Costa Mediterranea

Die Costa Mediterranea ist seit 2003 im Dienst und war zwischenzeitlich sogar das Flaggschiff von Costa Kreuzfahrten.

Kreuzfahrten mit der Costa Mediterranea

Bis heute bringt die Costa Mediterranea ihre beinahe 2.700 Passagiere sicher ins Mittelmeer, zu den Kanaren und in den Indischen Ozean, wo Traumziele wie die Malediven auf neue Gäste warten.
Während der Reise erfahren Sie die gelungene Mischung aus Eleganz und Komfort, wie sie für alle Schiffe der Costa-Flotte charakteristisch ist. Das italienische Ambiente offenbart sich in sämtlichen Bereichen des Schiffes: Angefangen bei der Gastronomie mit Restaurants wie dem degli Argentieri über Lounges wie die Bar Casanova bis hin zur abendlichen Unterhaltung im Theater Osiris.
Hinzu kommen das Canal Grande Casino, die Selva Diskothek und ein breites Angebot an Sport- und Wellnessmöglichkeiten. Vier Pools, ein Fitnessstudio, ein Spa, verschiedene Beauty-Salons und weitere Einrichtungen wie die Teen Zone für den Nachwuchs sorgen für einen gleichermaßen unterhaltsa

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    292 m
  • Passagiere
    2680
  • Anzahl der Decks
    16
  • Baujahr
    2003

Costa Mediterranea Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Costa Mediterranea Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Costa Mediterranea Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 1, 4, 5, 6 & 8
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Haartrockner
  • TV und Radio
  • Safe und Minibar
  • Klimaanlage
Kabinengröße : 15m²

Costa Mediterranea Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Die Costa Mediterranea bietet Ihnen eine Vielzahl an Kabinen. Dabei ist eine prächtige Einrichtung mit modernem Badezimmer sowie italienischem Flair garantiert. Ihre Wohlfühl-Kabine wird dabei mit geschmackvollen Bildern ergänzt. Die Insgesamt 1057 Innen-, Außen- und Balkonkabinen bieten Ihnen nicht nur ein Zuhause an Bord der Costa Mediterranea, 40 Wellness-Außenkabinen verwöhnen Sie zusätzlich mit einem umfassenden Wellness-Programm.

Essen und Trinken

Für Ihr leibliches Wohl ist an Bord der Costa Mediterranea ebenfalls gesorgt. In den 4 Restaurants bleiben keine Wünsche offen, speziell das Restaurante degli Argentieri beeindruckt nicht nur kulinarisch sondern auch mit seinen zahlreichen Kunstwerken. Gesunde Speisen warten im Wellness-Restaurant auf Sie, sowie im Club Restaurant. Gekühlte und köstliche Getränke bekommen Sie in einer der 11 Bars, die sich verteilt auf dem Schiff befinden.

Unterhaltung und Aktivitäten

Ob im Theater, Kasino oder in der Diskothek, an Bord der Costa Mediterranea gibt es viel zu erleben und Ihnen wird auf keinen Fall langweilig. Auch für unsere kleinen Gäste ist im Squok Kinder- Club immer etwas geboten. Für Badespaß sorgen die 4 Swimmingpools an Bord, teilweise mit ausfahrbarem Glasdach und einer Wasserrutsche. Für die etwas ruhigeren Momente lädt die Bibliothek zum Stöbern und lesen ein oder das Shopping-Center mit einer Vielzahl an Geschäften und Mode.

Wellness und Sport

Für sportlich aktive Gäste ist die Costa Mediterranea ebenfalls bestens vorbereitet, nutzen Sie die Jogging-Parcours im Freien oder den Mehrzwecksportplatz. Auch im Wellnesscenter auf zwei Decks oder in den Fitnessräumen können Sie für Ihr körperliches Wohl sorgen. Zum Wohlfühlen und entspannen lädt das Spa ein, die vielen verschiedenen Anwendungen sowie die Sauna oder das Türkische Dampfbad lassen sie den Alltag schnell vergessen.

Familien Vorteile

Jugendliche bis 17 Jahren reisen kostenlos, wenn sie in einer Kabine mit zwei Erwachsenen untergebracht sind. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot von Familien für bis zu zwei Kinder in Anspruch genommen werden kann.

Dresscode

Der Dresscode auf der Costa Mediterranea ist legere. Tragen Sie also gerne Kleidung in der Sie sich wohlfühlen. Für das wöchentlich stattfindene Kapitäns-Dinner empfiehlt sich festliche Kleidung.

Besonderheit

Da die Bordsprache der Costa Mediterranea Italienisch und Englisch ist finden Sie an Bord einen deutschsprachigen Gästeservice sowie alle Menükarten, Borddurchsagen und das Tagesprogramm auch auf Deutsch.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2003
  • Länge: 292.5 m
  • Tiefgang: 7,80 m
  • Tonnage: 85.619 BRT
  • Geschwindigkeit: 24 Knoten
  • Anzahl der Decks: 12
  • Passagiere: 2.680
  • Besatzung: 897
  • Sprachen an Bord: Englisch, Italienisch, Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet an Bord: Kabelloses Internet (kostenpflichtig) steht zur Verfügung

Costa Mediterranea Bewertungen

7.8 / 10
Gut
Basiert auf 51 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
11
Gut (7-9)
25
Ok (5-7)
11
Schlecht (3-5)
4
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.7 / 10
Kabine
8.2 / 10
Gastronomie
7.5 / 10
Exkursionen
7.0 / 10
Service
8.8 / 10
Sport
6.8 / 10
Unterhaltung
6.9 / 10
51 Bewertungen
Sortiert nach:
35 - 44 Jahre
06 Oktober 2018
4.9 / 10
4.9 / 10
06 Oktober 2018
Daniel M.
35 - 44 Jahre
Mittelmeer
FamilieAbwechslungsreich
Das Essen im Restaurant Medusa
Keine VIP Betreuung, die Leistungen wurden nicht alle umgesetzt wie versprochen! Zahlreiche Suiten Optionen haben gefehlt!

Suite Panorama (Kat. PS)
Der Butler war stets bemüht!
35 - 44 Jahre
09 September 2018
7.3 / 10
7.3 / 10
09 September 2018
Birgit S.
35 - 44 Jahre
In 10 Tagen nach Bremerhaven
Paar
- Die Route und Norwegen. - Reinigungsservice auf der Kabine und Service im normalen Restaurant waren wirklich toll - Künstler und Darbietungen am Abend im Osiris Theater waren unglaublich toll
- Angebote vor der Reise auf der Onlineseite von Costa bekommt man am Schiff dann günstiger als man es vorab gebucht hat - Informationen zu zollfreien Waren die man am Bord kaufen kann, sind teilweise falsch und man erlebt am Zoll dann das böse erwachen - das Selbstbedienungs-Restaurant sehr chaotisch und im Vergleich zu AIDA schlecht organisiert - man hat immer das Gefühl man wird auf dem Schiff übers Ohr gehauen und man will einem nur das Geld aus der Tasche ziehen

FlexKabine Balkon (Kat. BV)
In der Kabine war es teilweise sehr laut und bei stärkerem Seegang haben die Wände und die Decken geknackst, so dass es das Schlafen beeinträchtigt hat.
45 - 59 Jahre
09 September 2018
3.7 / 10
3.7 / 10
09 September 2018
K.
45 - 59 Jahre
Sonstige
Familie
Freundlichkeit der asiatischen Crewmitglieder. Die Reiseroute. Die Menuzusammenstellung und Qualität im Restaurant.
Veraltetes, schreckliches Schiff, Arroganz, Unfreundlichkeit, Unflexibilität und Unverschämtheit des italienischen Personals. Billigkantinenatmosphäre im Buffet, Billigplastik in den Poolbereichen, keine Umkleiden, keine Auswahl beim Frühstück, KEINE Eierbecher!, generell muß ALLES extra bezahlt werden, andauernde Werbedurchsagen der shops, kaum Infos über die Route, Gängelei durch Costa

Vario Meerblickkabine (Kat. MV):
Premium konnten wir nirgendwo finden. Zu wenig Steckdosen, keine Bademäntel, keine Decken, veraltete Schwimmwesten
45 - 59 Jahre
07 September 2018
9.4 / 10
9.4 / 10
07 September 2018
Uwe R.
45 - 59 Jahre
Gletscher, Gipfel & unvergleichliche Panoramen
PaarAbwechslungsreich
top Schiff mit sehr sauberen Bereichen
teure Ausflüge, teure Getränke,

Balkonkabine Classic (Kat. BC)
sehr sauber, komfortabel
60 - 69 Jahre
07 September 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
07 September 2018
Horst K.
60 - 69 Jahre
10 Tage auf der Costa Mediterranea verbringen
Paarinspirierend
Ok
0
45 - 59 Jahre
24 August 2018
6.9 / 10
6.9 / 10
24 August 2018
Jörn K.
45 - 59 Jahre
Westeuropa,Nordeuropa
Familieentspannt
Alles vertraut
Reise nach Norwegen, aber davon hat man an Bord nicht viel gemerkt. Gerade beim Essen. Das war alles sehr zwanghaft italienisch.

FlexKabine Balkon (Kat. BV)
direkt am Aufzug; gute Sicht,
45 - 59 Jahre
23 August 2018
9.3 / 10
9.3 / 10
23 August 2018
Jürgen L.
45 - 59 Jahre
In 10 Tagen nach Bremerhaven
SingleentspanntelegantAbwechslungsreich
Mir hat die ganze Reise sehr gut gefallen - ich war sehr beindruckt. Es war sehr erholsam und entspannend an Bord der Costa Mediteranea - vor allem die kulinarische Verpflegung war hervorragend - und ebenso das Personal!

FlexKabine Innen (Kat. IV)
War alles bestens - vor allem auch der Kabinenservice!
60 - 69 Jahre
22 August 2018
6.9 / 10
6.9 / 10
22 August 2018
Bernd K.
60 - 69 Jahre
Westeuropa,Nordeuropa
Familie
Der Service war sehr gut, allerdings nur bezogen auf Zimmer, Restaurant und Barservicepersonal Die Ausflüge waren gut geplant und sehr gut durchgeführt.
Durchsagen fast nur auf italienisch Das Benehmen der mehrheitlich italienischen Passagiere. Obwohl in den Bedingungen geschrieben wurde dem Treiben und Geschrei keinerlei Einhalt geboten. Die Benutzung der Pols und Wirlpools war nicht möglich da von Horden italienischer Familienclans blockiert. Grundsätzlich wirkte das Schiff sehr renovierungsbedürftig.

FlexKabine Balkon (Kat. BV)
Die Kabine wirkte renovierungsbedürftig, der Balkon sehr klein kaum Bewegungsmöglichkeit für 2 Personen. Die Stahlaufbauten rund um den Balkon massiv verrostet , Anbindung Fußboden zur Kabine komplett verrottet.(mit Bildern belegbar)
45 - 59 Jahre
13 August 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
13 August 2018
Britta B.
45 - 59 Jahre
Westeuropa,Nordeuropa
Paarinspirierend
wunderschöne Landschaften das Abendessen war phantastisch Service und Personal waren klasse
das Internetpaket hat die halbe Zeit nicht richtig funktioniert. Es wurde Guthaben verbraucht obwohl man ausgeloggt war. Die Beratung dahingehend war miserabel, da sich keiner richtig damit auskannte. Normalerweise hätten wir für die Benutzung der Costa App diese Buchungen gar nicht gebraucht. Man hatte uns dahingehend falsch beraten. Das Schiff ist teilweise schon ordentlich in die Jahre gekommen und sehr hellhörig. Die Balkone waren sehr eng.

Balkonkabine Classic (Kat. BC)
Vor unserer Kabine waren sofort die Temderboote. Dadurch war die Sicht eingeschränkt. Wenn diese von der Crew abgelassen wurden war ab halb 5 morgens nicht mehr an Schlaf zu denken. Das Schiff war im Allgemeinen sehr hellhörig. Die Balkone waren sehr eng.
35 - 44 Jahre
13 August 2018
6.8 / 10
6.8 / 10
13 August 2018
Tobias L.
35 - 44 Jahre
Westeuropa,Nordeuropa
Paardiskret
Das Schiffspersonal war hingegen immer sehr freundlich und zuvorkommend.
Das Essenangebot zur geladen Tischzeit war dürftig. Wir haben dieses Angebot nur 2 Tage in Anspruch genommen. Es fehlte auch an kinderstühle für noch kleinere Kinder. Der Squok Club war ebenfalls nicht gerade schön eingerichtet. Die batteriebetriebenen Spielgeräte waren entweder kaputt oder die Batterien waren leer. Dies wurde auch nicht nach Ansprache von dem Personal behoben.

FlexKabine Balkon (Kat. BV)
Die Kabine war schön groß. Was uns allerdings nicht gefallen hat war das über der Kabine der Zugang von der Kantine zum Schiffheck war. Dieser Zugang hatte eine Eisentritt. Dieser war nicht richtig am Boden befestigt so das bei jeden Gast der diese Schwelle betreten hat man dies im Zimmer gehört hat.

Die Costa Mediterranea stammt aus dem Baujahr 2003 und hat, wie alle Costa Cociere Schiffe, ihren Heimathafen in Genua, Italien. Sie misst eine Länge von 292 Metern und verfügt über 16 Decks. Zwölf davon sind mit Passagierkabinen ausgestattet. Die insgesamt 1057 Kabinen können bis zu 2680 Passagiere beherbergen, um dessen Wohl sich eine Besatzung von 897 Mitgliedern kümmert.

REISEN IM STIL DER RENAISSANCE UND BAROCK-ZEIT

Die Costa Mediterranea ist in dem einzigartigen Stil des Barock und der Renaissance gehalten. Dies spiegelt sich insbesondere in den Möbelstücken, sowie in den Gemälden und der restlichen Dekoration des Schiffes wider.

Das Schiff ist unter anderem mit vierzig Wellness-Außenkabinen mit Balkon, vier Wellness-Suiten, 620 Balkonkabinen und 54 Suiten mit Balkon ausgestattet. Hier können Sie sich einen erholsamen Schlaf gönnen um am nächsten Tag die Vorzüge des Schiffes zu erkunden. Diese bestehen unter anderem aus vier Whirlpools und ebenso vielen Swimmingpools, einem Spa mit Wellnessbereich, einem Sportplatz und Joggingbahnen, einem Theater und mehreren Restaurants und Bars.Vier Restaurants befinden sich auf der Costa Mediterranea, darunter das zweistöckige Argentieri Restaurant und ein Wellness Restaurant. Hier können sie ganz in Ruhe dinieren und dabei ihre Reise in vollen Zügen genießen. Anschließend steht es Ihnen offen, in einem der zehn Bars Ihren Lieblingscocktail zu schlürfen und dabei den Sonnenuntergang zu beobachten. Wenn Ihnen nach etwas mehr Programm ist, können Sie auch gerne das drei-stöckige Theater besuchen. Alternativ stehen Ihnen auch ein Kasino und eine Diskothek zur Auswahl. Auf der Costa Mediterranea wird Ihnen bestimmt nicht langweilig.
DIE AUSWAHL IST GROSS

Ähnlich sieht es auch mit der Auswahl an Kreuzfahrten mit der Mediterranea aus. 22 verschiedene Reisen in die Karibik, das Mittelmeer, den Atlantik und nach Südamerika werden Ihnen angeboten. Darunter finden Sie Kreuzfahrten die eine Länge von drei bis zu 22 Tagen haben. Diese Bandbreite an Reisen bietet für jeden etwas Optimales. Ob Sie nur eine kurze Kreuzfahrt planen um ein wenig zu entspannen und Kultur und Unterhaltung zu erleben, oder ob Sie große Pläne haben und von Europa aus die Inseln des Atlantiks und der Karibik entdecken wollen; hier ist für jeden etwas dabei.

DREAMLINES HILFT GERNE

Damit Sie nicht den Überblick verlieren können Sie sich gerne an das Dreamlines-Team wenden. Hier wird Ihnen gerne geholfen. Schließlich ist Urlaub ein wertvolles Gut. Daher kümmern wir uns um einen problemlosen Ablauf, damit Sie sich entspannen können! Gute Reise!