Neuer Look für die Norwegian Spirit

Mehr als 20 Jahre ist sie inzwischen auf den Meeren der Welt unterwegs: Die Norwegian Spirit. Jetzt erstrahlt das Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line frisch renoviert von Bug bis Heck.

Am 14. Februar wurde das rundum erneuerte Kreuzfahrtschiff enthüllt. Vorausgegangen war ein 43-tägiger Aufenthalt im Trockendock, in der sie ihren neuen Look erhielt. Mehr als 100 Millionen US-Dollar investierte das Unternehmen im Rahmen des Norwegian Edge-Programms in die Modernisierung des Schiffes. Die Norwegian Spirit verfügt jetzt über 14 neue Bordeinrichtungen sowie modernisierte Kabinen und öffentliche Bereiche.

Neu von Bug bis Heck

Die 269 Meter lange Norwegian Spirit ist hierzulande keine Unbekannte. Sie wurde 1998 auf der Meyer Werft in Papenburg für die Reederei Star Cruises unter dem Namen Superstar Leo für den asiatischen Markt gebaut. Seit 2004 fährt das Schiff für Norwegian Cruise Line. Mit Platz für rund 2.000 Gäste zählt die Norwegian Spirit zu den Schiffen mittlerer Größe mit großzügigen öffentlichen Bereichen, komfortablen Kabinen, schönen Bars, Restaurants und Sonnendecks. Mit dem Umbau haben alle Bereiche ein neues Design erhalten, das sich optisch an den Schiffen der Breakaway- und Breakaway-Plus-Klasse orientiert. Auch die Kabinen haben ein modernes Interieur bekommen. Hier prägen helle Cappuccino-Töne das Bild. Mit der Modernisierung werden darüber hinaus 16 neue Kabinen geschaffen. Neues Make-up gab’s für die „Spirit“ übrigens auch: Neben einem frischen Anstrich erhielt auch der Rumpf eine neue kunstvolle Verzierung.

Der einstige Wasserpark für Kinder an Bord wurde durch den Erwachsenenbereich Spice H2O ersetzt. Dabei handelt es sich um eine neue Lounge mit zwei neuen Whirlpools und einer Bar. Auch das Mandara Spa bietet künftig noch mehr Platz zum Wohlfühlen – er erstreckt sich jetzt auf 650 Quadratmetern und bietet einen neuen Entspannungsbereich mit beheizten Liegen, einem Jacuzzi-Zimmer, einer Sauna, einem Dampfbad und Hydrotherapien. Und im neuen Pulse Fitness Center können sich Gäste auch an Bord fit halten.

Neues Dining-Erlebnis

Mit dem Refit können sich Gäste auch über neue Restaurants an Bord freuen. Dazu zählen das Hauptrestaurant Taste, das rund um die Uhr geöffnete The Local Bar and Grill, das Büfettrestaurant Garden Café, die Great Outdoors Bar und die Waves Pool Bar. Erstmals können Gäste der Norwegian Spirit auch die Bliss Ultra Lounge und die Spinnaker Lounge mit der Humidor Cigar Lounge an Bord erleben.

An Bord der neuen Norwegian Spirit und der Norwegian Encore, die im November 2019 erstmals in See stach, führt NCL zudem ein neues Dining-Erlebnis ein: Onda by Scarpetta. In dem Restaurant, das zu den bekannten Scarpetta-Restaurants in New York City gehört, erwarten Gäste kräftige Aromen und hervorragend zubereitete Meeresfrüchte.

Drei Kontinente – zehn neue Häfen

Norwegian Spirit in Japan

Auf dem Routenplan der frisch renovierten Norwegian Spirit  stehen Häfen in Europa und Afrika. Vom 19. April bis 8. November 2020 fährt die Norwegian Spirit siebentägige Routen zu den griechischen Inseln, in die Türkei und nach Israel. Die neuen Routen sind reich an Häfen, viele davon mit extra langen Liegezeiten.

Den Auftakt machte am 14. Februar 2020 eine Abfahrt ab Civitavecchia (Italien) mit Stopps in Haifa (Israel), Port Said, Suez Canal und Safaga (Ägypten), Aqaba (Jordanien); Muscat (Oman) sowie Abu Dhabi und Dubai. Ab dem 2. März 2020 kreuzt die Norwegian Spirit ab Dubai über den Oman, die Seychellen, Madagaskar, Mauritius, und Réunion nach Südafrika, von wo sie ab dem 22. März ab Kapstadt zu einer Kreuzfahrt in Richtung ihres neuen Heimathafens Piräus (Athen) aufbricht. Von dort wird die Norwegian Spirit bis zum 8. November 2020 siebentägige Kreuzfahrten anbieten. Die Routen führen unter anderem nach Rhodos, Mykonos, Santorini und Korfu in Griechenland sowie Kusadasi und Istanbul in der Türkei, Ashdod und Haifa in Israel und Limassol in Zypern. Mit Patmos und Volos läuft sie zudem zwei neue Häfen im Programm der Reederei an.

 

Video: Die brandneue Norwegian Spirit

 

Sie haben Lust auf eine Kreuzfahrt mit der neuen Norwegian Spirit? Hier finden Sie eine Übersicht aller Reisen und Routen für Sie. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen benötigen, kontaktieren Sie direkt einen unserer Dreamlines-Kreuzfahrtexperten unter der Telefonnummer 040 874 06 777.



Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.