Mit Rad & Schiff auf Europas Flüssen

In diesen Zeiten bevorzugen viele den heimischen Urlaub. Besonders gut eignen sich dafür Flusskreuzfahrten auf Europas Flüssen. Das Angebot für Flusskreuzfahrt ist groß – wir stellen Ihnen heute allerdings eine ganz besondere Art der Flusskreuzfahrt vor: Eine Kreuzfahrt Kombination mit einer Radreise. Rad & Schiff Reisen – eine spannende Verbindung! Genießen Sie den vollen Komfort einer Flusskreuzfahrt während Sie mit dem Rad Land und Leute auf eine ganz andere Art und Weise erkunden. Tagsüber aktiv sein, abends an Bord verwöhnen lassen. Genau das ist das Motto der beliebten Rad & Schiff Reisen von SE-Tours.

Aber wie genau sieht so eine Flusskreuzfahrt in Kombination mit einer Radreise aus? Wir zeigen Ihnen, wie ein Rad & Schiff Urlaub aussehen könnte.

Wie funktioniert eine Rad & Schiff Reise?

Rad & Schiff Reisen kombinieren den Komfort eines schwimmenden Hotels in Kombination mit spannenden Radtouren. Während Sie morgens in Ruhe ihr ausgiebiges Frühstück an Bord genießen können, legt Ihr Flusskreuzfahrtschiff am Anlieger an. Anschließend können Sie sich auf Ihr Fahrrad schwingen und durch die herrlichen Landschaften und Orte radeln bis Sie das Tagesziel erreicht haben. Ihr Schiff folgt Ihnen dabei und wartet nachmittags am Ziel auf Sie. Nach einer erlebnisreichen Radtour können Sie dann entspannt wieder zurück an Bord gehen und sich beim Abendessen wieder verwöhnen lassen und so den Tag ausklingen lassen.

Fahrrad leihen oder eigenes Rad mitbringen?

Rad & Schiff FahrräderDie wohl am häufigsten gestellte Frage: Muss ich mein eigenes Fahrrad mitbringen? An Bord der SE-Tours Schiffe steht Ihnen eine große Auswahl an Rädern zur Miete zur Verfügung. Ob Fahrrad oder E-Bike, mit Rücktritt oder Freilauf Schaltung hier findet wirklich jeder das perfekte Rad. Eine detaillierte Übersicht aller Räder finden Sie hier.
Sollten Sie es bevorzugen, Ihr eigenes Rad mit an Bord zu nehmen, ist dies auf Anfrage in begrenzter Anzahl auch möglich. Hierfür wird kein Aufpreis verlangt, allerdings übernimmt SE-Tours in diesem Fall auch keine Haftung für eventuelle Schäden, Verlust oder Diebstahl. Auch ist der Pannendienst, welcher bei den Mieträdern inkludiert ist, für die eigenen Räder nicht inbegriffen.

TIPP: Sollte Ihnen ein geliehenes Fahrrad so gut gefallen, dass Sie es am liebsten mit nach Hause nehmen würden, haben Sie auch die Möglichkeit, dieses zu kaufen.

Geführte oder individuelle Radtouren?

Radtour Schiff und RadJe nach ausgewählter Route können Sie an jedem Tag eine Radtour unternehmen. Erkunden Sie dabei die wunderschöne Landschaft auf eigene Faust. An Bord der MS Marylou und der MS Mecklenburg werden auch Radtouren in einer geführten Kleingruppe angeboten. Während Sie bei einer individuellen Radtour Ihren Radtag mithilfe detaillierten Karten- und Informationsmaterial selbst gestalten können, fahren Sie bei einer geführten Radtour zusammen mit einem ortskundigen Radreiseleiter gemeinsam in einer kleinen Gruppe. Wichtig dabei: Sie alleine entscheiden, wie viel Sie fahren möchten. Und selbst, wenn Sie sich an einem Tag mal nicht ganz so fit fühlen oder den Wellness-Bereich an Bord auskosten möchten, können Sie jeder Zeit an Bord bleiben.

Welche Radtour passt zu mir?

Für alle, die sich für eine Radtour entscheiden, gibt es neben dem Routenbuch für individuelle Touren tägliche Radtourenbesprechungen. Hier können Sie mit dem erfahrenen Reiseführer besprechen, welcher Tourencharakter perfekt zu Ihnen passt. Überwiegend radeln Sie jedoch auf autofreien Wegen, Radwegen und ruhigen Nebenstraßen. Dabei wird „Genussradeln“ bei SE-Tours großgeschrieben. Denn mit nur ganz wenigen Ausnahmen fahren Sie ohne größere Steigungen auf überwiegend flachen Wegen. Dabei liegen die Tagesetappen zwischen 15 und 60 km.

TIPP: Holland ist ein Paradies für Radfahrer! Hier findet man eine große Zahl an Fahrradwegen und die Strecken sind flach. Perfekt für Einsteiger aber auch fortgeschrittene Radfahrer!

Wie kleide ich mich auf der Radtour?

Radtour Schiff und RadAn Bord der SE-Tours Schiffe herrscht eine ungezwungene Atmosphäre. Dabei ist die Wahl Ihrer Kleidung komplett Ihnen überlassen, denn Sie sollen sich wohlfühlen an Bord. Für Ihre Radtouren empfiehlt es sich, bequeme aber auch funktionelle Kleidung zu tragen: atmungsaktive Shirts und Radhose sowie wetterfeste Kleidung eignen sich besonders gut. Denken Sie auch daran, Ihre Sportschuhe mit festen Sohlen einzupacken! Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen und die Kleidung nicht scheuert.

 

TIPP: In Deutschland besteht zwar keine Helmpflicht, in anderen Ländern (z.B. Großbritannien, Spanien, Slowakei, Kroatien) jedoch schon. Daher empfielt es sich immer einen Fahrradhelm zu tragen und so die Ausrüstung zu vervollständigen.

 

Reisebeispiele Rad & Schiff

Mit Rad & Schiff durch Südholland

7 Nächte ab/bis Amsterdam – MS Sir Winston
Termine Juli – Oktober 2020

Mit der MS Olympia von Köln nach Rotterdam

7 Nächte ab Köln bis Rotterdam – MS Olympia
Termin 19.09.2020

Für Segler: Westfriesisches Wattenmeer mit Rad & Schiff

7 Nächte ab/bis Enkhuizen – Mare fan Fryslân
Termine Juli – September 2020

 

Sie interessieren sich für eine Rad & Schiff Kreuzfahrt? Alle Rad & Schiff Reisen finden Sie hier.



Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.