ok
Galapagos Inseln – Der Garten Eden der Welt

mit der  Xavier III (Kreuzfahrt Nr. 425649)

Ausflug
Vollpension
Hotelaufenthalt
Flug
G AdventuresG Adventures

  •  Einzigartige Tiere
  •  Unberührte Natur
  •  Legendäre Inselwelt
  • DREAMLINES Package
  • G Adventures
  • Xavier III
  • Südamerika
  • Quito, Ecuador
  • Quito, Ecuador
  • 10 Nächte
  • 28.10.2017
  • 425649
    • Ausflug
    • Vollpension
    • Hotelaufenthalt
    • Flug

Routenverlauf & Karte
Erfahren Sie alles über das Schiff
DeckpläneXavier III
KabinenXavier III
Kundenbewertung

Speichern
Reise-PDF downloaden
Teilen

Specials
Vorteilsangebot
Buchen Sie Ihre Reise jetzt mit DREAMLINES Package und profitieren Sie von exklusiven Preisen und Sonderleistungen. Im Preis inbegriffen sind außer der Kreuzfahrt noch der Hin- und Rückflug sowie alle Transfers.
Specials
Vorteilsangebot
Buchen Sie Ihre Reise jetzt mit DREAMLINES Package und profitieren Sie von exklusiven Preisen und Sonderleistungen. Im Preis inbegriffen sind außer der Kreuzfahrt noch der Hin- und Rückflug sowie alle Transfers.

Inklusivleistungen
Inklusivleistungen
Inklusivleistungen

  • Kreuzfahrt ab/bis Quito auf der Xavier III
  • Eine Hotelübernachtung in Quito inkl. Frühstück am Anfang und am Ende der Kreuzfahrt
  • Inlandsflug ab/bis Quito
  • Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • 2 zertifizierte englischsprachige Galápagos-Nationalpark Service Naturführer
  • Anlandungen, Ausflüge und Transport
  • Schnorchelausrüstung
  • Besuch eines Interpretationszentrums über die Tierwelt
Zusätzliche Inklusiv-Leistungen im DREAMLINES Package:
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Berlin, Düsseldorf, München oder Wien (Aufpreis für Hamburg oder Frankfurt 99 € p.P. , Zürich 449 € p.P.)
  • Transfers Quito

Folgende Leistungen sind im Reisepreis exklusive:

  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Trinkgelder

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Fakultative Rundreise "Highlights von Ecuador" im Anschluss ab € 1.829,- p.P. auf Anfrage:
    • 1. Tag: Quito: Während Ihrer heutigen Stadtbesichtigung tauchen Sie in die Geschichte Quitos ab: Lernen Sie über die Kolonialvergangenheit, die kunstvollen und reichverzierten Kirchen und die berühmten Sehenswürdigkeiten. Abhängig von der verfügbaren Zeit können Sie den Nachmittag auf einem Aussichtspunkt genießen. Übernachtung im Hotel.
    • 2. Tag: Quito-Otavalo: Der Transfer führt Sie durch eine atemberaubende Landschaft: Das oasenhafte Tal von Guayallabamba, der Vulkan Cayambe, der Lago San Pablo und der Kratersee Laguna Cuicocha können bestaunt werden. In Otavalo angekommen, besuchen Sie den Plaza de los Ponchos, mischen Sie sich hier unter die Otavalo-Indianer und genießen Sie das bunte Treiben – Perfekt, um das ein oder andere traditionelle Souvenir zu ersteigern! Übernachtung im Hotel.
    • 3. Tag: Papallacta: Schon die Fahrt ins Wildreservat Antisana verspricht zahlreiche Naturphänomene wie Lavafelder, eine ungeheure Artenvielfalt und eine wunderschöne Aussicht. Im Reservat können sogar bedrohte Tierarten beobachtet werden. Anschließend fahren Sie in den Ort Papallacta, wo Sie die heißen Thermalquellen, die zu den schönsten und saubersten des Landes gehören, genießen. Übernachutng im Hotel.
    • 4. Tag: Amazonas Region: Nach einer aufregenden Kanutour, die Sie zum Casa del Suizo (Lodge) bringt, nehmen Sie an verschiedenen Halb- und Ganztagsausflügen teil, die von Einheimischen begleitet werden. Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang enstpannt bei einem Cocktail im Pool. Übernachtung in der Lodge.
    • 5. Tag: Amazonas Region: In Cosano beginnt der Tag mit einer Wanderung, auf der Sie vieles über die traditonelle Jagd lernen werden. Anschließend besuchen Sie das Amazoonico, ein Aufzuchtzentrum für Tiere des Regenwaldes. Am Nachmittag versetzen Sie sich im Dorf Ahuano in die Welt der Ureinwohner und lernen verschiedene Aspekte der traditionellen Kultur kennen: Reinigungszeremonien, Blasrohrschießen und vieles mehr. Übernachtung in der Lodge.
    • 6. Tag: Amazonas Region: Auf Ihrer heutigen Wanderung durch den Regenwald lassen sich zahlreiche Vogel- und Insektenarten beobachten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Lianen zu schwingen oder über eine Hängebrücke zu gehen. Nach dem Bauen eines Floßes können Sie zwischen verschiedenen Nachmittagsaktivitäten wählen. Übernachtung in der Lodge.
    • 7. Tag: Quito: Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lodge und werden mit dem Kanu nach Punta Ahuano gebracht. Rückfahrt nach Quito und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.
    • 8. Tag: Quito: Am Morgen Transfer zum Flughafen.
  • „Zug zum Flug“-Ticket für die deutschlandweite An- und Abreise zum Flughafen in der 2. Klasse 60 € p.P. bzw. in der 1. Klasse 120 € p.P. (nur bei Reisebuchung zubuchbar)
  • Aufpreis für höherwertige Buchungsklassen (Business Class, First Class) auf Anfrage

Hinweis:

  • 3er oder 4er Belegung einer Kabine ist nicht möglich

mehr
Inklusivleistungen

  • Kreuzfahrt ab/bis Quito auf der Xavier III
  • Eine Hotelübernachtung in Quito inkl. Frühstück am Anfang und am Ende der Kreuzfahrt
  • Inlandsflug ab/bis Quito
  • Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • 2 zertifizierte englischsprachige Galápagos-Nationalpark Service Naturführer
  • Anlandungen, Ausflüge und Transport
  • Schnorchelausrüstung
  • Besuch eines Interpretationszentrums über die Tierwelt
Zusätzliche Inklusiv-Leistungen im DREAMLINES Package:
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Berlin, Düsseldorf, München oder Wien (Aufpreis für Hamburg oder Frankfurt 99 € p.P. , Zürich 449 € p.P.)
  • Transfers Quito

Folgende Leistungen sind im Reisepreis exklusive:

  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Trinkgelder

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Fakultative Rundreise "Highlights von Ecuador" im Anschluss ab € 1.829,- p.P. auf Anfrage:
    • 1. Tag: Quito: Während Ihrer heutigen Stadtbesichtigung tauchen Sie in die Geschichte Quitos ab: Lernen Sie über die Kolonialvergangenheit, die kunstvollen und reichverzierten Kirchen und die berühmten Sehenswürdigkeiten. Abhängig von der verfügbaren Zeit können Sie den Nachmittag auf einem Aussichtspunkt genießen. Übernachtung im Hotel.
    • 2. Tag: Quito-Otavalo: Der Transfer führt Sie durch eine atemberaubende Landschaft: Das oasenhafte Tal von Guayallabamba, der Vulkan Cayambe, der Lago San Pablo und der Kratersee Laguna Cuicocha können bestaunt werden. In Otavalo angekommen, besuchen Sie den Plaza de los Ponchos, mischen Sie sich hier unter die Otavalo-Indianer und genießen Sie das bunte Treiben – Perfekt, um das ein oder andere traditionelle Souvenir zu ersteigern! Übernachtung im Hotel.
    • 3. Tag: Papallacta: Schon die Fahrt ins Wildreservat Antisana verspricht zahlreiche Naturphänomene wie Lavafelder, eine ungeheure Artenvielfalt und eine wunderschöne Aussicht. Im Reservat können sogar bedrohte Tierarten beobachtet werden. Anschließend fahren Sie in den Ort Papallacta, wo Sie die heißen Thermalquellen, die zu den schönsten und saubersten des Landes gehören, genießen. Übernachutng im Hotel.
    • 4. Tag: Amazonas Region: Nach einer aufregenden Kanutour, die Sie zum Casa del Suizo (Lodge) bringt, nehmen Sie an verschiedenen Halb- und Ganztagsausflügen teil, die von Einheimischen begleitet werden. Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang enstpannt bei einem Cocktail im Pool. Übernachtung in der Lodge.
    • 5. Tag: Amazonas Region: In Cosano beginnt der Tag mit einer Wanderung, auf der Sie vieles über die traditonelle Jagd lernen werden. Anschließend besuchen Sie das Amazoonico, ein Aufzuchtzentrum für Tiere des Regenwaldes. Am Nachmittag versetzen Sie sich im Dorf Ahuano in die Welt der Ureinwohner und lernen verschiedene Aspekte der traditionellen Kultur kennen: Reinigungszeremonien, Blasrohrschießen und vieles mehr. Übernachtung in der Lodge.
    • 6. Tag: Amazonas Region: Auf Ihrer heutigen Wanderung durch den Regenwald lassen sich zahlreiche Vogel- und Insektenarten beobachten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Lianen zu schwingen oder über eine Hängebrücke zu gehen. Nach dem Bauen eines Floßes können Sie zwischen verschiedenen Nachmittagsaktivitäten wählen. Übernachtung in der Lodge.
    • 7. Tag: Quito: Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lodge und werden mit dem Kanu nach Punta Ahuano gebracht. Rückfahrt nach Quito und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.
    • 8. Tag: Quito: Am Morgen Transfer zum Flughafen.
  • „Zug zum Flug“-Ticket für die deutschlandweite An- und Abreise zum Flughafen in der 2. Klasse 60 € p.P. bzw. in der 1. Klasse 120 € p.P. (nur bei Reisebuchung zubuchbar)
  • Aufpreis für höherwertige Buchungsklassen (Business Class, First Class) auf Anfrage

Hinweis:

  • 3er oder 4er Belegung einer Kabine ist nicht möglich

mehr