Australien Rundreisen

Eine Australien Rundreise bietet zauberhafte Erlebnisse: Mit roten Wüstenlandschaften, malerischen Küsten und Stränden, Nationalparks, Wasserfällen und exotischen Tieren besticht der Kontinent seine Besucher.

Wunderschöne Küsten und Strände, weite Wüsten, Nationalparks, Eukalyptuswälder, exotische Tiere, Wasserfälle und faszinierende Millionenmetropolen – Australien lässt keine Wünsche offen. Begründet in seiner Größe, ist die Vielfalt des roten Kontinents kaum zu übertreffen. Machen Sie einen Schnorchel Ausflug ins Great Barrier Reef oder umsegeln Sie die Whitsunday Islands bei tropischem bis subtropischem Klima. Wandern Sie durch einen der vielen Nationalparks und entdecken Sie freilebende Koalas und Kängurus. Machen Sie einen Roadtrip über die Great Ocean Road und bestaunen Sie die Zwölf Apostel im Süden Australiens. Auch Wale lassen sich zu bestimmten Jahreszeiten im Meer beobachten. Insbesondere bei Sportbegeisterten darf das Surfen an einer der malerischen Küsten nicht fehlen. Machen Sie während Ihrer Rundreise durch Australien Halt in sehenswerten Städten wie Sydney, Brisbane, Melbourne, Darwin, Perth oder der Hauptstadt Canberra.
Australien ist bei den Deutschen eines der begehrtesten Ziele für Work and Travel. Doch wie wäre es, wenn Sie nur das Reisen wählen? Bestandteil unser Australien Rundreisen ist eine Kreuzfahrt über einige Tage. Diese gibt Ihnen die Möglichkeit, neben Ihrer Rundreise selbst, zusätzlich zu Destinationen wie Neuseeland, Indonesien oder zu den Fijis zu reisen.

Typisch Australien

Kängurus & Koalas

Kängurus und Koalas sind die wohl für Australien bekanntesten Tiere. Wenn Sie die Tiere nicht ohnehin in freier Wildbahn entdecken, können Sie diese an bestimmten Orten erleben. Entdecken Sie freilebende Koalas auf Eukalyptusbäumen im Blue Mountains Nationalpark oder kommen Sie den süßen Wesen in dem Koala Sanctuary auf Magnetic Island ganz nahe. Kängurus können insbesondere im Outback, auf dem Golfplatz in Anglesea in Victoria oder in einem der vielen Nationalparks bewundert werden.

Surfen

Australien verfügt über unzählige beliebte Surfspots, die sich an den Küsten des gesamten Kontinents verteilen. Am bekanntesten ist wohl das Surfers Paradise an der Gold Coast. Aber auch an den Bondi Beach in Sydney oder nach Byron Bay verschlägt es Anfänger und erfahrene Surfer. Hin und wieder haben einige Surfer das Glück, von Delphinen umgeben an die Küsten zu gleiten. Trauen auch Sie sich und nehmen Sie an einem der abenteuerlichen Surfcamps Teil, um sich dann gekonnt in die Wellen zu stürzen.

Outback

Australien wird oft als roter Kontinent bezeichnet. Grund dafür ist das sogenannte Outback, geprägt durch rote, fast menschenleere Wüstenlandschaften, die etwa drei Viertel des Landes bedecken. Fahren Sie entlang der nie zu enden scheinenden Straßen des Hinterlands und machen Sie Halt an dem berühmten roten Felsen, dem Ayers Rock (Uluru). Dieser gilt bei den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens, als heilig. Starten Sie Ihre Abenteuerreise in Alice Springs, dem Tor zum Outback und lernen Sie mehr über die Kultur der Einheimischen kennen.