Dreamlines logo

Westeuropa ab Barcelona, Spanien

11 Nächte, 9 Häfen auf derAzamara OnwardAzamara#16468102
Inklusive:
  • All-Inclusive
  • Boutique-Hotel-Feeling an Bord
  • Luxuriös und modern gestaltet
  • Exklusiven und hochwertigen Service
Map Marker
Bitte warten
  • Azamara
  • Azamara Onward
  • Westeuropa
  • Barcelona, Spanien
  • Southampton, Großbritannien
  • 11 Nächte
  • 09.06.2024
  • 16468102
    •  All-Inclusive
Specials
Azamara kostenloses Kabinen-Upgrade
Buchen Sie diese Azamara Kreuzfahrt bis zum 05.12.2023 und profitieren Sie von ein kostenloses Kabinen-Upgrade oder bis zu 15% Rabatt auf eine Suite.

  • Kabinen-Upgrade: bei qualifizierten Buchungen können Gäste eine Club Balcony Pluszum Club BalconyPreis, eine Club Balconyzum Club OceanviewPreis oder eine Club Oceanviewzum Club InteriorPreis buchen. 
  • Suiten mit bis zu 15% Ermäßigung: der Rabatt ist im angezeigten Kreuzfahrtpreis bereits enthalten.
Profitieren Sie außerdem von vielen Inklusivleistungen:
  • Trinkgelder
  • Ausgewählte Getränke
  • Wäscheservice
  • Concierge-Dienste
  • Kulturelle Abende
Dieses Angebot gilt für neue Buchungen auf ausgewählten Reisen mit Abfahrten zwischen dem 3. Januar 2024 und dem 9. November 2024.
Sorgenfrei reisen in Corona-Zeiten mit der HanseMerkur

Damit Sie Ihre Traumreise sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen die Kreuzfahrt Versicherung unseres renommierten Partners, HanseMerkur. Die Reiseschutz-Produkte wurden speziell für Kreuzfahrten entwickelt und lassen sich perfekt auf Ihre Bedürfnisse maßschneidern. Die besonderen Dreamlines Vorteile für Sie:

  • Erstattung der Nachreisekosten zum nächsten Anlegehafen bei Verpassen des Landgangendes
  • Reiseabbruch bei schwerer Seekrankheit

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

NEU – Corona Schutz: Sie, eine mitreisende Person oder eine Person Ihrer häuslichen Gemeinschaft werden vor oder während des Urlaubs in Quarantäne geschickt? Sie stehen am Flughafen oder Schiff und das Personal lässt Sie aufgrund erhöhter Temperatur nicht einsteigen? Mit dem zusätzlichen Corona-Reiseschutz der HanseMerkur können Sie sich gegen diese Fälle absichern – ganz ohne Selbstbehalt.

Leistungen
Inklusivleistungen:
  • Butler-Service in jeder Suitenkategorie und Zimmerservice rund um die Uhr
  • 24 Stunden Room Service
  • Shuttle-Service zu und von Hafengemeinden
  • Club World Owner’s Suites, Club Ocean Suites, Club Spa Suites
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord
  • Eine kostenlose Tüte für den Wäscheservice für Veranda plus Gäste
  • Vorrangiges Ein- und Aussteigen für Veranda plus und Suiten-Gäste
  • Yoga und Fitnesskurse
  • Trinkgelder an Bord
  • Wäsche -Self Service
  • Alle Getränke an Bord (Tee, Kaffee, alkoholfreie Getränke, Cocktails, erlesene Weine und Spirituosen
  • 240 kostenlose Internetminuten pro Suite-Gast
  • 120 kostenlose Internetminuten pro Veranda Plus Gast
  • Kostenlose AzAmazing Evening-Veranstaltung auf jeder Reise (außer bei Transatlantikreisen)
Exklusivleistungen:
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Ausgaben für den persönlichen Bedarf
Optionale Leistungen:
  • Hin- und Rückflug mit renommierter Fluggesellschaft. Verfügbarkeit auf Anfrage
  • Getränkepakete für zusätzliche Premium Getränke
  • Landausflüge
Hinweis:
Die Regelungen hinsichtlich Ihrer Reise und die Einreisebestimmungen können sich täglich ändern. Demnach bitten wir Sie sich hier (https://bit.ly/3yNxoyo) kontinuierlich über die aktuellen Bestimmungen zu informieren.
Mehr anzeigen
Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine der folgenden Kabinentypen

Kabinentyp

    Unverbindliche Anfrage
    Dreamlines agiert als Vermittler für Azamara.
    +

    Route

    Cruise Waypoints
    TAG
    REISESTATION
    Infos
    1
    Barcelona, Spanien
    Einschiffung
    2
    Valencia, Spanien
    3
    Alicante, Spanien
    4
    Málaga, Spanien
    5
    auf See
    6
    Lissabon, Portugal
    7
    Lissabon, Portugal
    8
    Porto, Portugal
    9
    La Coruña, Spanien
    10
    auf See
    11
    St. Peter Port, Guernsey
    12
    Southampton, Großbritannien
    Ausschiffung