”?

Das Schwarze Meer ist ein Binnenmeer und bildete sich vor über 35 Millionen Jahren als Relikt des Randmeeres der Paratethys. Der heutige Name ist laut einiger Wissenschaftler vermutlich auf eine ganz einfache Erklärung zurückzuführen: Im Gegensatz zum oft türkis schimmerndem Wasser des Mittelmeeres ist das Schwarze Meer tiefblau und wirkt sehr viel dunkler, also nahezu schwarz. Sie merken schon – eine Kreuzfahrt durch das Schwarze Meer ist etwas Besonderes. Rund um das Binnenmeer können Sie innerhalb kürzester Zeit malerische Küstenstriche mit hübschen Städten und berühmten Badeorten kennenlernen. Zudem besticht die Schwarzmeerküste durch ihren außergewöhnlichen Naturreichtum.

Highlights rund ums Schwarze Meer

Bei einer Kreuzfahrt ins Schwarze Meer geht es zu Städten wie Istanbul, Trabzon in der Türkei, Burgas, Nessebar und Varna in Bulgarien sowie Konstanza in Rumänien. Sowohl Kunst- und Kulturfreunde als auch Shoppingfans werden in den Städten geeignete Ausflugstouren finden. An der Westküste des Schwarzen Meeres verzaubert die bulgarische Hafenstadt Burgas durch einzigartige Naturlandschaften, weitläufige Sandstrände und antike Sehenswürdigkeiten. Burgas ist mit etwas mehr als 200.000 Einwohnern eine wichtige Hafenstadt im Südosten des Landes. Zu den Attraktionen zählen die Armenische Kirche aus dem Jahr 1859 oder die südöstlich von Burgas gelegene Insel “Heilige Anastasia” mit dem einzigen Insel-Kloster des Landes. Eine der schönsten Altstädte des Balkanstaates und Station von einer Kreuzfahrt ins Schwarze Meer ist die Altstadt von Nessebar. Diese liegt auf einer Landzunge im Schwarzen Meer unweit des Ferienorts Sonnenstrand. Schlendern Sie hier durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und bestaunen Sie Kirchen und historischen Bauwerke sowie schöne Bars und Restaurants mit Aussicht. Auch die Region um Varna gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Bulgarien, denn die Hafenstadt am Schwarzen Meer so einiges zu bieten und ist definitiv einen Besuch wert. Sehenswert sind die Römischen Thermen von Varna aus dem ausgehenden 2. Jahrhundert im Zentrum der Stadt.

An der rumänischen Schwarzmeerküste erwartet Sie die hübsche Hafenstadt Konstanza. Einst von den Griechen im 7. Jh. v. Chr. gegründet, ist sie heute ein wichtiger Hafen des Landes und beliebtes Urlaubsziel. In die Geschichte können Besucher im Archäologischen Museum mit seiner Sammlung römischer Statuen und im Mosaikmuseum mit römischen Fußbodenmosaiken eintauchen. Begeistern werden Sie auch das 1910 im Jugendstil erbaute Casino von Konstanza und der alte Leuchtturm aus dem Jahr 1860.

Beliebteste Reedereien und Routen 

Die Urlaubsorte am Schwarzen Meer sind nicht nur mit dem Flugzeug, sondern auch auf mehreren Flüssen und Wasserstraßen erreichbar. So beispielsweise saisonal mit dem Flussschiff auf einer Flusskreuzfahrt auf den Flüssen Donau, Dnjepr und Dnister. Alle drei Flüsse münden ins Schwarze Meer. Auch der Weg über das Meer ist faszinierend. So kann eine Kreuzfahrt ins Schwarze Meer beispielsweise im Mittelmeer beginnen. Durch die Meerengen Bosporus und Dardanellen – oft mit Stopp in Istanbul – erreichen Sie dann das Schwarze Meer. Auf einer Kreuzfahrt im Schwarzen Meer stehen unterschiedliche Landgänge in den schönen Küstenstädten Bulgariens oder auch Rumäniens auf dem Programm. Routen ins Schwarze Meer oder auch Kombinationen aus Mittelmeer-Kreuzfahrten mit Anläufen im Schwarzen Meer haben Costa Kreuzfahrten, Azamara und Princess Cruises sowie die Luxusreedereien Regent Seven Seas Cruises und Seabourn im Angebot. Auch eine Kreuzfahrt ins Schwarze Meer mit der Mein Schiff oder Phoenix Reisen sind buchbar.

Beste Reisezeit im Schwarzen Meer? 

Dank warmer Temperaturen von 22 bis 26 °C sind die Monate Mai bis Oktober die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt ins Schwarze Meer.

Was kostet eine Kreuzfahrt ins Schwarze Meer?

Einwöchige Kreuzfahrten durch das östliche Mittelmeer mit Stopp in Istanbul sind ab ca. 550 Euro buchbar, 14-tägige Kreuzfahrten ins Schwarze Meer kosten ab ca. 2.300 Euro. 

Top Häfen in Schwarzes Meer

Istanbul, Türkei
Istanbul, Türkei
-27%
ab52 €
Istanbul Kreuzfahrten
Constanza, Rumänien
Constanza, Rumänien
-39%
ab1.899 €
Constanza Kreuzfahrten
Interesse an einer Schwarzes Meer Kreuzfahrt? Wir beraten Sie gern persönlich!
Senden

Schon gewusst? Hier ein Geheimtipp von uns

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Eine Kreuzfahrt im Schwarzen Meer wird zu einem einzigartigen Erlebnis für Sie. Wir würden empfehlen eine Kreuzfahrt im Schwarzen Meer mit einer Bosporus Durchquerung zu verbinden. So gelangen Sie ins Mittelmeer und können mehrere Kulturen mit einer Kreuzfahrt erleben. Besonders in den Sommermonaten bietet sich das schwarze Meer für Kreuzfahrten an. Aber auch der Frühherbst ist für eine Reise ins Schwarze Meer gut geeignet.

Bewertungen für Schwarzes Meer

5.1 / 10
Gut
Basiert auf 83 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
18%
Sehr Gut (7-8.5)
16%
Gut (4.5-7)
13%
Ok (3-4.5)
10%
Durchschnittlich (1-3)
43%
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
53 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
7.3 / 10
7.3 / 10
Brigitte S.
60 - 69 Jahre
Donau,Ost-Europa
PaarentspanntFamiliär
Die Atmosphäre, die Exkursionen überwiegend
Kabine und die Nasszelle (kein mitteleuropäischer Standard). Insgesamt ist das Schiff für Gehbehinderte nicht geeignet: kein Aufzug, zu schmale Stufen, zu steile Treppe, nur eine Toilette außerhalb der eigenen Kabine

2-Bett-Außenkabine Hauptdeck (Kat. D):
Zu klein: keine Möglichkeit, seine Kleidung oder Handtücher aufzuhängen.
60 - 69 Jahre
4.0 / 10
4.0 / 10
Franz J.
60 - 69 Jahre
Ab Kiew bis zum Schwarzen Meer und zurück
PaarentspanntAbwechslungsreich
Ablauf der Reise, gute Betreuung, gutes Personal
Liegeplatz in Kiew - sehr laut auch in der Nacht

2-Bett-Außenkabine Unterdeck (Kat. B):
Muss renoviert werden!
> 69 Jahre
10.0 / 10
10.0 / 10
Helmut S.
> 69 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarAbwechslungsreich
Alles super, Dank an die gesamte Besatzung
Es gibt nichts, was nicht gefallen hat.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Alles ordentlich, sauber Nochmals danke an das gesamte Personal
45 - 59 Jahre
10.0 / 10
10.0 / 10
Christine S.
45 - 59 Jahre
Donau
Familie mit Kleinkind(ern)entspanntdiskretinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
Sehr gutes Essen, ausgesprochen gutes Personal und toller Service, unglaublich freundliches Bordpersonal, perfekte Organisation, alles sehr sauber und sicher. Unterhaltungsangebot (DJ und Künstler) war unschlagbar - einfach perfekt!
NICHTS - alles war hervorragend!

PREMIUM Außenkabine (Kat. A):
Sie war sehr sauber, reichlich Platz vorhanden, sogar ein Sofa. Gute Belüftung, großes Fenster!
> 69 Jahre
9.4 / 10
9.4 / 10
Manfred H.
> 69 Jahre
Donau
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
wir trafen einige Crew Mitglieder aus unserer Reise aus dem jahre 2018 was eine große Freude auslöste. Sehr gute zusammenarbeit von Kapitän, Hotelmanager und Phönix-Reiseleiter.
es gibt absolut nichts zu beanstanden

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
alles wie im Jahre 2018 sehr schön
45 - 59 Jahre
7.7 / 10
7.7 / 10
Matthias F.
45 - 59 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarentspanntAbwechslungsreich
Unterhaltungsangebot, Bordmusiker in der 1.Woche

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Einteilung Mobiliar, französ. Balkon
60 - 69 Jahre
8.6 / 10
8.6 / 10
Hannelore G.
60 - 69 Jahre
1000 Eindrücke entlang Donau
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
Top Service, gute Abendunterhaltung, Veranstaltungen und Auspflüge sehr gut und reibungslos organisiert, sehr aufmerksame Bedienung im Restaurant, familiäres und wohltuendes Klima auf dem Schiff mit dem gesamten Persdonal.
während der Ausflüge hätten wir und andere Gäste uns einwenig Freizeit gewünscht, um evtl. etwas zu trinken oder ein Andenken kaufen zu können. Manche Ausflüge waren zu sehr komprimiert in der kurzen Zeit. Ein Pool auf dem Oberdeck wäre prima, aber sicher nicht zu realisieren ?

Außenkabine Mitteldeck achtern mit franz. Balkon (Kat. MX):
Räumlich o.k., Ausstattung und Sauberkeit sehr gut, Federmatratzen spürt man,sollten ausgetauscht werden. Die Bordsauna konnte nicht benutzt werden, da die Dusche im Wellnessbereich während der ganzen Reise defekt und zugestellt worden war.
45 - 59 Jahre
8.9 / 10
8.9 / 10
Uwe B.
45 - 59 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
PaarentspanntinspirierendFamiliärelegantAbwechslungsreich
das gesamte paket, wir wollen bald die nächste reise buchen

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
der service und die grösse und der gesamte komfort
60 - 69 Jahre
8.0 / 10
8.0 / 10
Felix F.
60 - 69 Jahre
Donauglück mit Phoenix-Reisen
Paarentspannt
Die gesamte Crew war ok
Das 2Bett mit Spalt in der Mitte !!!!!!! Nur 1 Kopfkissen.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Alles gut
> 69 Jahre
8.3 / 10
8.3 / 10
Billy K.
> 69 Jahre
Ab Passau zum schwarzen Meer und zurück
PaarentspanntAbwechslungsreich
Der Service war super. Tolle Menschen
Unterhaltungsangebot

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Kabinen großzügig /Bad mit Dusche super