dreamlines

best-preis-garantie

bis zu 200€

bordguthaben
Rhein Melodie

Rhein Melodie

Kreuzfahrten mit der Rhein Melodie

Die Rhein Melodie ist ein modernes Schiff von nicko cruises. Das deutschsprachige Schiff bietet Platz für bis zu 198 Passagiere, um die sich rund 40 Crewmitglieder kümmern. Die hellen und komfortablen Kabinen sorgen dafür, dass Sie Ihren Aufenthalt von Anfang bis Ende genießen können. Auf der Melodie wird Ihre Flusskreuzfahrt auf dem Rhein zu einem wahren Genuss: Täglich warten kulinarische Highlights auf Sie, während Sie vor atemberaubender Kulisse im Panoramarestaurant speisen und dem Flusskino folgen. Das stilvoll eingerichtete Schiff versprüht seinen eleganten Charme von den Kabinen bis hin zum Oberdeck. Hier verfügen die Kabinen übrigens über französische Balkons. An Deck können Sie ein Sonnenbad nehmen und wem es in der Sonne zu warm wird, der kann unter einem der Sonnensegel gemütlich entspannen.

Für Unterhaltung am Abend sorgen Themenabende, Quizrunden und Bingo sowie Livemusik.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    132 m
  • Passagiere
    198
  • Anzahl der Decks
    4

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Rhein Melodie Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 
Rhein Melodie Sonnendeck

Rhein Melodie Kabinen


Außenkabine
Kabinenkategorie wählen 
Lage : Deck 3
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
  • Schrank
  • Telefon
  • Haartrockner
  • Safe
  • Bad mit Dusche
  • Tisch mit Stuhl
  • Sat-TV
Kabinengröße : 15 m²

Rhein Melodie Kabinen


Kabinenkategorie wählen 

Außenkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

Alle Kabinen an Bord der MS Rhein Melodie sind sehr geschmackvoll und freundlich eingerichtet. Sie werden sich während Ihrer Kreuzfahrt im großzügigen Ambiente mit modernem Design bestimmt wohlfühlen. Für weiteren Komfort sorgt der französische Balkon in einigen Kabinen, der Ihnen eine uneingeschränkte Sicht auf die tolle Landschaft bietet.

Essen und Trinken

Das freundliche Serviceteam verwöhnt Sie an Bord der MS Rhein Melodie mit leckeren Gerichten aus der Bordküche. Diese werden Sie zur Tischzeit gemeinsam mit den mitreisenden Gästen im geräumigen Panorama-Restaurant einnehmen. Neben internationalen Spezialitäten werden hier auch landestypische Gerichte der Regionen serviert, die Sie während Ihrer Reise durchqueren. Am Einschiffungstag erhalten Sie Ihren Platz, der während der gesamten Reisezeit erhalten bleibt. An einer der Bars an Deck oder im Panoramasalon können Sie die Abende in geselliger Runde ausklingen lassen.

Unterhaltung und Aktivitäten

Natürlich können Sie an Deck, beispielsweise auf einem der Liegestühle, das schöne Wetter, aber auch den herrlichen Ausblick genießen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Vor allem abends wird die Zeit bei Themenabenden, Quizveranstaltungen oder Bingo-Runden wie im Flug vergehen. Fröhliche Tanzabende mit Live-Musik sorgen ebenfalls für Unterhaltung und gute Laune. Ruhiger angehen lassen können Sie es bei einem spannenden Buch oder gemütlichen Brett- oder Kartenspielrunden.

Dresscode

Die Atmosphäre an Bord ist herzlich-familiär. Wir empfehlen gemütliche Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mitzunehmen. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 2005
  • Länge: 132 m
  • Breite: 11,4 m
  • Tiefgang: 2 m
  • Anzahl der Decks: 4
  • Passagiere: 198
  • Besatzung: 40
  • Sprachen an Bord: Deutsch
  • Bordwährung: Euro; Mastercard und VISA werden akzeptiert

Rhein Melodie Bewertungen

6.9 / 10
Ok
Basiert auf 40 Bewertungen
Zusammenfassung
Ausgezeichnet (9+)
2
Gut (7-9)
24
Ok (5-7)
12
Schlecht (3-5)
2
Sehr Schlecht (1-3)
0
Detaillierte Bewertungen
Schiff
7.4 / 10
Kabine
7.9 / 10
Gastronomie
7.8 / 10
Exkursionen
7.2 / 10
Service
8.8 / 10
Sport
2.6 / 10
Unterhaltung
5.6 / 10
40 Bewertungen
Sortiert nach:
45 - 59 Jahre
15 September 2019
7.4 / 10
7.4 / 10
15 September 2019
Paula D.
45 - 59 Jahre
Sonstige
PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
der Service (eine einzige Aussnahme) und das Essen waren hervorragend. Die Ausflüge waren toll und sehr gut organisiert.
Das WLAN war nicht im Preis inbegriffen. Anfangs hat mich gestört, dass das Durchschnittsalter der Gäste sehr hoch war. Doch es waren ganz nette Gäste dabei. Der Nachmittagssnack war in Selbstbedienung => viele haben sich gierig darüber hergemacht, dass für solche, die etwas später kamen, nichts übrig blieb.

Glückskabine 2-Bett Oberdeck mit franz. Balkon (Kat. OG):
Zweckmässige Möbel, nicht mehr ganz modern. Viel und genügend Stauraum. Bad war schön und zweckmässig mit genügend Stauraum. Bett war bequem. Toll der französische Balkon.
> 69 Jahre
05 September 2019
6.0 / 10
6.0 / 10
05 September 2019
Hans A.
> 69 Jahre
Mosel,Westeuropa,Nordeuropa,Rhein,Benelux
Freunde
Die Organisation war sehr empfehlenswert!
Kein Sport & Wellness! Die Bedienung auf dem Sonnendeck war spärlich!

Glückskabine 2-Bett Hauptdeck (Kat. HG):
Tolle Einrichtung; Alles geräumige als gedacht!
60 - 69 Jahre
13 Juli 2019
7.7 / 10
7.7 / 10
13 Juli 2019
Horst H.
60 - 69 Jahre
Die Vielfalt des Rheins entdecken
Paar
Kabine und Service-Team
Unterhaltung

2-Bett Mitteldeck (Kat: MD):
Sauberkeit
60 - 69 Jahre
11 Mai 2019
7.3 / 10
7.3 / 10
11 Mai 2019
Kerlchen
60 - 69 Jahre
Freundeentspannt
Sehr freundliches Personal, gutes Essen, saubere Kabinen. Ausflüge gut organisiert .
Kapitän manchmal etwas unwirsch und unfreundlich. ( auf Fragen von Passagieren wurde etwas ungehalten reagiert, obwohl vorher eine "Offene Brücke" für jeden angepriesen wurde) Allerdings bei öffentlichen Auftritten immer sehr verbindlich und freundschaftlich.

2-Bett Hauptdeck (Kat. HD):
Leider etwas in die Jahre gekommen. Gute Staumöglichkeit. Genügend Kleiderbügel. Trotz kleinem Bad wurde für genügend Platz gesorgt durch Spiegelschrank mit Fächern.
> 69 Jahre
26 März 2019
5.2 / 10
5.2 / 10
26 März 2019
Wolfgang J.
> 69 Jahre
Rhein
Paarentspannt
Krimi-Dinner
Einrichtung im Allgemeinen aus den Jahren gekommen. Bei A-ROSA und Phoenix nicht denkbar!

Glückskabine 2-Bett Hauptdeck (Kat. HG):
Dusche mit Vorhang. Das es so was noch gibt!!!
25 - 34 Jahre
18 März 2019
5.1 / 10
5.1 / 10
18 März 2019
Jessica K.
25 - 34 Jahre
Rhein
Paarentspannt
Das Krimi Dinner war sehr unterhaltsam, jedoch würde ich auf diesem Schiff keine längere Reise unternehmen
Das Schiff ist sehr renovierungsbedürftig und die Geräuschkulisse auf dem Unterdeck ist sehr hoch

Glückskabine 2-Bett Hauptdeck (Kat. HG):
Die Kabinen sind sehr in die Jahre gekommen
60 - 69 Jahre
16 September 2018
7.7 / 10
7.7 / 10
16 September 2018
Elfriede O.
60 - 69 Jahre
Rhein, drei Länder, ein Strom
PaarentspanntFamiliär
Das überaus höfliche und sehr freundliche Personal. Die Sauberkeit der Kabine und aller Räume an Deck. Das große Sonnendeck. Die gute Organisation der Ausflüge mit kompetenten Führern. Der schnelle und perfekte Service im Restaurant mit gutem Essen.
Das Unterhaltungsprogramm (1 sogenannter "Piratenabend" von der Crew gestaltet. Sie gaben sich Mühe, verfehlten jedoch das Motto total. Die Moderation mit "Witzen" war "unter der Gürtellinie"! Dann lieber gar kein Programm!

2-Bett Oberdeck mit franz. Balkon (Kat. OD):
Größe angemessen, Ausstattung gut, jedoch altersschwacher Fernseher
60 - 69 Jahre
22 August 2018
5.7 / 10
5.7 / 10
22 August 2018
Ronald G.
60 - 69 Jahre
Die Vielfalt des Rheins entdecken
PaarFamiliär
> 69 Jahre
22 August 2018
4.9 / 10
4.9 / 10
22 August 2018
Bernhard N.
> 69 Jahre
Rhein
Familie
sie wurde leider nicht wie gebucht durchgeführt , weiterempfehlen nach bisherigen Erkenntniisen
Die Absage der Route obwohl die Begründung Nidigwasser auf dem Oberrhein bekant war und der erwarte Regen den Pegel nicht hätte so schnell steigen lassen. Insgesamt wollte man damit wohl nur wenige Rücktritte ermöglichen

2-Bett Oberdeck mit franz. Balkon (Kat. OD):
Duschvorhänge sind unangenehm
> 69 Jahre
04 August 2018
5.7 / 10
5.7 / 10
04 August 2018
Dörte T.
> 69 Jahre
Von Köln nach Basel in 8 Tagen
Singleentspannt
Service im Restaurant und in der Bar
Daß kein Lift vorhanden war, ist für die "älteren"(das waren die meisten) recht beschwerlich.

2-Bett Hauptdeck (Kat. HD):
Die Kabine war für eine Person ok.Es war ein Klapp- bett und ein(umbaubares ) Sofa darin. Der kleine Fernseher war mindestens 20 Jahre alt. Aber man kommt ja auch nicht zum Fernsehen an Bord.Für die Nachrichten reichte es .