Das durchschnittliche Alter der Kreuzfahrer

In welchem Alter sind die Mitreisenden auf meiner Kreuzfahrt?

Sollten Sie noch nie auf einer Kreuzfahrt gewesen sein, ist dies vielleicht eine der ersten Fragen, die Sie sich vor Antritt Ihrer Reise stellen. Was für Leute werden Sie dort kennenlernen? Sind vorwiegend Pärchen, Alleinreisende, Familien oder Freunde mit Ihnen unterwegs? Und am Wichtigsten: Werden viele Leute in Ihrem Alter dabei sein?

Kreuzfahrten werden immer beliebter und eine bunte Mischung an Persönlichkeiten ist hier vertreten: Miteinander durch die Leidenschaft für das Reisen und das Entdecken neuer Orte verbunden, sind Kreuzfahrtreisende so unterschiedlich, wie die Destinationen selbst. So treffen Sie während Ihrer Reise vielleicht auf Pärchen in ihren Flitterwochen, Familien mit Kleinkindern und Babys oder Ehepaare, die sich zur Ruhe gesetzt haben und gemeinsam die Welt sehen wollen. Auch Alleinreisende entdecken die Ungezwungenheit einer Kreuzfahrt immer weiter. Das Alter Ihrer Mitreisenden ist natürlich auch bestimmt von der Reederei und der Art bzw. Route der Kreuzfahrt.

Natürlich ist es unmöglich zu pauschalisieren, wen Sie auf Ihrer nächsten Kreuzfahrt treffen, allerdings können Statistiken schon einen guten Überblick bieten:

Wie alt ist der durchschnittliche Kreuzfahrtreisende?

Also als erster Anhaltspunkt: Wie alt sind durchschnittlich die Reisenden auf einer Kreuzfahrt? Laut Statistiken der Cruise Lines International Association (CLIA) über die internationalen Reisenden in der Kreuzfahrtbranche ist der durchschnittliche Kreuzfahrer 46.7 Jahre alt. Dieser Durchschnitt ist allerdings auch stark von Familien mit Kleinkindern beeinflusst: Nur etwa 15% der Reisenden für diese Statistik waren wirklich zwischen 40 und 49 Jahre alt. Der Median des Alters lag bei der Gruppe von 60 bis 69 Jahren.

Der durchschnittliche Dreamlines Kreuzfahrer im globalen Vergleich

Wie steht es mit unseren Kunden von Dreamlines? Im Jahre 2018 waren unsere Kunden, die eine Reise mit uns gebucht haben, vorwiegend der Generation X und der Baby Boomer Generation zugehörig mit knapp 83% Passagieren im Alter von 35 bis 74. Mit etwa 26% sind die meisten Dreamlines Passagiere zwischen 55 und 64 Jahre alt.

Natürlich gibt es in dieser pauschalisierten Zahl auch einige Faktoren, die das Durchschnittsalter beeinflussen. Damit ändert sich das Alter der Reisenden zum Beispiel je nach Reederei. Die meistgebuchte Reederei bei Dreamlines, MSC Kreuzfahrten, hat bei unseren Kunden ein durchschnittliches Alter von etwa 52 Jahren und liegt damit fast 6 Jahre höher als der globale Durchschnitt. Desweiteren sind Dreamlines Kunden, die AIDA (54.5 Jahre) und TUI Cruises (58.5 Jahre) gebucht haben generell etwas älter. Die Norwegian Cruise Line brachte es bei unseren Kunden auf 52.5 Jahre und auch die familienfreundliche Costa Kreuzfahrten landeten bei 52.2 Jahren.

Family AlterDie Reedereien, dessen Zielgruppen vorwiegend Familien mit Kindern sind, lagen im Durchschnitt des Alters niedriger. Das geringste Durchschnittsalter von Dreamlines Gästen mit 44.6 Jahren gab es bei der Disney Cruise Line, die sich auf die Unterhaltung von und auf Aktivitäten für Kinder spezialisiert haben. Die Reederei Carnival Kreuzfahrten liegt mit 44.9 Jahren allerdings dicht dahinter. Dicht gefolgt werden diese Anbieter von der Royal Caribbean International (48.8 Jahre), von Color Line Kreuzfahrten (47.4) und Pullmantur Kreuzfahrten (47.5) , bei denen durchschnittlich eher jüngere Passagiere zu finden sind.

Die Reedereien mit den generell ältesten Reisenden sind auf Flusskreuzfahrten ausgerichtet. Für CroisiEurope zum Beispiel liegt das Durchschnittsalter bei 68.3 Jahren. Die ältesten Reisenden fahren mit 77 Jahren bei FTI Kreuzfahrten in Deutschland. Aber auch Phoenix Reisen (66.2 Jahre), Nicko Cruises (65.8 Jahre) und Plantours (68.8 Jahre) liegen über dem globalen Mittelwert.

Doch auch bei Hochseekreuzfahrten gibt esRetired einige, die eher ein älteres Publikum ansprechen. So liegt der Durchschnitt bei der Holland America Line und der Luxusmarke Oceania Cruises etwa bei 64 Jahren, während die Passagiere bei der sehr traditionellen Kreuzfahrtreederei aus dem Premium-Segment, der Cunard Line, gerade mal 60.5 sind. Weitere Anbieter aus dem Ultra-Premium Segment bewegen sich auch etwa um diese Werte: Seabourn Passagiere sind etwa 66 Jahre alt, während Regent Seven Seas Gäste ungefähr bei 62 Jahren liegen. Bei der Silversea Kreuzfahrtlinie liegt der Altersdurchschnitt bei etwa 59.5 Jahren.

Die Variable „Destination“

Die Reederei ist nicht die einzige Variable, die das Alter des durchschnittlichen Passagieres beeinflusst. Die Destination und Länge der Kreuzfahrt spielt eine entscheidende Rolle, welche Altersgruppe sich für welche Kreuzfahrt entscheidet. Laut der CLIA Statistik ziehen jüngere Kreuzfahrer die kürzeren und näheren Kreuzfahrten vor, während ältere Reisende sich meistens für Kreuzfahrten mit längeren Routen und exotischeren Zielen entscheiden.

Transatlantikkreuzfahrten und Weltreisen sind bei älteren Zielgruppen beliebt. Dies liegt wahrscheinlich aber auch an dem Anteil der Rentner und Pensionären, die mehr Zeit zur Verfügung haben, die sie auf Reisen verbringen können. Familienfreundliche Reiseziele, wie die Karibik, die amerikanische Westküste, Australien und das Mittelmeer haben dagegen ein jüngeres Durchschnittsalter sowie eine kürzere Durchschnittsdauer. Durch die steigende Beliebtheit für solche kürzeren und nahen Kreuzfahrten, wurden diese immer erschwinglicher, sodass auch Familien mit weniger finanziellen Mitteln auf Kreuzfahrt gehen können. Dies senkt im Gegenzug wieder das Durchschnittsalter für solche Routen.

FriendsMit all diesen Zahlen und Fakten lässt sich in etwa ein Überblick für unsere Frage schaffen: Wie alt ist der durchschnittliche Kreuzfahrer? Der Durchschnittswert von Ende 40 bewegt sich von Kleinkindern mit ihren Familien bis hin zu Rentern. Mit familienfreundlichen Reedereien mit viel Animation und Aktivitäten und auf kürzeren Kreuzfahrten mit näheren Destinationen werden Sie vermutlich viele Familien mit Kindern finden, die das Alter durchschnittlich senken. Dagegen auf Transatlantik-und Weltreisen oder auf längeren Routen mit exotischen Zielen, finden Sie sich wahrscheinlich in Gesellschaft vieler Baby Boomer und auch Gäste aus der Silent Generation.

Aber selbst, wenn Sie nicht von Mitreisenden Ihres Alters umgeben sind, ist dies kein Grund um nervös zu werden. In der ungezwungenen Atmosphäre des Kreuzfahrens werden Sie Leute treffen, mit denen Sie normalerweise keinen Kontakt aufgenommen hätten und finden vielleicht Freunde fürs Leben! Also nehmen Sie die Chance wahr – wahrscheinlich haben Sie doch mehr gemeinsam, als Sie denken!

Lassen Sie sich gerne zu diesem Thema persönlich bei unseren Dreamlines-Kreuzfahrtexperten beraten und rufen Sie die Telefonnummer 040 874 06 777 an!

Beitrag teilen


Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *