dreamlines

BEST-PREIS-GARANTIE

bis zu 200€

Bordguthaben

Aktuelle Informationen zum Kreuzfahrt-Neustart

Aktuelle

19 Tage Mittelamerika Kreuzfahrt

mit der  Marina 5-Sterne  (Kreuzfahrt Nr. 16635457)

inkl. Vollpension

  •  Elegant und edel eingerichtetes Schiff
  •  Owner's Suiten von Ralph Lauren ausgestattet
  •  Sechs Feinschmecker-Restaurants
  • Oceania Cruises
  • Marina
  • Mittelamerika
  • Miami, Florida, USA
  • Callao (Lima), Peru
  • 18Nächte
  • 27.11.2024
  • 16635457
    • inkl. Vollpension
1
2}
3}
4}
5}
6}
7}
8}
9}
10}
11}
12}
13}
14}
15}
16}
17}
18}
19}
20}
21}
22}
23}
24}
25}
26}
27}
28}
29}
30}
31}
32}
33}
34}
35}
36}
37}
38}

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
Routenverlauf & Karte
TAGREISESTATIONANAB
1Miami, Florida, USA
Einschiffung
19:00
2Key West, Florida, USA
07:0015:00
3Cozumel, Mexiko
13:0023:00
4Costa Maya, Mexiko
08:0019:00
5Belize City, Belize
08:0018:00
6Harvest Caye, Belize
08:0019:00
7Santo Tomás, Guatemala
08:0018:00
8Roatán, Honduras
08:0017:00
9auf See
10Puerto Limón, Costa Rica
08:0018:00
11Panama City, Panama
Übernachtung an Bord
20:00
12Panama City, Panama
18:00
13auf See
14Manta, Ecuador
08:0018:00
15Guayaquil, Ecuador
08:0019:00
16auf See
17Salaverry (Trujillo), Peru
08:0018:00
18Callao (Lima), Peru
Übernachtung an Bord
10:00
19Callao (Lima), Peru
Ausschiffung
Erfahren Sie alles über das Schiff
DeckpläneMarina
KabinenMarina

Speichern
Reise-PDF downloaden
Teilen

Specials
DREAMLINES Gutschrift
Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt und Sie erhalten eine Gutschrift i. H. v. bis zu 200 € pro Kabine! Der Betrag wird Ihnen am Abreisetag auf Ihr Bankkonto überwiesen, sodass Sie Ihre Reise direkt mit zusätzlichem Geld in der Reisekasse antreten können.
Aktuelle Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen von Oceania Cruises

Für die Reisen mit Oceania Cruises sind folgende Informationen wichtig: 

  • Impfpflicht für jedes Alter: Impfung muss mindestens zwei Wochen vor der Abreise vollständig sein
    • Für das Einschiffen von europäischen Häfen aus gilt folgende EU-Definition des Begriffs "vollständig geimpft". Ein Passagier oder ein Besatzungsmitglied, der/die einen Impfnachweis mit sich führt und bei dem/der mindestens 14 Tage und höchstens 270 Tage seit der letzten Dosis der Erstimpfungsserie vergangen sind, oder wenn die Person eine dritte Dosis erhalten hat. Jeder Gast, dessen primäre COVID-19-Impfung zum Zeitpunkt der Ausschiffung von der Reise mehr als 270 Tage zurückliegt, muss mindestens 14 Tage vor der Einschiffung eine COVID-19-"Auffrischung" erhalten.
    • Für Reisen mit Abfahrten aus den USA werden alle von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassenen Impfstoffe akzeptiert, darunter J&J Janssen, Pfizer-BioNTech, Moderna und AstraZeneca/Oxford. Für diese Abfahrten werden aber keine Kreuzimpfungen akzeptiert (z. B. Pfizer + Moderna oder AstraZeneca + Pfizer usw.).
    • Für alle anderen Kreuzfahrten werden alle von der U.S. Food and Drug Administration (FDA), Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassen Impfstoffe akzeptiert, darunter auch Kreuzimpfungen mit den Impfstoffen von AstraZeneca-SK Bio, Pfizer-BioNTech oder Moderna. Unterlagen zu Impfungen im Rahmen von klinischen Studien können leider nicht akzeptiert werden, da diese keine Auskunft über den erhaltenen Impfstoff geben.
  • Gesundheitscheck vor der Einschiffung: 
    • Alle Gäste von Oceania Cruises müssen am Einschiffungshafen ein negatives COVID-19-PCR- oder -Antigen-Testergebnis eines externen zugelassenen Labors oder einer externen zugelassenen Apotheke vorlegen, das für alle Kreuzfahrten ab einem US-amerikanischen Hafen nicht mehr als 48 Stunden und für alle anderen Kreuzfahrten nicht mehr als 72 Stunden vor Ankunft am Terminal durchgeführt wurde. Alle Gäste müssen bei der Einschiffung einen Nachweis eines negativen Testergebnisses in digitaler oder ausgedruckter Form vorlegen. Gäste, die keinen negativen COVID-19-Test eines externen Anbieters vorlegen können, dürfen nicht einschiffen. Darüber hinaus empfehlt die Reederei allen Gästen, sich über die Websites der lokalen Behörden über die länderspezifischen Vorgaben für Ihren Einschiffungshafen zu informieren, da viele Länder einen negativen COVID-19-PCR-Test vorschreiben, der nicht älter als 48 oder 72 Stunden vor Ankunft im Land sein darf.
    • Selbst wenn das Land, in dem die Einschiffung für Ihre Kreuzfahrt stattfindet, keinen negativen COVID-19-PCR-Test zur Einreise vorschreibt, empfiehlt Oceania Cruises es Ihnen dringend, innerhalb von 72 Stunden vor Einschiffung einen PCR-Test durchführen zu lassen. Falls kein PCR-Test durchgeführt werden kann, sollten Gäste höchstens 72 Stunden vor der Einschiffung zumindest einen von einem Labor durchgeführten COVID-19-Antigentest durchführen lassen.
    • Gäste, die sich vor Abreise nicht testen lassen oder keinen Nachweis eines negativen Tests eines Labors erbringen können und dann bei Einschiffung positiv auf COVID-19 getestet werden, erhalten keine Erstattung für Quarantäne- oder Rückreisearrangements.
  • Maskenpflicht: 
    • Auf allen Reisen, die von europäischen Häfen aus starten, müssen alle Gäste gemäß den EU-Vorschriften außerhalb ihrer Kabine oder Suite stets einen Mundschutz tragen, es sei denn, sie essen oder trinken aktiv. Bei Reisen, die italienische Häfen anlaufen, müssen die Gäste gemäß den italienischen Vorschriften eine Gesichtsmaske der medizinischen Klasse KN95 oder FFP2 tragen.
    • Auf Reisen, die außerhalb Europas beginnen und verlaufen (Polynesien, Mexiko, Alaska, Kanada usw.), ist das Tragen eines Gesichtsschutzes für die Gäste weiterhin optional. Wir empfehlen allen Gästen weiterhin dringend, außerhalb ihrer Unterkunft einen Gesichtsschutz zu tragen. Unsere Offiziere und die Crew tragen weiterhin jederzeit Mund-Nasen-Masken.
  • weitere Maßnahmen (u.a. reduzierte Gästekapazität, Abstandsregeln, u.v.m.)
  • Ein ausführliches Video zum Hygiene- und Gesundheitskonzept finden Sie hier.
Detailliertere und tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unsere Kreuzfahrtexperten. 
    Sorgenfrei reisen in Corona-Zeiten mit der HanseMerkur

    Damit Sie Ihre Traumreise sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Kreuzfahrt Versicherung unseres renommierten Partners, HanseMerkur. Die Reiseschutz-Produkte wurden speziell für Kreuzfahrten entwickelt und lassen sich perfekt auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern. Die besonderen Dreamlines Vorteile für Sie:

    • Erstattung der Nachreisekosten zum nächsten Anlegehafen bei Verpassen des Landgangendes
    • Reiseabbruch bei schwerer Seekrankheit

    Weitere Informationen finden Sie hier.

     

    NEU – Corona Schutz: Sie, eine mitreisende Person oder eine Person Ihrer häuslichen Gemeinschaft werden vor oder während des Urlaubs in Quarantäne geschickt? Sie stehen am Flughafen oder Schiff und das Personal lässt Sie aufgrund erhöhter Temperatur nicht einsteigen? Mit dem zusätzlichen Corona-Reiseschutz der HanseMerkur können Sie sich gegen diese Fälle absichern – ganz ohne Selbstbehalt.

    Flüge optional zubuchbar - Dreamlines bietet Ihnen zusätzlichen Service
    Sollten Sie sich für eine Kreuzfahrt mit Oceania entscheiden, helfen Ihnen unsere Kreuzfahrtexperten gern weiter, für Sie den passenden Flug inkl. kostenlosem Transfer zu buchen*. Sagen Sie einfach bei Ihrer Anfrage, von welchem Flughafen aus Sie reisen wollen, und unsere Kreuzfahrtexperten suchen Ihnen dann den passenden Flug raus. 

    *nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. 
    Specials
    DREAMLINES Gutschrift
    Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt und Sie erhalten eine Gutschrift i. H. v. bis zu 200 € pro Kabine! Der Betrag wird Ihnen am Abreisetag auf Ihr Bankkonto überwiesen, sodass Sie Ihre Reise direkt mit zusätzlichem Geld in der Reisekasse antreten können.
    Aktuelle Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen von Oceania Cruises

    Für die Reisen mit Oceania Cruises sind folgende Informationen wichtig: 

    • Impfpflicht für jedes Alter: Impfung muss mindestens zwei Wochen vor der Abreise vollständig sein
      • Für das Einschiffen von europäischen Häfen aus gilt folgende EU-Definition des Begriffs "vollständig geimpft". Ein Passagier oder ein Besatzungsmitglied, der/die einen Impfnachweis mit sich führt und bei dem/der mindestens 14 Tage und höchstens 270 Tage seit der letzten Dosis der Erstimpfungsserie vergangen sind, oder wenn die Person eine dritte Dosis erhalten hat. Jeder Gast, dessen primäre COVID-19-Impfung zum Zeitpunkt der Ausschiffung von der Reise mehr als 270 Tage zurückliegt, muss mindestens 14 Tage vor der Einschiffung eine COVID-19-"Auffrischung" erhalten.
      • Für Reisen mit Abfahrten aus den USA werden alle von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassenen Impfstoffe akzeptiert, darunter J&J Janssen, Pfizer-BioNTech, Moderna und AstraZeneca/Oxford. Für diese Abfahrten werden aber keine Kreuzimpfungen akzeptiert (z. B. Pfizer + Moderna oder AstraZeneca + Pfizer usw.).
      • Für alle anderen Kreuzfahrten werden alle von der U.S. Food and Drug Administration (FDA), Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassen Impfstoffe akzeptiert, darunter auch Kreuzimpfungen mit den Impfstoffen von AstraZeneca-SK Bio, Pfizer-BioNTech oder Moderna. Unterlagen zu Impfungen im Rahmen von klinischen Studien können leider nicht akzeptiert werden, da diese keine Auskunft über den erhaltenen Impfstoff geben.
    • Gesundheitscheck vor der Einschiffung: 
      • Alle Gäste von Oceania Cruises müssen am Einschiffungshafen ein negatives COVID-19-PCR- oder -Antigen-Testergebnis eines externen zugelassenen Labors oder einer externen zugelassenen Apotheke vorlegen, das für alle Kreuzfahrten ab einem US-amerikanischen Hafen nicht mehr als 48 Stunden und für alle anderen Kreuzfahrten nicht mehr als 72 Stunden vor Ankunft am Terminal durchgeführt wurde. Alle Gäste müssen bei der Einschiffung einen Nachweis eines negativen Testergebnisses in digitaler oder ausgedruckter Form vorlegen. Gäste, die keinen negativen COVID-19-Test eines externen Anbieters vorlegen können, dürfen nicht einschiffen. Darüber hinaus empfehlt die Reederei allen Gästen, sich über die Websites der lokalen Behörden über die länderspezifischen Vorgaben für Ihren Einschiffungshafen zu informieren, da viele Länder einen negativen COVID-19-PCR-Test vorschreiben, der nicht älter als 48 oder 72 Stunden vor Ankunft im Land sein darf.
      • Selbst wenn das Land, in dem die Einschiffung für Ihre Kreuzfahrt stattfindet, keinen negativen COVID-19-PCR-Test zur Einreise vorschreibt, empfiehlt Oceania Cruises es Ihnen dringend, innerhalb von 72 Stunden vor Einschiffung einen PCR-Test durchführen zu lassen. Falls kein PCR-Test durchgeführt werden kann, sollten Gäste höchstens 72 Stunden vor der Einschiffung zumindest einen von einem Labor durchgeführten COVID-19-Antigentest durchführen lassen.
      • Gäste, die sich vor Abreise nicht testen lassen oder keinen Nachweis eines negativen Tests eines Labors erbringen können und dann bei Einschiffung positiv auf COVID-19 getestet werden, erhalten keine Erstattung für Quarantäne- oder Rückreisearrangements.
    • Maskenpflicht: 
      • Auf allen Reisen, die von europäischen Häfen aus starten, müssen alle Gäste gemäß den EU-Vorschriften außerhalb ihrer Kabine oder Suite stets einen Mundschutz tragen, es sei denn, sie essen oder trinken aktiv. Bei Reisen, die italienische Häfen anlaufen, müssen die Gäste gemäß den italienischen Vorschriften eine Gesichtsmaske der medizinischen Klasse KN95 oder FFP2 tragen.
      • Auf Reisen, die außerhalb Europas beginnen und verlaufen (Polynesien, Mexiko, Alaska, Kanada usw.), ist das Tragen eines Gesichtsschutzes für die Gäste weiterhin optional. Wir empfehlen allen Gästen weiterhin dringend, außerhalb ihrer Unterkunft einen Gesichtsschutz zu tragen. Unsere Offiziere und die Crew tragen weiterhin jederzeit Mund-Nasen-Masken.
    • weitere Maßnahmen (u.a. reduzierte Gästekapazität, Abstandsregeln, u.v.m.)
    • Ein ausführliches Video zum Hygiene- und Gesundheitskonzept finden Sie hier.
    Detailliertere und tagesaktuelle Informationen finden Sie hier. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unsere Kreuzfahrtexperten. 
      Sorgenfrei reisen in Corona-Zeiten mit der HanseMerkur

      Damit Sie Ihre Traumreise sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Kreuzfahrt Versicherung unseres renommierten Partners, HanseMerkur. Die Reiseschutz-Produkte wurden speziell für Kreuzfahrten entwickelt und lassen sich perfekt auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern. Die besonderen Dreamlines Vorteile für Sie:

      • Erstattung der Nachreisekosten zum nächsten Anlegehafen bei Verpassen des Landgangendes
      • Reiseabbruch bei schwerer Seekrankheit

      Weitere Informationen finden Sie hier.

       

      NEU – Corona Schutz: Sie, eine mitreisende Person oder eine Person Ihrer häuslichen Gemeinschaft werden vor oder während des Urlaubs in Quarantäne geschickt? Sie stehen am Flughafen oder Schiff und das Personal lässt Sie aufgrund erhöhter Temperatur nicht einsteigen? Mit dem zusätzlichen Corona-Reiseschutz der HanseMerkur können Sie sich gegen diese Fälle absichern – ganz ohne Selbstbehalt.

      Flüge optional zubuchbar - Dreamlines bietet Ihnen zusätzlichen Service
      Sollten Sie sich für eine Kreuzfahrt mit Oceania entscheiden, helfen Ihnen unsere Kreuzfahrtexperten gern weiter, für Sie den passenden Flug inkl. kostenlosem Transfer zu buchen*. Sagen Sie einfach bei Ihrer Anfrage, von welchem Flughafen aus Sie reisen wollen, und unsere Kreuzfahrtexperten suchen Ihnen dann den passenden Flug raus. 

      *nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. 

      Leistungen
      Inklusivleistungen

      • Unterkunft in der gebuchten Kabine
      • 24-Stunden Zimmerservice
      • Vollpension an Bord des Schiffes (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittags-Tee/Kaffee, 4-Gänge-Abendessen, Mitternachtsimbiss), beginnend mit dem Abendessen am ersten Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag
      • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung

      Exklusivleistungen:

      Optionale Leistungen:

      • Landausflüge
      • Getränkepaket
      • Hin- und Rückflug mit renommierter Fluggesellschaft. Verfügbarkeit auf Anfrage

      Hinweis:

      Die Regelungen hinsichtlich Ihrer Reise und die Einreisebestimmungen können sich täglich ändern. Demnach bitten wir Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) kontinuierlich über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.

      mehr




      Please choose your DREAMLINES website

      AustraliaBrasilFranceItaliaNederlandРоссияUSA