Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Neuseeland Kreuzfahrten 

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Kreuzfahrten suchenAngebote finden
Neuseeland Kreuzfahrten 

Unberührte und wilde Natur mit einzigartiger Vegetation

Neuseeland Kreuzfahrten 
Keine Reise steht so sinnbildlich für den Aufbruch zur anderen Seite der Erde wie eine Neuseeland Kreuzfahrt. Das Land der Kiwis ist bekannt für seine große landschaftliche Vielfalt, in der es sowohl gemäßigtes Kontinentalklima als auch schneebedeckte Gebirge sowie heiße Küstenabschnitte gibt. Aufgrund der großen Distanz haben Sie die freie Wahl, ob die Kreuzfahrt mit einer Flugreise in die Region oder bereits in Europa beginnen soll. Dank dieser Optionen sind neuntägige Neuseeland Kreuzfahrten ebenso möglich wie über 100-tägige Fahrten mit Weltreise-Charakter. Die Abfahrthäfen erstrecken sich über die ganze Welt; tolle Städte wie San Francisco in den USA, Lima in Peru oder Sydney in Australien bieten sich als Ausgangspunkt an. Und ebenso beeindruckend geht es in Neuseeland selbst weiter. Die größten Städte Neuseelands, Auckland und Christchurch, bieten europäische Architektur kombiniert mit der entspannten, offenen Lebensweise der Südsee, während dazwischen gewaltige Naturkulissen für Erkundungsreisen bereitstehen.
Alle Angebote anzeigen

Schon gewusst? Hier ein Tipp von uns

Jetzt anrufen!040 - 874 06 777

Dank der unberührten Natur Neuseelands finden Sie einsame Strände wie im Bilderbuch vor. Die Routen der Kreuzfahrten sind so ausgewählt, dass Sie so viele schöne Orte wie möglich entdecken können. Wir können Ihnen einen ganz besonderen Ort nennen, den Sie unbedingt besuchen müssen: Bay of Islands, ein Hafen, an dem auch unsere Kreuzfahrtschiffe anlegen. Mehrere Inseln schmücken das Gebiet. Sehenswert ist das sogenannte Hole in the Rock. Ein Felsen der mit einem Lock durchzogen ist. Ein perfekter Ort um schöne Urlaubsfotos zu knipsen.

Reisetipps für Neuseeland

 

Beste Reisezeit und Einreisebestimmungen 

Neuseeland liegt im südlichen Pazifik, südöstlich von Australien. Der Inselstaat besteht aus einer Nordinsel und einer Südinsel, die durch die Cookstraße voneinander getrennt werden. Auf der Nordinsel befindet sich die Hauptstadt Wellington. Größte Metropolregion ist Auckland mit mehr als 1,6 Millionen Einwohnern. Im Prinzip kann man Neuseeland das ganze Jahr über bereisen. Die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt nach Neuseeland ist zwischen November und April, wenn auf der Südhalbkugel Sommer herrscht. In dieser Zeit liegen die Temperaturen in Auckland zwischen 20-24 °C, in Wellington bei 17-21 °C und in Christchurch bei 19-22 °C. Zudem sind die Wassertemperaturen mit 20 °C und mehr sehr angenehm. Nicht nur Badeurlaub und Wassersport wie Tauchen und Surfen stehen jetzt hoch im Kurs, auch für Outdoor- und Aktivurlaub wie Wandern ist jetzt eine gute Zeit. Im neuseeländischen Winter von Mai bis etwa Oktober kann es insbesondere auf der Südinsel recht kühl werden und in den Bergen auch schneien.

Die Anreise aus Europa erfolgt in aller Regel mit Zwischenstopps in Asien. Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der bei Einreise noch mindestens einen Monat nach Aufenthaltsende gültig sein muss. Für den Aufenthalt von bis zu drei Monaten als Tourist ist kein Visum erforderlich, jedoch muss ein Rück- oder Weiterflugticket vorhanden sein. Zudem ist eine elektronische Einreisegenehmigung NZeTA notwendig. 

Kreuzfahrt Neuseeland - Ein Abenteuer am anderen Ende der Welt 

Neuseeland ist ein Land, das sich in keine Kategorie zwängen lässt, so unterschiedlich sind die Eindrücke, die man auf einer Reise ans andere Ende der Welt mit sich nimmt. Doch so verschieden die Facetten, in denen sich Neuseeland zeigt und auch sein mögen – in einem sind sich viele Neuseeland Reisende einig: Es gibt kaum einen schöneren Flecken Erde. Auf ganz besondere Art und Weise lässt sich dieses Land mit einer Kreuzfahrt nach Neuseeland entdecken. Denn so können Sie die beiden Hauptinseln, die das Land ausmachen, am besten erkunden.  

Charakteristisch für den Inselstaat im Pazifischen Ozean sind die weiten, nahezu menschenleeren Landschaften, die von zerklüfteten Gebirgsregionen bis hin zu subtropischen Regenwaldgebieten reichen. Diese Variation ist es auch, die Neuseelands ganz besonderen Charme ausmacht, den Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Neuseeland genießen dürfen. 

Neuseeländische Lebensfreude

Bei den Kiwis, wie die Einwohner Neuseelands auch genannt werden, wird Gastfreundschaft großgeschrieben. Hier werden Gäste immer herzlich aufgenommen. Schalten Sie also ab und entdecken Sie Neuseeland bei Ihrer Kreuzfahrt. So können Sie zum Beispiel die einzigartige Tierwelt mit vielen endemischen Arten bewundern, die sich nur durch Neuseelands geografisch abgeschiedene Lage so entwickeln konnte. Der Kiwi zum Beispiel, ein flugunfähiger Vogel, kommt nur hier vor und ist somit charakteristisch für die Tierwelt der neuseeländischen Inseln. Auch Keas, die intelligenten Bergpapageien, versprechen spannende Begegnungen. Interessant ist darüber hinaus, dass in Neuseeland vor der Besiedlung durch Menschen kein einziges Landsäugetier zu finden war. Eine Kreuzfahrt nach Neuseeland wird Ihnen diese und andere Kuriositäten näherbringen und Sie mit Eindrücken den Heimweg antreten lassen, die Sie nicht mehr vergessen werden. Der neuseeländische Way of Life wird auch Sie in seinen Bann ziehen und Sie dem Alltag entfliehen lassen. Begeben Sie sich auf eine Reise, die Sie die Welt im wahrsten Sinne des Wortes aus einem anderen Blickwinkel betrachten lässt. 

Neuseelands entspannten Städte

Während einer Kreuzfahrt nach Neuseeland können Sie die Stadt Auckland besuchen. Neben dem berühmten Sky Tower mit Blick auf den Viaduct Harbour erwartet Besucher hier auch der älteste Park der Stadt. Dieser erstreckt sich auf einem erloschenen Vulkan. Generell begeistert die Stadt mit etlichen Naturschätzen. Uralten regenbewaldete Berge, Vulkankegel und Naturparks sowie schöne Küsten und Strände machen die Stadt zum Traumziel für Neuseeland Kreuzfahrten.  

Auch Wellington, die südlichste Hauptstadt der Welt, ist Ziel einer Kreuzfahrt nach Neuseeland. Auch wenn sie als windigste Stadt der Welt gilt, sollten Sie unbedingt einen Landgang planen. Schlendern Sie durch den Hafen und besuchen Sie den Mount Victoria, der einen herrlichen Blick über die Stadt bietet. Vom Lambton Quay aus fährt eine Standseilbahn zu den Wellington Botanic Gardens. In dem riesigen Park gibt es blühende Gärten und Gewächshäuser sowie verschlungene Wege durch die einheimische Vegetation. 

Beliebteste Reedereien und Routen 

Eine Kreuzfahrt durch Neuseeland wird Ihnen die atemberaubende Landschaft des Landes aus einem ganz speziellen Blickwinkel näherbringen. Wandeln Sie also auf den Spuren James Cooks oder verbinden Sie Ihre Neuseeland Kreuzfahrt mit einem Abstecher in das nahe gelegene Australien. Oder wie wäre es mit einer Neuseeland Kreuzfahrt mit Ziel Südsee? Hier entdecke Sie die atemberaubende Inselwelt Französisch-Polynesiens mit Traumstränden und üppig grüner Natur. Neben Phoenix Reisen, die Neuseeland zumeist auch als Teil einer Weltreise anbieten, haben Royal Caribbean Cruise Line, Princess Cruises und Oceania Cruises Kreuzfahrten nach Neuseeland vielfältige Routen im Programm. Zudem bieten Luxusreedereien wie Silversea Cruises und Hapag-Lloyd Cruises. Natürlich verfügen die Schiffe, die dort zum Einsatz kommen, über die neuesten Errungenschaften in Sachen Umwelttechnik und Design und bieten Komfort, den Sie sich von einer Kreuzfahrt nach Neuseeland erhoffen. 

Beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt nach Neuseeland?

Die beste Reisezeit für Neuseeland ist zwischen November und März, wenn auf der Südhalbkugel Sommer herrscht. Die Temperaturen bewegen sich auf der Nord- und Südinsel in dieser Zeit zwischen 19 und 24 °C.  

Was kostet eine Kreuzfahrt nach Neuseeland? 

Eine einwöchige Kreuzfahrt nach Neuseeland ist ab ca. 700 Euro buchbar, zweiwöchige Reisen ab ca. 1.250 Euro, Eine 18-tägige Kreuzfahrt nach Neuseeland mit Flug kostet ab 3.700 Euro.

Wie weit ist Neuseeland von der Antarktis entfernt? 

Die kürzeste Entfernung zwischen Neuseeland und der Antarktis beträgt etwa 3.600 km. Von Neuseeland bis zum Südpol sind es etwa 4.800 km und von Auckland knapp 6.000 km. 



Bewertungen für Neuseeland

10 / 10
Ausgezeichnet
Basiert auf 3 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (8.5+)
10.0 / 10
Sehr Gut (7-8.5)
0 / 10
Gut (4.5-7)
0 / 10
Ok (3-4.5)
0 / 10
Durchschnittlich (1-3)
0 / 10
Detaillierte Bewertungen
Schiff
/ 10
Kabine
/ 10
Gastronomie
/ 10
Exkursionen
/ 10
Service
/ 10
Sport
/ 10
Unterhaltung
/ 10
2 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
13 Februar 2019
5.0 / 10
5.0 / 10
13 Februar 2019
W.
60 - 69 Jahre
Südseeträume ab Callao
Paarentspannt
Der freundliche Service des Personals
Essen mittelmäßig, nicht der Sommerlichen Jahreszeit angepasst

2-Bett-Glückskabine Innen (Kat. D2):
Abgenutzt, Fäkalgeruch
60 - 69 Jahre
10 Februar 2017
9.1 / 10
9.1 / 10
10 Februar 2017
Dr. R.
60 - 69 Jahre
Down Under von Sydney nach Auckland
PaarentspanntelegantAbwechslungsreich

Garantiesuite (Kat. 0):
Größe des Wohnbereiches, Minibar sehr gut, nachts störende Geräusche aus der Zwischendecke oder Klimaanlage ( wie das Tapsen eines Tieres)