ZUM NEWSLETTER ANMELDEN UND MITRATEN

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an, beantworten Sie unsere Fragen und nehmen am Gewinnspiel teil.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung
8 Tage Kanaren Kreuzfahrt für zwei Personen inkl. Flügen

Goldenes Myanmar

Yangon, Myanmar

Yangon ist eine Stadt im Süden des Landes Myanmar am Oststrand des Irrawaddydeltas. Die Stadt mit rund 4,4 Millionen Einwohnern bildet das industrielle und kulturelle Zentrum des Landes. Neben Exporten wie Nahrungsmittel, pharmazeutische Artikel, Stoffe und Textilien, sind Erdölraffinerien und der große Seehafen wichtige Arbeitgeber. Das Klima lockt große Touristenströme an, da die Tageshöchsttemperatur gleichmäßig um 30°C liegen und nachts bei ca. 22 °C.

Besuchen Sie den Shwedagon Pagode eine Stunde vor Sonnenuntergang, sie werden von diesem religiösen Monument begeistert sein. Nehmen Sie sich Zeit für den Taukkyan-Friedhof, einer bewegenden Soldatengedenkstätte. Ein verstecktes Juwel ist die Musmeah Yeshua Synagoge, spektakulär der Nga Htat Gyi Pagoda.

Inle-See, Myanmar

Der Inle-See ist ein Süßwassersee im Shan-Staat. Er ist bekannt durch seine Einbeinruderer und schwimmenden Dörfer und Gärten. Innerhalb des Sees und am Seeufer gibt es insgesamt 17 Dörfer, welche überwiegend von der Intha-Bevölkerung bewohnt sind.

Mandalay, Myanmar

Mandalay ist eine Stadt im Zentrum von Myanmar (Birma) an einer Biegung des Irawadi-Flusses. Mit knapp 1,6 Million Einwohnern ist Mandalay nach Rangun die zweitgrößte Stadt des Landes. Mandalay besitzt einen internationalen Flughafen, den Mandalay International Airport.

Pyin Oo Lwin, Myanmar

Mandalay, Myanmar

Mandalay ist eine Stadt im Zentrum von Myanmar (Birma) an einer Biegung des Irawadi-Flusses. Mit knapp 1,6 Million Einwohnern ist Mandalay nach Rangun die zweitgrößte Stadt des Landes. Mandalay besitzt einen internationalen Flughafen, den Mandalay International Airport.

Mingun, Myanmar

Mingun ist ein Dorf in Zentralburma nördlich von Mandalay am Ayeyarwady. Drei große Sehenswürdigkeiten machen es zu einem beliebten Ausflugsziel für Touristen und die Einwohner Mandalays: die Ruine der unvollendeten Mingun-Pagode, das Haus mit der größten intakten Glocke der Welt und die bezaubernde Hsinbyume-Pagode. Man erreicht Mingun von Mandalay aus in einer ein- bis eineinhalbstündigen Bootsfahrt auf dem Ayeyarwady.

Ava, Myanmar

Yandabo, Myanmar

Yandabo ist ein Dorf auf dem Irrawaddy-Fluss im Zentrum von Burma . Der Vertrag von Yandabo die das endete Erste Anglo-burmesischen Krieg (1824-1826), wurde hier am 24. Februar 1826 unterzeichnet.

Bagan, Myanmar

Bagan ist eine hervorragend erhaltene Königsstadt, die am Ostufer des Irawadi liegt. Durch die Lage wurde in der Geschichte der Handel mit China und Indien begünstigt, welcher der Stadt zu Ruhm und Wohlstand verhalf. Bis heute werden hier von Archäologen immer neue Funde zu Tage befördert. Typisch sind die aus Ziegelstein erbauten Sakralgebäude, von denen es über 2000 Stück in Bagan gibt.

Tan Kyi, Myanmar

Tan Kyi ist ein kleines Dorf in Myanmar, gelegen am Ufer des Flusses Irawadi.

Magwe, Myanmar

Magway ist die Hauptstadt der Region Magway und die Heimat Magway Flughafen .
Magway liegt an den Ufern des gelegen Irrawaddy-Fluss . Die Mya Tha Lun-Pagode, im Norden der Stadt gelegen, ist das Wahrzeichen der Magway.

Minbu, Myanmar

Minbu ist eine Stadt in Magwe , Myanmar . Die Stadt hat eine Bevölkerung von 56.200 (Stand 2004). Das Gebiet besteht aus einer niedrigen Landebene in Richtung des Ayeyarwady River , und das hügelige Landesinnere steigt höher und höher Richtung der Arakan Hügel.

Thayetmyo, Myanmar

Thayet oder Thayetmyo ist eine Stadt in Thayet Bezirk von Magway Region im Zentrum von Burma (Myanmar) .

Pyay, Myanmar

Yangon, Myanmar

Yangon ist eine Stadt im Süden des Landes Myanmar am Oststrand des Irrawaddydeltas. Die Stadt mit rund 4,4 Millionen Einwohnern bildet das industrielle und kulturelle Zentrum des Landes. Neben Exporten wie Nahrungsmittel, pharmazeutische Artikel, Stoffe und Textilien, sind Erdölraffinerien und der große Seehafen wichtige Arbeitgeber. Das Klima lockt große Touristenströme an, da die Tageshöchsttemperatur gleichmäßig um 30°C liegen und nachts bei ca. 22 °C.

Besuchen Sie den Shwedagon Pagode eine Stunde vor Sonnenuntergang, sie werden von diesem religiösen Monument begeistert sein. Nehmen Sie sich Zeit für den Taukkyan-Friedhof, einer bewegenden Soldatengedenkstätte. Ein verstecktes Juwel ist die Musmeah Yeshua Synagoge, spektakulär der Nga Htat Gyi Pagoda.

    • Ihre Vorteile

    • Kundenmeinung

    • Kundenbewertungen von dreamlines.de
    • Sicher & Geprüft

Es konnte kein Schiff gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit anderen Kriterien noch einmal.

Finden Sie Ihr Schiff: 0 Ergebnisse

  • Angebote finden
zur Favoritenliste
  • Leider konnte kein Angebot gefunden werden

    Tipp: Je weniger Sie Ihre Suche eingrenzen, desto mehr Vorschläge werden angezeigt.

    Gern berät Sie unser Team persönlich. Wählen Sie die kostenlose Beratungs-Hotline 0800/44 55 155 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@dreamlines.de.