16 Nächte, 10 Häfen mit derMSC Virtuosa

Bunte Vielfalt: Tiger, Taj Mahal & Orient

  • inkl. Zugfahrt
  • inkl. Hotel
  • inkl. Ausflug
  • inkl. Trinkgelder
  • inkl. Vollpension
  • inkl. Flug
  • 8-tägige deutschsprachige Indien-Rundreise mit Taj Mahal & Safari
  • Eine Übernachtung in Dubai inkl. Stadtrundfahrt
  • 3 Reisetermine zur Auwahl!
Map Marker
Bitte warten
  • MSC Cruises
  • MSC Virtuosa
  • Emirate und Orient
  • Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
  • Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
  • 16 Nächte
  • Dez. 2023 - Feb. 2024
  • 16870835
    •  inkl. Zugfahrt
    •  inkl. Hotel
    •  inkl. Ausflug
    •  inkl. Trinkgelder
    •  inkl. Vollpension
    •  inkl. Flug
inkl. Zugfahrt
inkl. Hotel
inkl. Ausflug
inkl. Trinkgelder
inkl. Vollpension
inkl. Flug
Specials
Wichtige Information: COVID-19 Versicherung bei Kreuzfahrten mit MSC wird empfohlen

Für alle Passagiere ist es zum eigenen Schutz für die Kreuzfahrtsaison einschließlich Sommer 2022 sowie Winter 2022/23 zu empfehlen, eine Versicherung abzuschließen, die sie speziell gegen COVID-19-bezogene Risiken wie z. B. Stornierung der Pauschalreise, Rückführungskosten, Quarantäne, medizinische Hilfe und damit verbundene Kosten sowie Krankenhausaufenthalte absichert. Mit der von MSC vermittelten Covid-19-Versicherung von Europ Assistance werden für € 25,- p.P. (Nordeuropa, Mittelmeer) bzw. € 29,- p.P. (Karibik, Antillen, Emirate, Saudi-Arabien & Rotes Meer, Südamerika und Grand Voyages) eventuell entstehende Kosten im Zusammenhang mit Covid-19 übernommen. Der Nachweis des Versicherungsschutzes (z. B. Police, Zertifikat, Zusammenfassung der Police sowie die Versicherungssummen) darf bei der Einschiffung entweder in englischer, italienischer, deutscher, französischer oder spanischer Sprache vorgelegt werden. Diese Versicherung kann nur für die Kreuzfahrtsaison Sommer 2022 sowie Winter 2022/23 und nur unmittelbar mit der Buchung bzw. bis spätestens 60 Tage vor Abfahrt abgeschlossen werden. Bitte beachten Sie: Bei Europ Assistance kann die Versicherung ausschließlich für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland abgeschlossen werden. Kunden mit einem anderen Wohnsitz werden gebeten, eine separate Versicherung abzuschließen.

Aktuelle Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen von MSC Cruises

Für die Reisen mit MSC Cruises sind folgende Informationen wichtig:


  • Hygienekonzept: Für die Wintersaison 2022/23 sowie die Sommersaison 2023 besteht eine Impfpflicht an Bord. Bitte beachten Sie, dass die Impfbestimmungen, abhängig vom Reisegebiet variieren können
    • Mittelmeer: 
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson) und Gäste, die von einer Covid-19-Erkrankung vollständig genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, gelten als vollständig geimpft.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
    • Dubai, Abu Dhabi & Katar:
      • Alle Gäste ab 16 Jahren müssen vollständig gegen COVID-19 geimpft sein. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen eines von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zugelassenen Impfstoffs erhalten haben - außer im Fall einer Einzeldosis von Johnson & Johnson - und einen digitalen Impfnachweis (QR-Code) vorlegen können, gelten als vollständig geimpft.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Alle nicht geimpften Gäste im Alter von 5 bis 15 Jahren müssen einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde. Der Gast muss das gültige negative Testzertifikat zum Terminal mitbringen. Dies gilt auch für Gäste, die sich vor der Kreuzfahrt in den Vereinigten Arabischen Emiraten aufgehalten haben, sowie für die Einwohner des Landes. WICHTIG: Gäste, die in Doha (Katar) einschiffen, müssen unabhängig von ihrem Impfstatus einen negativen COVID-19 RT-PCR-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden oder einen Antigen-Test, der innerhalb von 24 Stunden vor dem geplanten Flug nach Katar durchgeführt wurde.
    • Ägypten, Rotes Meer & Saudi Arabien:
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson) und Gäste, die von einer Covid-19-Erkrankung vollständig genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, gelten als vollständig geimpft.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
    • Nordeuropa:
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson) und Gäste, die von einer Covid-19-Erkrankung vollständig genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, gelten als vollständig geimpft.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
    • Karibik:
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen von Pfizer, Moderna, Oxford/AstraZeneca; Covishield; Sinopharm, SInovac, Coronavac, Novavax/Covovax erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson), gelten als vollständig geimpft. Die Gäste müssen ihren Original-Impfausweis oder eine Bescheinigung über die zwei erforderlichen Impfdosen beim Check-in am Kreuzfahrtterminal vorlegen. WICHTIG: Gäste, die aus dem Ausland in die USA einreisen, sollten sich über die Einreisebestimmungen für die USA informieren, nach denen derzeit alle Personen ab 18 Jahren vollständig geimpft sein müssen. Gäste im Alter von 5 bis 17 Jahren müssen eine RT-PCR- oder einen Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 3 Tagen vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste ab 5 Jahren sowie Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 3 Tagen vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
    • Antillen:
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson) und Gäste, die von einer Covid-19-Erkrankung vollständig genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, gelten als vollständig geimpft
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
    • Saint Maarten:
      • Es gibt keine Covid-19-Einreisebestimmungen.
    • Südamerika:
      • Alle Gäste ab 12 Jahren, die an Bord gehen, müssen vollständig gegen COVID-19 geimpft sein. Gäste, die spätestens vierzehn Tage vor der Kreuzfahrt mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson), gelten als vollständig geimpft. Akzeptiert werden alle Impfstoffe, die von der Anvisa, der WHO oder der EMA zugelassen wurden. Die Impfbestätigung muss mindestens den Namen des Reisenden und die folgenden Angaben zur Impfung enthalten: Handelsname bzw. Name des Herstellers, verabreichte Dosen sowie das Datum der Verabreichung.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste im Alter von 5 bis 11 Jahren müssen einen negativen RT-PCR- oder Antigentest vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.  
    • Südafrika:
      • MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben (außer im Falle einer Einzeldosis von Johnson & Johnson) und Gäste, die von einer Covid-19-Erkrankung vollständig genesen sind und eine Impfdosis erhalten haben, gelten als vollständig geimpft.
      • Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich (wird aber dringend empfohlen). Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
      • Covid-19 Versicherung: Alle Gäste müssen zwingend eine Versicherungspolice abgeschlossen haben, die speziell gegen Risiken im Zusammenhang mit COVID-19 abdeckt, wie z. B. Stornierung, Unterbrechung, Rückführungskosten, Quarantäne, medizinische Versorgung und damit verbundene Kosten sowie Krankenhausaufenthalt. Dies sollte vorhanden sein, um sie von der Bestätigung ihrer Buchung bis zum Ende der Kreuzfahrt oder ihres Kreuzfahrt- und Flugpakets abzudecken.
    • MSC Grand Voyages & Weltreisen: 
      • Alle Gäste ab 12 Jahren, die an Bord gehen, müssen vollständig gegen COVID-19 geimpft sein. Gäste, die mindestens zwei Impfdosen eines von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassenen Impfstoffs erhalten haben (außer im Fall einer Einzeldosis von Johnson & Johnson), gelten als vollständig geimpft. Alle Gäste müssen einen Impfnachweis vorlegen.
      • Alle Gäste ab 5 Jahren müssen, unabhängig vom Impfstatus, einen negativen Covid-19 RT-PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde.
  • Maskenpflicht: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird dringend empfohlen. Sollten jedoch die geltenden Bestimmungen der angelaufenen Destinationen einen Mund-Nasen-Schutz vorschreiben, kann unsere Empfehlung auch in eine verbindliche Vorschrift umgewandelt werden. 
  • Landausflüge: Individuelle Landausflüge sind wieder möglich, sofern sie den lokalen Anforderungen entsprechen. Gäste, die mit ungeimpften Kindern reisen, können ebenfalls selbstständig an Land gehen. Für einen komfortablen und sicheren Aufenthalt an Land empfehlen wir allen Gästen, die Reiseziele im Rahmen eines MSC Landausflugs zu erkunden.

Detailliertere und tagesaktuelle Informationen finden Sie hierSollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unsere Kreuzfahrtexperten.

Abenteuer Goldenes Dreieck: 8-tägige deutschsprachige Indien-Rundreise

Erleben Sie auf Ihrer Reise durch Indien die bedeutendsten und faszinierendsten Orte des Landes.  Während der gesamten Rundreise sind Sie in 4-5 Sterne Hotels inkl. Frühstück und Abendessen untergebracht. Mit Ihrem deutschsprachigen Guide lernen Sie die Highlights des goldenen Dreiecks kennen:

 

Tag 1: Nach der Ankunft am Flughafen Delhi werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, in welchem Abendessen und Frühstück für Sie gebucht ist.

Hotel: Welcomehotel Dwarka Delhi (5*) oder ähnlich

Verpflegung: Abendessen

 

Tag 2: Heute geht es auf Entdeckertour durch Delhi. Teil Ihrer Stadtrundfahrt sind unter anderem ein Spaziergang durch Alt-Delhi, die Moschee Jama Masjid, das Mahatam Gandhi Denkmal Raj Ghat, dem Weltkulturerbe Red Fort, das India Gate sowie das Parlamentsgebäude.

Hotel: Welcomehotel Dwarka Delhi (5*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 3: Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Agra. Hier erwartet Sie eine Stadtrundfahrt sowie der Besuch des berühmten Taj Mahal, bevor Sie dann das Fort Agra besichtigen.

Hotel: Clarks Shiraz Agra (5*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 4: Weiter geht es zum Nationalpark Ranthambhore. Dieser ist weltweit dafür bekannt, Tiger in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Für die nächsten zwei Nächte ist ein Hotel in Ranthambhore für Sie gebucht.

Hotel: Ranthambhore Regency (4*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 5: Am Morgen brechen Sie auf zu Ihrer ersten Safari im Kanter durch den Nationalpark. Nachmittags wartet eine weitere Safari im Dschungel auf Sie. Neben Tiger gibt es im Park auch andere Raubtiere wie Leoparden, Sumpfkrokodile, Rohrkatzen und Hyänen. Welche der Wildtiere entdecken Sie?

Hotel: Ranthambhore Regency (4*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 6: Heute verlassen Sie Ranthambhore und fahren nach Jaipur. Nachmittags erkunden Sie dessen Gassen bei einer Rikscha-Fahrt, bevor Sie abends in Ihr Hotel in Jaipur einkehren.

Hotel: Ramada By Wyndham Jaipur (5*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 7: Nach dem Frühstück machen Sie einen Ausflug zum Fort Amber. Ebenfalls Teil der Tour sind der Palast der Winde und der Stadtpalast.

Hotel: Ramada By Wyndham Jaipur (5*) oder ähnlich

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Tag 8: Sie werden vom Hotel zum Flughafen Delhi gebracht. Von dort aus fliegen Sie nach Dubai, wo eine Übernachtung inkl. Frühstück, eine Stadtrundfahrt in der Megastadt sowie die anschließende Emirate-Kreuzfahrt auf Sie warten.

Verpflegung: Frühstück & Abendessen

 

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Leistungen
Inklusivleistungen:
  • Flug mit Emirates (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt oder München
    • Aufpreis für Hamburg, Düsseldorf oder Wien 99 € p.P.; Hamburg, Zürich 199 € p.P.
    • Bahnticket 2. Klasse (DB Streckennetz)
  • alle Transfers
  • 8-tägige deutschsprachige Indienrundreise ab/bis Delhi inkl. Übernachtungen in 4-5 Sterne-Hotels und Ausflügen (lt. Reiseverlauf)
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück im 4-Sterne Golden Tulip Media Hotel (o.ä.) in Dubai
  • Stadtrundfahrt Dubai inkl. Tranfser zum Hafen (deutschsprachig, ca. 4 Stunden)
  • Kreuzfahrt-Leistungen
    • Kreuzfahrt ab/bis Dubai, Vereinigte Arabische Emirate auf der MSC Virtuosa
    • Hotel Servicegebühr inklusive
    • Unterkunft in der gebuchten Kabine
    • Vollpension
    • Qualifizierte Kinderbetreuung
Exklusivleistungen:
  • Visum für Saudi-Arabien
  • Visum für Indien
  • Zusatzleistungen (z.B. Massage)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben an Bord
Optionale Leistungen:
  • Der Antigen Test ist jederzeit verfügbar. Kosten: 25€
  • Landausflüge
  • Getränkepaket
Hinweis:
Die Regelungen hinsichtlich Ihrer Reise und die Einreisebestimmungen können sich täglich ändern. Demnach bitten wir Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) kontinuierlich über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Dieses Angebot ist ausschließlich zur Einzel- und Doppelbelegung buchbar.
Impfstoffe: Die Zulässigkeit der Impfstoffe variiert in den verschiedenen Ländern. Bitte informieren Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) über die tagesaktuellen Bestimmungen der jeweiligen Zielländer.
Wichtig! Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (Wir behalten uns vor die Durchführbarkeit des geplanten Programms bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl erneut zu prüfen. Wir kontaktieren Sie diesbezüglich bis spätestens dem 30.05.2023.)
Zudem gelten an Bord der Reederei die aktuellen Gesundheitsmaßnahmen (u.a. hinsichtlich Einschiffungsbedingungen, Landausflügen und Hygienevorschriften), welche Sie unter https://bit.ly/dreamlinesinfo abrufen können.
Mehr anzeigen

Make your Request

Termine & Preise
Wählen Sie einen Termin

Unverbindliche Buchungsanfrage

Stellen Sie hier eine Buchungsanfrage für diese Reise - unser Team hilft Ihnen gerne weiter. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

1. Reisedaten
Bunte Vielfalt: Tiger, Taj Mahal & Orient, 16 Nächte
MSC Virtuosa
2. Ihre Reservierung

Inclusives

inkl. Zugfahrt
inkl. Hotel
inkl. Ausflug
inkl. Trinkgelder
inkl. Vollpension
inkl. Flug

Route

Cruise Waypoints
TAG
REISESTATION
Infos
1
Deutschland
Anreise mit der Deutschen Bahn, Flug nach Delhi mit renommierter Fluggesellschaft
2
Delhi
Ankunft in Delhi, Transfer zum Hotel, Übernachtung im Welcomehotel Dwarka (o.ä.)
3
Delhi
Übernachtung im Welcomehotel Dwarka (o.ä.), Stadtrundfahrt Alt- & Neu-Delhi
4
Delhi
4
Agra, Indien
Stadtrundfahrt Agra mit Besuch Taj Mahal, Übernachtung im Clarks Shiraz (o.ä.)
5
Agra, Indien
5
Ranthambhore, Indien
Übernachtung im Ranthambhore Regency (o.ä.)
6
Ranthambhore, Indien
Übernachtung im Ranthambhore Regency (o.ä.), 2 Safaris im Ranthambhore Nationalpark
7
Ranthambhore, Indien
7
Jaipur, Indien
Rikscha-Fahrt durch Jaipur, Übernachtung im Ramada By Wyndham (o.ä.)
8
Jaipur, Indien
Übernachtung im Ramada By Wyndham (o.ä.), Jeep-Fahrt zum Fort Amber
9
Jaipur, Indien
Transfer zum Flughafen
9
Delhi
Flug nach Dubai mit renommierter Fluggesellschaft
9
Dubai
Transfer zum Hotel, Übernachtung im Golden Tulip Media Hotel (o.ä.)
10
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Stadtrundfahrt Dubai inkl. Transfer zum Hafen, Einschiffung
11
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
12
Sir Bani Yas, Vereinigte Arabische Emirate
13
auf See
14
Dammam, Saudi Arabien
15
Doha, Katar
16
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
17
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Ausschiffung, Flug nach Deutschland mit renommierter Fluggesellschaft
17
Deutschland
Abreise mit der Deutschen Bahn