Aktuelle Reise-Informationen für Ihre Kreuzfahrt

Aktuelle Reise-Informationen für Ihre Kreuzfahrt
10 Nächte, 15 Häfen mit derRhein Prinzessin

Mosel ab Köln, Deutschland

  • Toller Ausblick im Restaurant und an der Bar
  • Großflächiges Sonnendeck zum Relaxen
  • Alle Kabinen mit Fenster oder Balkon
Map Marker
Bitte warten
  • Phoenix Kreuzfahrten
  • Rhein Prinzessin
  • Mosel
  • Köln, Deutschland
  • Köln, Deutschland
  • 10 Nächte
  • Sep. 2022 - Sep. 2023
  • 16426392
Specials
Sorgenfrei reisen in Corona-Zeiten mit der HanseMerkur

Damit Sie Ihre Traumreise sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Kreuzfahrt Versicherung unseres renommierten Partners, HanseMerkur. Die Reiseschutz-Produkte wurden speziell für Kreuzfahrten entwickelt und lassen sich perfekt auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern. Die besonderen Dreamlines Vorteile für Sie:

  • Erstattung der Nachreisekosten zum nächsten Anlegehafen bei Verpassen des Landgangendes
  • Reiseabbruch bei schwerer Seekrankheit

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

NEU – Corona Schutz: Sie, eine mitreisende Person oder eine Person Ihrer häuslichen Gemeinschaft werden vor oder während des Urlaubs in Quarantäne geschickt? Sie stehen am Flughafen oder Schiff und das Personal lässt Sie aufgrund erhöhter Temperatur nicht einsteigen? Mit dem zusätzlichen Corona-Reiseschutz der HanseMerkur können Sie sich gegen diese Fälle absichern – ganz ohne Selbstbehalt.

DREAMLINES Bordguthaben
Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt und wir schenken Ihnen bis zu 200 € Bordguthaben pro Kabine! Der Betrag wird Ihnen auf Ihr Bordkonto gutgeschrieben und steht Ihnen zur freien Verfügung für verschiedene Landausflüge.
Aktuelle Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen von Phoenix Reisen

Für die Reisen mit Phoenix Reisen ab 2022 sind folgende Informationen wichtig: 

  • Hygienekonzept für Flusskreuzfahrten:
    • Impfpflicht: Es besteht eine Impfpflicht für alle Gäste an Bord
      • Alle Gäste benötigen für den Check-In an Bord das EU Covid-19 Zertifikat mit QR-Code (digital im Handy oder in Papierform). Der bekannte gelbe Impfausweis ist allein nicht ausreichend. Der Status "genesen" ist nicht ausreichend.
      • Zugelassen sind die EU-zertifizierten Impfstoffe von BionTech/Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Johnson & Johnson. Vollständiger Impfschutz ist derzeit gegeben, wenn die letzte notwendige Impfung laut deutschen Behörden mindestens 14 volle Tage zurückliegt. Für Johnson & Johnson kann diese Frist je nach Fahrtgebiet variieren, z.B. Norwegen 21 Tage, Frankreich 28 Tage.
      • Die Zulässigkeit der Impfstoffe variiert in den verschiedenen Ländern. Bitte informieren Sie sich hier über die tagesaktuellen Bestimmungen der jeweiligen Zielländer.
    • Maskenpflicht: Es besteht eine medizinische oder FFP2-Maskenpflicht an Bord in den öffentlichen Bereichen
    • weitere Maßnahmen (u.a. reduzierte Gästekapazität, Abstandsregeln, u.v.m.)
  • Hygienekonzept für Hochseekreuzfahrten:
    • Impfpflicht: Es besteht eine Impfpflicht für alle Gäste an Bord
      • Alle Gäste benötigen für den Check-In an Bord das EU Covid-19 Zertifikat mit QR-Code (digital im Handy oder in Papierform). Der bekannte gelbe Impfausweis ist allein nicht ausreichend. Der Status "genesen" ist nicht ausreichend.
      • Zugelassen sind die EU-zertifizierten Impfstoffe von BionTech/Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Johnson & Johnson. Vollständiger Impfschutz ist derzeit gegeben, wenn die letzte notwendige Impfung laut deutschen Behörden mindestens 14 volle Tage zurückliegt. Für Johnson & Johnson kann diese Frist je nach Fahrtgebiet variieren, z.B. Norwegen 21 Tage, Frankreich 28 Tage.
      • Die Zulässigkeit der Impfstoffe variiert in den verschiedenen Ländern. Bitte informieren Sie sich hier über die tagesaktuellen Bestimmungen der jeweiligen Zielländer.
    • Maskenpflicht: Es besteht eine medizinische oder FFP2-Maskenpflicht an Bord in den öffentlichen Bereichen
    • weitere Maßnahmen (u.a. reduzierte Gästekapazität, Abstandsregeln, u.v.m.)
Detailliertere und tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unsere Kreuzfahrtexperten. 
Leistungen
Inklusivleistungen:
  • Kreuzfahrt ab/bis Köln, Deutschland auf der Rhein Prinzessin
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, sämtliche Hafen- und Schleusengebühren
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Speziell zusammengestellter Reiseführer
  • Bordveranstaltungen
  • Unterkunft in der gebuchten Kabine
Exklusivleistungen:
  • Ausgaben für zusätzliche Getränke
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder an Bord
  • Zusätzliche Dienstleistungen z.B. Wäscherei
  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Trinkgelder an Bord (mehr Details)
Optionale Leistungen:
  • An- und Abreisepaket. Verfügbarkeiten auf Anfrage
  • Landausflüge
Hinweis:
Die Regelungen hinsichtlich Ihrer Reise und die Einreisebestimmungen können sich täglich ändern. Demnach bitten wir Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) kontinuierlich über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
Mehr anzeigen

Make your Request

Termine & Preise
Wählen Sie einen Termin

Unverbindliche Buchungsanfrage

Stellen Sie hier eine Buchungsanfrage für diese Reise - unser Team hilft Ihnen gerne weiter. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1. Reisedaten
Erleben Sie Koblenz ab Köln, 10 Nächte
Rhein Prinzessin
2. Ihre Reservierung

Jetzt direkt online buchen!

Schnell und problemlos über Desktop an Ihrem PC online buchen

Route

Cruise Waypoints
TAG
REISESTATION
Infos
1
Köln, Deutschland
Einschiffung
1
Königswinter, Deutschland
2
Königswinter, Deutschland
2
Braubach, Deutschland
2
Rüdesheim, Deutschland
3
Rüdesheim, Deutschland
3
Cochem, Deutschland
4
Cochem, Deutschland
4
Zell (Mosel), Deutschland
4
Traben-Trarbach, Deutschland
5
Traben-Trarbach, Deutschland
5
Trier, Deutschland
6
Trier, Deutschland
6
Remich, Luxemburg
6
Wasserbillig, Luxemburg
7
Wasserbillig, Luxemburg
7
Mettlach, Deutschland
8
Mettlach, Deutschland
8
Saarburg, Deutschland
9
Saarburg, Deutschland
9
Bernkastel-Kues, Deutschland
10
Koblenz, Deutschland
10
Andernach, Deutschland
11
Andernach, Deutschland
11
Köln, Deutschland
Ausschiffung