Phoenix Reisen Anesha

Das neue Flagschiff der Premiumklasse. Die MS Anesha besticht mit luxuriöser Ausstattung und hervorragendem Service.

Kreuzfahrten mit der Anesha

Seit Anfang 2015 erkundet die Anesha für Phoenix Reisen die Flussgewässer Europas. Der Komfort und Luxus, welcher sich auf dem ganzen Schiff bemerkbar macht, begeistert die Passagiere. Genießen Sie ihr Frühstück im Panorama-Restaurant oder einen Kaffee in ihrer Kabine mit Aussicht über die Landschaft. Im Restaurant "Vier Jahreszeiten" verwöhnt die Küche Sie mit regionalen Spezialitäten. Am Nachmittag lädt das Sonnendeck zum Sonnenbaden ein oder um eine Abkühlung im Pool zu genießen.
Ein Hightlight der Reise ist sicherlich das Kapitäns-Dinner, wo Sie zusammen mit dem Kapitän im Restaurant speisen werden. Ein Anzug für die Herren und ein Kleid für die Damen wird empfohlen. Das abendliche Programm unterhält Sie mit verschiedenen Live-Künstlern. Andererseits können Sie auch entspannt einen Drink in der Panorama-Lounge genießen. Wer es gehobener bevorzugt, besucht die Heckbar mit anliegender Außenterrasse, um entspannt den Abend ausklingen zu lassen.
Luxus und Genuss werden ihnen in Erinnerung bleiben, nachdem Sie mit der MS Anesha gereist sind!

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    135 m
  • Passagiere
    180
  • Anzahl der Decks
    4

Anesha Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Anesha Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Anesha Kabinen


Außenkabine
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Oriondeck
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Haartrockner
  • Telefon, TV & Radio
  • Klimaanlage
  • Safe & Minibar
  • Nespresso Kaffeemaschine
  • Kleine Tageszeitung
Kabinengröße : 17 m²

Anesha Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Außenkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

An Bord der MS Anesha laden die ca. 17 qm² großen Außenkabinen zum Entspannen ein. Die 97 Kabinen sind allesamt elegant und stilvoll eingerichtet und können bis zu 180 Passagiere unterbringen. Auf dem Orion- und Saturndeck sind die Außenkabinen zusätzlich mit einem französischen Balkon ausgestattet. Gönnen Sie sich einen selbstgebrühten Nespresso in Ihrer Kabine und genießen Sie den Ausblick.

Essen & Trinken

Bei allen Reisen auf der MS Anesha ist Vollpension im Reisepreis inbegriffen. Für den guten Start in den Tag stellen die Bordköche ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bereit, welches Sie im Panoramarestaurant genießen können. Mittags- und Abends werden Sie dann mit einem mehrgängigen Menü verwöhnt. Die gute europäische Küche, sowie vegetarisches Essen, lassen keine Wünsche offen. Ein unvergessliches Ereignis ist auch der Kapitänsabend mit kulinarischen Köstlichkeiten, an dem auch ein Anzug für die Herren und ein festliches Kleid für die Dame angebracht ist (keine Abendkleidung). Für den kleinen Hunger zwischendurch können Sie nachmittags zu Kaffee oder Tee einen Kuchen genießen oder sich später am Abend einen kleinen Mitternachtssnack gönnen.

Unterhaltung & Aktivitäten

Ob Sie sich im bordeigenen Frisörsalon eine neue Frisur machen lassen oder doch im Fitnessbereich, das ein oder andere Kilo verlieren, langweilig wird Ihnen an Bord der 135m langen MS Anesha garantiert nicht. Abends können Sie sich bei musikalischen Darbietungen und einem Drink an der Heckbar vergnügen. Falls Sie es aber doch etwas ruhiger mögen, setzten Sie sich auf einen Liegestuhl auf einem der verschiedenen Decks, lassen Sie ihren Blick über die weitläufigen Landschaften entlang der Flüsse streifen und genießen Sie diese unvergesslichen Eindrücke. Immer mit an Bord sind die erfahrenen Reiseleiter, die Sie auf dem deutschsprachigen Schiff gerne unterstützen.

Dresscode

Da an Bord eine recht ungezwungene Atmosphäre herrscht, kleiden Sie sich gerne sportlich-elegant. Für den Kapitänsabend sollten Herren einen Anzug, Damen ein festliches Kleid im Gepäck haben.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2015
  • Länge: 135m
  • Anzahl der Decks: 4
  • Passagiere: 180
  • Besatzung: 44
  • Bordwährung: Euro

Anesha Bewertungen

8.3 / 10
Gut
Basiert auf 29 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
12
Gut (7-9)
15
Ok (5-7)
1
Schlecht (3-5)
1
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
9.2 / 10
Kabine
9.4 / 10
Gastronomie
8.8 / 10
Exkursionen
7.8 / 10
Service
9.2 / 10
Sport
5.9 / 10
Unterhaltung
7.2 / 10
29 Bewertungen
Sortiert nach:
> 69 Jahre
27 August 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
27 August 2018
Billy K.
> 69 Jahre
Ab Passau zum schwarzen Meer und zurück
PaarentspanntAbwechslungsreich
Der Service war super. Tolle Menschen
Unterhaltungsangebot

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Kabinen großzügig /Bad mit Dusche super
> 69 Jahre
25 Juli 2018
3.4 / 10
3.4 / 10
25 Juli 2018
Werner S.
> 69 Jahre
Ab Passau zum schwarzen Meer und zurück
FamilieentspanntAbwechslungsreich
service , inormationen üvber die tages ausflüge und auch informationen vom Reiseleiter auf der gesamten Flussfahrt dies war einmalig vom Reiseleiter < Mirko Scheffe<

Außenkabine (Kat. E):
kabine war immer sehr sauber die größe und die raumaufteilung stimmte wir hatten keinen verbesserungsvorschlag
> 69 Jahre
25 Juli 2018
9.4 / 10
9.4 / 10
25 Juli 2018
Urs L.
> 69 Jahre
Donau
Paarentspanntelegant
Eigendlich alles.
nichts

Außenkabine (Kat. D):
Die grösse den Komfort.
> 69 Jahre
08 Juli 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
08 Juli 2018
Günter T.
> 69 Jahre
Donau
Familieentspannt
Reiseleitung
Wlan funktionierte nicht und sollte auch separat bezahlt werden - aktuell ein "no go!"

Außenkabine (Kat. E):
Sauber, geräumig, hell
> 69 Jahre
13 Mai 2018
9.7 / 10
9.7 / 10
13 Mai 2018
Joseph P.
> 69 Jahre
Den Rhein ab Köln entdecken
Familieentspanntelegant
Service
Zuviel Fischgerichte.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Oriondeck (Kat. E):
Die Kabine war erstaunlich groß. Alles was man brauchte war vorhanden. Am französischen Balkon konnte man bei geöffneten Schiebetüren prima die Landschaft genießen.
60 - 69 Jahre
29 April 2018
7.1 / 10
7.1 / 10
29 April 2018
Ulrich L.
60 - 69 Jahre
Schnupperreise Amsterdam
PaarFamiliärelegant
Die Crew war sehr gut
Die Ausflüge waren so schlecht organisiert, dass wir nicht direkt in Amsterdam angelegt haben, sondern ausserhalb an einer Autobahn in 3. Reihe. Das Aussteigen für die Ausflüge war eine Katastrophe. Ein Schuttlebus, der nur 3x fuhr. Mit unserer Balkonkabine haben wir jedes Mal entweder an einem Schiff gelegen, oder an der Kaimauer. Daher war der Balkon für längere Zeit nicht zu benutzen (kein Ausblick).

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Sehr schön eingerichtet, Matratze durchgelegen
> 69 Jahre
23 April 2018
8.0 / 10
8.0 / 10
23 April 2018
Annette M.
> 69 Jahre
Rhein
FamilieentspanntFamiliär
Service Essen, Kabinen, Aussicht
Anlegestellen in Amsterdam und Köln außerhalb mit 30 Minuten Shuttle in die Stadt in Amsterdam, dadurch keine Flexibilität, da Shuttlebusse nur begrenzt gefahren sind

Außenkabine (Kat. E):
Sehr schönes Bad, wunderschöne Aussicht ( franz. Balkon ), neues schönes Zimmer,
> 69 Jahre
23 April 2018
8.3 / 10
8.3 / 10
23 April 2018
Horst R.
> 69 Jahre
Schnupperreise Amsterdam
Familie
Der Service durch den Reiseleiter Mirko, die Freundlichkeit des Personals.
Der Aufenthalt in Amsterdam, bedingt durch das umständliche Be- und Entsteigen des Schiffes und die Lage weit draussen.

2-Bett-Außenkabine mit frz. Balkon Saturndeck (Kat. D):
Die Betten waren m.E. zu schmal für etwas fülligere Personen. Französicher Balkon war besonders gut, da zu öffnen.
60 - 69 Jahre
19 April 2018
8.9 / 10
8.9 / 10
19 April 2018
Hans- J.
60 - 69 Jahre
Rhein
Paarentspanntelegant
schönes schiff,toller Service, super Gastronomie,nettes Personal, super Reiseleitung

Außenkabine (Kat. B):
geräumig,geschmackvoll,schönes Bad
> 69 Jahre
16 Oktober 2017
7.3 / 10
7.3 / 10
16 Oktober 2017
Brigitte K.
> 69 Jahre
Romantik am Main-Donau-Kanal
Paarentspannt
Die Ruhe und Schönheit im Salonbereich
Das wir beim Essen immer warten müssen bis alle einen Gang gegessen haben .

Außenkabine (Kat. B):
Sie war leider zu eng. Bettenbreite ca. 80 cm