Bis zu 75% reduziert

DREAMLINES KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie als Erster von reduzierten Angeboten und Specials!

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung

Chinas Gesichter

Shanghai, China

Die große Hafenstadt Shanghai ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China. Shanghai ist direkt der Zentralregierung unterstellt und hat den Status einer Provinz. Sie liegt im Mündungsgebiet des Jangtsekiang am Huangpu-Fluss im Osten der Volksrepublik. Der Hafen Schanghais ist der größte Containerhafen der Welt und neben der Industrie ein bedeutender Wirtschaftsmotor. Shanghai ist Kultur-Bildungs-und Forschungszentrum des Landes und hat ein subtropisches, maritimes Monsunklima.

Shanghai ist eine moderne Stadt und die alten Bauwerke sind nur noch als Touristenattraktion vorhanden, beispielsweise die siebenstöckige Long-Hua-Pagode oder der Longhua-Tempel. Ein Vorzeigemodell der modernen Architektur ist der 468 m hohe Oriental Pearl Tower mit seinem tollen Ausblick auf Shanghai.

Yichang, China

In der Stadt Yinchang leben mehr als vier Millionen Menschen. Die Großstadt liegt in der chinesischen Provinz Hubei am Fluss Jangtsekian, nahe der Gezhouba-Talsperre. Diese befindet sich etwa 40 km südlich des weltberühmten Drei-Schluchten-Dammes.

Sandouping, China

Sandouping ist eine Stadt am Yangstekiang in China, die zur Provinz Hubei gehört. Hier befindet sich die berühmte Drei-Schluchten-Talsperre mit dem größten Wasserkraftwerk der Welt.

Wushan, China

Fengdu, China

Der Kreis Fengdu ist mit rund 780.000 Einwohnern ein Kreis der regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing in Südwestchina.

Chongqing, China

Chongqing, auch Tschungking oder Chungching, ist eine Millionenstadt in der Volksrepublik China auf einer wie ein Komma geformten Halbinsel am Zusammenfluss von Jangtsekiang und Jialing.

Peking, China

Peking ist die Hauptstadt der Volksrepublik China und blickt auf eine dreitausend Jahre alte Geschichte zurück. Sie liegt am nordwestlichen Rand der Nordchinesischen Tiefebene, 110 Km nordwestlich des Golfs von Bonhai. Peking stellt das politische Zentrum Chinas dar, ebenso haben sich zunehmend Industriezentren angesiedelt, wie etwa die Petrochemie, Maschinenbau, Bekleidungsindustrie, Farbe, Papier und viele mehr. Das Klima ist gemäßigt kontinental, d.h. warme, feuchte Sommer und kalte, trockene Winter.

Hauptattraktion sind die Chinesische Mauer, eine Befestigung aus dem 7.Jahhundert v.Chr. und die „ verbotene Stadt“ im Zentrum Pekings. Der Yonghe-Tempel, der größte lamaistische Tempel außerhalb Tibets, ist ein prächtiges Beispiel chinesischer Baukunst. Das eiförmige Nationale Zentrum für darstellende Künste gibt Ihnen spektakuläre Außen- und Inneneinsichten aus Glas und Titan.

    • Ihre Vorteile

    • Kundenmeinung

    • Kundenbewertungen von dreamlines.de
    • Sicher & Geprüft

Es konnte kein Schiff gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit anderen Kriterien noch einmal.

Finden Sie Ihr Schiff: 0 Ergebnisse

  • Angebote finden
  • Leider konnte kein Angebot gefunden werden

    Tipp: Je weniger Sie Ihre Suche eingrenzen, desto mehr Vorschläge werden angezeigt.

    Gern berät Sie unser Team persönlich. Wählen Sie die kostenlose Beratungs-Hotline 0800/44 55 155 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@dreamlines.de.