Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart
58 Nächte, 61 Häfen mit derVolendam

Australien ab San Diego, USA

  • inkl. Vollpension
  • Unter dem Motto: "Gartenparadies und Blumen"
  • Naturnahes Ambiente
  • Tropische Blumenarrangements
Map Marker
Bitte warten
  • Holland America Line
  • Volendam
  • Australien
  • San Diego, USA
  • Sydney, Australien
  • 58 Nächte
  • 16590279
    •  inkl. Vollpension
inkl. Vollpension
Specials
DREAMLINES Gutschrift
Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt und Sie erhalten eine Gutschrift i. H. v. bis zu 200 € pro Kabine! Der Betrag wird Ihnen am Abreisetag auf Ihr Bankkonto überwiesen, sodass Sie Ihre Reise direkt mit zusätzlichem Geld in der Reisekasse antreten können.
Aktuelle Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen von Holland America Line

Für die Reisen mit Holland America Line sind folgende Informationen wichtig: 

  • Impfpflicht: An Bord von Holland America gibt es eine Impfpflicht für Passagiere über 5 Jahren sowie für Crewmitglieder. 
  • Die Einschiffungsbedingungen in Bezug auf den benötigten Impfstatus, Tests, Maskenplicht usw. unterscheiden sich je nach Zielgebiet der Kreuzfahrt und werden laufend aktualisiert:
  • Kreuzfahrten in Europa:
    • Impfungen: Für diese Kreuzfahrten gilt als "vollständig geimpft", wenn die letzte Dosis eines zugelassenen COVID-19-Impfstoffs für Gäste ab 5 Jahren mindestens 14 Tage und höchstens 270 Tage (9 Monate) zurückliegt. Eine Auffrischungsimpfung ist für Gäste erforderlich, deren letzte Dosis eines zugelassenen/genehmigten COVID-19-Impfstoffs älter als 9 Monate (270 Tage) ist, um als "vollständig geimpft" zu gelten.
    • Tests: Am Kreuzfahrtterminal wird bei den Gästen beim Einchecken ein kostenloser Antigen-Schnelltest durchgeführt. Die Reederei empfiehlt allen Gästen dringend, vor der Abreise einen COVID-19-Test zu machen, um Reiseunterbrechungen zu vermeiden, die mit einem möglichen positiven Testergebnis am Tag der Einschiffung verbunden sind.
    • Masken: Masken werden an Bord empfohlen, sind aber nicht vorgeschrieben. An bestimmten Orten und bei bestimmten Veranstaltungen können Masken jedoch erforderlich sein. Masken sind bei der Ein- und Ausschiffung sowie bei Landausflügen und beim Transport zum/vom Schiff erforderlich.
  • Kreuzfahrten in USA & Kanada:
    • Impfungen: In Übereinstimmung mit den CDC-Richtlinien sind Kreuzfahrten, die von US-Häfen aus starten für Gäste verfügbar, die ihre letzte Dosis eines zugelassenen COVID-19-Impfung mindestens 14 Tage vor Beginn der Kreuzfahrt erhalten haben (Kinder unter 5 Jahren sind von der Impfpflicht ausgenommen) und einen negativen COVID-19-Test vorweisen können. 
    • Tests: Gäste, die ihre Impfungen auf dem neuesten Stand haben, können innerhalb von drei Tagen vor der Abfahrt einen Test machen. Auf dem neuesten Stand bedeutet, dass eine Person alle empfohlenen COVID-19 Impfungen erhalten hat, einschließlich aller Auffrischungsimpfungen, sofern diese in Frage kommen. Wenn ein Gast vollständig geimpft ist, aber seine Impfungen nicht auf dem neuesten Stand sind (d.h. er hat Anspruch auf eine Auffrischungsimpfung, hat diese aber noch nicht erhalten), muss er muss innerhalb von zwei Tagen vor der Abfahrt einen COVID-19-Test machen. Für Kreuzfahrten ab einem kanadischen Hafen gilt, dass ein PCR Test innerhalb von 3 Tagen und ein Antigen Test 1 Tag vor Kreuzfahrtbeginn erfolgen muss.
    • Masken: Masken werden an Bord empfohlen, sind aber nicht vorgeschrieben. An bestimmten Orten und bei bestimmten Veranstaltungen können Masken jedoch erforderlich sein. Masken sind bei der Ein- und Ausschiffung sowie bei Landausflügen und beim Transport zum/vom Schiff erforderlich.
  • Impfstoffe: Die Zulässigkeit der Impfstoffe variiert in den verschiedenen Ländern. Bitte informieren Sie sich hier über die tagesaktuellen Bestimmungen der jeweiligen Zielländer.
  • Landausflüge: Die Möglichkeit in den angelaufenen Häfen an Land zu gehen wird von den Regierungen der angelaufenen Häfen auf der Grundlage ihrer individuellen COVID-19-Protokolle und -Anforderungen kontrolliert, die sich schnell weiterentwickeln und aktualisiert werden. In allen Häfen sind Landausflüge von Holland America Line erlaubt. In einigen Häfen sind auch Touren zugelassen, die von im Hafen zugelassenen Drittanbietern verkauft werden, oder unabhängige Touren und Erkundungen. Bitte beachten Sie, dass sich die Bedingungen am Zielort ändern können und Sie möglicherweise einen von Holland America Line angebotenen Landausflug machen müssen, um an Land zu gehen.
Detailliertere und tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unsere Kreuzfahrtexperten. 
Sorgenfrei reisen in Corona-Zeiten mit der HanseMerkur

Damit Sie Ihre Traumreise sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Kreuzfahrt Versicherung unseres renommierten Partners, HanseMerkur. Die Reiseschutz-Produkte wurden speziell für Kreuzfahrten entwickelt und lassen sich perfekt auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern. Die besonderen Dreamlines Vorteile für Sie:

  • Erstattung der Nachreisekosten zum nächsten Anlegehafen bei Verpassen des Landgangendes
  • Reiseabbruch bei schwerer Seekrankheit

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

NEU – Corona Schutz: Sie, eine mitreisende Person oder eine Person Ihrer häuslichen Gemeinschaft werden vor oder während des Urlaubs in Quarantäne geschickt? Sie stehen am Flughafen oder Schiff und das Personal lässt Sie aufgrund erhöhter Temperatur nicht einsteigen? Mit dem zusätzlichen Corona-Reiseschutz der HanseMerkur können Sie sich gegen diese Fälle absichern – ganz ohne Selbstbehalt.

HAL's HAVE IT ALL
Das Premium-Inklusiv-Paket ist bei allen Alaska Kreuzfahrten mit einer Länge von mehr als 6 Nächten (ausgenommen Grand Voyages und Dreamlines Packages) bereits inklusive. Im Premium-Inklusiv-Paket inkludiert sind: 
  • Getränkepaket (Signature Beverage Package) für 1. und 2. Gast in der Kabine
  • Internet-Paket (Surf-Paket) für den 1. und 2. Gast in der Kabine
  • Ein oder mehrere Landausflüge für alle Gäste in der Kabine (je nach Länge der Kreuzfahrt)
  • Dinner im Spezialitäten-Restaurant für alle Gäste in der Kabine (je nach Länge der Kreuzfahrt).

Leistungen
Inklusivleistungen:
  • Kreuzfahrt von San Diego, USA bis Sydney, Australien auf der MS Volendam
  • Nutzung der Saunen sowie der Sport- und Wellnessangebote
  • Unterkunft in der gebuchten Kabine
  • Teilnahme an den Bordveranstaltungen (ausgenommen sind kostenpflichtige Kurs- und Wellnessangebote)
  • Freie Benutzung aller Bordeinrichtungen
  • Premium-Inklusiv-Paket bei allen Kreuzfahrten mit einer Länge von mehr als 6 Nächten (ausgenommen Grand Voyages und DREAMLINES Packages) inkludiert. Getränkepaket (Signature Beverage Package) für alle Gäste in der Kabine. Internet-Paket (Surf-Paket) für den 1. und 2. Gast in der Kabine. Ein oder mehrere Landausflüge für alle Gäste in der Kabine (je nach Länge der Kreuzfahrt). Dinner im Spezialitäten Restaurant für alle Gäste in der Kabine (je nach Länge der Kreuzfahrt).
  • Vollpension
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • 24-Stunden Kabinenservice
Exklusivleistungen:
  • Zusätzliche Dienstleistungen z.B. Spa-Anwendungen
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder an Bord (mehr Details)
  • Ausgaben für Getränke und Spezialitätenrestaurants
  • Internetnutzung
  • Persönliche Ausgaben an Bord
Optionale Leistungen:
  • Landausflüge
Hinweis:
Die Regelungen hinsichtlich Ihrer Reise und die Einreisebestimmungen können sich täglich ändern. Demnach bitten wir Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) kontinuierlich über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
Tiefpreis-Service: Sollte Ihr Reisepreis nach Festbuchung einer Kreuzfahrt mit Holland America Line bis 90 Tage vor Reiseantritt gesenkt werden, fordern wir gern eine Anpassung für Sie an. Alle Informationen dazu finden Sie hier:https://www.dreamlines.de/preissenkungsservice-holland-america-line
Mehr anzeigen

Jetzt direkt online buchen!

Schnell und problemlos über Desktop an Ihrem PC online buchen

Inclusives

inkl. Vollpension

Route

Cruise Waypoints
TAG
REISESTATION
Infos
1
San Diego, USA
Einschiffung
2
auf See
3
auf See
4
auf See
5
auf See
6
auf See
7
Honolulu, Hawaii
8
Lahaina, Hawaii
9
Hilo, Hawaii
10
Internationale Datumsgrenze
11
auf See
12
Internationale Datumsgrenze
12
Fanning Island, Kiribati
13
auf See
14
auf See
15
auf See
16
Internationale Datumsgrenze
16
Pago Pago, Amerikanisch-Samoa
17
Apia, Samoa
18
auf See
19
Suva, Fiji
20
Lautoka, Fiji
21
auf See
22
Port Vila, Vanuatu
23
auf See
24
Noumea, Neukaledonien
25
auf See
26
Brisbane, Australien
27
auf See
28
Airlie Beach, Australien
29
Townsville, Australien
30
Cairns, Australien
31
Great Barrier Reef, Australien
32
Great Barrier Reef, Australien
33
Torres-Straße, Australien
34
Darwin, Australien
35
auf See
36
auf See
37
Komodo, Indonesien
38
auf See
39
Broome, Australien
40
auf See
41
Exmouth, Australien
42
auf See
43
Geraldton, Australien
44
Perth (Fremantle), Australien
45
Perth (Fremantle), Australien
46
auf See
47
Albany, Australien
48
auf See
49
auf See
50
Port Lincoln, Australien
51
Kangaroo Island, Australien
52
Adelaide, Australien
53
auf See
54
Melbourne, Australien
55
auf See
56
Port Arthur, Tasmanien
57
Hobart, Tasmanien
58
auf See
59
Sydney, Australien
Ausschiffung