Sea Cloud

-7%

Erleben Sie an Bord der Sea Cloud eine romantische Segelkreuzfahrt im Mittelmeer, zu den Kanaren oder in der Karibik

Kreuzfahrten mit der Sea Cloud

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.

Die Sea Cloud verspricht Ihnen eine Schiffsreise voller Klassik und Stil. Der stolze Viermaster wurde bereits 1931 gebaut und 2011 rundum modernisiert. Seitdem verwöhnt die Sea Cloud ihre Gäste während des Urlaubs im Mittelmeer, vor den Kanarischen Inseln und in der Karibik mit allem erdenklichen Luxus.
Denn Exklusivität ist das wesentliche Merkmal der Sea Cloud. Maximal 64 Gäste finden Platz in den Kabinen des Segelschiffs. Dementsprechend erstklassig werden Sie im Schiffsrestaurant und in der Lido Bar verpflegt. Aufgrund des edlen Ambientes bietet die Sea Cloud ihre Dienste nicht nur für private Kreuzfahrten an, sondern auch für besondere Events wie Hochzeiten oder anderen Festivitäten.
Die Sea Cloud zeigt mit jeder Facette, dass sie mit Recht als die bedeutendste Windjammer-Legende aller Zeiten bezeichnet wird. Klasse statt Masse sowie die beeindruckende Kombination aus traditioneller Nautik und modernen Features an Bord machen die Sea Cloud zu einem einmaligen Erlebnis, das selbst anspruchsvollsten Urlaubern zur Genüge reicht.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    109 m
  • Passagiere
    64
  • Anzahl der Decks
    3
  • Baujahr
    1931

Sea Cloud Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Sea Cloud Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Sea Cloud Kabinen


Außenkabine
Suite
Kabine wählen 
Lage : Hauptdeck
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • dekorativer Marmorkamin
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Safe
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Badewanne/WC
  • Marmor-Waschtisch
  • goldenen Armaturen
  • Fön
Kabinengröße : 18-25 m²

Sea Cloud Kabinen


Kabine wählen 

Außenkabine

Suite Cabin

Schiffsinformationen

Kabinen

Goldene Bad-Armaturen, Carrara-Marmor, edle Hölzer, blanker Messing und antikes Mobiliar. Dadurch zeichnen sich die Kabinen an Bord der Sea Cloud aus. Luxus und Lebenslust werden hier groß geschrieben. Die Kabinen sind großzügig und komfortabel und mit den feinsten Einzelstücken ausgestattet. Es gibt keine Innenkabinen und somit verfügt jeder Raum über Bullaugen oder Panoramafenster. Wählen Sie zwischen zwei Eigner- und acht weiteren Originalkabinen oder entscheiden Sie sich für eine stilbewusst ausgestattete neue Kabine.

Essen und Trinken

Das hohe Maß an Exklusivität an Bord ist der Grund für den exzellenten Service und das stilvolle Ambiente im Restaurant. Dennoch können Sie die besondere private Atmosphäre zwanglos genießen. Die edle Gesellschaft lädt zum entspannten gemeinsamen Segeln ein. Im liebevoll gestalteten Restaurant gibt es keine feste Sitzordnung; so können Sie jeden Abend neue Kontakte knüpfen. Die Küche ist hochwertig und abwechslungsreich und lockt mit beeindruckenden Kreationen. Landestypische Spezialitäten werden mit ausgewählten Weinen aus namhaften Anbaugebieten gereicht. Mittags wird auf dem Deck das üppige Büffet serviert. Hier locken frisches Obst, Meeresköstlichkeiten und feine Desserts. In Bars und Lounges kann im zauberhaften Sonnenuntergang ein Cocktail getrunken werden.

Unterhaltung und Aktivitäten

An Bord der Sea Cloud stehen Schnorchel- und Wasserski-Ausrüstung zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. In der Bibliothek finden Sie eine Vielfalt deutscher- und englischsprachiger Bücher sowie einige Gesellschaftsspiele. In der Bordeigenen Boutique können Sie nach Herzenslust die aktuellen Kollektionen durchstöbern. Tagsüber und zu bestimmten Zeiten können Sie unter Vorbehalt der Genehmigung des Kapitäns die Brücke besichtigen. Neben zahlreichen Landausflügen ist auf einer Fahrt mit der Sea Cloud vor allem die unvergessliche Yacht an sich der Mittelpunkt der Reise.

Dresscode

Der Dresscode auf der Sea Cloud ist leger. Sie entscheiden, was Sie tragen möchten. Für Welcome- und Farewell-Dinner wird festliche Garderobe empfohlen. Da es an Deck feucht sein kann, sollten rutschfeste Schuhe unbedingt in Ihr Reisegepäck gehören.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1931
  • Länge: 109.5 m
  • Tiefgang: 5.13 m
  • Tonnage: 2.532 BRT
  • Geschwindigkeit: 10 Knoten
  • Anzahl der Decks: 3
  • Passagiere: 64
  • Besatzung: 60
  • Sprachen an Bord: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: An Bord haben Sie die Möglichkeit gegen Aufpreis Internet zu nutzen.

Sea Cloud Bewertungen

8.6 / 10
Gut
Basiert auf 1 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
0
Gut (7-9)
1
Ok (5-7)
0
Schlecht (3-5)
0
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
8.0 / 10
Kabine
10.0 / 10
Gastronomie
5.0 / 10
Exkursionen
10.0 / 10
Service
10.0 / 10
Sport
0 / 10
Unterhaltung
0 / 10
1 Bewertungen
Sortiert nach:
60 - 69 Jahre
13 Mai 2013
8.6 / 10
8.6 / 10
13 Mai 2013
60 - 69 Jahre
Paarentspanntfamilialfaszinierendelegant

Sea Cloud Cruises, Sea Cloud, Außenkabine (Kat. 2):
Außergewöhnlich schöne Kabine mit toller Einrichtung, kein 0-8-15-schiff. Alles sehr maritim

Die Sea Cloud, Viermastbark und das Prachtschiff der Reederei Sea Cloud Cruises, ist eine echte Windjammer-Legende, die keine Wünsche offen lässt. Wer eine Kreuzfahrt einmal anders erleben möchte, ist auf dem Segelschiff bestens aufgehoben. Gebaut wurde die Sea Cloud bereits im Jahr 1931, wurde jedoch von dem deutschen Kapitän Hartmut Paschburg im Jahr 1978 vollständig renoviert. Die Geschichte der Sea Cloud ist dementsprechend interessant. Mit der Intention das luxuriöseste und größte Segelschiff im Jahr 1931 zu werden, wurde die Sea Cloud bereits als Küstenwachschiff eingesetzt. Auch war das Schiff schon dem Abwracken nahe doch Sie wurde bei dem sechsfachen Besitzerwechsel immer wieder gerettet.
Sea Cloud – Kreuzfahrten mal anders
Obwohl die Sea Cloud ein Segelschiff ist, kann es in Sache Komfort und Größe bestens mit anderen Kreuzfahrtschiffen mithalten. Mit einer Länge von 109,7 m und einer Breite von 14,9 m ist es vielleicht kein Riese unter den Dreamlinern, jedoch überzeugt die Sea Cloud mit dem gehobenen Luxus und Kabinen die voller Charme und Pracht ein ganz besonderen Flair ausstrahlen.
Mit einer Geschwindigkeit von 10 Knoten die Welt mit der Sea Cloud entdecken
Die Sea Cloud bietet für 64 Passagiere Unterkunft und trägt 60 Besatzungsmitglieder. An Bord werden die Sprachen Deutsch und Englisch gesprochen. Die Bordwährung ist der Euro. Auch haben Sie die Möglichkeit Internet zu nutzen. Das Kreuzfahrtschiff ist mit modernsten Sicherheitsstandards ausgestattet. Auf den 3 Decks finden Sie verschiedenste Arten von Kabinen. Somit haben Sie die Möglichkeit zwischen der original Eignerkabine oder einer damaligen Besatzungskabine zu wählen und können in die Zeit von damals eintauchen. Beide Kabinen überzeugen mit der Liebe zum Detail und dem unfassbar authentischen Ambiente. Die originale Eignerkabine die luxuriöseste Kabine des Schiffs. Sie ist in dem Stil erhalten, wie sie die Eignerin Frau Marjorie Merriweather Post im Jahre 1931 eingerichtet hat. Die Suite ist 38 Quadratmeter und verfügt Elemente im Louis XIV Stil.
Kreuzfahrten über die sieben Weltmeere mit der Sea Cloud
Entdecken Sie umweltschonend die Meere dieser Welt. Die Sea Cloud hat bezüglich Destinationen keine Grenzen und fühlt sich in der Karibik genauso wohl wie im Mittelmeer. Mit einer Transatlantikreise sind Sie innerhalb von 17 Tagen von Gran Canaria nach Curacao gesegelt. Und das vor allem entspannt. Essen und Trinken können Sie in dem stilvollen Bordrestaurant zu sich nehmen. Erlesene Weine und eindrucksvolle Menükreationen verwöhnen Ihren Gaumen. Jedoch keine Angst, dass es zu „verkrampft“ werden könnte. So ist der Dresscode der Sea Cloud zum Beispiel eher leger, auch gibt es keine Sitzordnungen in dem Restaurant. Das einzige was Sie mitbringen sollten wären ihr persönliches Reisegepäck und rutschfeste Schuhe. Denn an Deck kann es bei Wind und Wetter schon einmal rutschig werden. Dreamlines.de wünscht Ihnen viel Spaß!