Norwegian Escape kommt nach Hamburg!

Das bisher größte Kreuzfahrtschiff in der Hansestadt

Der Neubau von Norwegian Cruise Line wird als erstes Schiff der US-Reederei ab Hamburg kreuzen! Im Oktober 2015 ist es soweit! Und Sie können bei der ersten offiziellen Reise dabei sein!

Doppelte Premiere: Die US-Reederei Norwegian Cruise Line wird im Oktober 2015 mit ihrem Neubau erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte Kreuzfahrten ab Hamburg unternehmen! Die Norwegian Escape wird zudem das größte Kreuzfahrtschiff sein, das den Hafen der Hansestadt bis dahin angelaufen hat.

„Wir freuen uns, dass die Reederei Norwegian Cruise Line für die Kreuzfahrten der Norwegian Escape im Herbst 2015 erstmalig Hamburg als Abfahrtshafen gewählt hat. Norwegians preisgekröntes Freestyle Cruising Konzept und der internationale Gästemix an Bord sind für den boomenden deutschen Markt von stetig steigendem Interesse. Die Vorstellung des Neubaus auf der Elbe, dem roten Teppich der Kreuzfahrt, bietet dafür die perfekte Bühne“, sagt Gerd Drossel, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Hamburg Cruise Center.

Der Megaliner wird aktuell in der Papenburger Meyer Werft gebaut. Mit Platz für 4.200 Passagiere wird es das größte Schiff der Flotte sein.

Im Oktober nächsten Jahres führt die erste offizielle Reise nach Southampton, die es ab sofort hier zu buchen gibt! Von England geht es anschließend in ihren Basishafen Miami. Ab dem 14. November 2015 kreuzt die Norwegian Escape ganzjährig ab/bis Miami auf einer 7-Nächte-Route durch die östliche Karibik. Anlaufhäfen sind Tortola, Britische Jungferninseln; St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln sowie Nassau, Bahamas.

Beitrag teilen


Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.