Kreuzfahrten mit der Plancius

Erklärung der Sterne
Für die Klassifizierung der Sterne nutzt DREAMLINES ein Bewertungssystem, das auf den Angaben der Reedereien und den Erfahrungen unserer Kreuzfahrtexperten basiert.
Die Plancius als ehemaliges Forschungsschiff besitzt ihre ganz eigene Atmosphäre voller Entdeckergeist und Aufbruchstimmung. Sie wurde 1976 erbaut und 2004 komplett zu Reisezwecken umgestaltet.

Daten & Fakten

  • Schiffslänge
    89 m
  • Passagiere
    114
  • Anzahl der Decks
    6

Plancius Angebote

Unsere Empfehlung
Alle Angebote anzeigen

Schiffsbeschreibung

Decks und Kabinen

Plancius Deckplan


Bitte wählen Sie ein Deck 


Plancius Kabinen


Außenkabine
Kabine wählen 
Lage : Deck J-2
Maximale Belegung : 4
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Schreibtisch mit Stuhl
Kabinengröße : 13m²

Plancius Kabinen


Kabine wählen 

Außenkabine

Schiffsinformationen

Kabinen

Die 53 Kabinen des ehemaligen Expeditionsschiffes Plancius bieten Platz für 114 Passagiere. Sie sind allesamt geschmackvoll eingerichtet und besitzen den Komfort, den man auf einer Expeditionsreise benötigt. Verteilt auf fünf Decks, wird Ihnen eine komfortable Reise in entspannter Atmosphäre geboten.

Essen und Trinken

Stärken Sie sich mit einem reichhaltigen Frühstück im Restaurant. Hier werden Ihnen auch die weiteren Mahlzeiten des Tages serviert. Lassen Sie sich vom zuvorkommenden Service verwöhnen. An der Bar der Lounge können Sie Ihre Mitreisenden bei einem Getränk kennenlernen und den Abend ausklingen lassen.

Unterhaltung und Aktivitäten

An Bord der Plancius steht in erster Linie die Expedition in ferne Gebiete im Vordergrund. Im Vortragsraum können Sie sich bei interessanten Reden über die angefahrenen Destinationen informieren. Die Lounge sowie das komplett umgehbare Deck 3 bieten eine exzellente Gelegenheit Landschaft und Tierwelt zu beobachten. Für alle Outdoor-Aktivitäten stehen diverse Geräte wie z.B. Schneeschuhe, Zodiacs, Zelte und Kayaks zur Verfügung.

Besonderheiten

Die Plancius wurde als ozeanografisches Forschungsschiff gebaut und war bis 2004 im Dienst der niederländischen Marine.

Dresscode

Der Dresscode ist entsprechend der Bordatmosphäre leger. An der frischen Luft empfehlen sich rutschfeste Schuhe und ein Parka. Der „Zwiebellook“ für Ihre Kleidung ist darüber hinaus ratsam, wenn Sie zwischen Deck und Schiffsinnerem wechseln.

Schiffsdaten

  • Inbetriebnahme: 1976
  • Renovierung: 2008
  • Länge: 89 m
  • Tiefgang: 4,80 m
  • Tonnage: 3175 t
  • Geschwindigkeit: 12 Knoten
  • Anzahl der Decks: 6
  • Passagiere: 114
  • Besatzung: 30