Carnival Conquest

Kreuzfahrten mit der Carnival Conquest

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Auf der Carnival Conquest bietet sich Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten. Allein die Auswahl an Restaurants und Dining-Möglichkeiten lässt keine Wünsch offen. Hier können Sie je nach Belieben im Steak House oder an der Sushi Bar essen, oder aber im eleganten Restaurant dinieren. Anschließend können Sie sich von dem breiten Angebot an Abendunterhaltung verzaubern lassen. Vielleicht haben Sie ja gerade eine Glückssträhne im Kasino oder haben Lust sich von der Abendshow im Las Vegas Stil mitreißen zu lassen. Live Bands und andere internationale Künstler werden Sie perfekt unterhalten. Auch tagsüber werden Sie sich nicht langweilen. Lassen Sie sich im Spa verwöhnen oder entspannen Sie an einem der Pools. Auch die Sportmöglichkeiten werden Sie überraschen.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    290 m
  • Passagiere
    2978
  • Anzahl der Decks
    13
  • Baujahr
    2002

Carnival Conquest Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Carnival Conquest Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Carnival Conquest Kabinen


Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Deck 1, 2, 6, 7, 8
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Bademantel und Föhn
  • TV/Telefon
  • Klimaanlage
  • Safe und Minibar
  • 24-Stunden-Kabinenservice
Kabinengröße : 17 m²

Carnival Conquest Kabinen


Kabine wählen 

Innenkabine

Außenkabine

Balkonkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der Carnival Conquest haben Sie eine große Auswahl an stilvoll ausgestatteten Kabinen. 60% der insgesamt 1.487 Kabinen sind Außenkabinen und mehr als die Hälfte davon hat einen eigenen Balkon. Damit bieten Ihnen die Kabinen der Conquest ein komfortables Zuhause auf hoher See. Ganz egal für welche Kabine Sie sich entscheiden, eine formvollendete Einrichtung ist garantiert sowie ergänzend die Möglichkeit eines 24- Stunden Zimmerservices.

Essen und Trinken

Auch Ihr leibliches Wohl kommt auf der Carnival Conquest keinesfalls zu kurz. Dinieren Sie in eleganter Atmosphäre im Steak House Spezialitätenrestaurant oder entscheiden Sie sich für etwas leichtere Kost in der bordeigenen Sushi Bar. Speziell für Gesundheitsbewusste Gäste sind die Spa Carnival Menüs genau das richtige. Köstliche Snacks und Speisen finden Sie ebenfalls im Bistro mit einem atemberaubenden Blick auf den Ozean, sowie der 24 Stunden-Pizzeria.

Unterhaltung und Aktivitäten

Auf der Carnival Conquest gibt es ein facettenreiches Unterhaltungsprogramm. Eine Vielzahl von Clubs, Bars und Lounges warten auf Sie. Spektakuläre Shows werden Ihnen in der Toulouse-Lutrec Lounge geboten. Auch an Bord können Sie ein aufregendes Nachtleben genießen in den verschiedenen Clubs oder Bars. Das Seaside Kino bietet Ihnen perfekte Unterhaltung unter dem Sternenhimmel und für Teenager sorgt der Club 02 für Unterhaltung, Partys, Spiele, Sport und Landausflüge ganz nach Belieben. Für die kleinen Gäste bietet das Camp Carnival einen erlebnisreichen Tag an Bord.

Wellness und Sport

Sportlich aktiv können Sie auf der Carnival Conquest auf unterschiedlichste Weise werden. Das bordeigene Fitness Center ist ausgestattet mit Steppern, Fahrrädern und Laufbändern auch eine Vielzahl an Fitnesskursen werden angeboten. Erholung und Entspannung finden Sie im Spa-Bereich, der neben einer Sauna und einem Dampfbad können Sie sich auch bei einer Maniküre oder Massage verwöhnen lassen.

Dresscode

Für Carnival Cruise Lines steht eine entspannte Kreuzfahrt an erster Stelle und deshalb geht es an Bord auch leger und bequem zu. Auch abends ist die Kleiderordnung meistens zwanglos. Natürlich haben Sie während Ihrer Kreuzfahrt an manchen Abenden auch die Chance in eleganter Kleidung zu dinieren. Wer sich jedoch im Urlaub nicht in das Cocktailkleid oder in das elegante Hemd mit Krawatte zwängen will, kann an diesen speziellen Abenden auch in entspannter Atmosphäre im Selbstbedienungs-Restaurant speisen.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 15. November 2002
  • Länge: 290 m
  • Tonnage: 110.000 BRT
  • Geschwindigkeit: 22.5 Knoten
  • Anzahl der Decks: 13
  • Passagiere: 2.978
  • Besatzung: 1.150
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: An Bord können Sie kabelloses Internet kostenpflichtig nutzen

Carnival Conquest Bewertungen

7.6 / 10
Gut
Basiert auf 1 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
0
Gut (7-9)
1
Ok (5-7)
0
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.0 / 10
Kabine
10.0 / 10
Gastronomie
5.0 / 10
Exkursionen
0 / 10
Service
10.0 / 10
Sport
6.3 / 10
Unterhaltung
6.0 / 10
1 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
15 August 2013
7.6 / 10
7.6 / 10
15 August 2013
60 - 69 Jahre
Paarentspannt

Carnival Cruise Lines, Carnival Conquest, Balkonkabine (Kat. 8C):
Die Kabinen waren mit allem ausgestattet was man braucht. Genügend Stauraum war vorhanden.

Carnival Conquest – Hätten Sie’s gewusst?

Die Carnival Conquest ist ein Schiff der Carnival Cruises Reederei und gehört der „Destiny“-Klasse an. Es stammt auf dem Jahr 2002 und wurde von der Fincantieri-Werft in Italien erbaut. Dadurch sind die Offiziere des Schiffes italienischer Nationalität. Das restliche Personal ist jedoch international. Insgesamt 1180 Besatzungsmitglieder kümmern sich um Ihr leibliches Wohl an Bord der Carnival Conquest. Auf einer Länge von 290 Metern befinden sich 1487 Kabinen auf 13 Passagierdecks. Dadurch kann das Schiff ein Maximum von 3730 Gäste aufnehmen. Unter der Flagge Panamas operiert die Carnival Conquest.

TRAUMHAFTE REISEZIELE

Die Carnival Conquest ist hauptsächlich in der Karibik und Mittelamerika unterwegs. Von sechs bis zu acht Nächten können Sie auf dem vier-Sterne Schiff verbringen. Dabei beginnt die Kreuzfahrt entweder in New Orleans in Lousiana oder Galveston in Texas. Bei einer Kreuzfahrt in die westliche Karibik können Sie zum Beispiel die traumhaften Küsten der mittelamerikanischen Länder Mexiko, Belize und Honduras entdecken.