Kreuzfahrten mit der River Art

Auf der MS River Art wurde ein tolles Wohlfühlkonzept geschaffen, welches bereits in den luxuriösen Kabinen beginnt. Auf 13 m² haben Sie genügend Platz um sich pudelwohl zu fühlen. Alle Kabinen sind mit einem großen Bett, einer Klimaanlage, einem Fernseher und einem Safe ausgestattet. Dank der gelungenen Farbgestaltung in warmen Tönen in der Kabine und die französischen Balkons bieten Ihnen einen Rückzugsort zum Wohlfühlen. An schönen Sommertagen ist gerade das große Sonnendeck ein beliebter Ort. Hier können Sie in der Sonne relaxen und dabei die wunderschöne Aussicht auf das Donauufer genießen. Abends werden Sie im Panorama-Restaurant kulinarisch verwöhnt. Hier finden alle Gäste der MS River Art zu den Essenszeiten einen Platz und können auch von hier aus die Umgebung beobachten. Die Mahlzeiten der Küche reichen von internationalen Gerichten bis hin zu Spezialitäten aus den Ländern entlang der gefahrenen Route. Für Unterhaltung sorgen nach dem Abendessen Themenabende, Quizveranstaltungen und Live-Musik.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    110 m
  • Passagiere
    130
  • Anzahl der Decks
    3
  • Baujahr
    2005

River Art Angebote

Derzeit gibt es leider keine Angebote für dieses Schiff

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

River Art Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 
River Art Deck 3 Sonnendeck

River Art Kabinen


Außenkabine
Kabinendetails & -kategorien anzeigen 
Lage : Deck 2
Maximale Belegung : 2
Ausstattung:
    Kabinengröße : 0 m²

    River Art Kabinen


    Kabinendetails & -kategorien anzeigen 

    Außenkabine

    Schiffsinformationen

    Kabinen

    Alle Kabinen an Bord der River Art sind sehr geschmackvoll und freundlich eingerichtet. Sie werden sich während Ihrer Kreuzfahrt im klassisch-eleganten Design bestimmt wohlfühlen. Für weiteren Komfort sorgt der französische Balkon in einigen Kabinen, der Ihnen eine uneingeschränkte Sicht auf die tolle Landschaft bietet.

    Essen und Trinken

    Das freundliche Serviceteam verwöhnt Sie an Bord der River Art mit leckeren Gerichten aus der Bordküche. Diese werden Sie zur Tischzeit gemeinsam mit den mitreisenden Gästen im geräumigen Panorama-Restaurant einnehmen. Am Einschiffungstag erhalten Sie Ihren Platz, der während der gesamten Reisezeit erhalten bleibt. Neben internationalen Spezialitäten werden hier auch landestypische Gerichte der Regionen serviert, die Sie während Ihrer Reise durchqueren. An einer der Bars an Deck oder im Panoramasalon können Sie die Abende in geselliger Runde ausklingen lassen.

    Unterhaltung und Aktivitäten

    Natürlich können Sie an Deck, beispielsweise auf einem der Liegestühle, das schöne Wetter, aber auch den herrlichen Ausblick genießen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Vor allem abends wird die Zeit bei Themenabenden, Quizveranstaltungen oder Bingo-Runden wie im Flug vergehen. Fröhliche Tanzabende mit Live-Musik sorgen ebenfalls für Unterhaltung und gute Laune. Ruhiger angehen lassen können Sie es bei einem spannenden Buch oder gemütlichen Brett- oder Kartenspielrunden.

    Dresscode

    Da die Atmosphäre an Bord der River Art herzlich und familiär ist, wird hauptsächlich sportlich-elegante Kleidung empfohlen. Zu den Abendessen sollte gepflegte Kleidung getragen werden.

    Schiffsdaten

    • Inbetriebnahme: 2005
    • Länge: 110 m
    • Breite: 11.4 m
    • Tiefgang: 1,4 m
    • Tonnage: 2.500 BRT
    • Anzahl der Decks: 3
    • Passagiere: 130
    • Besatzung: 30
    • Sprachen an Bord: Deutsch
    • Bordwährung: Euro; Mastercard und VISA werden akzeptiert

    River Art – Hätten Sie’s gewusst?

    Die MS River Art ist ein Flusskreuzfahrtschiff der Reederei Nicko Cruises und besticht auf den ersten Blick bereits durch ihr elegantes Erscheinungsbild. Seit 2005 ist das Schiff auf der Donau unterwegs und bringt Sie zu den schönsten Städten des Donauufers. Mit einer Länge von 110 Metern, einer Breite von 11 Metern und 3 Decks können auf der MS River Art um die 130 Passagiere verreisen. An Bord herrscht eine lockere und entspannte Atmosphäre, so können Sie auch getrost das Cocktailkleid zu Hause im Schrank lassen und einen ungezwungenen Urlaub genießen. Unser gut ausgebildetes Personal steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Sei es mit leckeren Drinks auf dem Sonnendeck oder wenn es darum geht den nächsten Ausflug zu planen. Hier haben Sie einen starken Partner mit langjähriger Erfahrung an ihrer Seite.

    Unterwegs mit der MS River Art
    Zum Reisegebiet der MS River Art gehört die Donau mit ihren wunderschönen Städten entlang des Ufers. Besuchen Sie an 8 Tagen insgesamt sechs Städte und lassen Sie vom jeweiligen Charme verzaubern. Auf ihrer Donautour werden die Städte Passau, Melk, Wien, Budapest, Bratislava und Wachau angefahren. Damit bietet sich Ihnen eine unglaubliche Vielfalt und die Chance gleich mehrere Städte während einer Reise zu bereisen.

    River Art Bewertungen

    7.5 / 10
    Sehr Gut
    Basiert auf 26 Bewertungen
    Zusammenfassung
    Ausgezeichnet (8.5+)
    6
    Sehr Gut (7-8.5)
    12
    Gut (4.5-7)
    7
    Ok (3-4.5)
    1
    Durchschnittlich (1-3)
    0
    Detaillierte Bewertungen
    Schiff
    7.6 / 10
    Kabine
    7.4 / 10
    Gastronomie
    8.2 / 10
    Exkursionen
    7.3 / 10
    Service
    8.7 / 10
    Sport
    5.5 / 10
    Unterhaltung
    6.2 / 10
    26 Bewertungen
    Sortiert nach:
    45 - 59 Jahre
    23 Oktober 2017
    7.7 / 10
    7.7 / 10
    23 Oktober 2017
    Christian L.
    45 - 59 Jahre
    Holland und Belgien erleben ab/bis Köln
    PaarentspanntFamiliär
    Sanfte fahrt über den Rhein. Die günstig gelegenen Anlegeplätze des Schiffes - nur nicht in Köln. Die gediegene Ausstattung. Kurze Verweildauer in den Städten.
    Wir waren nicht auf das hohe Durchschnittsalter vorbereitet. Geringe Sprachkenntnisse des Service-Personals.

    Außenkabine (Kat. OX):
    Wir mögen keine getrennten Betten.
    > 69 Jahre
    16 Oktober 2017
    8.8 / 10
    8.8 / 10
    16 Oktober 2017
    Theres G.
    > 69 Jahre
    Den Rhein ab Köln genießen
    Freunde
    > 69 Jahre
    25 September 2017
    8.6 / 10
    8.6 / 10
    25 September 2017
    K.
    > 69 Jahre
    Rhein
    PaarentspanntAbwechslungsreich
    Sehr freundliches und aufmerksames Personal auch ein großes Lob an die Küche der kurzfristig eingesetzte Reiseleiter hat auch alles sehr gut vorbereitet, informiert und begleitet
    das Anschreiben vom Veranstalter, das wir kurz vor der Reise erhalten haben, indem uns mitgeteilt wurde, dass es wünschenswert wäre, wenn wir pro Tag mindestens 5 € Trinkgeld einplanen sollen für die einzelnen Bereiche ; Personal, Reiseleitung, Küche. Das hat uns die Vorfreude und die Reisestimmung gründlich verdorben. Trinkgeld ist eine freiwillige Leistung die ich gerne gebe, wenn ich zufrieden bin. Es macht mir dann auch Freude Trinkgeld zu geben und beide Seiten sind glücklich. So hatte es dann aber einen faden Beigeschmack und bei uns ein schlechtes Gewissen erzeugt, wenn man weniger als die angesagten 20% gegeben hat. Eine kurze Ansprache zum Ende der Reise: "Wenn es Ihnen gefallen hat... und Sie sich auch bei der Küche, Maschinisten... bedanken möchten ... haben Sie die Möglichkeit hier vorne in die Schale eine Geldzuwendung zu legen." Aber vorneweg darauf hinzuweisen und auch noch die erwartete Höhe anzugeben und hinterher mehrmals die verschiedenen Bereiche anzusprech3en und einzusammeln indem man rumgeht empfanden wir als sehr unangenehm und hat damit der Reisefreude auch einen Abbruch getan.

    Außenkabine (Kat. OD):
    die großen Fenster haben uns gefallen
    > 69 Jahre
    10 September 2017
    6.3 / 10
    6.3 / 10
    10 September 2017
    Heidi M.
    > 69 Jahre
    Holland und Belgien erleben ab/bis Köln
    FreundeentspanntFamiliärAbwechslungsreich
    alles gut organisiert
    nichts

    Außenkabine (Kat. HD):
    Kabine war angepasst und ausreichend
    60 - 69 Jahre
    01 September 2017
    9.3 / 10
    9.3 / 10
    01 September 2017
    Gabriele S.
    60 - 69 Jahre
    Deutschlands schönste Flüsse ab Köln erleben
    PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich
    Alles war alles sehr gut organisiert, man brauchte sich einmal um nichts zu kümmern. Die Atmosphäre an Bord war freundlich und entspannt. Der Getränkeservice bei großer Hitze auf dem Sonnendeck war hervorragend!
    Auf dem Sonnendeck könnten mehr Sonnensegel oder Sonnenschirme angebracht werden. Wir hatten sehr heiße Temperaturen und jeder flüchtete zuletzt in den rar gewordenen Schatten.

    Außenkabine (Kat. HD):
    Uns hat gefallen, dass alles sauber und ordentlich war, die Betten wurden vom Personal aufgestellt und aufgrund der kleinen Kabine auch wieder eingeklappt.
    > 69 Jahre
    28 Juli 2017
    7.3 / 10
    7.3 / 10
    28 Juli 2017
    Werner E.
    > 69 Jahre
    Deutschlands schönste Flüsse ab Köln erleben
    Paarentspannt
    Service + Route
    Schiff

    Außenkabine (Kat. OV):
    Bei abgekappten Betten war der Platz zum Vorbeigehen zu eng.
    45 - 59 Jahre
    11 Juni 2017
    4.9 / 10
    4.9 / 10
    11 Juni 2017
    Elke G.
    45 - 59 Jahre
    Rhein und Nebenflüsse erleben
    Paarentspannt
    es war alles optimal, wor haben uns sehr wohlgefühlt; Service, Essen, Personal sehr freundlich und hilfsbereit
    vielleicht ein wenig Sport / Gymnastik am Morgen auf dem schönen Sonnendeck
    > 69 Jahre
    06 Juni 2017
    6.6 / 10
    6.6 / 10
    06 Juni 2017
    Sonja S.
    > 69 Jahre
    Rhein
    PaarentspanntAbwechslungsreich
    Nettes Personal
    Leider Startverzögerung Koblenz nicht von Bord gehen können, keine Möglichkeit Ehrenbreitstein zu besichtigen und mit der Seilbahn zu fahren

    Außenkabine (Kat. HX):
    Doch sehr eng, für Geh eingeschränkt Personen
    35 - 44 Jahre
    19 Mai 2017
    8.3 / 10
    8.3 / 10
    19 Mai 2017
    Robert K.
    35 - 44 Jahre
    Rhein und Nebenflüsse erleben
    PaarentspanntFamiliärAbwechslungsreich

    Außenkabine (Kat. OX):
    Mit runtergeklappten Betten war die Kabine zu eng.
    60 - 69 Jahre
    02 Mai 2017
    8.0 / 10
    8.0 / 10
    02 Mai 2017
    Undine L.
    60 - 69 Jahre
    Den Rhein ab Köln genießen
    FreundeentspanntFamiliär
    Die gesamte Reise war ein sehr positives Erlebnis. Vom Parkplatz bis zum Check Out begegneten uns nur nette und freundliche Mitarbeiter. Es war sehr gut durch organisiert. Das Essen war sehr gut.

    Außenkabine (Kat. OX):
    Fenster zum Öffnen, kleines Platzwunder, viel Stauraum