bis zu
-5%

Kreuzfahrt Kuba

Weiße Strände, türkisfarbenes Meer und bunte Kolonialarchitektur

Alle Reisegebiete
Alle Reedereien
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Beliebige Reisedauer
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Preis
0 € bis 10.000 €
Route
Beliebiger Starthafen
Beliebiger Endhafen
Havanna, Kuba (11)
Schiff
Alle Schiffe
Beliebiges Thema
Klein
Mittel
Groß
Angebote anzeigen
Zurücksetzen
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Jetzt anrufen!040-87406777
Schreiben Sie uns eine E-Mail.Schreiben Sie uns
Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Experten auf.Expertenberatung
Unsere Auszeichnungen
Kreuzfahrt Portal Kundenservice
Kreuzfahrt Portal Kundenzufriedenheit
Filter
inkl.: Havanna, Kuba
Zurücksetzen

Kreuzfahrten Kuba

Einreisebestimmungen und beste Reisezeit

Der karibische Inselstaat Kuba ist ein Touristenmagnet, der jährlich mehrere Millionen Urlauber anzieht. Kein Wunder, denn die größte Insel der Karibik ist für ihre weißen Strände, Tabakfelder, Musik und Oldtimer, die das Straßenbild prägen, bekannt. Kuba zählt zu den Großen Antillen. Neben der Hauptinsel gibt es noch etwa 4.000 weitere kleine Inselchen, die vom Karibischen Meer, dem Golf von Mexiko und dem Atlantischen Ozean umschlossen sind. Für alle, die Sonne und Wärme lieben, ist Kuba die richtige Wahl! Das tropische und vom Nordostpassat geprägte Klima sorgt ganzjährig für Durchschnittstemperaturen um die 30 °C. Von Mai bis Oktober herrscht Regenzeit, in den übrigen Monaten ist Trockenzeit. Zwischen Juni und November kann es zu Wirbelstürmen kommen. Die beste Reisezeit ist daher von November bis April. Beginnen Sie Ihre Kreuzfahrt daher am besten im Winter. Die Einreise ist nur mit gültigem Reisepass und im Voraus erworbener Touristenkarte möglich.

Kreuzfahrt Kuba – Kolonialstädte und Traumstrände

Entdecken Sie Havanna

Die bunte Hauptstadt Kubas, Havanna, liegt im Norden der Hauptinsel. Mit rund 2 Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt Kubas. Die 1514/1515 gegründete Stadt war ursprünglich ein Handels- und Militärhafen – Piratenangriffe und Plünderungen kennzeichnen die aufregende Geschichte der Stadt. Besuchen Sie Museen, Plätze im Kolonialstil, Kirchen und Festungen in der historischen Altstadt. Das Flair gilt als einzigartig: Fühlen Sie sich wie im Film! Der Kreuzfahrthafen liegt direkt an der Altstadt von Havanna, sodass Sie bei Ihrem Besuch nicht auf einen Transfer angewiesen sind.

Mit dem wachsenden Tourismus durch die US-Amerikaner wurden in den 1930er Jahren Luxushotels und Kasinos gebaut, die der Stadt ihre heutige touristische Bedeutung zu verdanken hat. Viele verbinden mit Kuba Musik und Tanz sowie Rum und Zigarren. Wer das Nachtleben in Kuba voll auskosten will, ist in Havanna richtig aufgehoben. Dort gibt es Theater, Kabarett, Bars und Clubs. Die Nationalgetränke von Kuba sind Cuba Libre, Mojito und Daiquiri, die Sie wohl nirgendwo authentischer zu sich nehmen können als bei einem Besuch in Havanna.

Kuba Kreuzfahrt und Baden in glitzernden Buchten

Die karibischen Eindrücke, die sich Ihnen auf dem Kreuzfahrtschiff vor der Küste Kubas bieten, sind eine hervorragende Fotokulisse. Wenn Sie zum Beispiel in den Hafen von Santiago de Cuba im Süden Kubas einfahren, müssen Sie an einem felsigen Engpass dicht an der Festung Castillo del Morro vorbei. Ein atemberaubender Anblick! Die Ausblicke über die Bucht sind auch aus der Stadt fantastisch. Dort gibt es Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale, Kolonialbauten oder ein Piratenmuseum zu entdecken. Zudem ist die etwas kleinere Stadt Cienfuegos eine beliebte Destination für Kreuzfahrten. Sie wird auch als „Perle des Südens“ von Kuba beschrieben. Das malerische Stadtzentrum ist UNESCO-Weltkulturerbe. Vergessen Sie nicht, das kubanische Street Food oder frische Früchte zu kosten!

Wenn Sie gerne Sonnenbaden möchten, ist auch ein Transfer zu einem der feinen Sandstrände bei einem Ihrer Landgänge möglich. Und in der Unterwasserwelt gibt es ebenfalls enorm viel zu entdecken, zum Beispiel beim Schnorcheln. Für aktive Urlauber wird Surfen oder Segeln angeboten.

Beliebteste Reedereien und Routen

Entfliehen Sie dem grauen deutschen Winter mit einer Kuba Kreuzfahrt! Häufig werden Karibik Kreuzfahrten oder Kreuzfahrten nach Kuba und Jamaika gemeinsam angeboten. Die Reederei nicko cruises hat lange Karibik Kreuzfahrten im Portfolio, bei denen bis zu fünf Häfen in Kuba angefahren werden – das ist Entspannung pur! Auch mit der MS Hamburg von Plantours können Sie eine Kreuzfahrt nach Kuba und Jamaika buchen, bei der Sie die Karibikinsel einmal komplett umrunden. Diese Kreuzfahrten sind üblicherweise auf mindestens zwei Wochen ausgelegt und starten direkt in der Karibik, daher ist der Hin- und Rückflug oft inklusive.

Was ist die beste Reisezeit nach Kuba?

Für eine Kuba Kreuzfahrt ist die beste Reisezeit von November bis April.

Was kostet eine Kreuzfahrt nach Kuba?

Die Kosten für eine Kuba Kreuzfahrt variieren nach Saison und Reederei. Da viele Kreuzfahrten oft zwei Wochen und länger dauern, beginnen die Preise bei etwa 3.000 Euro p.P.